Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

578 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Restaurant, Rügen

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 13:50
@Dusk
Dusk schrieb:Äh, doch. Das wäre ein riesen Schritt.
Warum? Zuerst schließen wir Kinder aus Restaurants aus, dann aus öffentlichen Verkehrsmitteln, dann Parks ... Na ja. Klar, sagt jetzt keiner, aber ich sehe da keine große Lücke dazwischen.


melden
Anzeige

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 13:52
Skorpiusa schrieb:Wenn nichts kaputt gemacht wird und keine Gäste flüchten, sicher! :D
Na klar, dafür betreten aber viele Kunden dein Restaurant nicht mehr ;)


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 13:52
anonymus88 schrieb:Na klar, dafür betreten aber viele Kunden dein Restaurant nicht mehr ;)
Es betreten andere Kunden das Restaurant. ;-)


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 13:54
@Luminita
Du bist so angefasst durch das Thema, dass Du nicht mehr sachlich bist. Es ist EIN Restaurant. Und selbst, wenn es mehr werden: Man kann ja mit den Restaurants, in denen Kids gewünscht sind, Geld verdienen. Folglich zut das auch jemand. Aber Du bist nicht mehr offen und willst es nicht verstehen.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 13:57
@Dusk
War nur ein weitergeführtes Gedankenexperiment von mir. Ich verstehe es schon, finde es nur nicht gut. ^^


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 13:59
Dusk schrieb:Man kann ja mit den Restaurants, in denen Kids gewünscht sind, Geld verdienen. Folglich zut das auch jemand. Aber Du bist nicht mehr offen und willst es nicht verstehen.
Genau, gepriesen sei die Unsichtbare Hand, Helfer aller Sozial Schwachen.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:00
vincent schrieb:Dusk schrieb:
Man kann ja mit den Restaurants, in denen Kids gewünscht sind, Geld verdienen. Folglich zut das auch jemand. Aber Du bist nicht mehr offen und willst es nicht verstehen.
Genau, gepriesen sei die Unsichtbare Hand, Helfer aller Sozial Schwachen.
Erklär das mal bitte.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:04
@Dusk
Es ist naiv, anzunehmen, dass der Marktmechanismus alle Ungleichheiten, insbesondere schwächere Gruppen betreffend, ausradiert.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:06
Dusk schrieb:Erklär das mal bitte.
Wikipedia: Unsichtbare_Hand


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:16
@vincent
Ach, Du denkst, Menschen mit Kindern sind die schwächere Gruppe in diesem Zusammenhang?
Macht für mich immer noch keinen Sinn.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:25
@Dusk
Menschen mit Kindern wird der Zutritt nicht verweigert. Kindern wird der Zutritt verweigert. Kindern sollte eine besondere Schutzbedürftigkeit zugute kommen, nicht nur von den Eltern, sondern der Gesellschaft. Ebenso wie anderen (sozial) Schwächeren. Was würdest du davon halten, wenn ein Restaurant Menschen mit Down-Syndrom den Zutritt verweigern würde.
Dabei könnte ich es gut verstehen, dass sich einige in schwereren Fällen der Trisomie durchaus gestört fühlen können.
Ich würde womöglich so fühlen, aber ich würde im Traum nicht daran denken, die Person selbst oder einen Begleiter zum Gehen aufzufordern.

Es ist recht einfach. Ein Restaurant ist ein Gaststätte, in der man speist und trinkt. Man kann hingehen, essen und trinken und wenn die feine Gesellschaft sich von Kindern gestört fühlt, kann sie immer noch in eine Bar oder sonstwohin gehen, wo Kindern ohnehin kein Zutritt gewährt ist. Es gibt genug Orte, wo keine Kinder vorzufinden sind. Dass ein Ort, der primär zur Nahrungsaufnahme dient, dazu gehören soll, halte ich für Schwachsinn und ein Armutszeugnis.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:28
Dusk schrieb:Ach, Du denkst, Menschen mit Kindern sind die schwächere Gruppe in diesem Zusammenhang?
Sie sind auf jeden Fall die leutere Gruppe XD (ob jetzt die Kinder oder die Eltern - allein deswegen ist es schon schwer vorzustellen, dass das ganze "bald alle Restaurants" betrifft XD)

Man stelle sich vor man hat ein Restaurant. Es ist eng, Auf allen Oberflächen liegen Zierdeckchen, überall steht Nippes rum.

Manche! (nicht alle, nicht mal die meisten) Eltern schätzen die Lage falsch ein, und gehen mit braven aber energievollen Kindern (so wie die meiner Freundin) nichtsahnend in dieses Restaurant. Die Kinder werden zuppelig, wollen aufs Klo, es wird ein Deckchen mitgenommen weil das Kind (irgendwie muss die Energie ja raus nach ner Stunde rumsitzen) ein wenig schneller rennt oder die Arme bewegt etc.
Am andren Tisch eine andre Familie, wo die Kinder tatsächlich ein wenig lauter und begeistert mit mitgebrachten Sachen spielen, aber durch die Enge kriegt das das ganze Restaurant mit.
Ich glaube schon, dass es dort schlicht bau/dekobedingt mehr Probleme gegeben hat als anderswo.

Gäste fragen nach ob es sein muss dass man in diesem Restaurant Kinder mit dabei hat, gerade am Abend wenn man ein entspanntes Abendessen zu zweit erleben möchte.

Was macht man als Besitzer? Ganzen Laden umbauen, auf dass es den Charme verliert? Oder schlichtweg, weil Eltern vielleicht falsch einschätzen, wie dieses Restaurant gebaut ist, darauf hinweisen dass es nicht klug ist Kinder mitzubringen?

Dieses Restaurant hat zweiteres gewählt, sogar nur mit einer Beschränkung auf Abends.

Andere Restaurants, die robuster und weitläufiger sind werden auf solche Ideen vielleicht gar nicht kommen weil/wenn sie nicht nötig sind.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:32
@vincent
Kinder mit ihren Eltern sind in diesem Fall keine besonderen Schutz benötigende Gruppe. Sorry, das ist nur albern.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:32
RobynTheTiny schrieb:Manche! (nicht alle, nicht mal die meisten) Eltern schätzen die Lage falsch ein, und gehen mit braven aber energievollen Kindern (so wie die meiner Freundin) nichtsahnend in dieses Restaurant. Die Kinder werden zuppelig, wollen aufs Klo, es wird ein Deckchen mitgenommen weil das Kind (irgendwie muss die Energie ja raus nach ner Stunde rumsitzen) ein wenig schneller rennt oder die Arme bewegt etc.
Manche, Männer und Frauen schätzen die Lage falsch ein und gehen nüchtern und enthusiastisch nichtsahnend in dieses Restaurant. Die Damen und Herren werden betrunkener, es wird ein Deckchen mitgenommen, ein Glas umgekippt, die Bedienung unflätig angesprochen, begrapscht weil die Arme und der Mund nicht mehr ganz so gut gehorchen.
Ich habe noch nie ein Restaurant erlebt, das trotz Alkoholausschank irgendeiner Gruppe ein pauschales Alkoholverbot aussprach.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:38
Dusk schrieb:Kinder mit ihren Eltern sind in diesem Fall keine besonderen Schutz benötigende Gruppe. Sorry, das ist nur albern.
Es sollen auch die Kinder geschützt werden, nicht der Vater, die Mutter oder sonstwer. Die können auch als glückliche Eltern ohne ihr Kind in das Restaurant. Was verstehst du daran nicht?
Desweiteren haben Familien laut Verfassung sogar einen besonderen Anspruch auf Schutz und Sicherheit.
Manche Populisten missbrauchen das zwar in ihrem Sinne, das steht dem aber nicht prinzipiell entgegen.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:40
@vincent
Die Kinder sind nicht allein im Restaurant, sie haben ihre Eltern dabei.
Selbst allein würde es nicht passen weil die Thematik nichts mit Schutzbedüftigkeit zu tun hat.
Du eierst mit vielen Worten rum.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:40
@vincent

Fakt ist, man kann "schützen wollen" wie man will, wenn jemand auf seinem Privatgelände Frauen ("Herrenclub"), Männer ("Damensauna"), Kinder, Saufbolde, ü30-er (u30 Party) etc ausschliessen will dann ist das dessen gutes Recht.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:46
Dusk schrieb:Die Kinder sind nicht allein im Restaurant, sie haben ihre Eltern dabei.
Die Kinder sind gar nicht im Restaurant, das ist der Punkt.

Formulieren wir es mal um, damit auch du es verstehst. Nehmen wir ein Krankenhaus. Das bedient bis 17:00 alle Menschen. Ab 17:00 werden nur noch Patienten über 18 behandelt.
Die Eltern dürfen also rein, die Kinder nicht. Ich will damit nicht das Krankenhaus mit einem Restaurant vergleichen, sondern dir den Sachverhalt der Schutzbedürftigkeit erklären.

Wenn wir als Gesellschaft Kindern das Zugestehen, sollte es zu tolerieren sein, wenn Kinder auch mal lauter sind, nerven können und das selbst dann, wenn die Eltern Idioten sind. Schließlich bestraft man mit solchen Sanktionen nicht nur die Eltern, sondern die Kinder gleich mit.
RobynTheTiny schrieb:Fakt ist, man kann "schützen wollen" wie man will, wenn jemand auf seinem Privatgelände Frauen ("Herrenclub"), Kinder, Saufbolde, ü30-er (u30 Party) etc ausschliessen will dann ist das dessen gutes Recht.
Richtig erkannt. Spielt hier aber keine Rolle, weil es nicht um den rechtlichen Aspekt ging.


melden

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:48
Außerdem kann im Einzelfall, wenn die Eltern gar nicht reagieren, immer noch ein Hausverbot erteilt werden etc.
Ein Pauschalurteil finde ich aber immer noch bescheuert.


melden
Anzeige

Restaurant auf Rügen - kein Zutritt für Kinder mehr

17.08.2018 um 14:51
@vincent
Du kreierst wahnsinnig dramatische Zusammenhänge.
Ich wünsch Dir mehr Realitätssinn.


melden
534 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt