Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

177 Beiträge, Schlüsselwörter: Sprache, Kultur, Deutsch, Grammatik

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

18.05.2017 um 12:08
Warhead schrieb:Das musst du nicht übersetzen,das kommt auch ohne an
Stimmt schon, lesen kann man platt ganz gut, aber wenn es gesprochen wird und schnell dazu, dann versteht man wirklich nur noch die Hälfte.

Beim Kölner Platt ist das jedenfalls so... und ich wohne jetzt hier doch schon so einige Zeit.


melden
Anzeige
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

18.05.2017 um 12:10
Meine Rechtschreibung ist auch nicht perfekt, aber ich schreibe zT auch absichtlich gewisse Wörter falsch. Ich weigere mich, "dass" zu schreiben. Das schreibt man verdammt nochmal mit Eszett und damit hat sichs. Auch schreibe ich auch nicht dieselben drei Buchstaben in einem Wort hintereinander, wie etwa "Schifffahrt". Das sieht scheisse aus.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

18.05.2017 um 12:24
Ach Leute, eigentlich ists doch "gehopst wie gesprungen" oder "Jacke wie Hose"

Die einen wissen sich zu helfen (durch Rechtschreibprogramme/ Korrekturprogramme, etc). Die anderen geben sich wirklich sehr viel Mühe. Wieder andere haben trotz Ursprungsdialekt keine Probleme mit dem Hochdeutsch/ oder aber grade deswegen Probleme.
...

Solange ein Text einigermaßen übersichtlich aufgegliedert wird, Satzzeichen nicht als Krankheit angesehen werden, auf die passende Groß- und Kleinschreibung geachtet wird so gut es geht, solange ist es doch noch einigermaßen in Ordnung.

Meinetwegen fließt halt hier und da etwas Mundart mit in einen Text. Ehrlich gesagt finde ich das das sogar manche Situation etwas auflockert.

Hauptsache ist doch der allgemeine Umgang innerhalb eines Threads - ohne Beleidigungen, ohne "Beratungsresistenz".


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

18.05.2017 um 18:15
Zumindest hier im Forum ist die Rechtschreibung über die Jahre sehr viel besser geworden.
Als ich mich hier 2004 angemeldet habe, hat sogut wie jeder so geschrieben wie er lustig war. Viele User von damals haben einen Schreibstil an den Tag gelegt, der nicht zu unterbieten war. Da ging ein Satz schon mal so los "h4ll0" und endete mit "cu". So gut wie jeder hat sich einen eigenwilligen Stil zusammengebastelt und damit seine Mitschreiber terrorisiert. Das war zudem noch die Zeit in der sehr viele User den Drang hatten, sich mit ASCII Zeichen lustige Textgebilde zu erstellen und das für cool zu halten, zudem waren die klassischen Internetabkürzungen noch gängig. Manche konnten halt auch garkein Deutsch, für sehr viele war Internet wirklich noch Neuland und Allmystery die erste Forumserfahrung.

Heute ist Allmystery sehr angenehm zu lesen, und hat sich eigentlich mit seit einiger Zeit im Netz erkennbaren Trend zum positiven hin entwickelt. Ein Facebook, zumindest das was mir gespielgelt wird ist nicht so krass wie das vor 10 Jahren. Klar, in Zeit Spiegel und co. ist der Qualitätsanspruch nicht mehr so hoch wie zur Prä-Internet Zeit aber wen wunderts..


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 00:53
Mich hat vor kurzer Zeit ein 20-jähriger, syrischer, unbegleiteter Flüchtling ( seit 2 Jahren in Deutschland) gefragt: " Ich möchte jetzt nicht unhöflich sein, aber warum machen so viele Deutsche Rechtschreibfehler? "... Ich konnte mir ein Lachen nicht verkneifen....


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 00:59
Ich finde die brd geil und nicht alles kann in einem solchen verwaltungsapperat perfekt funktionieren.

Aber in großbritannien hätte jemand vermutlich gesagt, die engländer machen weniger fehler, weil sie alles klein schreiben und sich alle dort duzen.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 02:23
Was ich ehrlichgesagt überhaupt nicht verstehe, ist das Argument: Ich schreibe auf dem Handy. Sorry, ich kapiers wirklich nicht. Wenn ich am PC weiß, wie ein Wort richtig geschrieben wird, wieso weiß ich das am Handy nicht mehr? Ich brauche gar keine Autokorrektur, weil ich das Wort einfach gleich richtig schreibe, das geht am PC genauso wie am Handy. Entweder, ich weiß, wie etwas geschrieben wird, oder eben nicht! Erklärt mir einer das Handyphänomen, bitte?


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 03:02
@LucyFee

Das würde ich auch gerne verstehen!
Sehr gut auf den Punkt gebracht 👍


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 03:37
@LucyFee
Die Leute sind zu doof oder zu phantasielos die Autokorrektur rauszuhauen,wenn du das ein Phänomen nennen willst...


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 04:49
Für mich ist die Aufregung darüber ein größeres Phänomen ...


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 09:20
@LucyFee
@Warhead
Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber bei meinem Handy ist die Tastatur zum einen klein, aber auch ungenau. Ich vertippe mich sehr schnell und die Autokorrektur verschlimmbessert das Ganze dann noch. :) Aber selbst wenn ich sie ausschalte, treten bei mir häufig Tippfehler auf. Lesbar ist mein Geschreibsel schon, aber es kann vorkommen, dass die Groß- und Kleinschreibung nicht passt oder ein paar Buchstaben mal doppelt vorkommen. ;)


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 09:25
LucyFee schrieb:Was ich ehrlichgesagt überhaupt nicht verstehe, ist das Argument: Ich schreibe auf dem Handy.
Na ja, es ist grundsätzlich umständlicher, Fehler auf dem Smartphone zu korrigieren, als wenn man eine vollwertige Tastatur nutzt. Auch Groß- und Kleinschreibung ist mit mehr Aufwand verbunden. Und nicht zu vergessen, durch die kleineren, eng stehenden und rückmeldelosen Tasten vertippt man sich schneller.

Die Autokorrektur oder Autovervollständigung ist da noch nicht mal berücksichtigt.

Insgesamt also in meinen Augen ein legitimes Argument, in dem Fall um etwas mehr Nachsicht zu bitten.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 10:22
LucyFee schrieb:Was ich ehrlichgesagt überhaupt nicht verstehe, ist das Argument: Ich schreibe auf dem Handy. Sorry, ich kapiers wirklich nicht. Wenn ich am PC weiß, wie ein Wort richtig geschrieben wird, wieso weiß ich das am Handy nicht mehr?
Nun weiß ich ja nicht , ob du auf dem Handy oder auf dem PC deinen Post verfasst hast, aber man sieht hier nur allzu deutlich, wie schnell Tippfehler auch denen passieren, die sich gerade über die Anderer unterhalten.
Danke für den Lacher.
Solange die Posts gut lesbar sind (und evt. sogar eine sinnvolle Botschaft transportieren) sollte man sich in meinen Augen nicht an den Rechtschreib- und Flüchtigkeitsfehlern der Mitdiskutanten hochziehen.
Man schießt sich dabei allzu leicht ins eigene Knie.
Q. e. d.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 10:30
Die Autovervollständigung ist das beste Beispiel eines zweischneidigen Schwertes, dass ich mir vorstellen kann.

Andere auf Rechtschreibfehler hinzuweisen, erinnert mich eher an die zu vernachlässingende Erfahrung, einem Deutschlehrer zuhören zu müssen als an ein schönes soziales Miteinander.

Und ich schaue eh kurz vorher nochmal online nach, wenn ein Wort mir Schwierigkeiten bereitet, bevor ich es schreibe...

Hm... übrigens Deutschlehrer... es gab tatsächlich mal einen Deutschlehrer, den ich wirklich sehr, sehr gut fand.

Er hat mal in der Klasse gesagt, dass er absolut jeden Menschen, egal, wie gut er sich in der Rechtschreibung auch fühlen mag, zu Fehlern in einem Diktat bringen könne.

Lol... ich weiß noch, wie er dann, zur Veranschaulichung dieser Annahme, ein Diktat mit uns machte und wir wirklich alle ordentlich Fehler machten, weil es eben bockschwer war... für uns damals jedenfalls.

Ich kann mich heute noch an ein Wort erinnern, bei dem ich damals nicht wusste, wie es richtig geschrieben wird... da muss ich heute natürlich drüber lachen: Es war das Wort "Hawaii". Das hat, glaube ich, so ziemlich die gesamte Klasse falsch geschrieben... unter anderem.

Aber auch heute hat, so meine ich, der Deutschlehrer von damals mit seiner Annahme recht.

Ich bin mir sicher, dass es Diktate gibt, von einem Lehrer bspw. erdacht, bei dem so ziemlich jeder von uns Fehler produzieren würde.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 17:54
@moric

Ich hatte tatsächlich auch mal einen Fehler in einem Diktat. Mein einziger Fehler, den ich jemals in einem Diktat gemacht habe, deswegen erinnere ich mich immernoch daran. Ich hatte das Wort Detektiv falsch geschrieben und mein Deutschlehrer schob es darauf, dass ich Pfälzer bin. Und ein bisschen stolz war er auch, dass er es geschafft hat, mir einen Fehler unterzujubeln.

@kleinundgrün
@kilroy90

Danke für eure Erklärung. Mir selber geht zwar es nicht so, aber es hat ja auch nicht jeder das gleiche Handy. Oder die gleichen Finger.

@Zyklotrop

Tippfehler und Flüchtigkeitsfehler sind als solches aber auch zu meistens erkennen und die meine ich nicht. Aba statt aber oder jez statt jetzt. Das sind für mich keine Tippfehler, auch keine Flüchtigkeitsfehler und ich kann auch nicht nachvollziehen, wieso man solche Wörter am Handy anders schreiben muss.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 18:03
LucyFee schrieb:Ich hatte tatsächlich auch mal einen Fehler in einem Diktat. Mein einziger Fehler, den ich jemals in einem Diktat gemacht habe, deswegen erinnere ich mich immernoch daran. Ich hatte das Wort Detektiv falsch geschrieben und mein Deutschlehrer schob es darauf, dass ich Pfälzer bin. Und ein bisschen stolz war er auch, dass er es geschafft hat, mir einen Fehler unterzujubeln.
Ich soll dir glauben, dass du in deinem ganzen bisherigen Leben erst einen einzigen Fehler in einem Diktat gemacht hast?

Sorry... das bekomme ich nicht hin.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 18:23
@moric

Tatsache. In Diktaten und Aufsätzen stand ich immer auf einer glatten 1. Mündlich sah es da ein bisschen anders aus, deswegen auch "nur" eine 2 im Abschlusszeugnis. Und frag nicht nach den anderen Fächern. Ich war eine ganz gewöhnliche Durchschnittsschülerin, keine Sorge. Das mit den Deutschnoten war nur so ein Tick. Mein Lehrer hat es gehasst, glatte Einsen vergeben zu müssen und ich wollte ihn ein bisschen ärgern.

Naja, und der Stoff in der Grundschule ist ja generell nicht schwer, aber auch da hat man mir meine guten Leistungen eher übelgenommen als gefördert. Ich konnte bereits lesen und schreiben, als ich eingeschult wurde und das war den Lehrern damals eher ein Dorn im Auge.


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 23:22
Ich bin jetzt mal gemein.

"Tippfehler und Flüchtigkeitsfehler sind als solches aber auch zu meistens erkennen..."

Hat heute leider nicht geklappt, LucyFee. :-P :-D


melden

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 23:29
@oBARBIEoCUEo

Sorry, ich weiß nicht, was du meinst.

edit: Achso, jetzt! XD


melden
Anzeige

Haben Deutsche die korrekte Rechtschreibung verlernt?

24.05.2017 um 23:39
@LucyFee

;-) :-D

Zum Thema: Ich finde das Geschreibsel vieler Menschen auch furchtbar. ich kann auch nichts dagegen tun. Ich reisse mich meistens sehr zusammen.
Das ist wohl den Leuten ähnlich, die bei schiefen Tönen Kopfschmerzen bekommen.
Hier ist es zum Glück selten, dass man das Grauen bekommt. :-D
Von den echten Leghastenikern abgesehen, ist es bei den anderen wohl Faulheit und Anspruchslosigkeit an sich selbst. Yolo, oder so.
Manchmal befürchte ich, dass sich die Menschen irgendwann nicht mehr schriftlich verständigen können, wie vor der Erfindung der Schrift und eventuell Sprache. Agga Ugga Agga.
Ok, man sollte nie die Hoffnung aufgeben, hahaha. :-D


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt