Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

578 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Restaurant, Rügen

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

19.08.2018 um 22:16
Wie unterschiedlich die Wahrnehmung von Menschen doch ist. In dem Land, in dem anscheinend viele der Diskurienden leben, scheint es wohl absolut normal zu sein, dass ein fremdes Kind, sobalb man im Lokal sitzt, die Tischdecke herunterreist, Finger ins Essen steckt und das Getränk auskippt.

Komisch, dort wo ich lebe, habe ich solch ein Verhalten noch nie beobachten können, lebe ich hinter dem Mond?


melden
Anzeige

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

19.08.2018 um 22:49
@MajorQuimby

Ich habe ein solches Verhalten bislang auch noch nicht bewusst wahrgenommen. Ich sitze als Gast aber auch nur alle Monate ml für 1-2 Stunden in einem Restaurant. Der Wirt hingegen viele Stunden an 6-7 Tagen die Woche. Ich kann demnach verstehen dass ein Verhalten, dass ich als Otto-Normal-Gast nicht bis selten mitbekomme, statistisch doch so häufig stattfindet, das es nerven kann, wenn man es immer mitbekommt.

Dass sich Kinder bzw. ihre Eltern generell so verhalten, würde ich aufgrund beruflicher Erfahrung hingegen nicht in Frage stellen. Dafür habe ich es schon zu oft erlebt, dass die Bibliothek mit einem Abenteuerspielplatz verwechselt wurde und dass Eltern beim Versuch, wieder erträgliche Zustände wiederherzustellen spöttisch bis pampig reagiert haben. Da können 90% der Kids sich noch so normal verhalten: Wenn die DVDs mal wieder zu Dutzenden aus dem Ständer fliegen oder da dieses eine Kind ist, dass austesten will, ob der Knall beim Aufschlag aufs Sitzkissen immer lauter wird, je mehr Anlauf es nimmt und die Eltern das in den meisten Fällen mitbekommen und einfach nicht drauf reagieren, dann ist das nervig und ermüdend.

Vor allem, weil man während der Arbeit ja noch mal einen ganz anderen Blickwinkel hat. Denn da geht es nicht nur darum, ob's mir zu laut ist, etc., sondern auch, ob sich andere Kunden gestört fühlen und wie die reagieren. In meiner Freizeit würde ich auf solche Situationen viel entspannter reagieren.


"Omas Küche" hat nebenbei definitiv das Problem, dass da überall Nippes rumsteht. Der trägt sicherlich viel zum gewünschten Ambiente bei, aber wenn ich mir die Bilder so angucke, hätte ich da schon als Erwachsene Angst, aus versehen un im Vorbeigehen was umzustoßen. Denke ich dann jetzt an Kinder, die eben nicht immer nur mit den Augen "anfassen" und natürlich auch mal etwas unvorsichtiger sind, sehe ich das ganze Zeug schon förmlich von den Regalen fallen. Da müssen die Kids noch nicht mal besonders wild sein. Ich verstehe demnach aber auch nicht, was Leute mit jüngeren Kindern ausgerechnet in diese Gaststätte treibt, gerade weil im Umkreis so viele Alternativen sind. Ich finde die Einrichtung schon per se nicht kinderfreundlich. Da sie zum Ambiente gehört, kann man vom Besitzer aber auch kaum erwarten, dass er zur Schadensbegrenzung umdekoriert.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 00:05
http://www.spiegel.de/sport/fussball/serie-a-ultras-von-lazio-rom-wollen-frauen-aus-ihrem-block-verbannen-a-1223915.html


Wenn sie kleinen Widerlinge stören...... 😊


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 00:17
MajorQuimby schrieb:Komisch, dort wo ich lebe, habe ich solch ein Verhalten noch nie beobachten können, lebe ich hinter dem Mond?
Vielleicht findet dort, wo du lebst, Erziehung noch statt?

In D jedenfalls hat man manchmal den Eindruck, dass sie das in der Bevölkerung zunehmend nicht mehr tut. Toleranz wird da mit Gleichgültigkeit oder Unfähigkeit verwechselt. Es ist ja auch anstrengend, sich mit Kindern auseinanderzusetzen und ihnen auch mal Grenzen aufzuzeigen. Lieber wird die Gleichgültigkeit oder Unfähigkeit verkauft als „die freie Entfaltung und Persönlichkeit des Kindes absolut zu fördern“. Geht das schief, sind die Lehrer schuld oder der Ausbildungsbetrieb.

