Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

1.149 Beiträge, Schlüsselwörter: Youtube, Demo, Drachenlord, Emskirchen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:03
Pestsau schrieb:Da wird es ja oft "vorgelebt" von Oben nach Unten zu treten.
Das wird nicht nur im Fernsehen vorgelebt, das fängt schon in Elternhaus, Kindergarten und Grundschule an. "Nein, mit dem Peter spielst du nicht, der hat nur doofes Spielzeug, weil seine Eltern nicht arbeiten und außerdem wohnen die in ner schlechten Gegend".


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:03
becky schrieb:Echt? Magste mir mal die passende Stelle im Gesetz raussuchen, die besagt, dass jemand, der eine Ordnungswidrigkeit oder eine Straftat begeht, nicht mehr selbst Opfer werden kann?
Du hast da enteder falsch gelesen oder falsch verstanden. Genau das sagte ich.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:04
Kältezeit schrieb:Das Zusammenraufen in Grüppchen um sich pseudomutig auf eine Minderheit zu stürzen,
Das ist richtig.
Wie ich vorhin missverstanden hatte ist es aber heute neu das es in diesem ausmas aus dem Netz kommt.

Naja wir haben ja noch n bißchen Zeit bis wir uns ringkämpfe der YT mobber und gemobbten ansehen "können", die Amis sind da wie immer wieder um Längen weiter :)


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:05
@becky
Stimmt. Ich kenne meine Kindheit so: Bis zur Einschulung war es großartig, dann wurde ich in eine Schule zwangseingeliefert, eine Wahl hat man ja nicht, die mich einer Reihe kleiner Sadisten schutzlos ausgeliefert hat. Das hat Spuren hinterlassen, die mich heute umbringen.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:05
Mittelscheitel schrieb:Aber wenns um Strafeb geht und das ganze juristisch abarbeiten wills, bleibt ja nix übrig, als den Kuchen in Stückhen zu zerlegen. "Mobbing" ist kein Straftatbestsnd.
Aber das, was Mobbing ausmacht, ist ein Straftatbestand. Beleidigung, Belästigung, Körperverletzung, Morddrohungen usw. Und insbesondere bei letzterem sollte es vollkommen egal sein, obs im Internet geäußert wird oder in persona dem anderen ins Gesicht.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:06
becky schrieb: Er ist der Einzige, der diesen ganzen Spuk beenden könnte.
Und daran ist er zu messen
becky schrieb:
Und du glaubst, wenn er jetzt nen Abgang aus dem Internet macht, wars das? Ich bin da nicht so optimistisch, muss ich zugeben. Ich glaube, das wird Jahre dauern, bis da Ruhe einkehrt. Die Haterschaft wird wohl weiterhin Filmchen von ihren Schanzenbesuchen mitbringen usw.
Ich glaube erst mal gar nichts.
Schon gar nicht, wie das Beenden aussehen könnte und wie sich die Zukunft gestalten würde.
Zumindest nicht so, wie du es ausführst.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:06
Lemniskate schrieb:Wie ich vorhin missverstanden hatte ist es aber heute neu das es in diesem ausmas aus dem Netz kommt
Ja, hier wurde ja schon erwähnt, dass die hohe Vernetzung hier natürlich problematisch ist.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:08
becky schrieb:ber das, was Mobbing ausmacht, ist ein Straftatbestand. Beleidigung, Belästigung, Körperverletzung, Morddrohungen
Richtig, andereres hab ich auch nicht behauptet,, deshalb muß man es auch einzeln bearbeien.
becky schrieb:Und insbesondere bei letzterem sollte es vollkommen egal sein, obs im Internet geäußert wird oder in persona dem anderen ins Gesicht.
Das IST völlig egal, bestreitet auch keiner.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:08
Kältezeit schrieb:dass die hohe Vernetzung hier natürlich problematisch ist.
Siehst du.
Also haben wir eine gewisse Pflicht uns dieser Problematik anzunehmen drüber zu reden und möglicherweise Lösungsansätze herausarbeiten.
Darum sind auch solch Diskussionen wie diese hier notwendig.
Meiner Ansicht nach.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:09
Thaddeus schrieb:Das war früher nicht besser. Die Streiche waren genauso derb. Nur die Vernetzung hat gefehlt. Die "800" Leute hatten kein Medium, mit dem sie sich absprechen konnten.
Naja ich sehe da schon einen Unterschied ob man sich Biene Maja anguckt oder zb TV Total oder Mitten im Leben.

Wieso hatten die 800 Leute kein Medium? Ist das Internet etwa kein Medium?
becky schrieb:Das wird nicht nur im Fernsehen vorgelebt, das fängt schon in Elternhaus, Kindergarten und Grundschule an. "Nein, mit dem Peter spielst du nicht, der hat nur doofes Spielzeug, weil seine Eltern nicht arbeiten und außerdem wohnen die in ner schlechten Gegend".
War ja auch nur ein Beispiel. Und das fand ich sogar recht passend, da in heutigen Zeiten oft der Fernseher ein Stück weit die Erziehung übernimmt.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:11
Pestsau schrieb:Wieso hatten die 800 Leute kein Medium? Ist das Internet etwa kein Medium?
Es ging darum das dieses mobbing Phänomen nicht neu ist. Und das früher diese heutigen 800 Leuten das Netzwerk fehlte sich aus allen Teilen Deutschlands zusammen zu rotten bzw sich zu organisieren.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:12
Mittelscheitel schrieb:Das IST völlig egal, bestreitet auch keiner.
Das hat aber erst jetzt jemanden wirklich interessiert, leider. Ist ja nicht so, dass Beleidigungen, Drohungen und was nicht alles erst jetzt seit August geäußert werden.

Ich kenne in dem Zusammenhang tatsächlich nur einen Fall, der strafrechtlich verfolgt wurde (der Typ mit dem Swatting).


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:12
@MMXII

Das Internet ist so ein bisschen wie die Autobahn:
Damals (60 Jahren oder so) war es das Gefühl von Freiheit.
Heute vermittelt die das Gefühl eines Schweinestalls. :D
Naja, gibt auch gutes im Internet.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:12
Thaddeus schrieb:Wie unschuldig sind 40 Menschen, die solange zuschauen, solange es nur Rainer trifft?
Eine neue Qualität der Opfer Täter Umkehr.
Pfui Teufel, einfach nur abstoßend und ekelig.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:13
Lemniskate schrieb:Es ging darum das dieses mobbing Phänomen nicht neu ist. Und das früher diese heutigen 800 Leuten das Netzwerk fehlte sich aus allen Teilen Deutschlands zusammen zu rotten bzw sich zu organisieren.
Ok. Jetzt hab ichs :D


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:15
@Yooo
Yooo schrieb:Damals (60 Jahren oder so) war es das Gefühl von Freiheit.
Heute vermittelt die das Gefühl eines Schweinestalls. :D
:D
Wer hätte gedacht dass Netzkultur mal gesetzlich geregelt werden muss.
Yooo schrieb:Naja, gibt auch gutes im Internet.
Katzenvideos? :troll:


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:19
@Pestsau

Weil die gleichen 800 leute vor 30 Jahren nichts voneinander wußten. Heute haben sie, klar.

@Lemniskate

Danke für's Verstehen.

Und Lösungsansätze nutzen nichts, wenn man sie nicht umsetzt. Wer hier wäre tatsächlich bereit, genug Kommunikation zu trainieren um später dorthin zu fahren und Rainer zu überzeugen anstatt zu belehren? Wer hier ist kompetent genug, um bei Rainer nicht in den falschen Hals zu rutschen? Das geht sehr wohl, nur eben nicht irgendwie.
emz schrieb:Eine neue Qualität der Opfer Täter Umkehr.
Pfui Teufel, einfach nur abstoßend und ekelig.
Ich habe in 40 Jahren gelernt, daß Gleichgültigkeit tötet. Nichts zu tun, wenn Handeln wichtig ist, IST gemein, IST brutal.

"Was Du nicht tust, kann eine zerstörende Kraft sein" Eleanor Roosevelt

Ich habe einen Baum, der mir nicht gehört, diesen Sommer mit Wasser am Leben gehalten. Hat vielleicht einen Euro gekostet. ich war der Einzige.

Pfui Teufel für all jene, die zuschauen, wie jemand kaputt geht.

@häresie
Veritasium
Vsauce
abertausende von Anleitungen und Tutorials


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:19
becky schrieb:Ist ja nicht so, dass Beleidigungen, Drohungen und was nicht alles erst jetzt seit August geäußert werden.
Aber wo kein Kläger,da kein Richter. Bislang ist ja keine Anzeigepflichtige Straftat begangen worden. Also muss das Opfer das selbst zur Anzeige bringen. Sonst passiert nix .


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:24
Thaddeus schrieb: Wer hier wäre tatsächlich bereit, genug Kommunikation zu trainieren um später dorthin zu fahren und Rainer zu überzeugen anstatt zu belehren?
Dafür ist es wohl zu spät, dieser Mensch vertraut niemandem mehr.
Thaddeus schrieb:Veritasium
Vsauce
Danke, das kannte ich noch nicht.


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:27
Thaddeus schrieb:Pfui Teufel für all jene, die zuschauen, wie jemand kaputt geht.
Das musste sich leider doch erst deutlich hervortun. Darüber geredet und die fragen gestelkt, was da mit dem DL passiert und warum so viele leute ihn hassen, wurde schon vor jaahren.
Es brauchte seine zeit wohl um deutlich erfassen zu können. Gott sei dank geht im Netz alles schneller.

Bis mobbing in Schulen thematisiert wurde bis ein Name gefunden wurde, hat es Generationen gebraucht.


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt