weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "heilige" Hure

576 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:02
@Suicid

Ich merke dir fehlen die Kenntnisse über dieses Geschäft undeine
Unterhaltung mit dir wäre damit zwecklos!

Gruß

SaifAliKhan


melden
Anzeige
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:03
Glaub mal Ali, ich kenn mich besser damit aus, als Du denkst! Ich kenne auch einigeFrauen aus diesem Gewerbe und habe schon ne Menge mitbekommen! Alles was ich geschriebenhabe WEISS ICH! Ich vermute nicht, ICH WEISS! ;)


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:06
Tach Ali

Sag mal bist du Zuhälter, das du den Damen fast alles absprichst???

Gruß Mystera


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:08
Nein!

Aber ich kenne dieses Geschäft sehr Gut.

suicid komm erzähl mirnix!


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:12
Aber ich kenne dieses Geschäft sehr Gut.

Ja, weil Du wahrscheinlichselber ein verkappter Puffgänger bist, der auf Erniedrigungen oder anpissen steht! Man Duwertest das alles total ab, dabei gehst du wahrscheinlich selbst mindestens einmal inWoche ins Bordell!

suicid komm erzähl mir nix!

Ich brauch nichtirgendwelche Dinge erfinden oder sonst was! Meine ehemalige WG-Mitbewohnerin warProstituierte, ich hab sie sogar regelmäßig von der Arbeit abgeholt! Also spar Dir Deineüberflüssigen Kommentare.


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:20
@Suicid

Was soll ich denn noch dazu sagen??
Dir fällt wohl nix mehr ein undkommst jetzt mit Beleidigungen und meine Freundin Masche. Wie Armseelig und lächerlichmuss man denn sein um sowas zu schreiben?

"wirklicher Name: Bitch!!! "

Wieso nennst du dich Bitch??

Steht schwarz auf weiß auf deinen Profil.

Gruß

SaifAliKhan


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:22
Warum ich mich Bitch nenne überlass mal lieber mir! ;)
Und beleidigend wurdeich nicht, ich schätz nur das es so ist wie ich schrieb! Denn die Kerle, die sich ammeisten über "Huren" aufregen, sind eh diejenigen, die mind. einmal in der Woche zu einerhingehen und sich den Arsch ausklatschen lassen! :D


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:24
dabei gehst du wahrscheinlich selbst mindestens einmal in Woche ins Bordell!

Was nichts verwerfliches wäre - mal ganz davon abgesehen, dass ich das starkanzweifel...


Mich interessiert jetzt nicht wer von euch zu einerkäuflichen Dame gehen würde, noch ob ihr euch vorstellen könntet diesen Job zu machen.

ich würde solche "Dienste" weder in Anspruch nehmen, noch würd ich michselbst verkaufen - denn nichts anderes ist es...


Mir geht es über eureAnsichten, wie ihr zu dem Beruf der Hure steht

Nur weil sie einen "anderen"beruf hat, ist die Hure ein weniger ehrbarer Mensch. Was ich sagen will, dass sie trotzallem Gefühle hat und eine menschliche soziale Behandlung erfahren sollte... Auch wenndas vielen Dummköpfen schwer fällt...


auch die gläubigen unter euch,egal welcher Religion oder Philosophie ihr euch zugehörig fühlt.

Ich glaubedaran, dass ich nichts glaube - reicht das ;)


Was haltet ihr von Frauenund Männern, die ihre wirkliche Berufung duch diesen Dienst am Menschen sehen ?

Wie heißt es so schön? Jedem das seine...


Auffallend ist für mich,dass viele aus diesem Gewerbe sogar sehr gläubig sind, wenn auch in Richtung dessen wasman so als Aberglaube bezeichnen würde, ausserdem haben diese Frauen häufig einen Hangzum Spirituellen und die, die nichtmehr in Clubs oder privat mehr arbeiten können findenden Weg in die esoterische Lebensberatung.

Ja, denn der Glaube ist daseinzigste, was sie in der Szene am Leben hält. Denn diese Menschen stumpfen sehr schnellab...


Kann es nicht doch so sein, dass das harte Leben ein freigewählterWeg ist, der dennoch seine Bestimmung hat ?

Alles hat nen Sinn. Wenn siesich das Leben so vorstellen - warum denn nicht? Es gibt auch Prostituierte, die daranspass haben... Sowohl am Geld als auch am Job. Wie gesagt... Jedem das seine...


warum schätzt man sie so gering ?

Ich zittier aus meinem letztenbeitrag:

Weil sie jeder haben kann...
...Sofern das Geld stimmt...


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:24
@suicid

Komisch ich war noch nie in einem Bordell.
Ich hab es nähmlich nichtnötig.
Diese Huren tun mir einfach nur leid weil sie nix wert sind.
Sie verkaufensich tun alles für Geld und sowas ist einfach ekelhaft.


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:25
*kein weniger ehrbarer mensch


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:26
Richtig Lightbringer ;)


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:31
Man bezahlt eine Prostituierte nicht dafür das sie bleibt sondern dafür das sie danachgeht!


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:33
Es gibt keine Heiligen Huren
Es gibt Heilige
Und es gibt Huren
* mek *


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:36
Es ist doch ganz einfach, wo die Nachfrage da das Angebot.

Es gäbe keine Hurenwenn es keine Männer gäbe die sie WOLLEN und dafür bezahlen.

Und es gäbe keinsozioales Problem mit den Nutten,
wenn sie anerkannt würden und eben "normal" ihrerArbeit nachgehen könnten.

Da aber die Männer sich auch noch moralisch über dieNutten erheben wollen,
obwohl diese Männer der eigentliche Grund für Ihre Existenzist,
hat die Geselschaft ein Problem.

Mit zu dem Problem gehören natürlichauch die Ehefrauen.
Denn die prostituieren sich ja noch viel mehr als die Nutten,
machen für lau wofür sich eine Nutte bezahlen lässt,
und verkaufen sich mit Hautund Haar, während sich duie Nutte nur für Minuten verkauft,

daher kommt der Hassder Ehefrauen gegen die Nutten

(wobei das türlich nicht für jede Ehefrau, aberdoch für Viele stimmt)


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:45
Ich denke einige Ehefrauen haben ein Problem mit Prostituierten, weil sie eifersüchtigsind oder Angst haben der Mann schleppt ne Krankheit mit nach Hause, obwohl das totalerQuatsch ist. In jedem legalen Bordell MÜSSEN die Mädchen alle paar Tage zum Doc und auchein AIDS-Test muss einmal im Monat gemacht werden. Dafür bekommen die ne Bescheinigung.Und ohne dieses Ding dürfen sie nicht arbeiten.
Und wenn ein verheirateter Mann eine"Hure" aufsucht, ist meiner Meinung nach die Frau selbst Schuld. Dann hat sie in meinenAugen ihren Mann vernachlässigt und ihm nicht das gegeben was er anscheinend braucht. Esgibt natürlich auch wiederum Männer, die ihre Neigungen nicht gerne der eigenen Frauerzählen, aus Angst für pervers oder sonst was gehalten zu werden.
Mir persönlichwäre es lieber, dass mein Partner (wenn er es schon nötig hat) zu ner Prostituiertengeht, bevor er mich mit ner anderen betrügt. Da weiss ich wenigstens wo er sich rumtreibtund das er sich nix einfängt, was bei ner Tusse aus der Disko wirklich schneller geht(also das mit der Krankheit).
Ein Hoch auf die "Nutten"! Ich hab kein Problem damit!Und wie UffTata schon sagte: Ohne Nachfrage gäbe es so ein Angebot nicht! ;)


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:48
Warum sollte es keine "Heilige Hure" geben?


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:56
@suicid

tz..tz..tz.. Tust mir leid!

Legale Bodells?
Der legalsteBoddel in Deutschland hat Dreck am stecken.


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:56
@cap

Es gibt keine heilige Huren!

Huren sind für mich Nix Wert sorry ;)


melden

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:59
Nunja du sprichst aber nicht Heilig bzw erschaffst "Heilige"


melden
Anzeige

Die "heilige" Hure

28.08.2006 um 19:59
Warum sollte es keine "Heilige Hure" geben?

Darum:
Als Heiliger wirdeine Persönlichkeit bezeichnet, die als der jeweiligen Gottheit besonders nahe stehendbeziehungsweise als ein in religiöser und ethischer Hinsicht vollkommener Menschangesehen wird. Dabei wird das allgemeine Konzept der Heiligkeit individualisiert und aufeinen einzelnen Menschen angewandt.

Die Anerkennung eines Heiligen kannreligiösen oder politischen Autoritäten vorbehalten sein, oder sich in der Akklamationund Verehrung durch das gläubige Volk vollziehen, eine wichtige Rolle spielt dabei dasAuftreten übernatürlicher Phänomene („Wunder“) im Zusammenhang mit dem Heiligen. Diedarauf folgende – zumeist posthume – kultische Verehrung eines solchen Heiligenbezeichnet man als Heiligenverehrung.



Hure (auch: Dirne, Nutte, Metze(veraltet), Hübscherin/Hübschlerin (veraltet) oder Bordsteinschwalbe genannt) ist eineursprünglich im deutschen Sprachgebrauch abwertende Bezeichnung für eine Prostituierte,(z.B. im Dreißigjährigen Krieg als "Trosshure"). In der Umgangssprache wird dieserBegriff auch für Frauen mit häufig wechselnden Sexualpartnern gebraucht. In jüngerer Zeitwird Hure auch von Prostituierten selbst als Berufsbezeichnung verwendet, wobei derBegriff dann gerne von Huri abgeleitet wird.

Das Wort Hure (ahd. huora, mhd.huore) leitet sich allerdings von der indogermanischen Wurzel *qār "begehrlich,lieb" ab, aus der sich etwa auch das lateinische carus "lieb, teuer" entwickelt hat. ImAlthochdeutschen bezeichnete huor nicht nur die Prostitution im besonderen, sondern denaußerehelichen Beischlaf im allgemeinen; huora wurde so auch in der Bedeutung"Ehebrecherin" gebraucht. Eine Entsprechung für ehebrüchige Männer ist nur im Gotischen(hôrs) und Altnordischen (horr) bezeugt.

Das Wort Nutte stammt aus demBerlinerischen vom Wort Nut (eine längliche Vertiefung oder Ritze, vulgär als Bezeichnungfür die Scheide gebraucht) (etymologisch zweifelhaft).

Das Wort Hure wurde auchals Schimpfwort für Frauen benutzt, insbesonders wenn diese sexuell selbstbestimmt bzw.aktiv waren. In den letzten Jahren hat das Wort durch die Aktivitäten verschiedenerHuren-Vereinigungen, die sich auch bewusst so nennen, eine gewisse Aufwertung bzw.Neutralität erhalten. Die Mitglieder der holländischen Prostituierten-Gewerkschaftbenennen sich sogar mit einem gewissen Stolz als Huren.

Von„Wikipedia: Hure

So caps. Was hat in deinen Augen das einemit dem anderen zu tun ?


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden