Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Überleben bei einer Zombieapokalypse

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Apokalypse, Zombie, Supergau

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 13:23
n bunker und den mist aussitzen

hab ich nicht

dann die wohnung verbarikadieren und verhungern. denn die supermärkte wären sofort leer.

wenn die laufen können haste eh keine chance - schon gar nicht son fettsack wie ich :D

wenn die torkeln - ach dann isses doch easy ... das schafft das militär

kein plan

schlimmer wäre irgendeine epidemie mit der man sich anstecken kann auch über luft oder so.

puh aber das kann eigentlich neiemand wissen, da es sowas noch nicht gab. kann auf tausend verschiedene arten ablaufen.

aber ich finde "The Road" zeigt ziemlich gut was dann abginge - und da gibts nicht mal zombies.


melden
Anzeige

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 13:23
Lustiger Thread, aber eigentlich leider sinnlos.
Von was für einer Art Zombies wird denn ausgegangen?

Ich meine, es wird immer davon ausgegangen, dass hier so klassische „Walking Dead“ Zombies eine Rolle spielen.

Was ist wenn die Zombies aber ihre körperlichen und vielleicht auch kognitiven Fähigkeiten beibehalten würden?

Vielleicht können diese Zombies sich noch genau so schnell bewegen wie vor ihrem „Tod“?!
Vielleicht sogar noch schneller?
Vielleicht entwickeln Sie enorme Kräfte und normale Tüten und Zäune stellen keine Probleme dar?

Und was ist wenn der Virus nicht nur über Bisse übertragen wird. Vielleicht hat er sich schon in der Luft (bzw. Atmosphäre) ausgebreitet, so dass jeder Mensch diesen bereits in sich trägt, und er nach dem Tod eines Menschen ausbricht?
In diesem Fall würden auch alle Menschen die auf natürliche Weise sterben zu Zombies mutieren.

Man könnte solche Annahmen ewig weiterführen und würde zu gefühlten 17484849193 verschiedenen Theorien gelangen was, wann, wo zu welcher Zeit passiert etc pp


melden
Goldfuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 13:34
DieGarnele schrieb:Und was ist wenn der Virus nicht nur über Bisse übertragen wird. Vielleicht hat er sich schon in der Luft (bzw. Atmosphäre) ausgebreitet, so dass jeder Mensch diesen bereits in sich trägt, und er nach dem Tod eines Menschen ausbricht? In diesem Fall würden auch alle Menschen die auf natürliche Weise sterben zu Zombies mutieren.
wie bei Walking dead ja auch. jeder trägt dort schon den Virus in sich


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 13:41
@Goldfuss

Ja genau. Ich wollte damit auch lediglich sagen, dass man ohne Fakten über den Virus (oder was auch immer) keine Theorie aufstellen kann, wie man überleben könnte.

Man könnte höchstens für jedes einzelne Szenario eine Strategie erstellen.


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 14:23
PedroThomaso schrieb:Ich frag mich nur was ich in so einer Situation tun würde. Kugel in den Kopf jagen?


melden
Goldfuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 14:42
@DieGarnele das stimmt. man müsste mehr vorgaben geben, wie schnell sind die Zombies, was war der verursacher, usw...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 14:56
pinkpony schrieb:Und wenn es den ersten Zombie im Jemen gibt? Der wird vermutlich nicht so schnell in Quarantäne sein und die, die er gebissen hat auch nicht.
Man darf nicht davon ausgehen, dass es den ersten Zombie in der westlichen Welt gibt.
Egal... die Regierung wird sofort eingreifen... man darf nicht vergessen, wie ein Zombie auf sich aufmerksam machen würde... nämlich durch wilde Attacken auf Menschen... egal, wo du dich gerade befindest, überall gibt es Polizei... und die greifen da schnell durch.

Auch in Gebieten, wo es Warlords gibt, kannst du da nicht rumrennen und wie wild alles anbeißen... dann kommen eben Warlord-Soldiers an und dann bist du schnell von der Bildfläche...

Ich bleibe dabei, so etwas superauffälliges wie ein Zombie ist schnell weggesperrt... und einmal hinter Gittern ist so ein Zombie völlig ungefährlich...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:07
@moric

Einmal weggesperrt ist der ungefährlich?
Ein einzelner zombie vielleicht...

Aber denkst du wirklich so in Land wie vielleicht Angola zB. Wäre in der Lage direkt Die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen? Sprich Quarantäne und diverse Untersuchungen? Ich denke nicht.
Und bis dann Spezialisten aus anderen Ländern eingereist sind kann sich sowas schon enorm ausgebreitet haben...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:09
Stimmt... Vampire wären wirklich gefährlich, weil sie eben nicht wirklich von allen anderen Menschen zu unterscheiden sind... sie sind intelligent, können sich anpassen und aggieren im Hinter- und Untergrund... d. h., sie versuchen durch gezielte Angriffe immer mehr und mehr von ihnen zu generieren, die wiederum weitere anstecken usw.

Ich denke, so eine im Hintergrund aggierende Vampir-Bande hätte schnell eine ganze Stadt übernommen... das Problem ist nur das Sonnen- und Tageslicht... es würde auffallen, dass praktisch jeder nur noch Nachtschichten würde machen wollen... lol...

Einmal entdeckt allerdings, würden die Menschen auch damit fertig... Vampirische Bedrohungen funktionieren, m. E. nach, nur durch den Überraschungseffekt.

Mit Werwölfen würde man wahrscheinlich auch schnell fertig... am Anfang würden sehr viele dieser Sache zum Opfer fallen, aber wenn die Gefahr erst einmal erkannt ist, dann machen konventionelle Waffenhunts den Viechern schnell den Gar aus.

Zombies wären von den drei Gruppierungen noch die Einfachste zu erledigende Version.

Hm... eine wirkliche clever aggierende Vampirbedrohung wäre bspw., sich nicht angesteckte Menschen zum Verbündeten zu machen, die dann auch im Sonnen- und Tageslicht für die Sache der Vampire einstehen (für genügend Geld machen Menschen so gut wie alles).

Ein komplette Übernahme ist eh unklug, man braucht Menschen auch für den Tag, da müssen Dinge erledigt werden...

...oder aber Schutzanzüge tragen, wenn es Tag ist... ich glaube in Blade war das so, oder nicht?


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:13
DieGarnele schrieb:Aber denkst du wirklich so in Land wie vielleicht Angola zB. Wäre in der Lage direkt Die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen? Sprich Quarantäne und diverse Untersuchungen? Ich denke nicht.
Ich glaube ja... dann schicken sie die Armee oder ähnliches und ballern alles über den Haufen... außerdem würde bei einer solchen Bedrohung die Weltengemeinschaft nicht tatenlos zusehen... nie im Leben... Zombies sind einfach zu auffällig... und nebenbei schnell erledigt... sie haben so gut wie keine Strategien oder Taktiken... jeder Angriff von Wölfen ist gefährlicher...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:21
Hm... wenn ich es mir recht überlege, sind Vampire wohl am ehesten in der Lage, die Menschheit zu übernehmen...

...sie könnten nämlich sich erst Mal Menschen in hohen Positionen aussuchen, Bürgermeister, Staatsoberhäupter usw. die dann für ihre Sache aggieren... aber auch hier ist das Problem, dass man nicht im Sonnenlicht und am Tag unterwegs sein kann... und ein Staatsoberhaupt muss ständig raus und sich am Tag zeigen...

...doch nicht so einfach... hm... da sind schon ein paar Hürden zu nehmen, aber wenn, dann traue ich das den Vampiren noch am ehesten zu...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:22
@moric

Naja du gehst gerade von diesen klassischen „Walking Dead Zombies“ aus.

Was ist aber wenn diese sehr wohl noch über kognitive Fähigkeiten verfügen und sich sehr wohl koordinieren können?

Kann man alles nicht so pauschal sagen mMn


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:24
DieGarnele schrieb:Was ist aber wenn diese sehr wohl noch über kognitive Fähigkeiten verfügen und sich sehr wohl koordinieren können?
Davon war im EP nicht auszugehen... das muss man dann spezifizieren... und... wir können doch hier nur von der entsprechenden Literatur und dem ausgehen, was einem so in Film- und Fernsehen gezeigt wird.

Und da kenne ich -bis jetzt- nur die White Walker, die es als Untote "drauf" haben... solche Figuren wie der "Nightking" in "Game of Thrones"... DAS ist gefährlich... wenn solche Figuren die Untoten anführen, wird's ungemütlich.

Sind die eigenltich untot? Der Nightking und so meine ich jetzt...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:32
Naja, wir können eigentlich von gar nichts ausgehen, da Zombies aus Serien und Filmen rein fiktiv sind.

FALLS es wirklich mal zu so etwas kommen sollte kann sich das auch ganz anders verhalten.

Und im AusgangsPost war auch keine Rede von Vampiren und Werwölfen. Trotzdem gehst du drauf ein.

Ich bleibe bei meiner Meinung. Wenn man schon von so einem Szenario ausgeht, dann sollte man auch in Betracht ziehen, dass Zombies nicht so auftreten wie in diversen Filmen


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:40
DieGarnele schrieb:Und im AusgangsPost war auch keine Rede von Vampiren und Werwölfen. Trotzdem gehst du drauf ein.
Na und? Ich finde es okay... es ist alles im selben Fahrwasser... außerdem ziehe ich dabei Vergleiche zu einer Zombie-Invasion...
DieGarnele schrieb:Ich bleibe bei meiner Meinung. Wenn man schon von so einem Szenario ausgeht, dann sollte man auch in Betracht ziehen, dass Zombies nicht so auftreten wie in diversen Filmen
Da alles schon eh fiktiv ist, finde ich es murks, wenn man sich jetzt noch selber ne Zombie-Variation ausdenkt, die dann intelligent ist und was-weiß-ich-noch alles... aber kannst ja ruhig machen, wäre dann aber auch offtopic, denn solche Zombies gibt's selbst in der Fiktion nicht wirklich...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 15:52
Naja, in der Fiktion ist alles möglich.

Wenn man hier natürlich nur von klassischen „Walking Dead Zombies“ ausgehen möchte ... natürlich, nur zu. In diesem Fall würde ich dir in einigen Punkten auf jeden Fall zustimmen.

Allerdings ist eine Überlebensstrategie relativ sinnfrei wenn man nur von diesem einen Fall ausgeht.


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 18:00
DieGarnele schrieb:Was ist aber wenn diese sehr wohl noch über kognitive Fähigkeiten verfügen und sich sehr wohl koordinieren können?
Warum sollten sie dann wahllos Leute beißen? Wa wäre ihre Motivation? Der Denkende Zomibe impliziert wieder andere Probleme. seine Motivation.


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 18:29
@Fedaykin

Ok, das mit den kognitiven Fähigkeiten habe ich etwas falsch ausgedrückt. Ich meine natürlich nicht die vollen kognitiven Fähigkeiten eines Menschen, sondern eher primitive, grundlegende Züge.

Ich meine hier wird immer von den „klassischen“ Zombies gesprochen. Was sind diese denn?

Ich für meinen Teil habe in Filmen schon langsame Zombies gesehen die gegen jede Wand laufen.
Ich habe aber auch welche gesehen die extrem schnell rennen konnten, sich bewusst waren, dass man durch Türen und Fenster in Häuser eindringen kann und sogar welche die Waffen bedienen können.

Die Zombies unterschieden sich schon von Film zu Film und von Serie zu Serie. Wenn man dann schon so ein Szenario annimmt für welches man eine Überlebensstrategie entwickelt, dann sollte man sich zuerst auf eine Art Zombie einigen...


melden

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 18:30
DieGarnele schrieb:Was ist wenn die Zombies aber ihre körperlichen und vielleicht auch kognitiven Fähigkeiten beibehalten würden?
Das ist eine sehr gute Frage. Worüber man sich noch gar keine Gedanken gemacht hat. Wobei bei TWD in Staffel 3, in der geschützten Stadt (der Name fällt mir nicht ein) da hat der "Dr" ein Intelligentstest bei einem mundierten Zombie durchgeführt. Und da hat sich es herausgestellt das keine Fähigkeiten von vorher vorhanden war.


melden
Anzeige

Überleben bei einer Zombieapokalypse

25.04.2019 um 18:35
@DieGarnele

da ist ja das Problem ein Zombie soll ein Wildes beißende Tier sein aber noch größere Kognitive Fähigkeiten beinhalten.

Zeigt aber schön das Problem auf. Schlimmer als Zombies wären natürlich Leute vom Planeten Krypton die Amok laufen.


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt