Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

1.149 Beiträge, Schlüsselwörter: Youtube, Demo, Emskirchen, Drachenlord

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:08
Hmm ich glaub ich muss mal eine Art Glossar machen für im Game übliche Bezeichnungen. Sonst verstehen die Schanzenfestkinder ja nur die hälfte.

Youtube: Drachenlords Frosch


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:09
KFB schrieb:Es wird Drachengame genannt
Hm, klingt irgendwie nach Kindergarten wenn du mich fragst. Maximal Pubertät. Weiter entwickelt ist er wohl nicht, das macht sogar Sinn wenn man sich den Rest ansieht. Ein kleiner Psycho eben, der Hilfe braucht.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:11
@CaptainAllmy
Er hat das doch nicht "erfunden" das waren jene die sich für ihn interessieren, alle auf Rainer kleben gebliebenen.
Hätten sie weggeklickt wie eigentlich normal wäre, gäbe es kein "Drachengame"

Ist doch richtig oder @Creizie ?


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:12
Lemniskate schrieb:CaptainAllmy schrieb:
was ist denn bitte das Game?
KFB schrieb:
Es wird Drachengame genannt
Ich weiß jetzt immer noch nicht, was das Game ist, nur wie es genannt wird.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:13
@Lemniskate
Ja die Bezeichnung Drachengame haben die Haider erfunden und der Drache hats einfach übernommen. Das hat sich einfach die Jahre über etabliert bei den Leuten.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:13
@Alphabetnkunst
Dort wird es beschrieben wie es zum game kam.
Youtube: Das Phänomen Drachenlord


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:14
Creizie schrieb:bei den Leuten.
Den haitern und jenen die keine Ahnung haben was tatsächlich dahinter steht.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:14
Lemniskate schrieb:Er hat das doch nicht "erfunden" das waren jene die sich für ihn interessieren, alle auf Rainer kleben gebliebenen.
Hätten sie weggeklickt wie eigentlich normal wäre, gäbe es kein "Drachengame"
Aso, also in die andere Richtung. Aus der Perspektive ist es natürlich total bekloppt. Ich frage mich nur, weshalb man sich für so jemandne interessiert? Und dem armen Sack dann auch noch auf den Pelz rückt.
Die müssen ja noch erbärmlicher drauf sein.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:16
@Lemniskate
Allen. Haiter, Drachis, Supporter, Leuten die sich nicht auskennen, Reporter und sogar beim Rainer selbst.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:18
@Creizie
Schade das sich keiner Gedanken darüber macht was sich da tatsächlich eingebürgert hat und was man da einfach übernimmt.
Ich nenne es anders aber nicht game.

Jeder der es so nennt als wäre es normal der trägt dazu bei das sich sowas böses am leben erhält.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:21
@Lemniskate
Ach der Name ist noch das wenigste übel. Die alternative Holocaust 2: jetzt kriegens die Deutschen zurückgezahlt ist schlimmer.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:22
Alle die ihn bewerten bzw analysieren so wie der Typ da in dem Video kümmern sich um einen menschen den sie im Grunde nicht kennen.
Wenn der Typ sein Kumpel wäre, und erklärt wie doof sein Kumpel ist, wäre das echt ne andere Nummer.
Aber niemand ist DLs Kumpel.
Das sind einfach nur Zuschauer.
Das bewerten und verbreiten dieser Bewertung ist anmaßend.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:22
Kann man mir das nicht in zwei Sätzen erklären? Wollte jetzt kein ganzes Video darüber schauen. Öhm...


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:23
Lemniskate schrieb:Jeder der es so nennt als wäre es normal
Also normal ist das bestimmt nicht. Denn dann müssten in meiner Nachbarschaft gemessen an der Einwohnerzahl etwa 760 Drachenlordähnliche Menschen wohnen.
Ich finde es schon ziemlich schräg und außergewöhnlich, so außergewöhnlich das es mir eben in dieser Woche in den News aufgefallen ist.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:24
@Thaddeus
Ich fass mal zusammen. Die Dorfbewohner sollen mit Freundlichkeit seine seelische Grundstruktur ins Gegenteil verkehren.
Sowas funktioniert? Ich denke mal nicht.
CaptainAllmy schrieb:Ich habe es so verstanden das ihm das Haus gehört. Momentan nutzt er es eher nicht zum Wohle der Allgemeinheit.
Das mit dem "Eigentum verpflichtet" richtet sich allerdings an Menschen mit Vermögen.
Wenn man vom üblichen Erbrecht ausgeht, dann dürfte das Haus hauptsächlich der Mutter gehören.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:24
@Alphabetnkunst
Minute 3:45 ;)


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:26
@Alphabetnkunst

Drachenlord macht schlechte Videos und wird kritisiert. Drachenlord kann mit Kritik nicht umgehen und beschimpft jeden Kritiker als Hater. Trolle kommen ins Spiel und ärgern den Drachen. Drache macht nen Fehler und gibt seine Adresse preis. Alles eskaliert.

Das is die Kurzform.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:27
Creizie schrieb:Das is die Kurzform.
Ich glaub er wollte wissen wie es zu diesem "game" kam :ask:


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:27
@emz

Ein bißchen komplizierter isses schon, aber glaubst du wirklich, daß ich hier die komplette Lösung ausarbeite, damit du dann nix damit anfängst? Näh, wirklich nich. Denk, was Du willst.

So eine Lösung in einen Satz packen zu wollen, ist bereits irgendwo...naja...

Sei fatalistisch, kein Problem.


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

26.08.2018 um 22:28
emz schrieb:Das mit dem "Eigentum verpflichtet" richtet sich allerdings an Menschen mit Vermögen.
Wenn man vom üblichen Erbrecht ausgeht, dann dürfte das Haus hauptsächlich der Mutter gehören.
Wie auch immer: wenn an diesem Haus nun ständig Sondereinsätze stattfinden müssen, weil der Eigentümer oder Bewohner dazu maßgeblich beiträgt, dann wird irgendwie irgendwann auch mal die Frage aufkommen, wie lange das denn noch so weitergeht. Es wird einem Nachbarn der Kragen platzen, dessen bin ich mir sicher. Wenn das nicht schon passiert ist.


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Angst60 Beiträge