Wenn wir hier in D da nicht aufpassen, schlägt das Pendel bald zurück. Dann ist das Restaurant auf Rügen nur der Anfang.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 00:43
Warum sich (immerzu) das Geschäft vermiesen lassen von irgendwelchen rotzlöffeln?!
Nun, Ich verstehe es zu 100%.

Verdammt, die leute müssen von irgendwas leben.
Andante schrieb:Lieber wird die Gleichgültigkeit oder Unfähigkeit verkauft als „die freie Entfaltung und Persönlichkeit des Kindes absolut zu fördern“
Das ist leider wahr.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 00:46
Ich bin selber Mutter und trotzdem finde ich das gut.
Jetzt mal ganz ehrlich was soll dass denn kleine Kinder haben Abends auch nichts im Restaurant zu suchen.
Ausserdem hat der Wirt recht das viele gar nicht auf ihre Kinder achten wenn die sich daneben benehmen. Es nervt doch total wenn man sich einen schönen Abend machen will im Restaurant und ein Tisch weiter turnt und kreischt ein Kind rum.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 01:02
silberhauch schrieb:Das ist doch ganz klar, so würde wohl jeder reagieren. Aber der Gastwirt hat sich auf Kundschaft eingelassen und sollte/muss mit jeder Konsequenz, die sich daraus ergibt, klar kommen, sofern er Interesse an sein Geschäft hat.
Hat er doch. Er hat die Konsequenzen draus gezogen und auch im Interesse seines Geschäfts.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 01:35
Kc schrieb:Ist die Maßnahme richtig und angebracht oder betrachtet ihr sie als kinderfeindlich?
Kinderfeindlich finde ich in diesem Zusammenhang total falsch. Es gibt doch auch Hotels, in denen Kinder z. B. erst ab 12 Jahren willkommen sind und es gibt ja auch Hotels nur ab 18. In den meisten Spa- und Wellnessbereichen sind Kinder unerwünscht. Es gibt Cafe's mit kinderfreien Zonen, im Flugzeug kann man kinderfreie Reihen buchen.

Es ist doch vollkommen legitim, dass erwachsene Menschen auch die Wahl haben dürfen, sich an Orten bzw. in Bereichen aufzuhalten, in denen sie keine Kinder (unmittelbar) um sich haben. Das hat für mich nichts mit Kinderfeindlichkeit zu tun. Ich finde es eher eine Frechheit von manchen Eltern zu verlangen, dass ihre verzogenen Kinder überall und uneingeschränkt geduldet werden sollen.
Kc schrieb:Müssen Eltern sich wieder mehr der Erziehung widmen?
Eindeutig Ja! Meine Schwiegereltern betreiben einen Indoor-Spielplatz, dort helfe ich häufig mal mit aus. Was ich da schon alles gesehen und erlebt hab, hat mich sehr oft sehr sprachlos gemacht! Selbstverständlich gibt es auch wirklich tolle, erzogene, freundliche Kinder, die noch einen respektvollen Umgang gelernt haben. Über die freue ich mich immer total :)


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 08:57
Unsere Gesellschaft hat es bereits verlernt, dass Kinder eben zum Leben und zur Gesellschaft dazu gehören.

Die Menschen sind einfach bigott und pseudotolerant, sagt man z.B. "ich lasse keine Schwarzen, erstzweise keinen Christen, Juden, Muslim, Homosexuellen oder meinetwegen Rollstuhlfahrer in mein Restaurant" so ist man das faschistoide A....loch, beim Kinderverbot geht das in Ordnung, denn man macht ja nur von seinem Hausrecht gebrauch und andere Gäste fühlen sich "von denen" belästigt. Es sind immer wieder die gleichen, fadenscheinigen Begründungen.

Einfach nur krank!


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 09:03
MajorQuimby schrieb:Unsere Gesellschaft hat es bereits verlernt, dass Kinder eben einfach zum Leben und zur Gesellschaft dazu gehören.
Einerseits schon, andrerseits ist es eben auch so dass, aus was für Gründen auch immer, Kindern oft erlaubt wird andere Menschen zu belästigen, obwohl das nicht nötig wäre oder der Verzicht auf dieses Verhalten ihrer Entwicklung schaden würde.

