Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

606 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Freundschaft, Beste Freunde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 14:35
@Intemporal
Ja, das ist scheiße.
Da hat man echt dran zu knabbern.
Deswegen sind auch Freunde wichtig.
Aber auch generell.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 14:48
hm naja...ist es nicht generell scheiße wenn man sich zu sehr abhängig macht von einem anderen Menschen? Sei es nun ein guter Freund oder eben der Ehepartner / Partner.
Ich finde jeder auch alleine klar kommen, denn diese Situation kann ja jederzeit eintreffen.

Ein Partner ist hier kein Garant dafür, dass man im Alter nicht "allein auf der Schaukel sitzt"... gerade heutzutage wo Krebs/Demenz etc. ja irgendwie immer mehr ausufern.

Natürlich muss das nicht eintreffen ist auch klar. Nur wenn man immer allein war ist dies im Alter sicherlich leichter als wenn der Partner auf einmal plötzlich stirbt. Sehe das auch an meiner Tante, als mein Onkel gestorben ist...sie waren immer zu zweit, 49 Jahre verheiratet, unzertrennlich.
Sie ist in ein Mega tiefes Loch gefallen und leidet natürlich immer noch drunter.

Es ist halt ne Abwägung.....


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 14:50
@knopper
Das hat mit Abhängigkeit nichts zu tun.
Abhängig sein ist noch mal was anderes und wird hier viel zu inflationär in den Raum geschmissen.
Menschen brauchen andere Menschen, wir sind soziale Menschen, das ist nun mal so.
Aber es ist keine Abhängigkeit.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 14:54
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Menschen brauchen andere Menschen, wir sind soziale Menschen, das ist nun mal so.
naja hmmm, die Frage ist was passiert wenn nicht, d.h. wenn man keine anderen Menschen hat.

Das ist meiner Meinung nach sehr Typ-abhängig und lässt sich somit nicht auf alle Menschen übertragen.


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 14:55
@knopper
Wenn man keine andere Menschen hat, passiert es, dass man einsam wird. Die Gefahr ist groß.


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 15:10
@sunshinelight
Naja. Ich habe auch andere Freunde. Abhängig bin ich nicht ;)


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 15:11
@Eleonore
Wieso sprichst du mich an?
Ich bin gegen das Wort Abhängigkeit.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 15:18
@sunshinelight
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Ich bin gegen das Wort Abhängigkeit.
Ich nicht, kommt aber auch auf die Situation an. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Jemanden der bereits nach einem Tag oder etwas länger alleine ist schon am Durchdrehen ist oder noch ärger, jemand der nicht mal im Stande ist alleine zu leben zumindest für eine Zeit lang und dann gibt es eben Menschen die seit Jahren alleine sind oder alleine leben und das Ganze halt hochkommen kann.


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 15:33
@Venom
Ähm, natürlich dreht man durch, wenn eine geliebte Person weg ist.
Schließlich hängen da Emotionen dran.
Und dann braucht man die Gesellschaft der engsten Freunde, die einen wieder aufpäppeln.
Du willst also sagen, du wärst nicht am Ende und stehst das alles auch alleine durch?
Geht nicht.
Und das ist noch lange keine Abhängigkeit, das ist normal.


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:04
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Ja, das ist scheiße.
Da hat man echt dran zu knabbern.
Deswegen sind auch Freunde wichtig.
Aber auch generell.
Ja. Manchmal ergibt sich das nicht, dann hat man einfach nur den Partner und der nimmt dann gewisse Rollen ein, die existenziell sind.

Wenn der weg ist, kann man sich einsamer gar nicht fühlen. Es zieht einem förmlich den Boden unter den Füßen weg.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:09
@sunshinelight
Ich meinte das eher nicht nach einer Trennung sondern allgemein. Natürlich gibt es da Leute die schlicht und ergreifend ihr Glück von anderen Menschen sehr abhängig machen. Wie gesagt ich unterscheide da groß zwischen einer Person die seit Jahren isoliert lebt und darunter leidet und einer Person die nach ein paar Tagen des Alleinseins schon durchdreht. Dasselbe mit Personen die einfach nicht zumindest für eine Zeit lang solo leben können, da kann mir keiner sagen es existiert bei solchen Fällen gerne mal ein Abhängigkeitszustand. Und ich rede hier nicht von Wünschen wie zb Wünschen nach einer Partnerschaft, die hat denke ich fast jeder, ich rede eben einfach nur davon, dass jemand nicht im Stande ist auch mal alleine zu sein und damit meine ich nicht für immer und ewig alleine und totale Isolation.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:13
Zitat von VenomVenom schrieb:Dasselbe mit Personen die einfach nicht zumindest für eine Zeit lang solo leben können, da kann mir keiner sagen es existiert bei solchen Fällen gerne mal ein Abhängigkeitszustand
Gerade da entwickelt sich Abhängigkeit. Du sagtest doch selbst schon, dass gewisse Menschen einfach gar nicht alleine Leben können, nicht mal, in einem kurzem Zeitraum.

Die machen sich von jedem und allem abhängig, weil sie gar nicht anders können. Sie können mit dem Alleinsein nicht umgehen. Da ist es auch egal, wie lange sie bereits allein sind oder nicht.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:18
Zitat von IntemporalIntemporal schrieb:Ja. Manchmal ergibt sich das nicht, dann hat man einfach nur den Partner und der nimmt dann gewisse Rollen ein, die existenziell sind.

Wenn der weg ist, kann man sich einsamer gar nicht fühlen. Es zieht einem förmlich den Boden unter den Füßen weg.
Das stimmt. Das kenne ich auch.
Hab es ja nicht so mit anderen in mein Leben lassen.
Und daher ist auch das mir nicht fremd.

@Venom
Nicht alleine sein können ist aber immer noch keine Abhängigkeit, denn solo sein und ganz allein zu sein ist ein großer Unterschied.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:24
@Black_Canary

liebe ist doch freundschaft

ich finde sogar es sind die besten voraussetzungen für eine partnerschaft
keine desillusionierung des sich verliebenden verstandes nach einiger zeit
ähnliche interessen...


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:25
@Intemporal
Zitat von IntemporalIntemporal schrieb:Gerade da entwickelt sich Abhängigkeit. Du sagtest doch selbst schon, dass gewisse Menschen einfach gar nicht alleine Leben können, nicht mal, in einem kurzem Zeitraum.
Deshalb sagte ich ja, es gibt nunmal diese Abhängigkeiten, manche geben es zu...manche auch nicht.
Zitat von IntemporalIntemporal schrieb:Die machen sich von jedem und allem abhängig, weil sie gar nicht anders können. Sie können mit dem Alleinsein nicht umgehen. Da ist es auch egal, wie lange sie bereits allein sind oder nicht.
Da bleibt noch zu hoffen, dass sie sich professionelle Hilfe holen oder auch selber aus dem Teufelskreis rauskommen.

@sunshinelight
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Nicht alleine sein können ist aber immer noch keine Abhängigkeit,
Weiß nicht ob es nicht unbedingt eine Abhängigkeit ist, aber es deutet mindestens auf einige Probleme hin.
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:solo sein und ganz allein zu sein ist ein großer Unterschied.
Ich habe auch gar nicht von absoluter Isolation geredet, das habe ich schon vorhin geschrieben.


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:27
@Venom
Achso, dann hab ich dich wohl missverstanden. ^^


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 16:38
@Saphira
kann mich noch sehr gut an meine sturm-und drangzeit erinnern. da wurde oft, nicht nur an mich, das zitat verwendet " die ist zu kompliziert und anstrengend". muss man sich ändern? nein, denn man ist so, wie man ist und sollte dazu stehen. 


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 22:21
@moric

Ich denke, du schätzt die Situation völlig falsch ein. Erstmal wäre es nicht verboten etwas mit einer Tanzschülerin anzufangen, immerhin sind wir beide erwachsen, ich bin 35 er sogar ein ganzes Stück älter.
Zitat von moricmoric schrieb:Hm... weißt du, die Sache ist schwierig, glaube ich, auch für ihn... er ist dort der Tanzlehrer... das man sich in diesen verguckt, passiert, glaube ich, schon häufiger... weil, er kann super tanzen, ist im Mittelpunkt, sie haben eine sportliche Figur, müssen einigermaßen charmant mit den Schülern umgehen, usw.
Sorry, aber da fühle ich mich schon ein wenig angegriffen und beleidigt. Ich bin gewiss kein Teenager mit ner kleinen Schwärmerei. Sondern wie erwähnt eine erwachsen Frau die seit 2013 ernsthaftes Interesse hat. Ich interessiere mich nicht für ihn weil er Tanzlehrer ist, sowas lass ich mir nicht mal ansatzweise sagen. Andere Tanzlehrer interessieren mich in der Hinsicht nicht das Geringste. Er aber würde es dennoch, selbst wenn er kein Tanzlehrer wäre.

Und die sportliche Figur die hat er gar nicht, nur mal nebenbei.

Vielleicht ist es auch eher umgekehrt, dass der gute Herr schon mir gegenüber sein Interesse mehr als deutlich gezeigt hat. Denn sämtliche Anzeichen sprechen eher dafür, dass er sich für mich interessiert.

Also du meinst, er könnte gemerkt haben, dass ich Interesse habe, das könnte man umdrehen. Ich habe gemerkt, dass er Interesse hat. Nur meine Unsicherheit sucht da immer nur nen Haken.
Zitat von moricmoric schrieb:Die meisten Tanzlehrer, die ich so beim Tanzen gesehen habe, sind super distanziert zu ihren Schülern... sie sind charmant und höflich, zuvorkommend und so... aber alles andere wird auf Distanz gehalten.
Trifft nicht auf ihn zu. Denn innerhalb des Tanzkurses war er bisher auf Grund von Nervosität, oder was weiß ich, eher zurückhaltend bei mir. Also nicht charmant und höflich.
Zitat von moricmoric schrieb:Also... um noch mal genauer zu werden... ich bin mir fast sicher, dass er etwas gemerkt hat. Wenn du schon über Jahre Interesse an ihm hast, dann ist die Chance hoch, dass er dies bemerkt hat.
Wie erwähnt, genau wie ich bei ihm was gemerkt habe, was auch schon seit Jahren so ist.
Zitat von moricmoric schrieb:Wie gesagt... ich denke nicht, dass er da mal einen Schritt auf dich zugehen wird.
Vielleicht auch weil ihm der Mut fehlt, alles sieht eher danach aus.
Zitat von moricmoric schrieb: das erste, was angehende Tanzlehrer gesagt bekommen, ist bestimmt, dass sie die Finger von den Schülerinnen zu lassen haben... das wird in der Ausbildung so sein und ganz sicher auch später im Job selber.
Ja, wenn es jüngere Schülerinnen sind, aber was ja eh selbstverständlich ist. Ich bin aber erwachsen und ich glaube so streng sind sie da nicht. Und notfalls könnte man immer noch seinen Kurs verlassen und Kurse bei anderen Tanzlehrern besuchen. Für die ich mich nämlich null interessiere was das betrifft, obwohl sie Tanzlehrer sind.
Zitat von moricmoric schrieb:Aber... er muss da eben sehr aufpassen, dass ihm da nichts nachgesagt wird.
Was soll ihm denn nachgesagt werden? Dass er als erwachsener Mann Interesse für eine erwachsene Tanzschülerin hat? Naja dass er mich oft beobachtet, dass ist übrigens nicht nur mir sondern schon anderen aufgefallen. Genau so wie die Neckerein die er nur mit mir macht, haben ebenso andere bemerkt.

Das hast du wohl von mir überlesen:
Zitat von SaphiraSaphira schrieb am 20.07.2017:Hätte er kein Interesse und hätte gleichzeitig die Vermutung, dass ich aber als seine Tanzschülerin Interesse habe, so würde er mir doch als mein Tanzlehrer ganz klare Signale senden. Signale die mir sagen: "Bis hier hin und nicht weiter", er würde klare Grenzen setzen. Macht er aber nicht. Bei ihm ist es so, dass er im Unterricht oft nicht weiß wie er mit mir umgehen soll, aber danach so im Nebenraum fängt er an mich scherzhaft zu ärgern.
Denn er zeigt mit seinem Verhalten keine Grenzen auf. Ein Tanzlehrer der nur seinen Job macht und sonst kein Interesse hätte, würde jede Tanzschülerin im Unterricht gleich behandeln und würde gewiss nicht anfangen nach der Stunde mit der Schülerin scherze zu treiben, sie zu necken. So würde sich kein Tanzlehrer ohne Interesse verhalten.

Ich habe einiges ein paar Usern nur über pn geschrieben, da ich nicht jede Kleinigkeit hier aufzählen wollte. Aber soviel kann ich schreiben, ich hatte ihm vor über 2 Monaten mal ne Nachricht geschrieben in der Nachricht stand ungefähr folgendes:

"Du bist ein attraktiver Mann der lieber 5 Schritte zurück geht bevor ich 2 Schritte vorwärts mache..."

Es stand natürlich noch ne Ecke mehr in der Nachricht drin. Aber der springende Punkt ist sein Verhalten mir gegenüber nach dieser Nachricht. Seine Neckereien hat er sogar noch verstärkt. Während er sonst eher distanziert und nervös im Unterricht war ist er am Tag an dem ich ihm nach besagter Nachricht sah wie selbstverständlich zu mir hin um mit mir zu tanzen, ohne Nervosität. Und da waren noch zwei oder drei andere Dinge woraus zu erkennen war, dass er nach der Nachricht eher einen großen Schritt auf mich zuging.


1x zitiertmelden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 22:23
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb: muss man sich ändern? nein, denn man ist so, wie man ist und sollte dazu stehen. 
Sehe ich auch so. Natürlich bin ich bereit an Fehlern von mir zu arbeiten. Aber den Charakter ändern sollte man für niemanden.


melden

Freundschaft oder Liebe - für was entscheidet Ihr Euch?

24.07.2017 um 22:36
Nochmals hierzu:
Zitat von moricmoric schrieb:as man sich in diesen verguckt, passiert, glaube ich, schon häufiger... weil, er kann super tanzen, ist im Mittelpunkt,
Ist mir mein Leblang nur einmal passiert, nämlich bei ihm. Und dass er im Mittelpunkt steht interessiert mich nicht im Geringsten.

Und nochmals nein er kann am meinem Verhalten nichts gemerkt haben. Das ist unmöglich.


melden