Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

415 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Partner, Ekel, Abneigung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

18.09.2017 um 23:10
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Also wenn der Partner krank wird, oder einen Unfall hat und sich danach verändert, dann liegt das nicht am Unfall, sondern da war vorher schon etwas. Hab ich doch richtig verstanden?
irgendwie nicht .. aber du schreibst es schon selbst

ein unfall sollte kein grund sein..

du sprichst von alter .. oh mann .. demenz kann sich sogar schon im kindesalter nreitmachen, wusstest du das ?

man nennt es demenz weil man noch keinen anderen namen dafür hat.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Ich kenne Menschen, die sich aufgrund von Suchtkrankheiten (inkludiert auch Medikamente) oder Herzinfarkten nicht erholt und daraufhin massiv verändert haben.
.. aber das war sicher nicht der grund wiesodu dich von deinem partner distanziert hast ?


1x zitiertmelden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

18.09.2017 um 23:10
Ich war mal einen Monat lang mit einer Frau zusammen. Wir waren beide auf ElitePartner angemeldet. Wir hatten Sex und sind eingeschlafen. In der Nacht bin ich wach geworden und hab gesehen wie sie am Handy mit einem anderen Lover gechattet hat.

Da stand: "Nein er schläft. Ich glaube nicht, das er was merkt. :D Wir sehen uns morgen. :kiss: "

Ich dachte ich spinne. Natürlich hab ich mich sofort von ihr getrennt. Sie kannte den Unterschied zwischen "das" und "dass" nicht. Als Akademiker kann man sich mit sowas nicht blicken lassen. :cool:


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

18.09.2017 um 23:13
tut mir leid für dich @TollerHecht

aber besser ein
ende mit schrecken als ein
schrecken ohne ende :)

und in foren macht man das so..
das anstatt dass ;)


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

18.09.2017 um 23:19
Zitat von GeraltGeralt schrieb:empfinde ich als, zu "hohe" Ansprüche
Nur, dass ich meine hohen Ansprüche runter schrauben kann.
Ekel lässt sich leider nicht so leicht abstellen.


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

18.09.2017 um 23:22
Zitat von bastobasto schrieb:Entwickelt ihr plötzlich eine Abneigung gegen ihn? Ihr ekelt euch vor ihm? Beendet auch letztendlich die Beziehung deswegen?
Als oberflächlicher Mensch kann das sicher vorkommen. Normale Menschen haben aber schon mehrere Sachen, die sie am anderen schätzen. Und wenn nicht, dann war es keine echte Liebe, sondern nur wegen des Geldes etc.


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

18.09.2017 um 23:37
Und ich dachte schon jetzt folgen so Sachen wie, dass man den Partner dabei erwischt wie er aus seiner Hornhaut ne Suppe kocht, oder wie er sich jahrelange Flusen aus dem Bauchnabel puhlt.

Aber gut zu wissen, sollte ich mal in ner Partnerschaft sein, dann Schränke nach Stinkesocken durchsuchen.


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 00:01
@basto

Hab mal gelesen das so etwas auch mit einer Hormonumstellung zusammenhängen kann... Dieses "plötzlich irgendwas eklig finden/ nicht riechen können, etc".

Topic:
Hmm naja, hatte bei mir eine Weile gedauert. Aber sobald die rosarote Brille weg war fielen mir immer mehr Dinge auf die mich tierisch störten/ anwiderten/ nervten.
Die ständigen Verniedlichungen wenn er irgendwas über meinen Körper sagte (Händchen, Ärmchen, Bäuchlein, Lippchen.... etc), die Angewohnheit einfach mal zu popeln (im Auto, im Restaurant, in Gegenwart von Bekannten (ja Mensch, mir wurde bereits als Kind beigebracht das man in der Öffentlichkeit wenigstens ein Taschentuch davor hält, oder noch besser den Raum verlässt).
Seine Unfähigkeit mit alltäglichen Fremdworten bzw. Fachbegriffen umzugehen... obwohl Ingenieur.
Ich konnte mich kaum mit ihm unterhalten weil ich dauernd überlegen musste was ich wie sage - ohne das er ausrastet und Fremdgehen vermutet bzw. sich erniedrigt fühlt.
Dies, und noch ein besonders ätzender Wesenszug von ihm, veranlasste mich dazu das Ganze zu beenden.


1x zitiertmelden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 03:17
Wow ich bin erstaunt wie viele von euch Partner gehabt haben die sich gehen lassen und immer dicker werden. Das könnte ich mit mir selbst schon gar nicht vereinbaren. Ich habe schon ein schlechtes Gewissen mir selbst gegenüber wenn ich mal einen Abend auf der Couch verbringe :-(
Für mich ist Sport sehr wichtig, wie man(n) sich nur gehen lassen kann werde ich wohl nie nachvollziehen können. Aber ich kann Frau da sehr gut verstehen wenn sie geht. Welche Frau will schon einen dicken Mann auf sich rumturnen sehen......


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 03:45
@TollerHecht
Nein,kann man nicht.
Mit so einer kann man sich nur blamieren,man schleppt sie auf ne Vernissage und sie kann nen Gerhard Richter nicht von A.R.Penck unterscheiden...oder stoehnt "Ohhh der Picasso ist aber schoen!"
War ein Neo Rauch,so gut kann kein Sex sein das man sowas ignorieren kann


1x zitiertmelden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 03:51
@Saphira
Hm,aber aus Flusen,Ohrenschmalz und aehh Popeln ne Skulptur fertigen,das haette dich was...die Venus aus Furunkel


1x zitiertmelden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 03:55
@Warhead

Das ist ekelhaft. :D

Naja, wenn es so beginnt:
Zitat von bastobasto schrieb:Ihr habt einen Partner und durch irgendein Ereignis oder einen Wesenszug ect. Entwickelt ihr plötzlich eine Abneigung gegen ihn?
da habe ich dann erst mal entsprechende Gedanken im Kopf gehabt. Zum Glück kenne ich natürlich niemanden der so tickt, hoffe ich zumindest.


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 04:12
Im Fernsehen, lange her, kann ja kein Fernsehen mehr sehen, da war mal ein Mann zu sehen, der seine eigene Fußnägel sammelt. Da würde ich aber auch ne Abneigung entwickeln, bei den anderen von mir erwähnten Sachen natürlich ebenso.


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 04:16
@Saphira
Aber kreativ...braucht nur ein Trendsetter herkommen und schon ueberrennen sie dich,kannst gar nicht so viele Popel und Sekrete produzieren,schaltest Anzeigen landauf landab"Her nit euren Auswuerfen!!!"
Man muss mit den negativen Aspekten des Beziehungspartners arbeiten,auch wenns stinkige Flusen sind,man muss all den Schiet transformieren lernen


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 04:18
@Saphira
Fuers noch zu erbauende Fussnagelmuseum...Oder fuer die Tate?


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 04:19
@Warhead

Ich? :D Ne, ich würde sowas bestimmt nicht machen. Bin nur in den ersten Sekunden beim Lesen des Threads davon ausgegangen, dass jetzt sowas folgt.


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 04:24
Zitat von WarheadWarhead schrieb:so gut kann kein Sex sein das man sowas ignorieren kann
oh doch!!
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Hm,aber aus Flusen,Ohrenschmalz und aehh Popeln ne Skulptur fertigen,das haette dich was.
hochnäsige haben nasenhaare?

nichts für ungut :-))


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 04:26
@Warhead

Er hat es wohl vielleicht nur für sich gesammelt, wie andere Briefmarken. Habe nicht genau hingesehen, war halt sehr ekelig.


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 04:29
@Dogmatix
Nagut...wenn der Sex nit neurotischen,intellektuellen Kuenstlerinnen stattfindet

@Saphira
Dann geh mal auf youtube und schau dir an was Flatz macht


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 06:05
Ich wunder Mich sowieso,da kommen zwei dahergelaufen,sie Cocochanelfrisur und riecht auch so,Docs an den zierlichen Fuessen glaenzen,am Sakko kein Stseubchen...er hat fettige Haare,den ranzigen Geruch riecht man schon auf der anderen Strassenseite,ein Schnuersenkel offen,genauso offen wie der Hosenstall seiner 501er...ich sag "Alter es zieht,oder erwartest du Besuch?!"
Mit der Hand Richtung aehh Unterbauch wedel
e
Er schaut runter,macht die Senkel zu,verknoepft den Latz und faehrt seine duftende Freundin an "Und du sagst nichts und gehst sooo mit mir raus!"
"Ich dachte das soll so sein!"
Ja super,wenn der Kerl rumlaeuft wie ZWEI haarige Barbaren,bedeckt nit den Krusten aus tausend Welten,da sagt man doch was dezentes
"Ach uebrigens *Huestelhuestel*...ich kenne da einen tollen Schamhaarfriseur der..."


melden

Abneigung gegen eigenen Partner entwickeln

19.09.2017 um 08:43
Zitat von slobberslobber schrieb:die Angewohnheit einfach mal zu popeln (im Auto, im Restaurant, in Gegenwart von Bekannten (ja Mensch, mir wurde bereits als Kind beigebracht das man in der Öffentlichkeit wenigstens ein Taschentuch davor hält, oder noch besser den Raum verlässt).


Mhhhhmmm.... kurz auf die Toilette zu gehen ist da wohl zu viel verlangt... -.-

Am besten sind aber die, die den dreck dann noch essen....


melden