Mich erinnert diese Problematik, ein wenig an die Schallschutzanforderungen im Hochbau. Ich wohne zwar mitten in der Stadt mit mehreren Menschen unter einem Dach, wenn ich aber auch nur einen Laut von meinen Mitmenschen mitbekomme aktiviere ich Anwalt, Gutachter und Rechtsschutzversicherung.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 09:05
@MajorQuimby
wie lächerlich, Kinder dürfen ja ins Restaurant, nur eben nicht ab 17 Uhr. Was ist denn mit Frauenbadetagen? Seniorenschwimmen?


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 09:10
Tussinelda schrieb:wie lächerlich, Kinder dürfen ja ins Restaurant, nur eben nicht ab 17 Uhr. Was ist denn mit Frauenbadetagen? Seniorenschwimmen?
...wie lächerlich ist dieser Vergleich denn?


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 09:12
towel_42 schrieb:...mit mehreren Menschen unter einem Dach, wenn ich aber auch nur einen Laut von meinen Mitmenschen mitbekomme aktiviere ich Anwalt, Gutachter und Rechtsschutzversicherung.
Willkommen in Deutschland.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 09:12
@towel_42
gar nicht lächerlich, da werden ja auch andere ausgeschlossen, zum Beispiel Männer oder Kinder. Gibt es da einen Aufschrei, weil Frauen/Senioren eben auch mal ihre Ruhe haben wollen? Das sind Bedürfnisse, die berechtigt sind und die man erfüllen kann.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 09:27
@Tussinelda
Das Diskreminierungsverbot gilt aber für zu schützende nicht für Menschen die sich vor zu schützenden (Minderheiten, Schwächen) abkapseln wollen. Das durcheinanderzubringen ist mehr als fahrlässig.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 09:49
@towel_42
wie meinen? Das Diskriminierungsverbot gilt für jeden Menschen. Es ist nur die Frage, ob alles eine Diskriminierung ist. Wenn ein sachlicher Grund vorliegt zum Beispiel, dann ist es nämlich keine. Außerdem ist es auch eine Frage, ob es Diskriminierung ist, wenn jemand nicht ausgeschlossen ist, sondern nur unterschiedliche Uhrzeiten für unterschiedliche Besuchergruppen festgelegt sind.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 10:16
Tussinelda schrieb:wie meinen? Das Diskriminierungsverbot gilt für jeden Menschen. Es ist nur die Frage, ob alles eine Diskriminierung ist.
Das Diskriminierungsverbot gilt vorallem und nur, für Dinge die Menschen von sich aus nicht ändern können. Kinder können weder ihr Alter noch das Verhalten Gleichaltriger ändern.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 10:43
Habe mir mal die Mühe gemacht und die Homepage dieses Lokals angesehen.

Die Speisekarte ist sexistisch und auf niedrigstem Niveau, die Themenzimmer sind geschmacklos und wenn man sich die ganzen Zusatzstoffe auf der Karte ansieht, wird in der Küche nicht sehr viel mehr als warmgemacht.

Stereotype sterben nie, was soll man von einem ehemaligen Schausteller auch anders erwarten?


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 10:51
Das Eine hat mit dem Anderen aber auch gar nichts zu tun...


melden
Anzeige

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

20.08.2018 um 12:29
@MajorQuimby

Die von dir genannten Gruppen belästigen ja keine anderen Gäste. Jedenfalls nicht, wenn sie erwachsen sind. Und die Kinder werden automatisch irgendwann wieder zugelassen, wenn sie das Alter erreicht haben, in denen ihnen von selbst klar ist, dass man sich in einem Restaurant zu benehmen hat.

Alles wäre kein Problem, und es gäbe dieses Verbot in diesem Restaurant bestimmt nicht, wenn nicht manche Erwachsenen (nicht nur Eltern; oft sind es auch die Großeltern) es als Zumutung empfinden würden, wenn man Kinder bittet, Rücksicht auf fremde Leute zu nehmen. Etwas, was eigentlich selbstverständlich sein sollte.


melden
522 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
7. Sinn18 Beiträge