weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "heilige" Hure

576 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:06
@doctrin

"Finde ich nicht viel besser...Eine Hure geht wenigstens arbeitenund
verdient sich ihr Geld ohne von Staat abhängig zu sein....

Undschmutziges Geld
gibt es in verschiedenen Varianten"

Nun halt mal die Luftan!

Seinen
Körper zu verkaufen ist das abartigste Sache was es gibt!
Genau wie Drogen verkaufen
oder Menschenhandel.


melden
Anzeige

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:07
@doctrin

Und sowas nennst du arbeiten????


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:09
@salif

würdest du bitte meine Fragen beantworten?

oder war das mit denMännern nicht so ernst gemeint.


"Genau wie Drogen verkaufen
oderMenschenhandel. "

so, ist das gleiche? Die verkaufen aber sich selbst, nichtAndere. Das könnte man auch als Selbstbestimmung bezeichnen.

Als bittebeantworte mir meine Fragen auf der vorherigen Seite.


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:11
@uftata

Nein nicht nur sich selbst!

Jede Hure holt eine andere Personin dieses geschäft rein.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:11
moin

nein,
saif kann deine fragen nicht beantworten

und inabsehbarer zeit wird er auch nicht mehr antworten können

buddel


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:13
>SaifAliKhan <

Menschenhandel finde ich unter aller Sau...Das finde ich beiweitem schlimmer als Prostitution, welches übrigens das älteste Gewerbe ist...


Aber wenn die Frauen einen schönen Körper haben und sie Bock darauf haben, ist dasdoch überhaupt nicht verwerflich....

Sex sells....


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:15
sorry für die harte wort aber ich mag halt die huren nicht


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:15
Aha, du hast also nicht vor meine Fragen zu beantworten, nicht war?

Dir geht esnicht um die Männer, dir geht es nur um die Frauen. Die dürfen dass nicht, Ende.Selbstbestimmt dürfen Frauien natürlich nicht sein und für Sex sich bezahlen lassen gehtja schon garnicht.

Und deshalb werden sie fertiggemacht.

Und wenn dasnicht stimmt, dann sag mir doch was nicht stimmt, bzw. sag mir was du mit diesem Verbotden "erreichen" willst. Es ist nämlich so das Gesetze einen SINN haben mü+ssen. Und nunbitte, was ist der Sinn eines Verbotes, welches ist das Ziel?


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:15
Na klar ist menschenhandel schlimmer und drogen verkaufen auch!


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:17
<<<Jede Hure holt eine andere Person in dieses geschäft rein. <<

aha, wer soll das jetzt denn schon wieder sein?

Der Freier etwa?


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:17
@doctrin

Doch es ist sehr abartig seinen Körper zu verkaufen!


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:18
@ustata

Welche Frage?? Frag nochmal!


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:19
@uftata

"aha, wer soll das jetzt denn schon wieder sein?

Der Freieretwa?"

Nein nicht den Freier!

Eine Freundin Z.B. oder Wenn sie denBeruf niederlegt und aufhören will dann muss sie einen Nachfolger finden.


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:19
@Spartacus :
>sorry für die harte wort aber ich mag halt die huren nicht<

Das ist ja auch Dein gutes Recht...


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:19
@salif

bist du unfähig eine halbe Seite nach oben zu rollen?


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:21
"Und nun bitte, was ist der Sinn eines Verbotes, welches ist das Ziel?"

meinstdu diese Frage??


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:21
@salif

aber extra für dich:

sag mir was du mit diesem Verbot den"erreichen" willst. Es ist nämlich so das Gesetze einen SINN haben müssen. Und nun bitte,was ist der Sinn eines Verbotes der Prostitution, welches ist das Ziel, was ist dieVerbesserung?


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:25
Da gibt es keinen Sinn. Prostitution wirds immer geben. Ob mit Verbot oder ohne!


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:30
@uftata

Es gibt legale (minderheit) und Illegale (mehrheit) Bordells.
LegaleBordells wird wenig Schweinereien betrieben aber den Illegalen ist eine Katastrophe.

Da gibt es alles Menschenhanel, Gewalt,Ktrankheiten ,Steuerhinterzeihung etc.

Aber die Illegalen kann man serh schwer vond en Legalen unterscheiden weil die Mafiassehr geschickt arbeiten.

Also einfach die Prostitution abschaffen und all diesenÄrger hätte man nicht.

Ab egal.

1. Die Männern könnten nicht ihrePerversionen ausüben
2. Die Männern würden nicht Fremdgehen
3. Keine Streitereienoder Scheidungen zwichen Eheleuten lol ;)
4. Vileicht hätten die Männer endlich denMumm ihrer Frau zu sagen wie es treiben wollen!
5. Due Huren könnten endlich malvernünftige Arbeit haben.
6. Die Huren werden dabei verhindert das sieSteuerhinterzeihung betreiben.


Ja das reicht erst mal!

Gruß


melden
Anzeige

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 21:33
Verkauft nicht jeder seinen Körper auf die eine oder andere Art !

Handwerkersind genau so Dienstleister und machen sich für weniger Geld den Körper kaputt !
Drogen verkaufen ist da schon eine ganz andere Sache weil damit anderen Schadenentsteht .
Prostitution schadet keinen so lange es Freiwillig ist !


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden