Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahre Liebe

1.209 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Wahre Liebe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wahre Liebe

25.04.2010 um 19:01
@Jacy26
du sprichst mir aus der seele freu mich das du auch so denkst


melden

Wahre Liebe

25.04.2010 um 19:05
@ramsi es ist so wie es ist... :D


melden

Wahre Liebe

25.04.2010 um 19:10
@Jacy26
sag das denen die der liebe nachlaufen ,obwohl sie allgegenwärtig ist :-)


melden

Wahre Liebe

25.04.2010 um 19:26
@ramsi an all@ http://www.nirakara.de/liebe.htm (Archiv-Version vom 21.04.2010)


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

25.04.2010 um 19:29
@Jacy26
wunderschön


melden

Wahre Liebe

25.04.2010 um 19:34
siehst du es kann alles wunderschön sein- man muss es nur erkennen.:D @ramsi und ihr all@


melden

Wahre Liebe

30.04.2010 um 21:09
Liebe ist das schönste, was es gibt, period.


melden

Wahre Liebe

30.04.2010 um 21:10
Liebe ist die einzige Wahrheit, Liebe = Bewusstsein = Leben!

Ohne die Liebe gäbe es nichts.


melden

Wahre Liebe

30.04.2010 um 21:11
"Infinite Love Is the Only Truth, Everything Else Is Illusion"

-David Icke


melden

Wahre Liebe

30.04.2010 um 21:36
Jetzt muss mir nur noch einer den Unterschied zwischen wahrer Liebe und unwahrer Liebe plausibel erklären.


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

30.04.2010 um 21:38
@Doors
Zitat von DoorsDoors schrieb:Jetzt muss mir nur noch einer den Unterschied zwischen wahrer Liebe und unwahrer Liebe plausibel erklären.
Es gibt keine unwahre Liebe.

Liebe ist immer wahr.


melden

Wahre Liebe

30.04.2010 um 21:39
@Jacy26
Zitat von Jacy26Jacy26 schrieb am 25.04.2010:@ramsi an all@ http://www.nirakara.de/liebe.htm (Archiv-Version vom 21.04.2010)
Das ist so ziemlich das Schönste, was ich jemals gelesen habe!

Das ließ mein Herz eben ganz warm werden. *-*


melden

Wahre Liebe

01.05.2010 um 00:44
@Yoshi *freut mich* Das Herz ist der Schlüssel der Welt und des Lebens.


melden

Wahre Liebe

01.05.2010 um 00:45
Eure Herzen kennen im Stillen die Geheimnisse der Tage und Nächte.
Aber eure Ohren dürsten nach den Klängen des Wissens in euren Herzen.
Ihr wollt in Worten wissen, was ihr in Gedanken immer gewußt habt.
K.G. :D


melden

Wahre Liebe

01.05.2010 um 06:16
Wenn es wahre Liebe nicht gibt dann erschaffe ich halt wahre Liebe mit meinen Gefühlen, weil mein Wille es so will. Wenn es keinen Gott gibt, dann hoffe ich halt auf einen Gott, weil mein Wille es so will.

Manchmal denke ich mir, das Leben kann so beschissen wirken, gegen mein Willen, gegen mein Wesen, wenn man sich Wissen aneignet und genauer über die Dinge nachdenkt, dann baue ich mir vielleicht lieber wirklich eine Fantasie Welt im Kopf auf und lebe damit statt eine sehr kalt und schmerzvoll wirkende Welt zu akzeptieren wo Liebe als chemischer Vorgang beschrieben werden kann das der Fortpflanzung dient.
Ist nur schwer sich selber zu belügen, also binde ich alles auf Hoffnung, alles was mein Wille jetzt nicht erfüllt sieht, da sowieso Ungewissheit vorherrscht.


melden

Wahre Liebe

01.05.2010 um 06:30
Hm... auch ICh brauche hin & wieder 'ne Weiterbildung. Also bin ich irgendwann zu einer Zigeunerin, die des Kertenlegens und -lesens mächtig war.
Zunächst erklärte sie mir die Bedeutung der einzelnen Spielkartenfarben:

"Karo steht für Autorität im weitesten Sinne - also Vorgesetzte, Polizei, Eltern, aber auch das eigene Höhere Selbst.
Pik steht für Beruf und Einkommen - Du kannst Dir das am besten merken, wenn Du an Blatt-Schein-Geldschein denkst.
Herz - das steht für die Niedere Liebe: Erotik, Sex, Beziehungen usw. Wenn Du Dir ansiehst, welche Geschäfte mit Herzchen versehen sind, dann kommst Du schon dahinter.
Kreuz - steht für die Wahre Liebe. Die Liebe Christi, die Hingabe an das Leben, die Selbstaufopferung und sowas..."

Nach einigem Nachdenken meinte ICh zur Weisen Frau:

"Erscheint mir logisch. Und wenn ich das Herz und das Kreuz zusammenfüge, dann erhalte ich: Die einfachst mögliche Darstellung des menschlichen Vier-Kammer-Herzens."

Die Weise Frau mußte lachen, denn so hatte sie das wohl noch nie betrachtet. Schließlich meinte sie - immer noch vor Lachen glucksend: "Das muß der Grund sein, warum wir Menschen es so schwer haben, die "Wahre Liebe" von "Erotik & Sex" zu unterscheiden."


melden

Wahre Liebe

01.05.2010 um 06:35
@Achajah

Geh eine Runde philosophieren, hast du die selben geistigen Interpretationen. Ich finde so was unsinnig Kartenlegen...
Man interpretiert sich einfach was rein.

Das kannst du mit Philosophie auch.


melden

Wahre Liebe

01.05.2010 um 13:29
Hallo,

ich weiß, dass es die "wahre Liebe" gibt, wobei ich es eher "unsterbliche Liebe" nenne.
Denn, wie schon von anderen geschrieben, wahr ist jede Liebe.

Ich durfte diese Erfahrung machen und auch wenn wir schon über 10 Jahre voneinander getrennt sind, spüren wir, wenn der andere in einer schwierigen Phase ist bzw in schwierigen Phasen erreichen uns Botschaften des anderen.
Hört sich wahnsinnig bescheuert an, ich weiß, ist aber so.

Unsere Trennung war damals ein gesellschaftlicher Umstand und wir waren uns bewusst, das eine gemeinsame Zukunft keine glückliche sein konnte.
Jemanden zu lieben bedeutet manchmal auch loslassen können.

Über Jahre sind wir uns aus dem Weg gegangen, obwohl wir in einer Stadt lebten, unsere Wege hätten sich kreuzen müssen, aber wir sind lieber Umwege gegangen als uns zufällig irgendwo zu treffen.

10 Jahre später, in einer für uns beiden schwierigen Zeit, haben sich unsere Wege gekreuzt.
Innerhalb von 3 Sekunden war unsere innere Uhr um 10 Jahre zurück gedreht, eine absolute Verschmelzung der "Auren"
Aber genau so absolut war das Bewusstsein, das eine gemeinsame Zukunft nicht glücklich sein konnte und kann.

Damit wir beide in unseren realen Leben glücklich bleiben konnten, gab es nur die Möglichkeit eine große Entfernung zwischen uns zu haben.

Wir brauchten keine Worte um mitzuteilen, was wir füreinander sind.

Eine Weile, vielleicht ein halbes Jahr oder ein Jahr später, ging in meinem Leben viel durcheinander. Wie das im Leben einfach ist.
Zwar konnte ich mit der Vergangenheit abschließen, aber der Anfang des "neuen" Lebens ließ aus Termingründen auf sich warten.
Natürlich kam da auch die "was wäre wenn" Frage auf und sie nahm mich sehr mit.
An einem Abend stand ich an der Supermarktkasse, vor mir jemand, der mir bekannt vor kam.
Er musterte mich eine Zeitlang und fragte dann, ob ich nicht die Ex-Freundin von X wäre.
Ja, das bin ich, aber was soll´s? Ex ist Ex.
Er sollte mir einen lieben Gruß bestellen und ich wäre X´s A, B und C.

Unsterbliche Liebe, ja.
Unzertrennlich? Zum Glück nicht, denn es wäre unser beider Untergang gewesen.


melden

Wahre Liebe

02.05.2010 um 16:05
Die Liebe erträgt alles,glaubt alles,hofft alles,hält allem stand.Die Liebe hört niemals auf.


melden

Wahre Liebe

02.05.2010 um 21:10
@ella-ella

Na, eine Liebe die "alles erträgt" klingt mir eher nach masochistischer Selbstaufgabe aus Verlust- und Einsamkeitsängsten als nach echter, gleichberechtigter Liebe.


melden