Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

205 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Metal, POP, Musikgeschmack

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 16:34
@moric

Bei mir ist es "andersherum", ich höre eigentlich fast alles außer Schlager. In der aktuellen Pop Musik/Charts kenne ich mich auch nicht aus.
Schlager die ich höre, die mir gerade einfallen, sind zwei Stücke von Zara Leander und der kleine, grüne Kaktus.
hallo-ho schrieb:Ja, aber warum mehr oder weniger abrupt so eine "Spezialisierung"? Ich hab manchmal echt den Eindruck: bis 49 Charts, Rock, weiß ich was und ab dem 50 gibt's nur noch SWR 4, mit der größten Selbstverständlichkeit und so, als gäbe es sonst nichts anderes.
Das hab ich mich auch schon gefragt, in meinem Umfeld kann ich das nicht so beobachten, fiel mir aber bei anderen schon auf.
Ist vielleicht so ein Ding mit der Generation. Als meine Oma klein war (ein Beispiel) gab es ja nix anderes, keine Globalisierung, kaum musikalischer Austausch. Man ist dran gewöhnt, das passt schon (manhattejanüscht)


Ich könnte mir vorstellen, dass meine (und folgende) Generationen da anders sein werden.
Wobei meine Generation ja auf Helene Fischer abzufahren scheint und damit kann ich wiederum nichts anfangen.


melden
Anzeige

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 16:37
KFB schrieb:Zara Leander
...sie war doch keine Schlagersängerin, sondern eine Bühnensängerin...


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 16:38
@moric
Für mich ist das Schlager, bin musikalisch aber nicht bewandert sondern simpel gestrickt.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 16:39
KFB schrieb:Als meine Oma klein war (ein Beispiel) gab es ja nix anderes, keine Globalisierung, kaum musikalischer Austausch. Man ist dran gewöhnt, das passt schon (manhattejanüscht)
Ich weiß jetzt nicht, was für ein Jahrgang deine Oma ist. Bei meiner (im Ersten Weltkrieg geboren) mag das sicher eine Rolle gespielt haben. Aber die Leute, die nach 1940 geboren wurden, müssten doch eigentlich mit Beatles, Rolling Stones u.ä. was anfangen können. Die hören aber auch SWR 4 :D :D :D (bei uns zumindest)
Ich will jetzt keinen Feldzug gegen diesen Sender starten, aber ich erlebe es wirklich extrem selten, dass Leute ab einem gewissen Alter was anderes hören. Bei meiner Mutter läuft Bayern Klassik und mein Vater hat neben SWR 4 auch sehr gernen einen lokalen Privatsender gehört, den bei uns auch 30- und 40-Jährige hören. Aber wie gesagt, der Rest gefühlt alles SWR 4. Sorry, ich weiß, ich wiederhol mich...


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 16:40
hallo-ho schrieb:Ich weiß jetzt nicht, was für ein Jahrgang deine Oma ist
Ich auch nicht :D Glaube, während des zweiten WKs
hallo-ho schrieb:müssten doch eigentlich mit Beatles, Rolling Stones u.ä. was anfangen können. Die hören aber auch SWR 4
Vielleicht kompensieren sie so ihre rebellischen Teenagerjahre? :D
hallo-ho schrieb:Sorry, ich weiß, ich wiederhol mich...
Ich werde dich mal der Verwaltung melden, damit hier ein Mod aufräumt :trollking:


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 16:41
hallo-ho schrieb:Bei meiner Mutter läuft Bayern Klassik und mein Vater hat neben SWR 4 auch sehr gernen einen lokalen Privatsender gehört, den bei uns auch 30- und 40-Jährige hören. Aber wie gesagt, der Rest gefühlt alles SWR 4. Sorry, ich weiß, ich wiederhol mich...
Das wird lustig, wenn die heutige und nachwachsende Generation in das Rentenalter kommen... da ballert dann Techno, Rave und Ballroom bspw. aus den Lautsprechern, mitunter später auch im Pflegeheim und so... könnte echt so laufen.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 16:44
KFB schrieb:Ich werde dich mal der Verwaltung melden, damit hier ein Mod aufräumt :trollking:
Ach, die Mods hier sind voll doof und subjektiv und parteiisch ;) Und hacken grundlos auf einem öffentlichen Sender rum und pauschalisieren, dass in ihrer Gegend alle ü 50 nur SWR 4 hören :troll:
moric schrieb:Das wird lustig, wenn die heutige und nachwachsenden Generationen in das Rentenalter kommen... da ballert dann Techno, Rave und Ballroom aus den Lautsprechern im Pflegeheim... könnte echt so laufen.
Man darf gespannt sein. Ich denke bei einem Teil wird es so sein (dann das Pendant zu den heutigen ü50, die heute auch noch Rock hören). Und der Rest wird - SWR 4 hören. Dann wird Helene Fischer als alter Schlager gelten + die dann aktuellen. Ob sich Volksmusik bis in die Generation halten wird, da bin ich mir nicht sicher.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 17:55
@hallo-ho

Nicht vergessen: Jeder 2. in der BRD verkaufte Tonträger gehört nach wie vor zur Sparte der sogenanntnen "volkstümlichen Musik", hollodriho!

Das Volk ist halt tümlich bis es dümmlich wird.

Ich fand es immer wieder erschreckend, wenn andere meiner Generation (Jg. '54) auf Heintje standen, als ich Cream und Hendrix hörte. Und das Schlimmste: Sie tun es immer noch - ich allerdings auch. So prägt einen der Musikgeschmack offenbar lebenslänglich.

Auch schrecklich: Musik, die schon Gustav Schwab (1792-1850) beschrieb:

Urahne, Großmutter, Mutter und Kind
In dumpfer Stube beisammen sind;
Es spielet das Kind, die Mutter sich schmückt,
Großmutter spinnet, Urahne gebückt
Sitzt hinter dem Ofen im Pfühl -
und dazu tönt deutsches Schlager-Gebrüll

Musik hat auch immer etwas mit Selbstfindung und Opposition zu tun. Da müssen die Alten den Jungen schon zurufen: "Mach' den Krach aus!" und die Jungen den Alten: "Hörst Du schon wieder Schnarchmusik?"

Wenn meine Frau irische Balladen hört - oder schlimmer noch - singt, und ich mir die Texte übersetze, dann überkommt mich das Grauen. So viel Märtyrertum und Heldentod von bilderbuchtapferen Rebellen - auf Arabisch würde es dem IS gefallen und auf Deutsch der AfD. Aber bitte: Sie ist damit aufgewachsen und mag es. Hört sich ja auch schön an, vor allem, wenn ich meine Englischkenntnisse spontan vergesse.

Ich unterscheide gern zwischen Backgroundgedudel, konzentriertem Zuhören und Mitgrölen. Für gute Texte lasse ich auch schon mal musikalisches Gestümper durchgehen, für grossartige Musik auch schon mal dumpfe Texte.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 18:12
KFB schrieb:Ich auch nicht :D Glaube, während des zweiten WKs
Dann ist sie auf jeden Fall mit einer ganzen Menge Rock and Roll aufgewachsen.
Und heißen Jazz kannte man damals auch schon in Deutschland.

Meine Mutter (1942 geboren) konnte jedenfalls mit Schlager nie was anfangen, die hat Rock and Roll und Jazz gehört.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 18:34
Doors schrieb:Ich fand es immer wieder erschreckend, wenn andere meiner Generation (Jg. '54) auf Heintje standen, als ich Cream und Hendrix hörte. Und das Schlimmste: Sie tun es immer noch - ich allerdings auch.
Vlt ist es doch so, dass man das Gleiche ein Leben lang hört. Dann haben die heutigen SWR-4-Hörer das vlt. wirklich schon mit 20 gehört, obwohl ich mir das nicht so recht vorstellen kann.
Der Vater einer Sandkastenfreundin (Arbeiter, Vokuhila-Frise in den 90ern, der Meinung, das ein Mädchen nicht zu viel Bildung braucht,...) hat auch da schon Country und Schlager gehört und fand, als wir zehn waren, unsere David-Hasselhoff-Musik voll doof... Während er sich die deutsche Version von Tony Marschall und Roberto Blanco reingezogen hat :D
PS Und Musikgeschmack ändert sich doch, Hasselhoff gehört nicht mehr zu meinen bevorzugten Interpreten :D


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

10.10.2018 um 18:38
@hallo-ho

Für alle, die schon immer gerne mal auf Hasselhoff reiten wollten:



melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

02.01.2019 um 13:58
Mein musikgeschmack ist der.

1. RnB/Hip Hop hauptsächlich aus den 90 ern. Von softem zeug wie Mariah Carey bis hin zu härterem hip hop sachen wie zum beispiel Three six mafia.

2. Soul/Funk hauptsächlich aus den 70 ern bis 90 ern. Egal ob Stevie Wonder, Prince, Michael Jackson oder Janet Jackson.

3. Manchmal Pop, wenn dann alter Dancepop.

4. Eher selten Alternativ Rock wie Coldplay.

5. Andere sachen wie Björk, die ja auch noch eher zu pop gezählt wird aber sehr experimentell ist. Manchmal höre ich Trip Hop, sowas wie Portishead.

Was sagt dieser musikgeschmack über mich aus?


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

02.01.2019 um 14:11
@PeterThomas

Das reicht für ne komplette Charakteranalyse :D

- du hast einen breitgefächerten Musikgeschmack -> bist du an und für sich aufgeschlossen?

- du recht viel alten Kram hörst, -> bist du über 30?

- du hörst gar nichts aktuelles -> ist dir Mode an und für sich egal?

- du hörst auch experimentelle Musik -> bist Du neugierig?



PS: Ich könnte nie mit einer Frau zusammen sein, die Schlager hört. ;)


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

02.01.2019 um 14:33
stereotyp schrieb:PS: Ich könnte nie mit einer Frau zusammen sein, die Schlager hört. ;)
Also falls sie dafür wie Helene Fischer aussieht, dann könnte ich mir sogar das vorstellen. Man ist ja tolerant und so.

Zum Thema selbst, ich glaube nicht, dass man anhand des Musikgeschmacks jemanden Charakterisieren kann. Aber es ist sicher so, dass einem Leute sympathischer sind, die einen ähnlichen Musikgeschmack haben.

Persönlich habe ich einen relativ breiten Musikgeschmack und kann verschiedenste Musiksparten hören und geniessen, allerdings keine volkstümliche Musik, keinen Hip-Hop, keinen R&B und bitte keinen Schlager und bei Jazz bin ich auch sehr wählerisch. Aber es bleibt ja immer noch so viel anderes.

emodul


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

02.01.2019 um 14:37
@stereotyp
Ich denke ich bin aufgeschlossen. Ich bin genau 30. Mode ist nicht uninteressant aber ich bin jetzt auch kein Fashion victim. Neugierig bin ich auf jeden fall auch.

Ich höre auch aktuelleren RnB oder Hip Hop bin da aber extrem wählerisch.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

02.01.2019 um 14:38
@PeterThomas
Da lag ich doch gar nicht so schlecht. :D


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

02.01.2019 um 14:43
@stereotyp
Ja du warst gut. Ich füge allerdings hinzu dass ich diesen musik geschmack schon vor 10 jahren in erwa hatte.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

03.01.2019 um 09:42
PeterThomas schrieb:Three six mafia
:Y:
Hör ich auch gerne. Unglaublich einflussreich, sogar heute noch, teilweise über 20 Jahre später, prägen sie den Sound zahlreicher aktueller Rapper. Ich kann mir fast alles anhören, außer Schlager und radiotauglicher, kommerzieller Popmusik, aber hauptsächlich höre ich Rap. Was moderne Rapmusik anbelangt, bin ich auch sehr wählerisch. Ich habe kein Problem mit Trap oder Cloudrap, nur gefallen mir Autotunegekrächze und Mumble Rap nicht so sehr. Zum Glück gibt es eine sehr breite Auswahl.
Ansonsten mag ich noch hier und da klassische Musik (wobei ich mich mit den Epochen nicht auskenne - für mich ist das alles "Klassik"), Vaporwave, und manchmal auch Metal.


melden

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

03.01.2019 um 11:07
@satansschuh
Three six mafia sind vom einfluss her total unterschätzt. Deutscher Horrorcore klingt ja immer noch wie Three six mafia in den 90 er.


melden
Anzeige

Was sagt der Musikgeschmack über den Menschen aus?

03.01.2019 um 15:24
Gelegentlich kann man am Geschmack ableiten, aus welchem Kulturkreis der Mensch kommt. Aber nur sehr unzureichend, und es ist eher eine Kaffeesatzleserei, denn eine Wissenschaft.

Geschmack ist wohl hauptsächlich angelernt, und man kann nur schwer einordnen, unter welchen Umständen gelernt wurde.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden