Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahre Liebe

1.209 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Wahre Liebe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wahre Liebe

17.06.2016 um 10:44
@Wortdieb
Wie schon im anderen Thread geschrieben, ich unterscheide da zwischen Liebe im Sinne von blind verliebt und eben tatsächlicher Liebe, das erste ist einfach nur verknallt und man nimmt nichts Negatives wahr bei der Person und alles scheint perfekt.
Das Andere, wo man sich oft mit der Zeit verliebt und die Wahrnehmung zunehmend verändert wird im Bezug auf die Person und im Gegensatz zu der ersten Variante weiß man von den Schwächen und Macken der Person und nimmt sie bewusst wahr aber akzeptiert sie und ich denke da reden wir schon von wahrer Liebe.


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 10:57
Nee, gibt es nicht. Die Frauen heute wollen einfach nur spielen. :)


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 10:58
@Venom

Zusammengekürzt – ja, so kann man das sehen.

Gerade bei den „Macken“ ist der Grat zwischen Ignoranz und Liebe dennoch schmal.

Um geneigten Mitlesern, die sich darin gerade selber wiedererkennen den Zahn gleich mal ein bisschen zu lockern: Nicht jeder der alles blind akzeptiert, liebt auch automatisch. :) Das bewusste Auseinandersetzen und annehmen der Wesenswerte des Gegenübers und darin vielleicht noch eine positiven Mehrwert erkennen (die Einzigartigkeit der anderen Person meinetwegen), das wäre dann in meinen Augen echte Liebe, ja.


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:00
@Erasmus
Da scheint aber jemand arg enttäuscht worden zu sein


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:03
@Erasmus
Zitat von ErasmusErasmus schrieb:Nee, gibt es nicht. Die Frauen heute wollen einfach nur spielen. :)
Das ist nichts anderes als eine unnötige Pauschalisierung :)


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:05
"Wahre Liebe" ... hört sich für mich furchtbar langweilig an und ist mMn auch nichts, was ein Mensch erreichen könnte.

Sollte mir mal eine Frau sagen, dass sie mich bedingungslos liebt, wäre ich wohl noch im selben Moment weg.


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:06
@slider
Wieso denn langweilig? :X (ich habe schon Vermutungen aber ich lasse dich mal zuerst reden :D)


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:08
@slider
Zitat von sliderslider schrieb:Sollte mir mal eine Frau sagen, dass sie mich bedingungslos liebt, wäre ich wohl noch im selben Moment weg.
Sehr gute Einstellung. Ich habs einer Frau damals geglaubt - später hat sie mich verlassen. So sieht´s aus mit der wahren Liebe... Pfff!

Kann man doch eh nichts drauf geben!
Und gesagt wird viel, wenn der Tag, ähm die Nacht lang ist.


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:11
@Erasmus
Zitat von ErasmusErasmus schrieb:Ich habs einer Frau damals geglaubt - später hat sie mich verlassen.
Und deswegen glaubst du jetzt, dass auch alle anderen Frauen so sind? :D


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:12
@Venom

Ja.


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:12
@Venom
Zitat von VenomVenom schrieb:Wieso denn langweilig? :X (ich habe schon Vermutungen aber ich lasse dich mal zuerst reden :D)
Naja, grob gesagt habe ich kein großes Interesse an Dingen, für die ich nichts tun muss. Wo ist denn die Motivation für Etwas, was "bedingungslos" vorhanden ist?


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:13
@Erasmus
Tja, dann schießt du dir ja auch unnötig selbst ins Bein. Man könnte ja das Ganze umdrehen und wegen einem Vorfall behaupten, dass alle Männer Vergewaltiger sind :) Hört sich nicht gut an und es stimmt auch nicht, deiner Logik nach aber schon.


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:13
@Venom

Es stimmt ja auch nicht, aber ich empfinde es derzeit so.


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:14
Lese ich da ein leises "Mimimi"? :D

Menschen entwickeln sich weiter. Vielleicht haste einfach nimmer in ihr Lebenskonzept gepasst, Erasmus. Vielleicht warst du nur der Bedürftigere und sie schon voll in ihrer Selbstliebe!?


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:14
@Wortdieb
Zitat von WortdiebWortdieb schrieb:Vielleicht haste einfach nimmer in ihr Lebenskonzept gepasst, Erasmus. Vielleicht warst du nur der Bedürftigere und sie schon voll in ihrer Selbstliebe!?
So wirds wohl sein.


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:15
@slider
Ah das dachte ich mir schon, also meinst du sozusagen, dass es keine Herausforderung gibt und alles irgendwie gleich ist?

@Erasmus
Zitat von ErasmusErasmus schrieb:Es stimmt ja auch nicht, aber ich empfinde es derzeit so.
Die Frau die dich verlassen hat war ein Arsch (wobei ich weiß ja nicht wie es bei euch so war), aber wenn du das auf alle anderen Frauen überträgst verpasst du auch Chancen gute Frauen kennenzulernen die eben nicht so ticken. Du musst deine Wut umlenken und Frust abbauen.


1x zitiertmelden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:18
@Venom
Zitat von VenomVenom schrieb:Die Frau die dich verlassen hat war ein Arsch
Zustimmung.
Zitat von VenomVenom schrieb:wenn du das auf alle anderen Frauen überträgst verpasst du auch Chancen gute Frauen kennenzulernen
Da hast du recht, deswegen bin ich ja auch hier auf Allmy :)
Zitat von VenomVenom schrieb:Du musst deine Wut umlenken und Frust abbauen.
Ich arbeite daran.


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:20
Erasmus, wenn du nicht der Bedürftigere gewesen wärest, dann hättest du das als Lebenserfahrung abgehakt und würdest nicht im eventuellen Groll daran zurückdenken, sondern ihr das Beste der Welt wünschen. An dieser Bedürftigkeitsnummer ist leider auch immer was Wahres dran, keine Sorge.


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:21
@Wortdieb

Tja, aber so war es nun einmal...


melden

Wahre Liebe

17.06.2016 um 11:22
@Venom

Ich weiß ja nicht, was andere Menschen unter dem Begriff "wahre Liebe" verstehen. Meist endet es ja in dem Begriff "bedingungslos" ... und ich behaupte einfach mal, dass es das sowieso nicht gibt. Mir kann doch niemand erzählen, dass er einen Menschen lieben wird EGAL was er mal tun wird oder wie er mal sein wird.

Liebe basiert am Ende auf einem status quo ... man liebt einen Menschen in dem Moment, weil er genau so ist, wie er ist. Nun ändern sich Menschen aber nunmal von Natur aus (alleine schon weil man älter wird). Und da ist es für mich völlig logisch, dass man die Liebe zu einem Menschen im Grunde täglich neu ... naja, "prüfen" muss klingt so sachlich ... aber ich denke du weißt was ich meine.


melden