Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der große Aktien-Thread

468 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Aktien, Altersvorsorge, Investment, Vermögensplanung

Der große Aktien-Thread

19.02.2019 um 19:10
@kuno7
Was für eine Plattform benutzt du denn da?
Vielleicht schau ich mir datt mal an.


melden
Anzeige

Der große Aktien-Thread

19.02.2019 um 19:12
Handelsplattform Meta Trader, den bieten recht viele Broker an.

mfg
kuno


melden

Der große Aktien-Thread

19.02.2019 um 19:20
kuno7 schrieb:Handelsplattform Meta Trader, den bieten recht viele Broker an.

mfg
kuno
Jo danke, werd mich mal einlesen.
Bin aber eigentlich mit dem mittelfristigen hin und her geschubse an der Börse ganz zufrieden.
Zumal das heutzutage eh immer recht übertrieben nach unten und oben geht aber gerade für Rohstoffe würd ich das denke mal auch nur über CFDs machen.


melden

Der große Aktien-Thread

19.02.2019 um 19:27
@Yooo

Für reinen Aktienhandel sind CFD auch keine gute Wahl, die meisten Broker bieten auch nur ein paar wenige hundert Aktien CFD, das macht wenig Sinn.
Wenn man aber Indizes, Rohstoffe oder Währungen handeln will und man kein 6-stelliges Handelskonto zur Verfügung hat, dann sind CFD eine recht gute Wahl, zumindest besser als Hebelzertifikate oder Optionsscheine, imho.

mfg
kuno


melden

Der große Aktien-Thread

21.02.2019 um 18:02
Ich hab mir heute überlegt ob ich nicht aus der Telekom aussteige und nur ein kleinen Gewinn mit nehme, weil die sich so ins Hemd gemacht haben. Aber dann hab ich mir Gedacht: 1. fällt mir gerade eh nix besseres ein und 2. I´m 1# so why try harder ? :troll:

Mittlerweile sogar ins Plus gedreht.
Jetzt gehts rund.
Sagte der Papagei und flog in den Ventilator :(
*ehhrrrr* so hört sich das dann an... :(

:D


melden

Der große Aktien-Thread

25.02.2019 um 19:12
Hallo @alle !


Bei Wirecard gibt es etwas Neues !

Angeblich gab es einen Erpressungsversuch an Wirecard. Das soll einer der Hintergründe für das 2 monatige Leerverkaufsverbot sein. Manchmal ist die Börse spannender als eine Folge von "der Kommisar". Mal sehen welche Wendung die "Fortsetzung" bringt, es wird bestimmt nicht langweilig.

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/wirecard-jetzt-ist-von-erpressung-die-rede-16059840.html

Gruß, Gildonus


melden

Der große Aktien-Thread

25.02.2019 um 21:33
@Gildonus

Danke für das Update.
Ich hätte ja mit viel gerechnet aber das sprengt echt alles.
Meine Fantasie ist wohl immer noch nicht dreckig und schäbig genug für diese Welt.


melden

Der große Aktien-Thread

25.02.2019 um 21:40
Yooo schrieb:Meine Fantasie ist wohl immer noch nicht dreckig und schäbig genug für diese Welt.
Na komm, schau dir den Anschlag auf den BVB Bus an, vor ein paar Jahren, dagegen is son bisschen Erpressung doch Pippifax. ;)

mfg
kuno


melden

Der große Aktien-Thread

25.02.2019 um 21:43
kuno7 schrieb:Na komm, schau dir den Anschlag auf den BVB Bus an, vor ein paar Jahren, dagegen is son bisschen Erpressung doch Pippifax. ;)

mfg
kuno
Davon hab ich ehrlich gesagt nicht viel mit bekommen.
Ich ignoriere systematisch alle Nachrichten die was mit Sport zu tun haben. :D *duck*


melden

Der große Aktien-Thread

25.02.2019 um 21:46
@Yooo

Ich bin jetz auch kein BVB Fan, auch wenn ich letztes Jahr nen schönen Schnitt mit der BVB Aktie gemacht habe (einer der wenigen, leider :( ), aber die Meldung ging doch quer durch alle Börsenseiten.

mfg
kuno


melden

Der große Aktien-Thread

25.02.2019 um 23:24
@kuno7
Ach, im Ignorieren bin ich inoffizieller Weltmeister, glaub hab da mal was gesehen aber gleich weiter geklickt als ich BvB gelesen hab.
Da bin ich eiskalt. :D
Wenn ich kein Bock auf etwas habe, geht das ganz schnell, dann seh ich es auch nicht mehr.
Ich gehöre zu den radikalen Ignorieren. :D
Lieber dumm aber glücklich.
Hat etwas gedauert zu dieser Erkenntnis zu kommen aber mit dem Alter kommt die Weisheit.


melden

Der große Aktien-Thread

04.03.2019 um 14:08
Bei mir tut sich eigentlich in letzter Zeit gar nichts mehr im Depot.


melden

Der große Aktien-Thread

04.03.2019 um 22:04
Bei mir liefs gar nich so schlecht, vor allem 2G Energie, Mowi und Sixt sind ganz gut gelaufen. Bis letzten Mittwoch hätt ich auch noch Silber genannt, aber dann... :D
Im Februar hat mein Depot ca. 10% zugelegt, wenn auch von eher bescheidener Basis aus. :)

mfg
kuno


melden

Der große Aktien-Thread

05.03.2019 um 00:07
Aktienkurse interessieren mich ehrlich gesagt nur bedingt. Ich arbeite hauptsächlich mit den Dividenden.


melden

Der große Aktien-Thread

05.03.2019 um 00:14
@CMO

Geht mir in meinem Depot im wesentlichen auch so, wobei ich mich über steigende Kurse von Aktien, die ich halte, auch meist nur kurz ärgere. ;)

mfg
kuno


melden

Der große Aktien-Thread

05.03.2019 um 20:40
Das einzige was bei mir wächst ist mein Pansen aber dafür kingt er guit wenn ich drauf haue.
Also Wirecard liefg jetzt erstmal natürlich gut, in wenigen Tagen 25 % kann man schon mal machen, aber war ja auch nicht viel Geld drin.
IBM mit ca 15 % ab zu stoßen und dafür noch mehr Telekom zu kaufen war bis jetzt die richtige Entscheidung.
Wenn die Telekom ab schmiert habe ich natürlich ein Problem, da habe ich jetzt wirklich, wirklich einiges vom gesamten Kapital drin. :D


melden

Der große Aktien-Thread

06.03.2019 um 03:01
@Yooo
Wirecard und Telekom sind zwei Unternehmen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. 😅

@kuno7
Naja. Also zu 100% stimmt es natürlich auch nicht dass mich die Kurse überhaupt nicht interessieren.
Ich habe zugegebenermaßen auch drei Werte im Depot wo ich mich ausnahmsweise darauf eingelassen habe auf Dividende zu verzichten und stattdessen mit dem Handel die Rendite zu erwirtschaften.

1️⃣ Workday → Cloud
2️⃣ Urban Outfitters → Einzelhandel
3️⃣ Ovascience/Millendo Therapeutics → Biotech

Der Gedanke dahinter war es mit drei top Vertretern der jeweiligen Branche die Gewinner im Rennen um die Vormacht eines neu entstehenden Marktsegments ins Portfolio zu holen.

Wie ist da der Stand der Dinge aktuell?

👉 Workday ist trotz knapp 33% Kursgewinn seit meinem Einstieg meiner Meinung nach immer noch nicht dort wo es hin gehen kann. Merkt man z.B. auch daran dass die in Deutschland noch weitestgehend unbekannt sind. Da sie auf einem Gebiet (Cloud Services für Unternehmen) arbeiten auf dem die Amerikaner einfach die besten sind, sehe ich da noch Potenzial nach oben.

👉 Urban Outfitters gehört zu den vorwiegend stationären Konsumgüter-Einzelhändlern. Eine lange totgesagte Sparte, in der sich jetzt allmählich die Spreu vom Weizen trennt. Klassischer Vertreter von Textilhändlern die außerhalb von Einkaufszentren ihre Filialen haben. Genau da hin entwickelt sich der Trend im Einzelhandel aktuell auch. Bekannte Marke mit individuellem Konzept und zukunftsfähiger Zielgruppe.

👉 Ovascience/Millendo hat meiner Meinung nach von den drei genannten Werten das größte Potenzial. Ist ein Unternehmen das eine patentierte neue Methode für künstliche Befruchtung entwickelt hat. Ein gigantischer Milliardenmarkt wenn man sich mal vor Augen führt welche absurden Summen viele Paare/Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch für künstliche Befruchtungen ausgeben. Gerade in einer Welt der völligen Lösung von der klassischen Sexual-/ und Familienmoral ein Nischenkonzept mit großem Zukunftspotenzial.


melden

Der große Aktien-Thread

06.03.2019 um 20:14
Bei mir läuft es beängstigend gut: besitze die "Dividendenkönige" (~5-6% Dividendenrendite) BASF und Altria seit Mitte Januar.

BASF +7,05%
Altria +12,16%

Habe bei beiden Aktien nahe de Tiefpunkt gekauft und dann kam der Turnaround ins Plus.

Zugeschlagen habe ich ganz bewusst, da ich die Dividendenrendite als Absicherung nach unten gesehen habe.

Mal sehen wie es weiter läuft.


melden

Der große Aktien-Thread

06.03.2019 um 21:22
@CMO

In meinem Depot spekuliere ich mit Aktien nur sehr selten auf Kursgewinne (derzeit einzige Position in der Richtung is Golar LNG, läuft aber auch recht bescheiden). Wenn ich auf Kurse spekuliere, dann bei Rohstoffen oder Indizes, die lassen sich besser technisch beurteilen.
Ich hab dann noch ein paar so "Mitteldinger" dabei, bei denen es mir vorrangig auch um die Dividende geht, wo ich aber auch Potential für Kursgewinne sehe, aber bis auf Golar LNG würde ich keine Meiner Aktien oder ETF verkaufen wollen, geplante Haltedauer "für immer".

@Sherlock_Fuchs
Sherlock_Fuchs schrieb:Zugeschlagen habe ich ganz bewusst, da ich die Dividendenrendite als Absicherung nach unten gesehen habe.
Dir is aber schon klar, dass die ausbezahlte Dividende umgehend in den Kurs eingepreist wird?

mfg
kuno


melden
Anzeige

Der große Aktien-Thread

07.03.2019 um 18:41
kuno7 schrieb:Dir is aber schon klar, dass die ausbezahlte Dividende umgehend in den Kurs eingepreist wird?
ja und? was willst du mir damit sagen?


melden
446 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby mit zwei Köpfen37 Beiträge