Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Selbstmord

141 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstmord, Suizid, Freitod, Selbsttötung
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

10.11.2003 um 10:20
Ist das Wahr, dass wir hier mit freiewillen leben!
Jedenfalls behauptet Relegion und Spiritismus!

Wenn es so ist, ist selbstmord erlaubt ? Ja oder Nein?
Wieso die Bettlägeringe Menschen, die keine Hoffnung mehr für eine Heilung haben, dürfen nicht für ihre gehen entscheiden?


melden
Anzeige
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

10.11.2003 um 16:06
hallo du
ja selbstmord ansich finde ich sehr feige aber menschen die unheilbar krank sind klar aber wer will das bei leuten entscheiden die lange schon im komma liegen wer weis ob sie nicht doch irgendwann mal aufwachen, oder bei anderen aufeinmal ein mittel gefunden wird wer will das verantworten und wer kann das mit sich ausmachen der die verantwortung übernommen hat?
ich würde das nur bei denen erlauben die noch bei vollem bewustsein sind und sich auch selber entscheiden können und selbt dann würde ich ihn nicht umbringen können.
kannst du das oder würdest du die entscheidung und verantwortung dafür tragen wollen.
denk da mal drüber nach.
in diesem sinne
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Selbstmord

10.11.2003 um 16:16
nunja, man könnte direkt mit vollendung des 18. lebensjahr ein schreiben aufstellen, dass man im falle eines komas sterbehilfe bekommen will...aber das sollte gut durchdacht sein...und man sollte es immer wiederrufen können, solange man noch bei verstand ist...ich denke jeder der klar denken kann sollte selbst über sein leben entscheiden dürfen, und sei es noch so feige!


melden
spuky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

10.11.2003 um 16:19
hi

ich möcht nichts falsches sagen aber soviel ich weis ist selbstmord in jeder hinsicht verboten sei es religiös noch gesetzlich

das andere was angesprochen wurde ist sterbehilfe die ist in d verboten aber in holland erlaubt

ignorant ist euer leben ,
und mit aroganz geschmückt


melden
anselmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

10.11.2003 um 21:18
>das andere was angesprochen wurde ist sterbehilfe
>die ist in d verboten aber in holland erlaubt

Soweit ich weiß, sind die bestimmungen in der Schweiz
da ebenfalls lockerer.

Anselmo


melden
insomnia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

10.11.2003 um 21:35
ja ohne rico wäre is doch wirklich viel schöner auch in der schweiz.....

wieso testest du es nicht ich meissel dir dan auf dei grab ob es ok war oder nicht (gesetzlich), dann kanst du immer darauf herab sehen......


mööööh


melden
insomnia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

10.11.2003 um 21:38
also ursli mal im ernst wieso redest du so en müll denkst du etwa nur noch an suicide????


melden

Selbstmord

10.11.2003 um 23:00
Ich finde aktive Sterbehilfe für unheilbar kranke Menschen, die einfach nicht mehr leben wollen, weil es keinen Sinn mehr hat völlig okay.
Wenn ich an eine Maschine gebunden wäre, die mich am Leben
hält, dann würde ich auch nicht zögern.

Und Selbstmord, naja. Ein sehr kontroverses Thema.
Aber ich denke, dass fast jeder schon mal daran gedacht hat,
als es ihm dreckig ging.
Aber an sich ist Selbstmord keine Lösung, nur ein Akt
der Verzweiflung. Aber warum das strafbar ist kann ich
ehrlich gesagt nicht verstehen.
Ich meine, wenn man einen Selbstmörder vom Suizid abhält
und ihn dann noch verurteilt, weil er gesetzlich gesehen eine
Straftat begehen wollte, dann ist demjenigen damit doch
nicht geholfen oder? Das verschlimmert es wahrscheinlich
nur noch, wenn man ihn dann einsperrt um ihn vom Selbstmord abzuhalten,
oder was da dann für Maßnahmen ergriffen werden; ich weiss es nicht
genau.

Zu dem Thema fällt mir nur noch ein Witz ein:

"Ich will niemals mit einem Selbstmörder die Zelle teilen!
Warum?
Das riecht nciht so wirklich gut."

Es regnet Stahl.....


melden

Selbstmord

10.11.2003 um 23:40
stahlgewitter, ich gebe dir völlig recht!!

außerdem ist es finde ich richtig unfair und ja, sogar fast unmenschlich, dass man selbstmord strafbar macht. wenn du geistig wirklich gesund bist und dich dennoch umbringen möchtest, wieso soll das gesetz es verhindern dürfen? wir sind menschen verdammt! keine marionetten....!


melden

Selbstmord

11.11.2003 um 03:02
Wer gibt einem die Garantie, dass Selbstmord nicht direkt in die ewige verdammnis führt.

"Da schmor ich lieber in der Hölle", sollte so leichtfertig nicht gedacht werden.

Was sind schon 120 Erdenjahre gegen die Ewigkeit?

Ist dies das Risiko wert?


melden

Selbstmord

11.11.2003 um 05:45
selbstmord feige??? ich glaube dazu braucht man sehr viel mut um sich das eigne leben zu nehmen!

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 09:26
ja es ist feige den mut zeigt der der sich im leben torotz aller probleme dann durchbeist sich es einfach zu machen und umzubingen dann hat man ja keine sorgen mehr? allso ich finde das sehr feige! aber kannst du ja sehen wie du willst.
und stellt euch mal vor eure mutter oder so liegt im koma und ihr last die maschienen abschalten und eine stunde später kommt einer und mein ja wir hätten sie auch retten können oder nach neusten untersuchungen wäre sie spätestens in 2 tagen aufgewacht oder so na wie würdet ihr euch dan fühlen ich meine zum leben gehört auch das sterben und es ist schon richtig so wie es ist den für ein paar wochen sterben hatten wir aber ein ganzel leben und dafür sollte man doch dankbar sein oder? aber da denkt auch jeder anders.
also in diesem sinne
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 10:18
Liebe Leute,

Von anderer Seite spricht man von Karma. In Sicht der Karma hat die Seele alles selbe ausgesucht, und alles gehört zu einem Lernprozess!

Man fragt," Was hat eine Seele zu lernen, und zwar in einem Bett volle Schmerzen und Einsamkeit?".

In Liebe
Habib


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 12:00
hallo du
ja ob das wirklich was mit der seele zu tun hat aber auch die muss glaube ich in sachen schmerzen, leid, freude und so sachen doch eingies lehrnen wenn man das so sieht oder? aber ich glaube nicht das das sterben irgendwas mit einem lernprozes zu tun hat.
aber ist schon eine interessante idee so ist das ja nicht.
in diesem sinne
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
wolverine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 12:10
wie definierst du "freien Willen"?


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 13:03
Ich habe es gehört, nachdem Mensch fertig war, würde gesehen, dass er nicht vollkommen ist!

Dann Gott hat ihm von seine Seele gegeben und ihn seine Abbild gemacht! Dann sagte Gott zu Mensch," Geh fort und mache Dich vollkemen".

Der Mensch lebt in einer Welt von Dualität, wie Tag/Nacht oder gute/Böse oder Mann/Frau oder Haß/Liebe;

Der Mensch hat freie Willen zu entscheiden was für ihn passend ist, gute oder Böse?

Wenn wir nur ein eiziges Mal auf die Erde kommen, dann verlieret alles seine Sinne, und fragen wir uns wo bleibt die Gerechtigkeit bitte schön?

Aber wir inkarnieren immer und immer wieder weil in jeden Fall müssen/ wollen wir unseres Ziel erreichen, nämlich wieder zu Hause sein.

Da ist viele Theorien, aber ich freue mich Eure Meinungen lesen, und danke ich Euch sehr dafür.

Habib


melden
x35
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 17:19
Wenn wir auf dieser Erde mit freiem Willen leben, dann können wir auch frei darüber verfügen, ob wir weiter heir leben wollen, oder unser Leben zu beenden in Form eines Selbstmords.
Es wäre leichterdie Menschheit zu vernichten, als sie zu verstehen. (ich)


melden

Selbstmord

11.11.2003 um 17:32
feige... keine ahnug haste

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 18:43
Lieber X35,

wenn man es will, kann man auch es verstehen! Du schreibst
« Wenn wir auf dieser Erde mit freiem Willen leben, dann können wir auch frei darüber verfügen, ob wir weiter heir leben wollen, oder unser Leben zu beenden in Form eines Selbstmords. »

Es ist richtig, man darf/kann, aber die Frage ist, wenn es um Karma handelt bettlägerig zu sein, was passiert denn in nächster Inkarnation?

Wieder das selbe, oder?

Und Karma ist ein Gesetz in Dienst der Liebe!

Habib


melden
habli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

11.11.2003 um 19:17
@insolala
ich bin habli! kleiner unterschied! möööh! möööh! möööh! möööh! möööh!

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden
Anzeige
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

12.11.2003 um 07:22
Lieber Habil,

darf ich mit Dir einen Scherz machen?
Du wirst garantiert auch richtig lachen.

Gruß Habib


melden
150 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt