weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum hat man Angst vor dem Tod?

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Angst, Seele, Psyche

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:49
Was soll ich dazu sagen? Ich habe meine Mutter sozusagen vor sich hinsiechen sehen,wegen
Krebs, sie bekam Morphium, aber es machte durchaus nicht den Eindruck, als würdesie
Erleichterung dadurch haben, denn die Schmerzen waren unerträglich und da warennoch ich
und mein Bruder - sie hat uns sicher nicht mit Freuden zurückgelassen.......


melden
Anzeige

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:51
Ich hab den Film nicht gesehen aber bei Selbstmordopfern ist es meistens so, dass dieBewältigung der Probleme unmöglich scheint und daher die Angst vor dem Leben größer wirdals die vor dem Tod.

@myself: Könntest du vielleicht begründen warum du dasanders siehst? Ich würde sagen, dass die, die behaupten, dass sie vollkommen Angstfreisind sich weit aus dem Fenster lehnen. Da ist oft einfach nichts dahinter. Die die amlautesten tönen sind oft die, die am meisten Angst haben. Ich gebe offen zu, dass ichauch meine Ängste habe. Ich sage ja nicht, dass man panisch werden muss wenn man an denTod denkt aber eine gewisse natürliche Angst ist wohl bei (fast) allen Menschenvorhanden. Auch die Angst vor dem fallen ist eine natürliche und vernünftige Angst.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:52
genau das meinte ich buddel.. lesen DENKEN schreiben... das liest nicht nur du, das lesenauch andere... und hinter jedem nick verbirgt sich ein mensch mit einem leben mitgefühlen und emotionen... du hast keine ahnung was dein satz auslösen kann... selbst wenndu es nicht gewollt hast
*grummel

MySelf


melden
yajoi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:54
Den Film mußt du dir ansehen...
er hat ja nicht unbedingt selbstmord begangen...eher danebengeschossen...

ob er nun Angst hatte oder "nicht <--(Überzeugung)"


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:54
hm... erstmal sehe ich das mit den menschen die den freitod wählen anders... ich denkenicht das sie angst vorm leben haben.
warum ich anderer meinung bin? bzw angtfreienglaube... alles einstellungssache... halt jemandem die knarre an den kopf... entweder erschließt die augen und schließt ab oder er bettelt... ich würde nicht betteln..


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:55
>>Ich hab den Film nicht gesehen aber bei Selbstmordopfern ist es meistens so, dass dieBewältigung der Probleme unmöglich scheint und daher die Angst vor dem Leben größer wirdals die vor dem Tod. <<

Also der Typ ist nicht das klassische Selbstmordopfer.Er erschiesst sich um zu verhindern, dass er mit seiner shizophrenen "bößen" Seite nochmehr Schaden anrichtet. Sonst hätte ich auch nichts von Mut geschrieben. Selbstmord istfeige und hat in keinster Weise etwas mit Mut zu tun. Kapitulation vor dem Leben isterbärmlich...


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:55
kann ich nicht beurteilen. Hab den Film schließlich nicht gesehen ;)

@myself: damuss ich dir allerdings Recht geben. Der Umgangston in einem Forum sollte sowieso immerso sein, dass man niemanden angreift in welcher Form auch immer.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 21:57
Dann ist es entweder die Angst vor dem anderen Ich oder der Mut sich selbst zu opfern.Ich denke, dass es beides ist. Denn:

Wo keine Angst ist kann auch kein Mut sein.

Denkt darüber nach ;)


melden
yajoi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:00
Also der Typ ist nicht das klassische Selbstmordopfer. Er erschiesst sich um zuverhindern, dass er mit seiner shizophrenen "bößen" Seite noch mehr Schadenanrichtet.

Eben nicht mein bester... er schießt sich ins Hirn... derZentrale von dem anderen....
Er wollte überleben!


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:01
>>bzw angtfreien glaube... alles einstellungssache..<<

entweder du bist gläubig,hast eine tödliche Krankheit im Endstadium oder bist 80 Jahre alt und merkst, dass deinEnde kommt.

Oder du bist cool.

Oder du schilderst uns was dir an deinemLeben nicht gefällt, dass du keine Angst hast es zu verlieren.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:02
bitte... also ich hab den film nicht gesehen aber anscheined habt ihr keine ahnung wiesosich ein mensch der den freitod wählt sich in den kopf schießt... diese hollywood kackeist einfach nur scheiße... mein gott, jeder mensch hinterlässt eine botschaft... nämlichdurch die art wie er sich umbringt...


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:02
>>Eben nicht mein bester... er schießt sich ins Hirn... der Zentrale von demanderen....<<

bla bla ICh wollte nur einen groben Überblick geben und nichtverwirren. Ich hab den Film schon verstanden.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:04
bin cool wie kühltruhe...
bin keine 80... krankheit, nicht das mir bekannt wäre...mein leben is ok... man kann immer etwas nennen das man verbessern will... also?!?


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:04
>>mein gott, jeder mensch hinterlässt eine botschaft... nämlich durch die art wie er sichumbringt...<<

Die, dass er zu wenig Courage hatte alles bis zum Endedurchzustehen.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:04
>>Oder du schilderst uns was dir an deinem Leben nicht gefällt, dass du keine Angst hastes zu verlieren.<<


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:06
Die, dass er zu wenig Courage hatte alles bis zum Ende durchzustehen.

------------------

So einfach ist das auch nicht.

Das ist aus dersicht eines Gesunden Menschen aber wenn jemand Geistig Krank ist dann kann er gar nichtdiese "Courage" haben.......


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:06
nein milchbubi, absolut falsch... auch für dich gilt,lesen, denken schreiben... diesereihenfolge *sich heute mal beliebt macht :)*
du sagst selbst jeder mensch hätteangst... angst die zum leben notwendig ist... wieso springen sie vom 10. stock? warumerhängen sie sich in draht? weil sie...???


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:07
Da gibt es diverse Gründe!

-ein Reicher hat Angst, er würde all seineBesitztümer verlieren
-ein Mörder fürchtet sich vor der Hölle
-ein Buddhist vorder Wiedergeburt als Wurm
-ich vor der Fegefeuer


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:07
Ausnahmefälle sind.


melden
Anzeige
yajoi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 22:08
ja er hinterläßt ne Botschaft, dass er alleine nicht zurecht gekommen ist..
oder hatetwas um es grob zu sagen "am Baum bambeln" oder "mt offener Pulsader ind der Badewanneliegen" jeweils eine andere Botschaft


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden