Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

282 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Schule, Erziehung, Verantwortung

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 15:29
sacredheart schrieb:Wer aber mal versucht hat alle Varianten von Ernährung in einem simplen Kuchen für den Kindergarten zu berücksichtigen, wird es ggf nicht einfach haben, eine schweinefleischfreie, vegane, glutenfreie, lactosefreie, vollwertige, biologisch angebaute, nussbeimischungsfreie Leckerei ohne Verwendung von Zucker und Hühnereiweiss zu finden.
das stimmt wohl :D
Da fragt man sich auch nur...wie lief das bspw. in einer typischen Schule in der DDR in den 70ern ab? :D von mir aus auch Westdeutschland. Nur so als Beispiel.
Hieß es da auch schon "Mama / Papa essen aber Low Carb, sind vegan," "bitte Gluten Frei"? :D Ich glaube kaum….

Ja da sehnt man sich manchmal frühere Zeiten herbei...aber leider müssen wir wohl nun damit leben.
Die kommen nicht wieder!


melden
Anzeige

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 15:54
Jo damals war alles besser, ohne Auswahl gab es auch keine Alternativen, da musste gegessen werden was auf den Tisch kam und war es noch eklig, falsch und ungesund. Schade das wir nun in einer Zeit leben müssen, in der es eine große Auswahl an Nahrungsmitteln gibt und in einem Land in dem so viele verschiedene Essgewohnheiten aufeinandertreffen, dass man glauben müsste es wäre unmöglich noch eine Kantine zu betreiben, oder für die Schule mehr als nur eine Sache zuzubereiten.

Ein hoch auf die Vergangenheit, da haben die Leute auch Stiefel gefressen, gab ja nischt anderes.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 15:56
Bone02943 schrieb:Ein hoch auf die Vergangenheit, da haben die Leute auch Stiefel gefressen, gab ja nischt anderes.
hm....obwohl ich das eher für ne Anekdote halte.
Erinnert eher an Laurel und Hardy, wo Laurel seinen Hut isst...

oder stimmt das echt? :D sorry wenn die Frage zu doof ist


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 16:00
@knopper

Ist zwar übertrieben dargestellt, aber in einer Doku sagte ein russischer Soldat er hätte damals in Stalingrad die Lederstücke von Stiefeln gegessen.

Ich mein ja auch nur das die damalige Zeit wohl einfacher gewesen ist, weil eben niemand groß auf etwas geachtet hat. Ob in Kantinen oder sonst wo, da gab es das was die Leute eben essen mussten wenn sie hunger hatten, und ansonsten eben Pech gehabt oder selber was mitbringen.
Ich denke aber es ist gut das wir solch eine Zeit hinter uns haben und genauer auf die Bedürfnisse der Menschen eingehen können als damals.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 18:23
@knopper

Jo, früher war alles besser.... Ich bin um ehrlich zu sein froh, dass heutzutage mehr Verständnis für Nahrungsmittelunverträglichkeiten und ähnliche Ernährungssonderfälle besteht. Ich muss nämlich z.B. tatsächlich aus gesundheitlichen Gründen auf Gluten verzichten und bin heilfroh, dass meine Kollegen darauf Rücksicht nehmen. Da muss man sich auch gar nicht groß Verrenken. Da kriege ich dann bei Anlässen wie Geburtstagsfrühstücken eben Obst oder abgepackte Spezial-Muffins aus der Drogerie und alle anderen essen normal. Auf solche Spaßvögel, die mir heimlich glutenhaltige Lebensmittel untermogeln, weil ich es ja bestimmt eh nicht merke - so schon geschehen und mit erwartungsgemäß üblem Ergebnis - kann ich hingegen verzichten.

Ich nehme im Gegenzug auch Rücksicht auf die Ernährungsweise, die Unverträglichkeiten oder im Zweifel auch nur den Geschmack meiner Mitmenschen, wenn ich ihnen etwas mitbringe. Und sei es, indem ich für die Minderheit, die ein bestimmtes Lebensmittel nicht mag/verträgt/aus religiöser Überzeugung nicht isst, eine alternative Kleinigkeit mitbringe.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 18:43
Ich habe die Lehrerin der beiden Mädchen ein wenig ausgefragt. Natürlich konnte sie mir keine persönlichen Informationen geben, aber das ist auch ok so.

Die beiden Mädchen sind schon Anfang des Schuljahres aufgefallen, weil sie nur dunkle Kleidung tragen und immer Röcke. Jetzt im Winter mit dicken Strumpfhosen.

Nach der 6 in Geschichte für die beiden ging ein Brief nach Hause und eine Einladung zum Elterngespräch. Da fiel auf, dass die beiden Mädchen aus dem gleichen Dorf kommen und in der gleichen Straße wohnen. Ok, erst mal nicht weiter komisch, manche Dörfer haben ja nur drei Strassen.

Zum Gespräch kamen die Väter. In braun und schwarz gekleidet. Sehr naturbelassen. Beide mit dem gleichen Bart. Die Lehrerin musste auf den ersten Blick an Amische denken (sie wollte schon auf den Schulhof schauen, ob da eine Pferdekutsche steht) und dann ging die Bekehrungsstunde los. Die Väter (sie sind scheinbar Brüder, die Mädchen also Cousinen, haben aber unterschiedliche Familiennamen) hatten absolut kein Interesse an den Noten der Kinder. Die Lehrerin wollte erklären, wie die Note zustande gekommen ist - sie kam etwa drei Sätze weit, dann sollte ihre Seele gerettet werden. Nach 20 Minuten brach sie die Rettungsaktion ab. Absolut zwecklos.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 20:28
Cathryn schrieb:Die Väter (sie sind scheinbar Brüder, die Mädchen also Cousinen, haben aber unterschiedliche Familiennamen) hatten absolut kein Interesse an den Noten der Kinder.
Sehr, sehr schade, die wissen gar nicht, was sie ihren Kindern antun. Aber bei sowas ist dann wirklich jeder Satz überflüssig.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 22:00
otternase schrieb:Es mag ja unterschiedlich in unterschiedlichen Schulsystemen geregelt werden, aber ein Schulsystem, in dem ein einziges negatives Ergebnis in einem Thema bereits die Versetzung gefährdet, ist mir unbekannt und wäre auch hochgradig problematisch.
Ist denn die Versetzung gefährdet?
Hmmm die Frederstellerin ward lange nicht mehr gesehen oder?


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 22:03
spürnase62 schrieb:Hmmm die Frederstellerin ward lange nicht mehr gesehen oder?
Zwei Beiträge über dir. *Pfeif


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

28.01.2019 um 22:05
vielen dank hab ich überlesen :-)


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 09:09
knopper schrieb:Ja da sehnt man sich manchmal frühere Zeiten herbei...aber leider müssen wir wohl nun damit leben.
Na klar sehnt man sich als Gesunder dahin zurück. Da hatten diejenige, die es betraf einfach Pech und man selbst wurde damit nicht belästigt. Sehr angenehm.

Blöd war es halt für diejenigen, die davon betroffen waren. Die leben heute weitaus besser. Ich denke, da ist der "Nervfaktor" für diejenigen, die es nicht betrifft doch ein akzeptabler Preis dafür, dass solche Menschen einen enormen Zugewinn an Lebensqualität haben. Oder?


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 10:45
Gern erinnere ich mich an Schulfeste meiner Kinder, bei denen für Hotdogs Geflügel- und Schweinefleischwürstchen getrennt zubereitet wurden. Als ich hinterm Tresen stand, sagte ein Junge, von dem ich wusste, dass er aus einer muslimischen Familie stammt, verschwörerisch zu mir: "Gib mir mal Schwein, Mama guckt gerade nicht." Regeln verlocken überall zum Übertreten - und das ist das Gute an ihnen.

Ich war übrigens auch schon bei Muslimen zu Schwarzwälder Kirschtorte (mit Kirschwasser) eingeladen.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 11:28
Man kann sich ja auch anstellen. Ich glaube nicht, dass in einer Klasse über die Hälfte gegen irgendwas allergisch ist🤔
Von daher finde ich jetzt nicht so schlimm darauf zu achten. Ich war 1 1/2 Jahre Vegetarier und es wurde immer darauf Rücksicht genommen.
Mal abgesehen davon, dass es heutzutage auch viel mehr Möglichkeiten gibt, die auch nicht so teuer sind.
Aber in Pizza Brötchen absichtlich Schweinefleisch reinmachen, damit die muslimischen Kinder nichts abkriegen, ist asozial. Wenn es aus Unwissenheit passiert, ist das ja noch nachvollziehbar.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 11:45
ShayxLove schrieb:Aber in Pizza Brötchen absichtlich Schweinefleisch reinmachen, damit die muslimischen Kinder nichts abkriegen, ist asozial. Wenn es aus Unwissenheit passiert, ist das ja noch nachvollziehbar.
Genau das habe ich gemeint. Und es las sich so, als ob es Eltern gibt, die das tatsächlich tun. Vorstellen kann ich mir das kaum.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 18:35
@Cathryn
Ich habe die Lehrerin der beiden Mädchen ein wenig ausgefragt.
Darf ich fragen, wie Du als Nichtbetroffene das überhaupt in Erfahrung bringen konntest?
hatten absolut kein Interesse an den Noten der Kinder.
Na, immerhin werden die Kinder nicht geschimpft und die Lehrerin nicht mit einer Klage bedroht.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 18:39
@off-peak

Genauso wie ich von dem Fall gehört habe. Die Lehrerin ist eine Freundin von mir und beim Weiberabend kam das Thema auf. Da mich das nicht mehr losgelassen hat, hatte ich hier den Thread erstellt und die Lehrerin dann am Wochenende noch einmal ausgequetscht. Sie selbst wollte gar nicht drüber reden weil sie das Thema nur noch aufregt.


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 19:35
@Cathryn

Dacht ich´s mir. ;)


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 19:49
Nur nochmal zur allgemeinen Erinnerung, die Threadfrage lautet hier:

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

Und nicht:

Wie gehe ich mit den Essgewohnheiten anderer um?


melden

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

29.01.2019 um 19:58
Um mal beim Thema zu bleiben:
Mir tun solche Kinder leid und ich finde es Grundsätzlich schlecht, wenn man Kinder zu seiner "Meinung" oder Ansicht erzieht. Letztendlich sollte das Kind seine eigene Meinung zu gewissen Themen haben und an das glauben, was es will.
Aber je jünger das Kind ist, desto einfacher ist es, ihm das alles einzureden oder so.
Kenne auch leider Leute, die von ihren Eltern in die Homophobe und teils Rassistische Richtung erzogen wurden, aber selber anscheinend keine eigene Meinung darüber haben. Weil sie das von Zuhause so gelernt haben.
Merkt man auch daran, dass sie nie die Meinung anderer akzeptieren und Diskussionen immer eskalieren.


melden
Anzeige

Dürfen Kinder für ihre Erziehung bestraft werden?

30.01.2019 um 11:18
Kindern wird (nicht nur) von ihren Eltern so allerlei eingeredet. Von Klapperstorch und Weihnachtsmann bis Schöpfungsgeschichte oder Rassismus. Daran tragen die Kinder keine Schuld. Verantwortlich sind die Eltern.

Glücklicherweise legt man im Laufe des Erwachsenwerdens aber solche Indoktrinationen ab, weil sich der eigene Horizont erweitert.

Ich kenne Menschen aus streng christlichen Elternhäusern, die heute mit Religion nichts mehr am Hut haben, solche, die als Kind in einer Waldorfschule waren, aber die eigenen Kinder nie dort hin schicken würden etc. Es sind ja auch nicht alle vor 1989/90 auf dem territorium der DDR geborenen Menschen die idealisierten "neuen sozialistischen Menschen" geworden, um deren Formung sich dort Staat und Gesellschaft abgemüht haben.


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist passiert???32 Beiträge
Anzeigen ausblenden