weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum hat man Angst vor dem Tod?

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Angst, Seele, Psyche
nefer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

29.06.2006 um 23:22
Man hat Angst vor dem Unbekannten.
Man weiss nicht was einen erwartet,es ist
wie
einschlafen und nicht zu wissen wo
man wieder aufwacht,ob man dort alleineist,

wer einem Gesellschaft leistet.
Wird man sich nach den Menschensehnen,die man
hinter sich
gelassen hat ,wird man sie je wieder sehen ?..
Wirdman vergessen ?..
Vergessen ,wenn man wieder zu "Bewusstsein" kommt und vergessenwerden irgendwann,wenn
man den Menschen nicht wieder begegnet, die einen kannten undliebten ..
Kann alles
Erlebte Durchlebte derart sinnlos gewesen
sein einmal,als das es in der Ewigkeit
verloren geht..? Und nicht zu wissen
was war derSinn meines Lebens..
Das ist das
Erschreckenste am Tod für mich und ich glaube ichbin nicht ,die einzige ,die solche
Gedanken hat.
Die Vorstellung derSinnlosigkeit..
Sehnsucht und Schmerz
einerseits,aber am Schmerzhaftesten ist dieVorstellung Eins zu werden mit dem
"Nichts"..

Das wären so Gedanken ,die mirdurch den
Kopf gehen würden,wenn
ich wüsste,dass
ich in naher Zukunft sterbenmüsste und was mir persönlich
dem
Tod Angst bereiten würde.


melden
Anzeige
nefer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 00:47
"Sunt lacrimae rerum et mentem mortalia tangunt" - "Tränen sind in allen Dingen, undalles was dem Tode geweiht ist, berührt unser Herz." - Vergil, Aeneis 1,462


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 01:14
Ein BUDDEL hat keine Angst vor irgendetwas...

Ups...SPAM-Verdacht...

esgibt hier im Forum User, die sich Gedanken machen, warum etwas ist, wie es ist.

Und es gibt IDIOTEN, die leider nicht MEINE Bildung teilen können, da ich nicht darangemessen werden möchte.


Doch gibt es MÖGLICHKEITEN, NEID abzubauen.

Apo weiß bestimmt LIEDER zu singen.:)



Gruß,q.

Was dieAngst vor dem Tode angeht:


Man kann sich lebendiger wissen, in allem, wasman tut, doch ist man ausgeliefert stets dem Tod.

Es macht nichts mehr, als dasWissen darum, daß wir geboren sind.


q.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 01:41
Pff, Dann lässt euch doch einfrieren, wenn ihr Angst davor habt...

Näheres imTread "Kryonik-Wollt ihr das Jahr 2100 erleben?"


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 01:42
In Grenzwissenschaften


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 01:42
ich seh es auch wie jemand anders weiter oben: ich hätte nur angst vor einem grausamentod, z. b. ertrinken im untergehenden auto, verbrennen etc.
aber vor einemfriedlichen tod habe ich keine angst. der könnte von mir aus schon heute kommen, i'mready :D


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 01:43
*noch schnell das zimmer und die inbox aufräumen geh*


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 01:56
@ yo

Warum bist Du ready, wenn ich fragen darf?


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:02
>Warum bist Du ready, wenn ich fragen darf?
She is ready for the friendly dead....
Aber ... das denke ich nicht.

mmm


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:05
welcome back :)

tja, weil ich nicht das gefühl habe, dass ich noch etwas erlebenmüsste, was ich noch nicht erlebt habe. alles wird man eh nie erleben, ob man nun mit 40,60 oder 80 ins gras beißt. außerdem fühle ich mich alt, ich weißt, das klingt blöde, aberes ist so :)


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:09
ok... da du YO aus den 60ern kommst, biste eh drüber, und es sei dir gegönnt diesem lebenein friedvolles ende zu setzen wenn denn der zeitpunkt dafür - unfreiwiligerweise -gekommen ist.


:D

mmm


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:11
super, ich hab euren segen :D hades, ich komme :|


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:12
@ yo

Warum bist Du ready, wenn ich fragen darf?


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:13
hast du nen kratzer in der scheibe? ;)


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:15
wenn man aus den 60ern kommt ist man automatisch ready...

mmm


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:16
Der hat kein kratzer in der scheibe, der wollte nur wissen warum people aus den 60ernimmer READY sind.

mmm


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:19
@quentin
das hat gar nichts mit dem alter zu tun. ich hatte halt schon immer dasgefühl, im falschen film zu sein. und daran ändert sich nichts. von den dingen, die diemeisten als sinn des lebens ansehen, interessiert mich nichts. da macht ein langes lebeneher traurig.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:20
achso, ok, bereit für den abgang, wenn du es auf deutsch willst :) allzeit bereit,sozusagen :|


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:22
-
@quentin
das hat gar nichts mit dem alter zu tun. ich hatte halt schon immerdas gefühl, im falschen film zu sein. und daran ändert sich nichts. von den dingen, diedie meisten als sinn des lebens ansehen, interessiert mich nichts. da macht ein langesleben eher traurig.
-
Haa.. potenziell gefährdete suizid luci.

mmm

Das thema hatten wir gerade... is aber tot.

mmm


melden
Anzeige
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 02:24
@ yo

Wo bitte ist Dein Kampfgeist geblieben?


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden