Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie schaffe ich die Trennung?

468 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Streit, Ausziehen

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 09:18
Ich bin standhaft. Werde jetzt auch nicht gleich meine Sachen holen sondern lass bissl Zeit vergehen.
Später hab ich noch einen Termin bei der diakonie und einen bei der Baugenossenschaft. Abends Treff ich mich mit einer Freundin, denke das wird mal gut tun.


melden
Anzeige

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 09:22
@evaline

Ja tu das!Fang ein neues Leben mit deiner Tochter an und tue das was nötig ist und dir Spaß macht.Du hast es nicht nötig,dich von so einen Narzissten fertigmachen zu lassen!


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 09:26
Ich weiß auch nicht... manchmal meine ich, dass Eltern irgendwie damit nicht richtig klar kommen, wenn die Tochter oder der Sohn plötzlich wieder zu Hause ist (nach langer, langer Zeit des Ausziehens).

Bei mir war das auch so... nach der Trennung von meiner Frau (schon lange her), wusste ich nicht wohin... und bin dann zu meinem Vater in mein altes Zimmer zurück. Der Mann hat ein ganzes Haus für sich, ich bin morgens zur Arbeit gefahren, abends wieder zurück und das wars. Zwischendurch nach einer neuen Bleibe für mich gesucht.

Meint ihr, der Kerl hätte mich nur einen Tag in Ruhe gelassen? Jeden verdammten Tag hat er mich gefragt, ob ich eine neue Wohnung hätte... das Beste war (da muss ich heute fast drüber lachen), als er mich am Abend fragte (bevor ich ins Bett ging), ob ich eine neue Wohnung hätte (ich sagte "noch nicht") und am Morgen, als ich aufstand, fragte er mich dasselbe nochmal.

Ich antwortete darauf, was sich seit gestern Abend und heute Morgen im Schlaf geändert haben solle...

Also... ich glaube, sie sollte sich nicht allzu sehr darüber grämen, dass die Eltern gerade so einen seltsamen "Druck" (auf welche Weise auch immer) auf sie ausüben... die sind wahrscheinlich irgendwie gerade überfordert, mit Kind und Tochter wieder unter ihrem Dach... sie denken vielleicht, dass sie jetzt irgendwie wieder einzieht oder so... für die Eltern stellt sich dann eben auch alles gerade um... ihr Tagesablauf wird dadurch ja auch durcheinander gebracht und Eltern kriegen so etwas anscheinend erst Mal überhaupt nicht auf die Reihe.

Dennoch... ich bin noch heute sauer auf meinen Vater, dass er mich nicht mal eine Woche lang in Ruhe gelassen hat... er hat mich regelrecht raus gemobbt... nach 2 Wochen bin ich dann zu einem sehr guten Freund gezogen, der hat mich solange in seinem Wohnzimmer pennen lassen, bis ich (ebenfalls 2 Wochen später) eine neue Wohnung gefunden hatte...

Wisst ihr, in Köln eine Wohnung zu finden, grenzt an eine Achterbahnfahrt... ist wirklich sau, sau schwer.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 11:30
evaline schrieb am 10.05.2018:Meine Eltern sagen, packt alles wichtige ein, kommt heim. Lasst den Rest zurück, das sind Dinge die kann man ersetzen. Ja das stimmt wohl.
Diesem Rat kann ich mich nur anschliessen. Manchmal ist Rückzug die strategisch wie taktisch einzige Option - bevor man untergeht.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 13:43
Also heute läuft es :D
Eine entfernte Verwandte hat hier eine kleine Möbelierte Wohnung die sie uns angeboten hat. Gegen kleines Geld. Bis wir was anderes gefunden haben. Darüber freu ich mich grad so sehr. Das nimmt dann auch einfach Stress u Konflikte raus.
Ist zwar echt nicht groß, aber besser als mich hier jeden Tag zu streiten.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 13:45
@evaline
Das ist doch schön..
Du weist,das Glück gedeiht im manchmal Kleinen...


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 13:49
Ja das stimmt. Dann kann ich für mich sein mit meinem Kind. Wir genießen ja auch das keiner mault wenn wir mal etwas blödsinn machen.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 13:50
@evaline
Na siehst du. :) Ich freue mich für dich.


melden
Kloss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schaffe ich die Trennung?

15.05.2018 um 16:56
Interessantes Thema sehr und toller Rat, danke!


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:07
Guten Morgen, hier brennt der Planet. U das fast wörtlich. Nachdem ich gestern verkündet habe das wir in diese kleine Wohnung ziehen werden, ist die Situation hier komplett eskaliert. Ich könne ja gehen, aber das Kind bleibt hier. Sie wäre bei mir ohnehin nicht gut aufgehoben u sie wird die Polizei rufen wenn ich sie mitnehmen möchte.
Gestern Abend hat sie dann mein Kind schon nicht mehr hochgelassen, hat unten abgesperrt. Die kleine hat geweint weil sie bei mir schlafen wollte.
Ich bin schon die halbe Nacht am grübeln was ich jetzt mache.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:12
@evaline
Oh Gott, das ist ja schrecklich. Als hättest du nicht gerade schon genug um die Ohren...
evaline schrieb:Gestern Abend hat sie dann mein Kind schon nicht mehr hochgelassen, hat unten abgesperrt. Die kleine hat geweint weil sie bei mir schlafen wollte.
Was soll das denn? Das geht mal sowas von gar nicht.
evaline schrieb:sie wird die Polizei rufen
Soll sie doch. Es ist dein Kind und du hast das Sorgerecht.
Ich würde ebenso die Polizei rufen, wenn sie dir dein Kind verweigert.
Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll...


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:13
evaline schrieb:Ich bin schon die halbe Nacht am grübeln was ich jetzt mache.
Polizei anrufen , Eltern anzeigen und auch da raus.

So schnell wie möglich.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:15
Sie ist im Kinderschutzbund u wird da ihre Position einbeziehen. Ich bin grad völlig überfordert. Das ist aber was ich meinte sie will jetzt das sagen haben.
U wenn ich jetzt geh dann wird das für mich folgen haben. Kann mir nämlich gut vorstellen das die dann das Jugendamt anruft wegen Kindeswohlgefährdung oder so.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:16
@evaline
Dass eine Kindeswohlgefaehrdung vorliegt muss sie ja wohl erst mal beweisen! Ruf die Polizei! Geht ja wohl mal gar nicht!


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:17
evaline schrieb:Kann mir nämlich gut vorstellen das die dann das Jugendamt anruft wegen Kindeswohlgefährdung oder so.
Dann ruf du zuerst das Jugendamt an und zwar jetzt gleich, um acht. Oder noch besser, ruf die Polizei!


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:18
evaline schrieb:Gestern Abend hat sie dann mein Kind schon nicht mehr hochgelassen, hat unten abgesperrt. Die kleine hat geweint weil sie bei mir schlafen wollte.
DAS ist eine Kindeswohlgefährdung


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:18
evaline schrieb:Sie ist im Kinderschutzbund u
Auch die dürfen anderer Leute Kinder nicht entführen.
pinkpony schrieb:Oder noch besser, ruf die Polizei!
Wenn deine Tochter immer noch nicht bei dir ist, dann sofort die Polizei rufen.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:20
Ich werde nachher erst nochmal das Gespräch suchen. Wenn sie auf ihrer Meinung behaart werde ich die Polizei rufen die sollen dann hier bleiben bis wir weg sind.
Das gibts doch alles net das wie ein Albtraum.
Ich hab nen Fehler gemacht mit dem Mann ja. Aber deswegen jetzt sowas zu machen ist einfach nicht richtig.


melden

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:23
evaline schrieb:Ich hab nen Fehler gemacht mit dem Mann ja. Aber deswegen jetzt sowas zu machen ist einfach nicht richtig
Vor allen Dingen hast Du Dich ja getrennt. Deine Mutter kann Dir nicht einfach das Kind entziehen!


melden
Anzeige

Wie schaffe ich die Trennung?

16.05.2018 um 07:23
Ich hätte meine Tochter emotional Missbraucht. Das alles ganz schön hart.
Ich wusste es könne schwierig hier werden, aber damit hab ich nicht gerechnet.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
whatever8 Beiträge