Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vogelgrippe!

1.525 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Epidemie, Vogelgrippe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vogelgrippe!

15.11.2005 um 14:31
@ shiver --> Denkste mich? Bei der ganzen Kacke die man den ganzen Tag im Fernsehen sieht .... aber es beunruhigt mich etwas.

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Vogelgrippe!

15.11.2005 um 14:36
@lolli

Noch nicht mal mehr Beunruhigung...

Die Menschheit ist eh selber schuld.
Kein all zu großér Verlust.


~ Die Ewigkeit dauert lange - besonders gegen Ende ~

Woody Allen



melden

Vogelgrippe!

15.11.2005 um 14:39
die.vogelgrippe.gibts.schon.ur.lange,nur.dass.sie.sonst.eben.nur.bei.den.vögeln.vorkam.

dass.sie.jetzt.ausbricht.und.ev.bzw.wahrscheinlich.auch.den.menschen.befällt,ist.zwar.auf.der
einen.seite.angsterregend,andererseits.aber.auch.ganz.normal.
vorher.war.schon.die.pest,die.spanische.grippe,etc..da.

man.kann.das.vielleicht.mit.den.tieren.vergleichen:..sind.zuviele.tiere.da.(wenn.jetzt.z.B.keine.
geschossen.werden,überfahren.wrden,etc);dann.sterben.diese.eben.durch.einen
natürlichen.regelmechanismus.(tollwut,reude,etc)

ist.bei.den.menschen.ja.nicht.anders,oder?.es.gibt.schon.so.viele,und.durch.die.bessere
medizinische.versorgung.leben.alle.sowieso.viel.länger.
und.so.kommt.es.dann.zur.überbevölkerung.
also.auch.nur.a.natürlicher.regelmechanismus.

da.kann.man.nichts.dagegen.tun.irgendwann.wirds.schon.ein.medikament.geben.
und....
nur.die.harten.kommen.durch... ;)

lg,
ketchup

ps:ich.schreib.mit.punkten,weil.mei.leertast.nicht.geht

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden

Vogelgrippe!

15.11.2005 um 18:48
Nachrichten:

HB JAKARTA. Wissenschaftler in Vietnam schlugen am Montag Alarm: Sie stellten Veränderungen an dem gefährlichen Virusstrang H5N1 fest, die zu einer hohen Ansteckungsgefahr für Menschen führen können. Sollte der Virus die Fähigkeit erlangen, wie eine Grippe von Mensch zu Mensch überzuspringen, droht eine weltweite Epidemie mit Millionen Toten. Taiwan meldete derweil mit dem Virusstrang H7N3 einen zweiten Erregertyp, mit dem sich Menschen infizieren können. In Japan wurden Nebenwirkungen des Grippe-Medikamentes Tamiflu diskutiert, das derzeit als eines der wenigen Arzneien gilt, die vor einer massenhaften Verbreitung der Vogelgrippe schützen können. Viele Menschen und Staaten haben die Arznei aus Angst vor einer Pandemie gehortet.

Vietnamesische Wissenschaftler warnten vor dem nächsten Entwicklungsschritt des Erregertyps H5N1. Ihren Forschungen zufolge hat der Virus inzwischen die Fähigkeit erlangt, sich in Menschen oder anderen Säugetieren zu vermehren und so höchst ansteckend zu werden. Die Wissenschaftler des Pasteur-Instituts von Ho-Chi-Minh-Stadt veröffentlichten ihre Ergebnisse auf der Internetseite ihrer Einrichtung. Sie haben den genetischen Aufbau von H5N1-Erregern verglichen, die bei Menschen und Vögeln gefunden wurden.

Das vor dem chinesischen Festland liegende Taiwan entdeckte den Virusstrang H7N3 in Ausscheidungen eines Zugvogels und prüft derzeit, ob der Erreger einheimische Bestände erfasst hat. Der Strang kann der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge wie H5N1 Menschen infizieren. Je mehr Menschen sich mit der Vogelgrippe anstecken, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Erreger auf menschliche Grippe-Viren trifft und von ihnen die Fähigkeit übernimmt, sich massenhaft zu verbreiten.

_______________________________________________________________


In mehreren Ländern Südostasiens ist man fieberhaft mit Maßnahmen zur Eindämmung der Vogelgrippe beschäftigt. In China sollen gigantische Massenimpfungen stattfinden, in Vietnam sollen Geflügelbestände ganzer Städte geschlachtet werden. Indonesien bittet die Weltgemeinschaft um Hilfe.

In China sei man dabei, "das gesamte Geflügel im Land zu impfen", sagte ein Sprecher der Behörde für Tiergesundheit. Von der Kampagne sind 14 Milliarden Tiere betroffen, das sind 21 Prozent allen Geflügels auf der Welt.
Die Food and Agriculture Organisation der Uno (FAO) hat betroffene Länder zu solchen Massenimpfungen ermuntert, gleichzeitig aber auch andere Kontrollmethoden wie Massenschlachtungen oder kontrollierte Umsiedlung von Geflügelbeständen angeregt. Im Verlauf des letzten Monats waren in China zwei erneute Ausbrüche der Vogelgrippe in Zuchtbetrieben bekannt geworden.

Mit drastischen Maßnahmen will auch die Regierung von Vietnam gegen die Ausbreitung der Vogelgrippe vorgehen. In Ho-Tschi-Minh-Stadt und der Hauptstadt Hanoi sollen bis zum kommenden Montag alle Hühner getötet werden, die in bestimmten Stadtteilen gehalten werden. Die Regierung will den Eigentümern etwa die Hälfte des aktuellen Marktwertes ersetzen, wenn sie jetzt schlachten. Wer sich aber nicht an die Frist hält, soll keinerlei Kompensation für die dann zwangsweise getöteten Tiere erhalten.
"Wir hoffen, dass die Entfernung lebendigen Geflügels aus der Stadt dabei helfen wird, die Gefahr zu minimieren, dass sich Menschen mit der Vogelgrippe anstecken", sagte ein Sprecher der Gesundheitsbehörde von Ho-Tschi-Minh-Stadt. Eine Pandemie könne jederzeit ausbrechen.

Den Behörden machen offenbar vor allem inoffizielle Hühnerfarmen auf Hinterhöfen sorgen. In Hanoi sollen Farmer, die in den Außenbezirken Hühner züchten, von der Schlachtorder ausgenommen werden. China schickte nach Angaben der Agentur Xinhua 45 Tonnen Impfstoff für Geflügel nach Vietnam.

EU-Kommissar Markos Kyprianou mahnte bei einem Besuch in Indonesien unterdessen, die internationale Gemeinschaft müsse dem Land bei der Bekämpfung der Seuche helfen. Das indonesische Landwirtschaftsministerium schätzt, dass zur Bekämpfung der gefährlichen Virusvariante H5N1 bis zum Jahr 2008 130 Millionen Dollar benötigt werden. Agrarminister Anton Apriyantono sagte, man würde lieber Ausrüstung, Experten und Forschungshilfen annehmen als Geld.

Im Augenblick bereiten sich in dem Land Tausende Soldaten darauf vor, einzelne Häuser auf erkrankte Vögel zu durchsuchen. Kyprianou sagte, Indonesien habe "einen Plan und den politischen Willen, sein Vogelgrippe-Problem in den Griff zu bekommen", das Land brauche aber "internationale Unterstützung".

Quelle: www.spiegel.de







Wer nur Stroh im Kopf hat, sollte sich vor dem Funken der Wahrheit in acht nehmen.


melden

Vogelgrippe!

15.11.2005 um 21:31
wow.........

Konfuzius sagte: "Höre auf dein Herz und nicht auf deinen Verstand, denn das Herz denkt für den Moment und der Verstand denkt für die Zukunft."


melden

Vogelgrippe!

15.11.2005 um 21:46
Gibt es den Virus denn noch? Es ist verdammt still geworden....

Wer nicht weiß, was er selber will, muß wenigstens wissen, was die anderen wollen


melden

Vogelgrippe!

15.11.2005 um 22:02
Nur in Europa ist es Still geworden!
Aber nicht in Asien!



Heul doch !


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 09:31
@ shiver - auch da geb ich dir recht. Wir sind schon richtig dumme Kreaturen. Aber es werden bessere folgen - nach uns - irgendwann. Vielleicht beginnt die Evolution irgendwann mal wieder von ganz vorne und unsere Nachfolger sind klüger als wir...? Vielleicht ist das ganze aber auch ein immer wiederkehrender, beschissener Kreislauf.... wer weiß......

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 09:33
...ich weiss.

Die Evolution wiederholt sich nicht, sie ist kein Kreislauf.

Aber back to topic:
*tusch*:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/erde/0,1518,385158,00.html

--> Chinesischer Junge soll mit Vogelgrippe-Virus infiziert sein.


Ich kann es nicht vertragen, wenn die Leute aus ihrer Dummheit ein Schicksal machen.(Kurt Benesch)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 09:53
Poly - woher du wissen? :)
Hab gehört dein neuer Film kommt bald in die Kinos :D

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 09:57
"Poly - woher du wissen? "
Das sehe, wenn Entstehung von Lebe auf Erde mal anschaue - und auch klimatische und geologisch Epoche berücksichtige :)

Film?

Okay, zünde die Gag-Lunte :)


Ich kann es nicht vertragen, wenn die Leute aus ihrer Dummheit ein Schicksal machen.(Kurt Benesch)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 09:58
Ahhhhh...got it :)

Borat, the Movie :)


Ich kann es nicht vertragen, wenn die Leute aus ihrer Dummheit ein Schicksal machen.(Kurt Benesch)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 10:02
Borat - du hasts erfasst - Schnelldenker :)

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 10:06
Du ab jetzt nur noch seien Borat für mich ;)



Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 12:10
LOL!

Ach ja, noch was....

Wer den verlinkten Spiegel-Artikel liest und sich unten die Infobox "Die Vogelgrippe" durchliest....

"Symptome: Oft treten hohes Fieber, Atemwegsprobleme, Schwarzfärbung von Kamm und Kehllappen, Mattigkeit, Fressunlust, verminderte Legeleistung und Durchfall auf"

....
Nicht panisch werden. Es geht um die VOGELGRIPPE, nicht um Influenza beim Menschen :)

Kann ja sein, dass manche gerade in ihrer Angst versuchen, sich Symptome einzubilden, die sie auch bei größter Anstrengung nicht hinbekommen :)



Ich kann es nicht vertragen, wenn die Leute aus ihrer Dummheit ein Schicksal machen.(Kurt Benesch)


melden

Vogelgrippe!

16.11.2005 um 15:01
Link: edition.cnn.com (extern) (Archiv-Version vom 26.11.2005)

soso
erster menschliche vogelgrippe fall in china
im link
soso

Völlig frei wird der Mensch nur dann, wenn es ihm einerlei sein wird, ob er lebt oder nicht. Das ist das Ziel aller Bestrebungen. [Fjodor Dostojewski]


melden

Vogelgrippe!

17.11.2005 um 13:13
@ soso - hatten wir schon :)

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Vogelgrippe!

18.11.2005 um 22:16
genau, is schon durchgekaut.....

Konfuzius sagte: "Höre auf dein Herz und nicht auf deinen Verstand, denn das Herz denkt für den Moment und der Verstand denkt für die Zukunft."


melden

Vogelgrippe!

22.11.2005 um 01:31
Duisburg. AP/baz.

Eine deutsche Medizinfirma hat nach eigenen Angaben den weltweit ersten DNA-Test für den Vogelgrippe-Erreger H5N1 entwickelt. Der Test sei für Menschen und Tiere geeignet und komme innerhalb von sieben Stunden zu zuverlässigen Ergebnissen, teilte die Firma Genekam am Samstag in Duisburg mit. Das Verfahren könne weltweit auch in kleineren Labors günstig angewendet werden.

Die bisher üblichen Antikörper-Tests seien am Anfang einer Infektion wirkungslos, sagte Firmenchef Sudhir Bhatia auf Anfrage. Der neue Test behebe dieses Problem. Mit ihm hätte man die Vogelgrippe bei den ersten menschlichen Infektionen in China schneller nachweisen können, hiess es.

Wer nur Stroh im Kopf hat, sollte sich vor dem Funken der Wahrheit in acht nehmen.


melden

Vogelgrippe!

23.11.2005 um 22:14
die vogelgrippe kommt von vögle, nicht vom Vögeln !!! ^^


melden