Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Ratschläge, 12, 14, 16

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

11.12.2017 um 20:04
Lass ihn in der Hose, lass ihn UM GOTTES WILLEN einfach in der Hose!!!!!!!


melden
Anzeige

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 11:35
@Cptn.Wankalot
Oder nicht. Hol ihn raus! Hol ihn um Gottes Willen so oft raus, wie es nur geht! :troll:


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 13:14
Black_Canary schrieb:@Cptn.Wankalot
Oder nicht. Hol ihn raus! Hol ihn um Gottes Willen so oft raus, wie es nur geht! :troll:
für dich getestet: War der falsche Weg. :trollking:


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 13:32
Ich würde ihm raten:

Kaufe Bitcoins, sobald diese erhältlich sind.
Kaufe alte Transaxle Porsche Ende der 90er Jahre
Wette 2004 auf Griechenland als Europameister
Wette auf ein 7:1 im Halbfinale Deutschland : Brasilien.
Und glaube nie, dass ein völlig inadäqautes Verhalten einer Partnerin jemals besser wird.

Und letzter wichtiger Tip: Wenn Queen 1986 nach Köln kommen, geh hin und verschieb das nicht auf später.
Und ja, lass ihn in der Hose, wenn Du auf einer Party schon ziemlich voll bist.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 13:34
sacredheart schrieb:Wenn Queen 1986 nach Köln kommen, geh hin und verschieb das nicht auf später.
Fuck, ein später gibt's nämlich nicht.

Ich liebe Freddie Mercury <3


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 13:44
Diese bewusste Entscheidung nicht dahin zu gehen bereue ich tatsächlich bis heute. Aber ich habe auch was daraus gelernt, was mir ansonsten nicht so oft plastisch vor Augen stehen würde - trotzdem sehr schade.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 13:57
sacredheart schrieb:Kaufe Bitcoins, sobald diese erhältlich sind.
Kaufe alte Transaxle Porsche Ende der 90er Jahre
Wette 2004 auf Griechenland als Europameister
Wette auf ein 7:1 im Halbfinale Deutschland : Brasilien.
Ehrlich gesagt, das hat das Alte-Biff-Ich im Film "Zurück in die Zukunft" schon besser gemacht, als er einfach das Jahrbuch der Spiel-Ergebnisse seinem Jüngeren-Biff-Ich übergeben hat.

Und ich glaube, ich würde genau das machen und ihm raten, auf alles zu setzen, was da drin steht.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:00
@moric

Stimmt schon, aber zu Queen wäre er trotzdem nicht hingegangen. Das kommt auch noch mal in Stephen Kings 'Der Anschlag' vor. Hier verdient der Protagonist, der in die 60er jahre reist, auch mit Sportwetten seinen Lebensunterhalt.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:05
sacredheart schrieb:Stimmt schon, aber zu Queen wäre er trotzdem nicht hingegangen. Das kommt auch noch mal in Stephen Kings 'Der Anschlag' vor. Hier verdient der Protagonist, der in die 60er jahre reist, auch mit Sportwetten seinen Lebensunterhalt.
Aber da sieht man mal, was man wirklich machen würde, wenn man dazu die Gelegenheit hätte, oder? Diese blöden Ratschläge würde ich mir sparen, mein jüngeres-ich würde eh nicht darauf hören oder aber das meiste davon wieder vergessen oder so... wenn ich dem 12jährigen allerdings sagen würde, wie er ganz schnell total viel Kohle bekommen könnte, dann sähe das schon anders aus... Problem hierbei wäre nur: Als 12jähriger bist du ja noch nicht geschäftsfähig, er müsste also noch ein paar Jahre warten, oder?

Ich weiß gerade nicht, ab wieviel Jahren man solche Wetten abschließen kann... wie sieht's mit Lotto spielen aus, ab wann darf man das?

Denn das wäre ja noch einfacher... einfach einen Ausdruck von einigen sechs richtigen mit Zusatzzahl machen, so einmal pro Jahr reicht da ja schon und schwupps... the money is yours... äh... mine.

Mehr als einmal pro Jahr sollte man da auch nicht gewinnen... die Lottoanstalten dürfen dich nämlich ausschließen, wenn sie der Meinung sind, du gewinnst zu viel... lol... unglaublich.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:14
@moric

Als Gedankenspiel ist das ja auch alles verlockend, aber ob ich ein besserer Mensch wäre, wenn ich anstrengungslos immer große Geldbeträge gewinnen würde oder auch glücklich, weiss ich echt nicht zu sagen.

Dazu eine interessante Statistik aus den US von A. Hier wurden Lottogewinner mit großen Summen (wenn ich mich recht erinnere ab ca 15.000.000 Dollar) über einige Jahre begleitet und 60 % von ihnen wünschten sich schon nach einem Jahr, sie hätten nicht gewonnen.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:16
sacredheart schrieb:Als Gedankenspiel ist das ja auch alles verlockend, aber ob ich ein besserer Mensch wäre, wenn ich anstrengungslos immer große Geldbeträge gewinnen würde oder auch glücklich, weiss ich echt nicht zu sagen.
Auf den Versuch würde ich es ankommen lassen.
sacredheart schrieb:Dazu eine interessante Statistik aus den US von A. Hier wurden Lottogewinner mit großen Summen (wenn ich mich recht erinnere ab ca 15.000.000 Dollar) über einige Jahre begleitet und 60 % von ihnen wünschten sich schon nach einem Jahr, sie hätten nicht gewonnen.
Ja, kann natürlich passieren, aber die anderen 40% haben es ja gepackt irgendwie, oder? Wie gesagt, es wäre mir einen Versuch ganz sicher wert.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:21
Wenn ihr alle die Möglichkeit hättet, eurem jüngeren Ich etwas zu raten und euer Rat wird sogar noch beherzigt, wollt ihr das wirklich?

Seid ihr mit euch so unglücklich, dass es tatsächlich besser wäre?


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:51
KFB schrieb:Wenn ihr alle die Möglichkeit hättet, eurem jüngeren Ich etwas zu raten und euer Rat wird sogar noch beherzigt, wollt ihr das wirklich?

Seid ihr mit euch so unglücklich, dass es tatsächlich besser wäre?
Also, ich nicht. Ich würde mir tatsächlich nur den Rat geben, stark zu sein und durchzuhalten.

Ich bin froh, dass mein Leben ist wie es ist - ich will es gar nicht anders. :)


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:53
Black_Canary schrieb:Ich würde mir tatsächlich nur den Rat geben, stark zu sein und durchzuhalten.
Wozu? Das hast du doch scheinbar auch ohne Rat von deinem Zukunfts-Ich getan :Y:


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:57
@KFB
JETZT. Jetzt bin ich gesund, aber weißt Du, das war ein harter Weg bis dahin.

Und wenn ich damals gewusst hätte, was auf mich zukommt.... hätte ich vielleicht früher gesagt FICKT EUCH ALLE ICH BIN NOCH EIN KIND HÖRT AUF MICH MIT DIESER SCHEISSE ZU BELASTEN. Und hätte später dann nicht solche Probleme gehabt.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 14:58
Black_Canary schrieb am 05.07.2017:Ein wirklich schöner Thread...

Meinem 12-Jährigen Ich würde ich gerne folgendes sagen:

Ich sehe in Dein Herz und ich sehe, dass Du nicht nur das starke Kind bist, was alle anderen in Dir sehen. Du willst zusammenbrechen, schreien, Dich befreien, aber Du kannst nicht. Ich verstehe Dich! Aber glaub mir: Alles wird gut!!! Nichts bleibt so wie es jetzt ist, sei Dir sicher! Als erwachsene Frau wirst Du unsagbar viel von dem Leid profitieren, welches Du jetzt glaubst zu erfahren. Du wirst früh selbständig werden, unabhängig sein und stärker als die meisten in Deinem Alter! Auch wenn es nicht so aussieht, das, was Dir jetzt widerfährt, ist nicht nur schlecht für Dich. Es ist gut für Deine Entwicklung, es muss so sein, damit Du so werden kannst, wie Du sein musst. Kopf hoch!

PS: Denk immer dran:

Nichts hat Bestand, nicht mal das Leid, und selbst die größte Scheiße geht mal vorbei....
Ich bleib dabei - das hätte ich mir gern geraten :) aber @KFB
- Du hast auch irgendwo Recht. Wer wäre ich, wenn ich dieses Leid vielleicht gar nicht erfahren hätte?


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 15:07
Black_Canary schrieb:JETZT. Jetzt bin ich gesund, aber weißt Du, das war ein harter Weg bis dahin
Diesen harten Weg kenne ich, aber vielleicht sind wir auch nur deshalb zu den starken Persönlichkeiten geworden, die wir jetzt sind ;)
Black_Canary schrieb:Ich bleib dabei - das hätte ich mir gern geraten
Dein gutes Recht und irgendwo verständlich :) Meinen Senf hab ich hier ja auch schon irgendwo dazugegeben

Wobei mir eine Sache eingefallen ist, die ich meinem jüngeren Ich wirklich raten würde: "Wenn du groß bist, deck dein Auto ab wenn's nachts frieren soll. Dann musst du morgens nicht kratzen!"
Obwohl, wer weiß, vielleicht würde ich dann zwei Minuten früher losfahren und auf der Autobahn in eine Massenkarambolage geraten, wo ich sonst nur im Stau stünde :D


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 21:22
Black_Canary schrieb am 05.07.2017:Nichts hat Bestand, nicht mal das Leid, und selbst die größte Scheiße geht mal vorbei....
Der Beste Rat den man geben kann!


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 22:40
Das hab ich mich schon oft gefragt... ich würde mich selbst erziehen wollen (wenn man schon mal da ist, um mit seinem Jungen Ich zu Quatschen...) da es sonst keiner getan hat.

  • Ich würde mich in einen Sportverein schicken. Prämisse: Kontakte knüpfen, sozialer Umgang lernen, Freunde finden - Bewegung tut auch gut.

  • Dann würde ich mir zeigen, wie man sich gesund ernährt.

  • Zuletzt würde ich mich anspornen besser in der Schule zu sein (nicht das ich schlecht gewesen wäre - ich hab immer nur das getan, was gefordert war) und mich dazu ermutigen, herauszufinden woran ich Freude empfinde. Perspektiven aufzeigen.

Das wäre mein 3 Punkte Plan...


melden
Anzeige

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

12.12.2017 um 22:54
@HereIAm12
Eigentlich würde ich meinem vergangenen Ich raten, zu lernen und nicht aufzugeben.
Aber da ich mir sowieso nichts sagen lies damals, würde es nix bringen. Zumal, WÜRDE es gehen, würde ich es nicht wollen, da ich dann eine neue Zeitlinie für mein vergangenes Ich machen würde und somit wäre der Weg, dem es dann eingeschlagen hat, ein völlig anderer. Sowas kann unter Umständen auch nach hinten los gehen.
Es kann gut sein, dass mein vergangenes Ich auf dem Weg zur Schule einen Unfall hat und stirbt.


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Drückerkolonnen271 Beiträge