Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

1.149 Beiträge, Schlüsselwörter: Youtube, Demo, Drachenlord, Emskirchen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:29
@Thaddeus
Ich will ihn doch gar nicht von irgendwetwas überzeugen.
Warum sollte ich das wollen?
Er kann von mir aus machen was er will.
Wenn, dann würde ich ihn gerne dabei behilflich sein wie er mehr Kapital aus der Sache schlägt, aber ich bin nunmal kein Manager und will ich auch keiner sein.


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:31
Yooo schrieb:Wenn, dann würde ich ihn gerne dabei behilflich sein wie er mehr Kapital aus der Sache schlägt, aber ich bin nunmal kein Manager und will ich auch keiner sein.
Wenn man das Problem nicht lösen kann, nutze es!

:D :D
Makaber


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:32
@Häresie

Bei den allermeisten Menschen ist es nie zu spät. Nie. Du hast Recht, er vertraut wahrscheinlich niemandem derzeit. Er hat auch keinen Grund. Das kann man aber aufbauen, denn Einsamkeit ist ein langer Hebel. Wenn ein Mensch ihn erstmal vorbehaltlos versteht, dann öffnet er sich. Dann steigt er sogar von seinem "unbesiegbar - supertoll" Schutzross, um nicht allein zu sein. Sein Gehirn weiß im Hinterkopf, daß das alles eine furchtbare Notlösung ist.

Ich empfehle Stephen Covey "Seven habits of highly effective people" Gewohnheit Nr. 5: Strebe erst an, zu verstehen, dann, verstanden zu werden.

@Yooo
Ich weiß. Kannst Du auch machen. Bzw. lassen. Ich sage nur, was zu einer Lösung nötig ist, nicht, daß Du es tun sollst.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:45
Thaddeus schrieb:Ich habe in 40 Jahren gelernt, daß Gleichgültigkeit tötet. Nichts zu tun, wenn Handeln wichtig ist, IST gemein, IST brutal.
...
Pfui Teufel für all jene, die zuschauen, wie jemand kaputt geht.
Es steht dir frei, diesen moralischen Ansprüchen entspechend zu handeln.
Aber so lange du dem nicht entsprichst, einfach mal die Füße still halten.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:46
@emz
"Tu quoque" zieht da nicht. Meine Weste ist nicht weiß. Sie ist größtenteils schwarz. Aber mein Versagen entwertet nicht das Argument.

Ein Raucher darf tatsächlich sagen, daß Rauchen schädlich ist und er hat Recht.

So wie ich die Gesellschaft kenne, darf Rainer elend verrecken, wenn er es nur ganz still und leise tut. Da haben Menschen mit dem Pferd mehr Mitleid als mit ihm. Weil bei Menschen immer unterschwellig Absicht gemutmaßt wird. Selbst, wenn es absurd ist.

Füße still halten macht es also nicht besser.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 15:55
Mittelscheitel schrieb:Aber wo kein Kläger,da kein Richter. Bislang ist ja keine Anzeigepflichtige Straftat begangen worden. Also muss das Opfer das selbst zur Anzeige bringen. Sonst passiert nix .
Jop. Und das betrifft nunmal die ganze Gemeinschaft im Dorf. Es waren ja ab einem bestimmten Punkt auch die Nachbarn betroffen und fühlten sich belästigt etc pp.
Thaddeus schrieb:So wie ich die Gesellschaft kenne, darf Rainer elend verrecken, wenn er es nur ganz still und leise tut. Da haben Menschen mit dem Pferd mehr Mitleid als mit ihm. Weil bei Menschen immer unterschwellig Absicht gemutmaßt wird. Selbst, wenn es absurd ist.
Wenns nen böses Ende nimmt, wird dann auch gerne mal Mitgefühl geheuchelt, "irgendwer" hätte mal was tun müssen, sowas darf nicht passieren, man darf nicht zugucken usw.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:02
becky schrieb:Mitgefühl geheuchelt,
Geheuchelt wird doch jetzt schon ganz extrem "Der arme Rainer, man muss ihm helfen [...] also ich würde ja [...]"

Und wer hilft? Niemand.

Dieser Thread ist keine Ausnahme.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:08
@KFB

Ich weiß nicht, wer hier aus dem Thread heuchelt und wer tatsächlich schonmal Gesprächsversuche mit Rainer gestartet hat. Ich kann nur für mich sprechen und ich habs vor Jahren getan und er war zwar nicht unhöflich, aber extrem misstrauisch (was ich ihm nicht verübeln kann), dementsprechend schnell ist das im Sande verlaufen. Belästigen oder nerven will man ja auch nicht und im Endeffekt kann man als Außenstehender eh nicht viel mehr tun, als nen offenes Ohr anzubieten und, sofern gewünscht, Tipps oder Ratschläge geben. Und manchmal tuts ja auch gut, einfach nur mal Smalltalk zu führen.

Zu seinem Glück kann man niemanden zwingen. Aber einfach nur immer zugucken und sagen "oh, das ist aber doof" und dann schnell wieder vergessen, was so passiert, verursacht mir ganz persönlich Unwohlsein. Und ja, man kann nicht jedem helfen, das ist mir auch klar :D


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:09
becky schrieb:Und ja, man kann nicht jedem helfen, das ist mir auch klar
Das hab ich ja gar nicht bezweifelt ;)


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:30
@Thaddeus

Ich glaub dem ist von Privatpersonen nicht mehr zu helfen, vielleicht hätte eine neutrale Person eine Chance, sprich Psychologe oä. Aber ob er die als Autorität anerkennen würde...oder Hilfe annehmen würde außer in Barrenform glaub ich ehrlich gesagt nicht.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:32
Häresie schrieb:Autorität
Ein Psychologe ist keine Autorität.😨
Ein Psychologe hilft dir, dich selbst zu erkennen, zu analysieren und alles andere aufzuarbeiten.
Vielleicht gibt er dir noch Tipps.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:41
@Alphabetnkunst

Autorität im Sinne von fachlich kompetent und jemand von dem sich Rainer was sagen lässt.

Ich weiß was n Psychologe macht mensch.🙄


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:45
Häresie schrieb:von dem sich Rainer was sagen lässt.
Das klingt irgendwie so, als würde ein Psychologe Anweisungen geben...


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:47
Psychologen.

Es sind die 98% inkompetenten Psychologen, die den 2% einen schlechten Ruf geben.

Da ist so viel mehr möglich als lediglich rationales Zerkauen. Und die Psychologen, die ich kenne, die meisten haben das Bedürfnis, die schlaueste Person im Raum zu sein und genau NULL Interesse, Vertrauen aufzubauen oder Verantwortung zu übernehmen.

Wenn Rainer an so einen gerät, an einen abgegrenzten Belehrer, dann macht er ganz schnell dicht.

Ein guter Psychologe macht sowas wie in den Videos:

https://www.allmystery.de/fcgi/?m=first_unread_post&thread=134808

Das geht etwas anders, aber genauso gut auch ohne das Seminarsetting.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:49
@Alphabetnkunst

So hab ich es aber nicht gemeint.
Nur muss man bereit sein einem Psychologen zuzuhören und es an sich heranzulassen wenn der einem so gedanklich auf die Sprünge hilft. Wenn man Hater schreit oder sich nicht hinterfragen will bzw denkt dass die eh keine Ahnung haben und Scheiße reden bringt das natürlich nicht viel.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:50
@Häresie
NEIN, der Psychologe muß (und kann) flexibel und geschickt genug sein, den Patienten zu öffnen, indem er ihn wirklich, wirklich versteht und dem Patienten das Gefühl gibt, daß er auf dessen Seite ist. Rapport heißt das im Englischen.

Ist er das nicht, dann ist er lediglich ein EX-Psychologiestudent.

Die Anspruchshaltung eines Psychologen sollte ausschließlich auf die eigenen Fähigkeiten gerichtet sein.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:51
Thaddeus schrieb:Es sind die 98% inkompetenten Psychologen, die den 2% einen schlechten Ruf geben.
Ich hoffe, das kannst du auch alles belegen.
Häresie schrieb:So hab ich es aber nicht gemeint.
Ok.
Häresie schrieb:Nur muss man bereit sein einem Psychologen zuzuhören und es an sich heranzulassen wenn der einem so gedanklich auf die Sprünge hilft.
Jooooooa, fast. Man kann entscheiden, ob man den Psychologen auch vertraut oder ob man mit ihm klar kommt.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:54
Thaddeus schrieb:, Der Psychologe muß flexibel und geschickt genug sein, den Patienten zu öffnen, indem er ihn wirklich, wirklich versteht und dem Patienten das Gefühl gibt, daß er auf dessen Seite ist
Sicher, aber als Patient musst du ihm auch entgegenkommen und bereit sein dich zu öffnen und dir was sagen zu lassen. Sonst hat das Ganze doch von vornherein keinen Zweck.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:54
Häresie schrieb:oder Hilfe annehmen würde außer in Barrenform glaub ich ehrlich gesagt nicht.
Das die Gelder die er zuheschustert bekommt hier so eine bedeutende Rolle einnimmt verstehe ich nicht.
So wie ich das ganze jetzt sehe ist, das dem Rainer auf diesem Wege ziemlich deutlich gemacht wurde wie bedeutend seine Rolle eigentlich ist. Die Presse die Polizei die vielen Menschen. Sowas geht doch an niemandem spurlos vorbei.
Die Interviews die er gegeben hat, zeigen doch das er durchaus bereit ist zu reden. Über sich und wie alles gekommen ist und wie er sich damit fühlt.
Dieser presse Rummel um ihn könnte schon dafür sorgen ihn runter zu bringen.

Man sieht es doch in seinem Statement Video das ihm sehr wohl bewusst ist wie fokussiert er zur Zeit ist. Und das ungewohnter weise von yt externen, von den Medien.

Ich bin guter Dinge das jetzt die richtung schon geändert ist...


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 16:56
Alphabetnkunst schrieb:Jooooooa, fast. Man kann entscheiden, ob man den Psychologen auch vertraut oder ob man mit ihm klar kommt.
Das steht doch wieder auf einem anderen Blatt, schon klar.
Ich hab eigentlich auch erstmal nur grundsätzlich von Rainers Gesprächsbereitschaft gesprochen.


melden
631 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Profiling106 Beiträge