Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

122 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gewalt, Gewaltbereitschaft, Zunehmende Gewalt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 17:03
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb am 11.10.2019:Ab wann macht man das? Eine Körperverletzung? Zwei? Drei mal ein Auto geklaut?Das lässt sich so leicht sagen - aber das ist ein massiver Eingriff in das Leben der Eltern und des Kindes. Das kann viel mehr kaputt machen, als helfen.Der Staat als Familie klingt erst mal super - aber da gibt es eine Menge Probleme, die sich daraus ergeben.
Bei Dir muß ein Kind also schon ein Gewohnheitsverbrecher sein, bevor man überhaupt an mehr Maßnahmen als ein Tätschchen auf die Fingerchen denken dürfte.
Ich frage mich, ob die Opfer von diesen Intensivtätern auch so verharmlosend denken, Handtaschenraub bei denen die Alten brutal umgestoßen werden und sich schwer verletzen zum Beispiel. Oder Messerstecherei auf dem Schulhof - was hat ein Kind ein Messer mitzuschleppen? Viele der Delikte, mit denen diese Kinder völlig straffrei davonkommen, würden bei Erwachsenen mit deftigen Freiheitsstrafen "belohnt".
Diese Kinder heißen nicht umsonst "Intensiv(straf)täter"! Und jedesmal wenn ich wieder von so einem Fall in der Zeitung lesen muß, kann ich nur hoffen, daß so ein Täter sich mal bei der Suche nach einem wehrlosen Opfer gründlich verschätzt. Denn jede damit befaßte Stelle, Familie, Jugendamt, Polizei, erweist sich regelmäßig als unfähig, den Verbrechen Einhalt zu gebieten, wenn überhaupt mal Strafen verhängt werden, sind sie lachhaft.


2x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 17:15
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Aber hier unterschieden sich eben das, was man intuitiv so denkt und was psychologische Realität ist. In dem Punkt ist man heute eben auch weiter.
Und wie weit sind sie da? Allheilmittel schon gefunden für alle Straftäter?
Die Realität besagt dass es welche gibt, die durch Gewalt lernen. Weil die Notwendigkeit erst gesehen werden will, wenn sie es selbst fühlen, da es ihnen an Vorstellungskraft, Empathie usw. schlicht zu sehr mangelt. Keiner hier spricht davon, die Mehrheit wäre so gestrickt und keiner hier behauptet es wäre schlecht wenn gewaltlose Mittel mehr gefördert und ausgebaut werden. Es ging nur um deine Aussage mit Absolutheitsanspruch, keiner könne durch Gewalt lernen. Hier gehts weder darum, Gewalt gut zu heißen noch um drakonische Strafen zu glorifizieren.


1x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 17:37
Zitat von T.RickT.Rick schrieb:Bei Dir muß ein Kind also schon ein Gewohnheitsverbrecher sein, bevor man überhaupt an mehr Maßnahmen als ein Tätschchen auf die Fingerchen denken dürfte.
Ich frage mich, ob die Opfer von diesen Intensivtätern auch so verharmlosend denken, Handtaschenraub bei denen die Alten brutal umgestoßen werden und sich schwer verletzen zum Beispiel. Oder Messerstecherei auf dem Schulhof - was hat ein Kind ein Messer mitzuschleppen? Viele der Delikte, mit denen diese Kinder völlig straffrei davonkommen, würden bei Erwachsenen mit deftigen Freiheitsstrafen "belohnt".
Diese Kinder heißen nicht umsonst "Intensiv(straf)täter"! Und jedesmal wenn ich wieder von so einem Fall in der Zeitung lesen muß, kann ich nur hoffen, daß so ein Täter sich mal bei der Suche nach einem wehrlosen Opfer gründlich verschätzt. Denn jede damit befaßte Stelle, Familie, Jugendamt, Polizei, erweist sich regelmäßig als unfähig, den Verbrechen Einhalt zu gebieten, wenn überhaupt mal Strafen verhängt werden, sind sie lachhaft
Ich kann die Emotionalität wirklich verstehen.

Aber der Gedanke von der Justiz, speziell im Jugendstrafrecht, ist ReSozialisierung. Da kann Sanktion eine Rolle spielen, aber insgesamt sollte, wenn ich das mal so lapidar ausdrücken darf, hinterher nichts schlechteres bei raus kommen. Etwa durch weitere Verrohung, damit ist niemandem geholfen.

Das die Opfer das anders sehen, ist menschlich. Aber mit gutem Grund sprechen die Betroffenen nicht das Urteil und es gibt den Begriff der "Befangenheit".

Strafe ist eben nicht Rache.


melden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 17:54
Und Strafe muß wirksam sein, und diese Wirksamkeit ist bei Intensivtätern nicht gegeben, sonst würden sie nicht einfach weitermachen, wie es leider der Fall ist.
Wenn sie ins strafmündige Alter kommen, halten sie sich nicht etwa zurück, sondern werden nur vorsichtiger, hinterhältiger, damit man ihnen nicht so leicht was nachweisen kann, oder bedrohen ihre Opfer einfach, damit keine Anzeigen gemacht werden, ist alles schon passiert. Die Polizei kennt ihre Pappenheimer, aber was will sie machen, wenn jeder aus Angst schweigt und nichts angezeigt wird.
Denn aus dem Verkehr gezogen werden die Täter ja nicht, man "darf sie nicht von ihren Familien trennen", weil das ja eine "Verschlechterung" (für wen? die Opfer oder die Täter?) wäre.
Wischiwaschi-Pädagogik, und die Opfer können schauen wo sie bleiben, bis dann irgendwann ein wirklich dickes Ding passiert und jeder fragt, warum hat man denn nicht längst schon vorher durchgegriffen, bevor der Täter seine 100+ strafbaren Delikte beisammen hatte.
Die Familien sind an den Zuständen entweder mitschuld - oder erweisen sich als unfähig, dagegen anzugehen. Beispiele für Intensivtäter findet man mühelos, wenn man das Wort googelt, "Mehmet" und andere, deswegen erspare ich mir die Links.


2x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 18:16
Zitat von T.RickT.Rick schrieb:Und Strafe muß wirksam sein, und diese Wirksamkeit ist bei Intensivtätern nicht gegeben, sonst würden sie nicht einfach weitermachen, wie es leider der Fall ist.
Wenn sie ins straf
Aber das ist ja nicht so; in den USA gibt es die Todesstrafe und drakonische Gefängnisstrafen und trotzdem ist das Land nicht besonders kriminalitätsarm, wie ich so höre.


1x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 18:20
Die USA hatten von Anfang an eine viel höhere Kriminalitätsrate, ihr Gesellschaftssystem ist anders, überall sind Waffen und Drogen verfügbar ... ohne ihre drakonischen Strafen hätten sie wahrscheinlich eine noch viel höhere Kriminalitätsrate. Mit regelrechten Kriegen auf den Straßen ihrer Großstädte, man denke ruhig an die Vergangenheit, Chicago, die Gangsterkriege, die Prohibition etc. zurück.


melden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 18:56
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Oder vielleicht sagt die Statisktik von Dir etwas anderes aus, nämlich sie betrifft nur das Verhältnis der Täter-Opfer-Bekanntschaft und es werden über die Jahre die Kategorien unterschiedlich gefasst?
Oder Du hast Dir einfach zwei Jahre herausgegriffen, in denen es passt?
Dass hier die Opfer - Täterbeziehungen aufgezeigt werden stimmt ja faktisch.
Allerdings macht es ja keinen unterschied, da ja am Ende die gesamte Entwicklung aufgezeigt wird, egal ob mit oder ohne Beziehung ;)

Da die Statistik jene des BKA selber ist, glaube ich annehmen zu dürfen, dass dies die "richtigste" ist.


1x zitiertmelden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 19:02
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Für Deutschland:
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/153880/umfrage/faelle-von-gewaltkriminalitaet/
Die Statistik zeigt eine schöne Kurve, das zeigt auf, dass schnell gegen negative Entwicklungen gearbeitet wird. Schön.

Wenn man allerdings Einwohnertechnisch den Faktor 10 berücksichtigt, hieße das, dass Österreich mehr als doppelt soviele angezeigte Delikte verzeichnet. Klar könnte das schon stimmen. Aber tut es das auch?
Gibt es hier keine Statistik direkt vom BKA?

Ich habe zumindest beobachten können, dass die Statistiken der Seite Statista nicht vergleichbar sind mit denen des BKA (Österreich). Die Werte sind gesamt niedriger.

Vielleicht bezieht sich die Statistik bloß auf geklärte Fälle bzw. Verurteilungen?!


2x zitiertmelden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 19:06
Zitat von CesareCesare schrieb:Aber das ist ja nicht so; in den USA gibt es die Todesstrafe und drakonische Gefängnisstrafen und trotzdem ist das Land nicht besonders kriminalitätsarm, wie ich so höre.
Dasselbe höre, sehe, lese ich auch. Kann es nicht sein, dass die Mentalität einfach eine andere ist?
Stichwort: Waffenbesitz, Schere zw. arm und reich, alleine deren Volkssportarten sind zum Teil schon relativ brutal im Vergleich, wenn auch schön anzusehen (Football zb).

Ich habe mir allerdings auch nie die mühe gemacht, die Kriminalitätsrate der USA auf die Einwohner herunter zu brechen um vergleichen zu können.


melden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 20:33
https://polizei.gv.at/ooe/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=4638584A554B41535A666F3D&pro=0

So gehts ja fast täglich dahin.


1x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 21:25
Zitat von BlinderPassagiBlinderPassagi schrieb:So gehts ja fast täglich dahin.
Keine Ahnung, wie das in Österreich ist, ich komme aus Deutschland und hier haben wir seit Jahren vor allem Probleme mit Rechtsterroristen. Und die hält keine Strafe ab; deren Gewalt ist Selbstzweck.


2x zitiertmelden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 21:55
Zitat von CesareCesare schrieb:Keine Ahnung, wie das in Österreich ist, ich komme aus Deutschland und hier haben wir seit Jahren vor allem Probleme mit Rechtsterroristen. Und die hält keine Strafe ab; deren Gewalt ist Selbstzweck.
Deine politisiererei kannst du in anderen Beiträgen kundtun.
Dies bleibt eine Politikfrei diskussion. Es geht um Gewaltdelikte, so wie sie fallen.
Danke für dein Verständnis.

Sollte es dennoch wieder vorkommen dass du daraus eine politische diskussion machst, melde ich den Beitrag.

Danke nochmals für dein Verständnis


2x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 21:58
Zitat von BlinderPassagiBlinderPassagi schrieb:Dies bleibt eine Politikfrei diskussion.
Ob es dir gefällt oder nicht, aber oft genug ist Gewalt politisch motiviert, mal von links mal von rechts.


1x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 22:02
Zitat von BlinderPassagiBlinderPassagi schrieb:Die Statistik zeigt eine schöne Kurve, das zeigt auf, dass schnell gegen negative Entwicklungen gearbeitet wird. Schön.
Genau diese Kurve ab 2016 hat maßgeblich hiermit zu tun.
Zitat von CesareCesare schrieb:hier haben wir seit Jahren vor allem Probleme mit Rechtsterroristen.
Brandanschläge und andere übergriffe nahmen da stark zu.

Allgemein zu dem Thema ist zu sagen dass sich vorallem in den Köpfen einiger Leute etwas geändert hat.
Kann sein dass sich das in Zukunft in einer höheren anzahl an Gewaltdelikten zeigen wird bis jetzt ist davon noch nicht viel zu sehen.


melden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 22:05
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:Ob es dir gefällt oder nicht, aber oft genug ist Gewalt politisch motiviert, mal von links mal von rechts.
Deswegen kann man auch von der Gewalt im allgemeinen reden. Ohne die Herkunft der Täter in den Vordergrund zu rücken.


1x zitiertmelden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 22:07
Zitat von BlinderPassagiBlinderPassagi schrieb am 09.10.2019:Zuletzt der Anschlag auf eine Synagoge
Ich weiß nicht, ob die Gewalt zunimmt, aber eine Sache, die kaum berücksichtigt wird, ist männliche Einsamkeit. Es gibt eine Untergruppe junger Männer, die nicht einmal wissen, wie man mit Menschen spricht. Aus Einsamkeit suchen sie im Internet nach Gleichgesinnten. Dies führt wiederum zu einer Echokammer. Die Echokammer führt zu einer Radikalisierung. Und diese Radikalisierung - da bin ich mir ziemlich sicher - lässt Täter wie die von Halle aufkommen. Das sollte natürlich nichts entschuldigen, aber es ist völlig absurd, dass wieder einmal Videospiele im Vordergrund stehen. Dies bezieht sich natürlich nur auf diesen Fall.


melden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 22:07
Zitat von BlinderPassagiBlinderPassagi schrieb:Ohne die Herkunft der Täter in den Vordergrund zu rücken.
Hat hier irgendjemand groß was von Herkunft geredet, ich kann mich nicht daran erinnern, oder meinst du mit Herkunft die Politische herrkunft?


1x zitiertmelden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 22:14
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:Hat hier irgendjemand groß was von Herkunft geredet, ich kann mich nicht daran erinnern, oder meinst du mit Herkunft die Politische herrkunft?
Politische, als auch geografische Herkunft


melden

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 22:22
Zitat von BlinderPassagiBlinderPassagi schrieb:Deine politisiererei kannst du in anderen Beiträgen kundtun.
Dies bleibt eine Politikfrei diskussion. Es geht um Gewaltdelikte, so wie sie fallen.
Danke für dein Verständnis.

Sollte es dennoch wieder vorkommen dass du daraus eine politische diskussion machst, melde ich den Beitrag.

Danke nochmals für dein Verständnis
Ich habe erklärt, warum gegen rechte Gewalt und Terrorismus leider keine härteren Strafen helfen werden.

Rechtsextremismus ist eine Ursache für Gewaltdelikte in Deutschland, die uns in diesen Tagen sehr beschäftigen. Es sind Menschen gestorben.

Das war eine direkte Antwort im Kontext dieser Diskussion "Brauchen wir härtere Strafen?"- die ich nicht mal begonnen habe.

Das war ein Argument dagegen und in der Konsequenz ein Argument für Gewaltprävention.

Und darum geht es doch hier, oder? Lösungsansätze?


melden
BlinderPassagi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist mit der Menschheit los, woher kommt all die Gewalt

14.10.2019 um 22:28
Ich fang erst gar nlcht an dir einzusteigen.


melden