Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

158 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Liebe, Beziehung, Freunde, Freundschaft

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 18:30
@Fraukie
Fraukie schrieb:Das ist zwar durchaus ein Manko, aber ich muss schon sagen, dass mir die Frau von Post zu Post "sympathischer" wird.
Ich mein, klar, die hat ne Macke, aber wer hat die nicht.
Klar, ich sehe das auch so. Das mag zwar etwas hart wirken, wenn man solche Dinge hört, aber sie spielt nicht mit ihm.
Wobei dieses “Freunde mit gewissen Vorzügen“ bei dem Wissen, dass der andere Gefühle hat, auch durchaus Diskussionspotential hat.
Da obliegt es dann aber wieder dem TE, sich das genau zu überlegen.
suki04 schrieb:Jetzt wieder ellenlanger Text wieder bewerten wieder ohne Distanz denke ich, schreib mich doch mit PN an wenn es dir wichtig ist.
Was hast du eigentlich für ein Problem? :D


melden
Anzeige

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 19:48
@Alphabetnkunst
Ich glaube nicht das Menschen sich immer ideal verhalten, während man vielleicht denkt man kämpft um jemanden, stellt sich später raus das man sich zb verrannt oder sogar geirrt hat.
Den Stand der Dinge den Craig 18 hat ist ja scheinbar nur der Anfang.Da wird doch oft noch geprobt und geprüft, oder?
Ich finde es ganz gut das er das so offen sagt,
das ganze scheint ja komplex zu sein.
Vielleicht war Tom sogar wichtig damit es zwischen den Beiden funktioniert.
Nur so ein Gedanke.:)
@Fraukie das mit dem Bewerten nehme ich zurück, aber du sagst schon das du zu wissen meinst wie er sich verhalten soll, oder?


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 20:12
suki04 schrieb:Ich glaube nicht das Menschen sich immer ideal verhalten
Das sowieso nicht. Deswegen braucht man oft den Rat der andern.
suki04 schrieb:während man vielleicht denkt man kämpft um jemanden, stellt sich später raus das man sich zb verrannt oder sogar geirrt hat.
Und es scheint so, als ob Craig18 sich verrennt.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 20:16
suki04 schrieb:Jetzt wieder ellenlanger Text
Na erfahrungsgemäß lassen sich Missverständnisse im Internet mit wenig Worten nur verkomplizieren, aber nicht auflösen., zumindest nicht bei komplexeren Dingen.
suki04 schrieb:wieder bewerten
würde nun gerne wissen, was genau du an meinem Post bewertend fandest, aber hast Du ja zurückgenommen.
Interessant wärs trotzdem was auf dich zunächst wertend und zum Teil ja sogar abwertend gewirkt hat, denn bisher wurde mir sowas noch nie nachgesagt.
Ich höre halt oft, dass ich ne Niete darin bin Honig um eine bittere Prognose zu schmieren aber das bestreite ich auch gar nicht.
suki04 schrieb:wieder ohne Distanz
Auch das hör ich zum ersten Mal, ich hab ja meine Gründe allgemein zu schreiben, grade weil ich erhebliche Distanz zum eigentlichen Geschehen hab, da ich Dir natürlich zustimme in Deinem Einwand, dass da rund um dieses Bermudadreieck weit mehr ablaufen wird als @Craig18 hier teilen möchte.
suki04 schrieb:Für die anderen ist es nicht so wichtig.
Ich finds immer gut sowas "die Anderen" selbst entscheiden zu lassen.
suki04 schrieb:andere mit Anstrengung von der eigenen Meinung überzeugen zu wollen, das denke ich versuchst du
Ok, DAS ist mir auch noch nie nachgesagt wurden. Wo genau liest Du das denn heraus?
Alphabetnkunst schrieb:Wobei dieses “Freunde mit gewissen Vorzügen“ bei dem Wissen, dass der andere Gefühle hat, auch durchaus Diskussionspotential hat.
Einerseits ja, andererseits bin ich nun davon ausgegangen, dass die beiden ein ähnliches Alter haben (also sie nu nicht die "ältere, erfahrene Frau ist", die ihm gegenüber ein Recht zur Übervorteilung hätte, bzw die Pflicht ihn im Zweifel auch gegen seinen Willen zu schützen indem sie über seinen Kopf hinweg entscheidet).

Das ist schon eine sehr offene und faire Ansage:
Craig18 schrieb am 10.09.2018:Das Thema Beziehung ist Tabu, als ich es ansprach, wollte sie schon aufhören mich weiterhin zu küssen und wieder in die Friend Zone schieben.
Damit hat sie ja klar gemacht, dass es ihrer Meinung nach für ihn besser wäre, wenn er sich entweder emotional ausreichend distanziert oder das körperlich tut, sollte ihm das nicht möglich sein.

Daraufhin hat er ihr ja zugesichert, dass es für ihn kein Problem sei.
Wenn jemand mir nicht deutlich "unterlegen" ist, dann geh ich persönlich aus Prinzip NUR nachdem was die Person klar ausspricht, würde ihm die Beurteilung also auch selbst überlassen, allerdings weiß jeder, der mir nahe steht auch, dass ich nicht auf der Welt bin um anderer Leute Gedanken zu lesen und erwarte, dass jemand die Schnute aufmacht und offen und ehrlich ist, weil mir jeder Umgang sonst einfach zu anstrengend ist.
Ich kann auf die Bedürfnisse eines Anderen eben nur eingehen wenn ich sie KENNE.
Alphabetnkunst schrieb:Was hast du eigentlich für ein Problem?
Ich tippe auf ein einfaches Kommunikationsproblem.
Unterschiedlich aufgewachsen, unterschiedliches Miteinander gewohnt, sowas.
suki04 wirkt auf mich nicht wie ein Troll der Stunk sucht, sondern einfach nur wie nen User, der andere Ansichten hat, die üblicherweise auf einem anderen Erfahrungshintergrund basieren.
suki04 schrieb:aber du sagst schon das du zu wissen meinst wie er sich verhalten soll, oder?
Jain. Wäre dem so würde ich doch schreiben: "Tu dies und lass das."

Das hab ich nur im Hinblick darauf getan was er meiner Ansicht nach tun sollte, wenn ihm seine Freundschaft zu Tom wichtig ist, denn dann besteht nach dem was er hier mit uns geteilt hat ganz klar Handlungs- bzw Klärungsbedarf.

Ansonsten habe ich mit voller Absicht keinerlei "Anweisungen" wie er sich meiner Meinung nach zu verhalten hat geschrieben.
Not my call.

Ich habe lediglich dargelegt wie widersprüchlich seine Hoffnungen und Interpretationen zu ihrem Verhalten und Ansagen sind und ganz verallgemeinert dargelegt welchen Mustern menschliches Verhalten in Situationen die mit dem was er hier schildert vergleichbar sind üblicherweise zu folgen neigt. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 20:36
Fraukie schrieb:Jain. Wäre dem so würde ich doch schreiben: "Tu dies und lass das."
Wobei, wenn ich mich hier so reinschreiben darf, der User @Craig18
um solche Meinungen, was er tun oder lassen soll, gebeten hat. Insofern bekommt er nur das Gewünschte. Und ich denke, dass ihm nicht jeder sagt, was er hören will und sein Fall polarisiert, ist ihm durchaus klar.

Ich fand die Posts von @Fraukie
klar, gut begründet und ehrlich.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 21:06
@Nala-Nyna
Wenn jemand um aufrichtige Antworten bittet, generell im Allgemeinen, heisst das doch nicht das alles was im weitesten Sinn darunter fällt auch von der Kommunikation her allen deswegen gut gefällt.
Es sollte ok sein, das du zb hier die Antworten von in diesem Fall Fraukie so gut begründet und ehrlich findest und ich sie manchmal unüberlegt fand.
Das ist in den threads ja nichts Ungewöhnliches
das nicht alle das Gleiche denken.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 21:15
suki04 schrieb:Das ist in den threads ja nichts Ungewöhnlichesdas nicht alle das Gleiche denken.
Eben. Das ist ja das hübsche an Diskussionen :)


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 22:13
Ohje, das kann doch niemals was werden :( 3 völlig lebensunerfahrene und (Sorry, das ist wirklich nicht böse gemeint) kindische Menschen wollen eine Beziehung für immer, spielen dabei ihre Freunde aus, verkleiden sich als Exfreund, reden von "Freund mit gewissen Vorzügen" und "Friendzone"... bitte nicht böse verstehen, wir waren alle mal sehr jung, aber das ganze klingt so vorpupertierend naiv dass ich mir -abgesehen dass sie sowieso keine Beziehung will- mir nicht vorstellen könnte, dass dies alles bei solcher unerfahrenheit überhaupt etwas werden könnte. Eure Charaktere müssen aufjedenfall noch gewaltig reifen! Darf ich fragen wie alt ihr seid? Also Craig18 und seine große Liebe.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

14.09.2018 um 22:18
@Winterella
ich glaube sie sind alle 3 Anfang 20, bin aber nicht sicher :)
@Nala-Nyna
Ich meinte etwas anderes, bin aber zu müde es nochmal zu erklären.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

15.09.2018 um 14:18
@Fraukie
Danke für deinen Ausführlichen Text. er hat mir wirklich geholfen und ich hintergrage mich mehere Sachen. bzg Tom muss ich dir wiedersprechdn aber. Ihn stört was ich gemacht habe 0, als er jetzt davon erfuhr das es wirklich so ist, wie er seit langem vermutete, fing er an zu lachen. Er ist wirklich kein Emotionaler Typ was Frauen angeht, anders als ich. Deshalb hat er auch gesagt das Julia mir das Herz brechen wird, da er sie verändert habe.

@Winterella
Ich (22), Tom (bald 22), Julia (19), Ex (ich glaube 26)

So zum neusten Stand: VORERST sie weiss von dem Thread hier!

Also wir gingen nach Deutschland für 2 Tage. Nachdem sie am Nachmittag noch Müde und etwas zurückhaltend war, war nach dem essen alles wieder romantisch. Massage, Sex, Küssen. anschliessend zusammen glacht, spazierengegangen, über persönliche Sachen geredet etc.
Dann um 3:25 hab ich einen Fehler gemacht, den ich erst später erfuhr. Wir gingen schafen. Am nächsten Tag in ein Einkaufszentrum und die Stadt ansehen. es hat viel Spass gemacht. dann eine Stunde vor abreise sitzten wir in einem Café und sie frag ob ich eifersüchtig wäre wenn sie mit anderen Männern schreibt. Ich sage nein (was ja nicht stimmte aber ich will ihr den Freiraum lassen), sie sagt ich soll ruehig auch mit Frauen schreiben, wie schön es ist singel zu sein etc. Ich merke etwas stimmt nicht und sie sagt, ich hätte gegen 3:25 Uhr was gemacht das sie enttäuscht hat, aber sie sagt mir nicht was. Auch sagt sie das sich dadurch nichts ändert, nur wie es hätte werden können hat sich geändert, da ich wohl doch gleich wie alle andern bin.
Auf der Rückreise schrieb sie dann vor mir Extra mit vielen Typen und zeigte es mir, ebenfalls sagte sie mir das ich wohl doch genau so wie Tom bin, dies führte dazu das mir die Tränen kamen und ich auf die Toilette weinen ging... Als ich wieder kam nahm sie mich dann in den Arm, wir haben uns etwas ausgesprochen und sie sagte, sie hätte angst das ich mich wie die anderen Männer verändere.
Als wir wieder zuhause in der Schweiz waren, mussten wir etwa 1 Stunde am Bhf warten, bis wir abgeholt wurden. In dieser Zeit sagte ich ihr, dass ich es wirklich ersbt meine und sie mir sagen soll was ich flasch gemacht habe, dafür zeige ich ihr auch paar Sachen. Sie ging drauf ein und ich zeigte ihr diesen Thread.

Sie reagierte wie folgt: sie findet es niedlich das ich mir solche Gedanken mache, sie hat das bei ihrem Ex auch gemacht, ich bin wie Sie, sie fühlt sich jetzt aber unter druck, möchte ein zwei Nächte darüber schlafen.

Mein Fehler war übrigens gar keiner. Sie meinte das ich einen neuen Frauennamen in meiner Kontaktliste habe (also jemand neues während ihrer Zeit kennengelernt), aber es handelt sich um eine Schumfreundin nich die ich schon Jahre eingespeichert habe. also ein Missverständnis!

Wir wurden dann nach Hause gefahren. Am nächsten Tag (Freitag) telefonierten wir und sie redete 40 min über Job, Urlaub etc, nur 1-2 Minuten sagte sie „wegen diesem Beziehungszeugs, ich will keine. ich hab mich für Karriere entschieden. Wer weiss, vlt mit 40 (lach)“
Am Abend gibg ich mit Tom essen und ins Kino, wir redeten viel über sie, böse ist er überhaupt nicht, aber er findet es peinlich das ich mich verliebt habe. er meitne, dass es ihm völlig egal war, als er merkte das Schluss war, ich werde jedoch sicher Weinen.

Jedenfalls nach dem Kino um 3 Uhr Morgens trafen wir sie und einen Typen (Max) vor einem Club. Ich wusste das sie mit Max in einen Club geht, er ist eiene von denen die sie im Bus angeschrieben habe, ich habe ihn auch schon 1-2 mal gesehen und sie sagte auch das sie vlt mit ihm was macht am Abend.
jedenfalls treffen wir uns alle dort und igrendwie kam es dazu, das wir zusammen blieben. Ich, Tom, Max und Julia. Ich machte den Witu das nur nich ihr Ex fehlte.

Tom fand alles sehr amüsant. Ich und er haben oft gegeneinander gestichelt. Auch sie hat teils etwas gestichelt, vor allem gegen Tom. Mir sagte sie jedoch:

„Jetzt weisst du wie sich Tom gefühlt hat.“

Dieser Satz beschäftigt mich jetzt, da ich ja nicht auf der gleichen Stufe wie Tom landen will. Den Abend verbrachten wir bis 7 Uhr morgens in einem Park. Ich, Sie und Max tranken, Tom blieb nüchtern. Ich machte sehr viele Andeutungen das Max ein gleicher Typ wie Tom oder ihr Ex ist. Sie sagte mir dann leise, das da „noch“ nichts gelofen ist.
Als wir nach hause gingen, fuhr sie mit dem gleichen Zug wie er (aber nur paar Stationen), ich weiss also nicht wie es bei denen auseinander ging. Mich verabschiedete sie wie abgemacht mit Wangenkuss und sagte, „wir sehen uns ja.“

Wieder alleine mit Tom meinte er, ich könnte sie vergesssn. Nicht wegen Max, er geht davon aus, dass da nichts läuft, aber ganz allgemein könnte ich sie vergesssn.

Übrigens habe ich erfahren, dass sie während der Tom Zeit einen One Night Stand hatte, also hat Max jetzt nichg viel zu bedeuten. den der ONS war ja nicht Schuld an der Trennung mit Tom.

Was denkt ihr über das ganze. Ich weiss das ihr und Tom einer Meinung seid. Zu 90% wird es schmerzlich für mich enden. Aber solange auch nur ein 1% Chance für mich und sie irgendwann besteht, möchte ich es nicht aufgeben. Anders als Tom könnte ich dann nicht so locker zu ihr eine Kollegschaft führen wie er jetzt. Ich denke ich wäre jedesmal traurig wenn ich sie sehen würde und es würde schnerzen. Ich weiss das sie keine Beziehung will, das akzeptiere ich. Nur möchte ich halt den status Quo von den letzten 2 Wochen halten.

Wie beurteilt ihr alle, auch das dass ich ihr den Thread gezieht habe. Ich habe angst, dass ich sie jetzt mit dem weinen auf der Rückreise und diesem Liebesthread überdfordert habe.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

15.09.2018 um 15:25
Craig18 schrieb:Ich sage nein (was ja nicht stimmte aber ich will ihr den Freiraum lassen)
Möchtest du angelogen werden, wenn man dir so eine Frage stellt? Bestimmt nicht. Glaubst du, dass sie es wollte?
Craig18 schrieb:Mein Fehler war übrigens gar keiner. Sie meinte das ich einen neuen Frauennamen in meiner Kontaktliste habe (also jemand neues während ihrer Zeit kennengelernt), aber es handelt sich um eine Schumfreundin nich die ich schon Jahre eingespeichert habe. also ein Missverständnis!
Das sollte sie doch gar nicht beschäftigen, wenn sie doch sowieso keine Beziehung will. Und sie selber redet extra vor dir mit möglichst vielen Typen, aber wenn du einen Frauennamen in den Kontakten hast, ist es "ein Fehler"?!
Craig18 schrieb:Aber solange auch nur ein 1% Chance für mich und sie irgendwann besteht, möchte ich es nicht aufgeben.
Du verstehst es wirklich nicht, oder? Wie viele Leute haben dir denn jetzt schon gesagt, dass diese "Beziehung" die reinste Komödie ist.
Craig18 schrieb:Wie beurteilt ihr alle, auch das dass ich ihr den Thread gezieht habe. Ich habe angst, dass ich sie jetzt mit dem weinen auf der Rückreise und diesem Liebesthread überdfordert habe.
Ich hoffe sehr, dass sie das hier liest und sich mal Gedanken darüber macht, was ihr da eigentlich veranstaltet, und das Ganze dann beendet.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

15.09.2018 um 15:39
@Craig18
Ich finde es gut dass du ihr vom thread erzählt hast, da hätten sich Dinge klären können, es gibt ja immer Missverständnisse. Mir zu denken gibt die Aussage des sich cool verhaltenden Toms: das wird nichts. Er hat keine eigenen Interessen mehr, sieht es darum entspannt kennt euch beide gut. Mir kommt es wie ein freundschaftlicher Rat vor es zu lassen.
Einfach mein Gefühl, dazu kommt das mit dem Wangenkuss vor anderen und dieses künstliche Vielschreiben an andere Jungs.
Willst du dir das antun?


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

15.09.2018 um 15:39
Craig18 schrieb:
Wie beurteilt ihr alle, auch das dass ich ihr den Thread gezieht habe. Ich habe angst, dass ich sie jetzt mit dem weinen auf der Rückreise und diesem Liebesthread überdfordert habe.
Nö nur blamiert, und euer Ding vielen fremden Leuten mitgeteilt. Na verkauf das als Romantik


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

15.09.2018 um 15:58
ich hab schon lange nicht mehr sowas hirnverbranntes, lächerliches und rtl2-fähiges Kindergarten-Verhalten gelesen wie diese ganze Story hier..tut mir leid, ich kann’s nicht anders formulieren.
Das ist ja schon nicht mehr devot, sondern dämlich 🙈


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

15.09.2018 um 23:19
Ups, ich dachte jetzt eher ihr wärt so um die 15-16, so vom schreiben her. Ich habe mit 22 schon mit meinem jetzigen Eheparter gemeinsam in einer eigenen Wohnung gelebt, vielleicht bin ich deshalb so entsetzt, aber ich scheine ja doch nicht die einzige zu sein, die dies alles "etwas" kindisch findet. Vielleicht ist die heutige Generation auch generell etwas hintendran. Ich kann weiterhin nur den anderen zustimmen dass es aus meiner Sicht nichts wird. Ich halte von diesem Mädchen auch gar nichts, sie scheint schwerwiegende Probleme oder aber auch nur einen miesen Charakter zu haben. Höre auf deinen Freund Tom, auch wenn ich weiß dass sie dann sicher angekrochen kommen wird, da sie abgestoßen wurde und sich dadurch einbilden wird doch verliebt zu sein, was sich nach paar Tagen oder Wochen dann aber wieder ändern wird. Halte uns bitte aufjedenfall auf dem Laufenden, so abstrakt dieser Thread auch ist, so unterhaltsam ist er.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

16.09.2018 um 00:08
Sie will nur Sex. Hat dir so viele Zeichen gegeben, dass sie sich amüsieren will.

Dennoch hält sie dich im Zaun, indem sie keinem Schlussstrich zieht und dich weiterhin in den Hoffnung lässt. Bzw. Du bist zu leichtgläubig und hälst daran fest.

Der einzige der die Situation klar im Auge hat ist dein Freund, der dich schützen will indem er dor sagt du sollst sie vergessen.

Sie will sich amüsieren. Sie will mit anderen Männern schlafen. Begreif das. Du bist nicht Ihr Mann für eine Beziehung. Das festhalten an diesem Ziel ist für dich schädlich.

Man Junge, es gibt halt Frauen, die sich auch einfach nur amüsieren wollen. Fast jeder hatte solche Frauen. Von solchen Frauen kannst du keine Treue erwarten. Die will sich noch austoben. "Ich will Karriere machen." Übersetzt: "Ich hab kein Bock auf dich. Du bist für mich kein Beziehungsmaterial, weil du dich für mich verbiegst, ich dich an den Eiern habe. Aber ich werfe dir paar Krümmel hin, damit du weiterhin von mit Abhängig bist "

Suchhä dir doch eine, wo du nicht dafür kämpfen und in deinen Fall darum betteln musst, mit ihr zusammen zu kommen und du Treue erwarten kannst.

Außerdem verhälst du dich ziemlich inkoguent. Du sagst ihr es ist kein Problem, dass du mit anderen schreibst,ausgehst. Aber es ist für dich ein Problem.
Entweder ist es ein Problem oder nicht. Sie merkt das. Deswegen hält sie dich auf der Warteschlange.

Es gibt nur 2 Möglichkeiten.
Du willst nur Sex mit ihr.
Oder du willst nur eine Beziehung mit ihr.

Sie will Sex mit dir.
Sie will keine Beziehung mit dir.

Willst du nur Sex mit ihr? Nein? Dann vergiss sie.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

16.09.2018 um 02:51
@Craig18
Sie liebt dich nicht, sie mag unkomplizierten sex und findet deine unterwürfigkeit amüsant. Du bist ein Spielzeug für sie, sie tut mit dir worauf sie bock hat und sie spielt mit dir weil sie weis du lässt es ja mit dir machen. Warum stellst du dich so weit unter sie oder warum stellst du sie soweit über dich? Darum hast du dich doch erst in die lage gebracht zum Spielzeug zu werden... Hey irgendwann wird auch das tollste Spielzeug langweilig und wird aussortiert, die uhr tickt die zeit läuft ab, du bist am arsch.


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

16.09.2018 um 03:06
@Craig18

Sie liebt dich nicht, sie mag unkomplizierten sex und findet deine unterwürfigkeit amüsant. Du bist ein Spielzeug für sie, sie tut mit dir worauf sie bock hat. Wenn sie will bringt sie dich zum lachen, dann zum weinen, sie macht das du dich glücklich fühlst, wenn sie will lässt bei dir die Traurigkeit hochkommen, sie zeigt dir das gefühl von Vertrautheit nur um dir später wieder die Ablehnung spühren zu lassen.....eben dieses ständige auf und ab..das das versteht man unter "mit gefühlen Spielen" und sie spielt mit dir weil sie weis du lässt es ja mit dir machen. Warum stellst du dich so weit unter sie oder warum stellst du sie soweit über dich? Darum hast du dich doch erst in die lage gebracht zum Spielzeug zu werden... Hey irgendwann wird auch das tollste Spielzeug langweilig und wird aussortiert, die uhr tickt die zeit läuft ab, du bist am arsch.


(wollte den vorherigen post noch bearteiten aber war schon zu spät)


melden

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

16.09.2018 um 08:08
Wieso zeigst du ihr den Thread?
Zeig ihr lieber mal die kalte Schulter.

Nicht, dass das noch in eine Besessenheit ausartet.


melden
Anzeige

Verliebt in meine beste Freundin und Partnerin meines Freundes

16.09.2018 um 08:42
@Alphabetnkunst
Alphabetnkunst schrieb:Wieso zeigst du ihr den Thread?
Zeig ihr lieber mal die kalte Schulter.
Ich kann das, ehrlich gesagt, garnicht glauben denn hier in dem Thread schrieb der TE das er ihr gesagt hätte, dass eine Freundschaft+ für ihn völlig in Ordnung geht und hier im Thread schrieb er, dass das für ihn nicht ok wäre. Wenn sie den Thread wirklich kennen würde, würde sie nun um die Wahrheit bescheid wissen und all seine Fragen an die User hier wären sinnlos und hinfällig.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden