Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Jugend von heute........

611 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verhalten, Jugend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 00:10
Die Jugend von heute,
hat leider keine Ziele und Wuensche. Alle Wuensche wurdenvon
ihren Eltern erfuellt, allen geht es einfach zu gut. KInder werden nicht alsKinder
erzogen sondern als Freunde. So glaube ich haben die meisten Jugendlichen denRespekt der
Eltern verloren. Mit Freunden geht man eben eher respektloser um .


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 00:32
Man sollte alle Partnerschaften überwachen, damit die nicht heimlich Sex ohne Kondomhaben. Gott, wann hilft uns die CIA?


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 09:32
Liebe Jugend-Jammerer:
Wann war die Jugend denn eigentlich besser als heute?
1996?
1986?
1976?
1966?
1956?
1946?
1936?
1926?
1916?
1906?
oder wann? Und vor allem: Warum???


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 09:34
1986, da war ich dabei :) :)


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 09:36
Jede Gesellschaft kriegt die Jugend die sie verdient!!! Die geilste Jugend war meineJugend, hehe..:). Wir waren Frech, haben viel Mist gemacht, doch wir waren nie Respektlosgegenüber älteren Menschen...Wenn wir was angestellt haben, so sind wir dazu gestanden...


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 09:36
Und warum war die Jugend da besser? Weil Du dabei warst, erscheint mir als Erklärungetwas dünn.


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 09:37
och Onkel Doors, bist Du wieder penibel


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 09:38
@ sosraccoon

Verallgemeinern kannst du das nicht. Von wegen alle Wünsche wurdenvon den Eltern erfüllt. Wieviele Kinder leben heute noch in einer intakten Familie?Wieviele Eltern haben das Geld ihnen ihre (materiellen) Wünsche zu erfüllen? In meinemBekanntenkrei gibt es nur einen einzigen Menschen, der das Glück hatte in einer Familiegeboren zu werden, die sich keine Sorgen um ihre Existenz machen muss. Alle anderenFamilien sind entweder geschieden, ober im Begriff zu zerbrechen. Und sie müssen sparen,wo es geht.


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 09:39
So sind sie eben, die alten Säcke:
Penetrant, pedantisch, penibel!


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 11:23
@Doors:
>Liebe Jugend-Jammerer:
Wann war die Jugend denn eigentlich besser alsheute?
1996?
1986?
1976?
1966?
1956?
1946?
1936?
1926?
1916?
1906?
oder wann? Und vor allem: Warum???<

Na ja..also ichfinde mal von der Relation her gesehen sind die Jugendlichen von 1906 anders drauf alsvon 2006..und ich denke da wird mir jeder zustimmen...wenn man beide Generationennebeneinander stellen würde..ich denke, da herrscht ein gewaltiger Unterschied...


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 11:32
Die jugend von heute kann man überhaupt nicht mit der älteren Generation vergleichen, dawir in einer vollkommenen anderen materiellen Welt Leben. Das fängt bei der Kleidung anund hört bei der Technik auf.
Weiter geht es mit der Aufklärung von Jugendlichen.Viele sind der Meinung, dass sobald sie täglich die pro sieben nachrichten schauen, siedadurch über ihre Umwelt aufgeklärt seien, was aber vollkommener schwachsinn ist, da esirrelevant ist wer sich neue gummititten hat machen lassen oder wer mit wem geht, dasinterresiert doch niemanden. Viele wollen heutzutage nicht einmal mehr aufgeklärt sein.Auserdem gehören vielen Eltern ihre Kinder weggenommen, da manche Erziehungsformen schonan Kindermisshandlung herankommen, Beispiel Supernanny. Die Zigaretten müssen noch teurergemacht werden, da diese auch Bewustseinsverändernd sind und sich daher auch negativ aufeine gesunde harmonische Entwicklung des Kindes ausüben. Weiter geht es mit denunterschiedlichen Religionen, die alle zusammen in ein Topf geworfen werden viel muss ichdazu ja nicht sagen. Oftmals haben die Jugendlichen keinen Ansprechpartner bzw. keineVertrauensperson und müssen sich immer beweisen, um in der Gruppe akzeptiert zu werden.Manch Eltern sind nicht fähig, den Jugendlichen ein ordentliches Grundgerüst zu geben,worauf die Jugendlichen aufbauen können und keine Perspektive mehr sehen. Immer wird vonden Jugendlichen nur gefordert, gefordert, gefordert in der Schule wie auch imalltäglichen Leben, ohne das die sich mit dem Begriff Mensch einmal wirklichauseinandergesetzt haben. Das führt dann zur Abgestumpftheit.


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 12:06
@devanther:
>Die jugend von heute kann man überhaupt nicht mit der älteren Generationvergleichen, da wir in einer vollkommenen anderen materiellen Welt Leben. Das fängt beider Kleidung an und hört bei der Technik auf. <

Sag ich ja....das ist genaumeine Meinung...ich würde sogar sagen, dass sie heute ein bißchen extremer ist...oder..?!


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 12:14
@~DoctrineDark~
Kann auch sein, das wir es heute nur deutlicher zu sehen bekommen.Der Lehrer hat nicht mehr so einen großen Einfluss wie früher. Wenn man denen früher nochmit den Stock auf die Finger geschlagen hat, kann er heute nur noch hoffen das er dieirgendwie anders in den Griff bekommt. Der Jugendliche soll heute seine Meinung freiäusern dürfen, auch wenn diese falsch ist. Gleichberechtigung und so weiter. Früher ginges strenger zu. Früher hatten die vom Umfeld alleine schon mehr Disziplin, da aber derLehrer nicht mehr da ist sind heute viele Eltern überfordert. Also schließe ich daraus,das die früheren Generationen schon einiges falsch gemacht haben.


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 12:44
Ich hoffe das mit der Meinungsfreiheit hat jetzt niemand missverstanden......


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 12:54
ich versteh nich warum immer so ein theater um die Jugend gemacht wird. Früher wurde dochgenau das gleiche gesagt und ich nehme an als Jugendliche bzw Kinder habt ihr auch nichgerade frohlockend darauf regagiert als unsozial und undiszipliniert bezeichnet zuwerden. Da frag ich mich doch warum ihr das gleiche jetzt zu der heutigen jugend sagtobwohl ihr genau wisst was darauf folgt. Eine Trotzreaktion und daraus resultierendenTeufelskreis aus Beschuldigungen und so weiter. Besser macht ihrs nicht durchAnschuldigungen und Beleidigungen


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 12:54
Hallo!


„Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren undverachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander undtyrannisieren ihre Lehrer.“

Sokrates


Ich denke das sagt allesoder?

mfg Askar


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 12:59
dür die die es nicht wusten ;)

Sokrates = (griechischer Philosoph, 470-399v.Chr.)

mfg Askar


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 12:59
@legion
Ich beleidige niemanden, ich sage es doch nur, wie es ist. Eltern, die ihreKinder nicht richtig erziehen können haben keine Kinder verdient, oder sollten sich mitdem Begriff Mensch erst einmal auseinandersetzen. Vielleicht liegt das auch nur daran,das ich eine gute Erziehung genoss und bei mir schon von klein an meine Taten hinterfragtwurden, was mich dann selber zum nachdenken brachte.


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 13:01
@Askar
Daran sieht man nur, wie lange sich die Unfähigkeit der Eltern bereits durchdie Zeit zieht, worauf ich jetzt nicht die ansprech, die nichts dafür können sondernlediglich die, die es besser machen können, es aber nicht wollen und es für notwendigerhalten.


melden

Die Jugend von heute........

05.10.2006 um 13:02
und es für nicht notwendig erhalten.


melden