weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum hat man Angst vor dem Tod?

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Angst, Seele, Psyche
buddel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:29
moin

schmerzen und leiden hat man unglücklicherweise nur
wenn man noch lebt


buddel


melden
Anzeige
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:32
das war eher auf todesursache bezogen


melden
buddel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:36
moin

keine ahnung,
stehe zum glück noch nicht unmittelbar vor dessenschwelle.
schmerzen und leiden als finales erlebnis
sind natürlich nichtwünschenswert.
schmerzen und leiden sind eher ein merkmal der lebenden

buddel


melden
buddel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:38
moin

damit meine ich,
dass die schmerzen und leiden des lebens wesentlichrelevanter für den erlebenden sind.
ein date mit gevatter tod findet wenigstens einende

buddel


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:42
mhhh und was danach kommt...
die spekulation darüber könnte durchaus auch angsteinflössend sein

:)


melden
buddel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:48
moin

spekulieren über nichts ?

diese unwissenheit zu diskutieren halteich für müssig,
zumal ein jeder von uns unabdingbar vom schicksal des todes ereiltwird
und somit ein jeder seine antwort früher oder später erfahren wird

buddel


melden
buddel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:51
moin

der witz des todes ist doch seine nichterlebbarkeit.
wir kennen dieaufstellung der deutschen nationalelf
und können doch kein ergebnis vorhersagen.
das sind spekulationen mit hintergrundwissen die absolut offen bleiben.
vom todweiss man eigentlich nichts und spekuliert trotzdem.

buddel


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:52
Ist aber kein Fehler, sich schon früher mal mit den Tatsachen vertraut zu machen.

Sterben stell ich mir u.U. recht unangenehm vor, -
aber tot zu sein, - wo ist dadas Problem ?


melden
buddel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 12:56
moin

"u.U. recht unangenehm vor",
astrein ;)

buddel


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 13:01
; )=)


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 18:17
MAn sagt, man stirbt so wie man gelebt hat! Vielleicht sollte man sich da mal Gedankenmachen welches Leben man fuehrt!
Angst ist negativ, der Tod gehoert zum Leben wie dieGeburt!


melden
buddel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 18:51
moin

oha,
sind die meisten sogenannten heiligen nicht unter grausamstenumständen zu tode gekommen ?

dann aber her mit wein, weib und gesang ;)

buddel


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

01.07.2006 um 22:35
ja, ich glaube ihr Tod hatte besondere Greunde!


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

02.07.2006 um 00:49
@Silberblume

>>...obwohl ichs shcon irgendwie traurig fänd morgen oder so zusterben, hab ja noch einiges vor...<<


Die Meinungen teilen sich ja aber daich der Meinung bin,
dass man wenn man tod ist nicht mehr nachdenken kann, ist esauch nicht so traurug für einen.
Gerade bei einem Unfall geht es so flott da hast dukeine Zeit
mehr darüber nachzudenken was du noch alles vorhattest.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

02.07.2006 um 09:15
hello!
ich kann euch nur sagen warum ich nicht sterben will...! freunde, familie,spaß, alkohol *g*,... und vl selbst mal eine familie zu haben ;)
mfg beulenpest


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

02.07.2006 um 09:16
Klingst Lebensfroh, nur dein nick ist na ja^^


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

02.07.2006 um 09:29
Vielleicht deswegen, weil der Tod in gewissem sinne immer noch ein "Tabuthema" ist. Undwir zu wenig darüber wissen oder besser so gut wie nichts. Vom Tod selber hat man denkeich keine Angst, aber vom "wie" man sterben wird.


melden

Warum hat man Angst vor dem Tod?

02.07.2006 um 10:04
Hallo,

kann in diesem ganzen Thread eigendlich nur neFeR zustimmen.

Ichbin schon erschrocken was hier so für Meinungen losgelassen werden.
Habt ihr allenichts zu verlieren ? Findet ihr Euer Leben so schlecht ?
Lohnt es sich für Euchnicht für das Leben GEGEN DEN TOD zu kämpfen ?

Was nach dem Tod kommt: Es ist sowie vor der Geburt !
Man kommt aus dem Nichts und geht in das Nichts. Eigendlichalso
kein Grund Angst zu haben.
Ich werde dennoch bis zur letzten Sekunde umjede Sekunde kämpfen, ob vollgedröhnt oder nicht.

Schönen Sonntag noch

(und bleibt am Leben !)


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum hat man Angst vor dem Tod?

02.07.2006 um 10:28
Diejenigen die Angst vor dem Tod haben, haben eine unterbewußte Ahnung davon, wassie zu erwarten hätten, wenn sie heute sterben müßten.
Andererseits gibt es da nochden natürlichen Überlebenstrieb, den wir aus der Natur unserer irdischen Körpermitbekommen haben.

Das Geheimnis ist, daß wir nicht dieser irdischer Körper sindsondern daß es sich dabei lediglich um ein Kleidungsstück im Übertragenem Sinne handelt.

Das einfach zu glauben nützt aber nichts, man muß schon zu der Überzeugunggelangen, was eigentlich auch gar nicht so schwer ist, wenn man nicht allzusehr anbequeme vorgefaßte Meinungen festhält und den Dingen ein wenig mehr auf den Grund zugehen versucht.


melden
Anzeige

Warum hat man Angst vor dem Tod?

02.07.2006 um 10:53
@taothustra1
Das mag so stimmen. Aber die letzten beiden Absätze: Da teile ich DeinWeltbild nicht.

Haben denn auch Katzen, Hunde, Vögel, Fliegen, Spinnen, Käfer,Bakterien, Viren ein Kleid im übertragenen Sinn und was ist unter diesem Kleid,insbesondere bei den Lebewesen die keinen "Geist" oder "Bewustsein" zu haben scheinen ?


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Paradies44 Beiträge
Anzeigen ausblenden