Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

509 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Psyche, Bewusstsein, Leben Nach Dem Tod

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 20:44
@Quaoar

einerseits ist es unwichtig, weil wir werden es ja irgendwanneh
erfahren und das du lebst hat vielleicht auch einen grund, also seh es nichtals
verständlich an.....


melden
Anzeige

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 20:56
Nun gibt es aber Menschen, die SEHEN und erleben können, WAS sich in den Bereichen tut,in denen die Gestorbenen weiterexistieren. Das ist nämlich nicht im Raume "irgendwo"sonder mitten unter uns. Diese Kenntnis z.B. Wanda Pratnicka, Polen) betrifft nicht nurMeditationsmeister der östlichen Spiritualität, sondern auch Menschen in Europa, (z.B.Wanda Pratnicka, Polen), die mit dieser Gabe geboren worden sind oder sie im Laufe ihresLebens erworben haben (z. B. Robert A. Monroe, USA). Abgesehen von den zahlreichenNahtoderlebnissen haben wir also auch DIESE Zeugnisse.

Diese persönlichenErlebnisse werden von den wirklich bedeutenden Wissenschaftlern der westlichen Weltzumeist NICHT weggeredet, wie das hier von unseren "Forums-Wissenschaftlern" pausenlosgemacht wird. Im Gegenteil man räumt seitens der heutigen Wissenschaft der persönlichenErfahrung in den Grenzbereichen durchaus einen hohen Stellenwert ein. Das geht von MaxPlanck, Heisenberg über Niels Bohr bis David Bohm und Hans-Peter Dürr.

ICHbekenne freimütig, dass ich nach eingehender Beschäftigung mit der Thematik derMöglichkeit "Reinkarnation" zuneige. Zumal dieses Erklärungsmodell in nahezu allenKulturen der Erde anzutreffen war und in vielen Religionen immer noch ist.

Dasewig billige Argument von wegen "Angst" ist hingegend für mich wenig überzeugend. Weilfast alle alten Kulturen dem Sterben gegenüber wesentlich gelassener und angstfreiergegenüber standen und stehen, als jene, die den Menschen früherer Zeiten (und andererKulturen!) so gerne Angst vor dem Tod bescheinigen. Solches Vorgehen nennt diePsychologie: Projektion!


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 21:14
@nummer7

einerseits ist es unwichtig, weil wir werden es ja irgendwann eh
erfahren und das du lebst hat vielleicht auch einen grund, also seh es nicht als
verständlich an.....


Unwichtig ist es jetzt, weil du jetzt noch nichttot bist. Mach dir Gedanken über dein Leben, nicht über den Tod! Und natürlich hat eseinen Grund, warum du lebst (und stirbst), aber das kannst du in vielen wundervollenThreads auf diesem Forum nachlesen, wenn du magst.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 21:22
@Quaoar
......ich glaub ich kanns auch sein lassen ;)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 21:34
@nummer7

naja, habe wohl den Smiley dahinter vergessen ;-)


melden
atlan2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 21:59
Nach dem Tod spürt man nichts mehr und man kann sich an nichts erinnern, der Geist isttot und der Körper auch , es gibt nichts mehr außer den langen Schlaf und man schläftsolange bis sich ein neues Universum mit sämtlichen Galaxien gebildet
hat, denn dannwerden neue Körper gebildet, neue Sonnen mit neuen Planeten und einige von ihnen werdenfruchtbar sein, wie immer schon sucht sich das Leben denselbigen Weg und damit gehörenwir - die Menschen- zu einer unsterblichen Rasse in den verborgenen Weiten des Alls!!!


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 22:19
@atlan

So soll es sein! Unsterblichkeit!

Du bist nie geboren worden.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 22:22
"Sicher wird ein Geistestitan wie du uns auch die tiefen Erkenntnisse erläutern können,die in deinem absolut aussagekräftigen Post stecken?"

"Geistestitan"

a)...ich hoffe, das war nicht ein bischen ironisch gemeint, sonst wäre ich jetzt traurig...

b) ...was soll daran nicht aussagekräftig sein, meine eindeutige Aussage zumTopic, alles andere ist Schrott...nochmal für Dich *Meine Meinung*...


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 22:33
@nachbar

a) nur ein ganz klitzeklein wenig, nicht traurig sein.

b)Manchmal sind die Dinge Schrott, weil man meint das sie Schrott sind.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 22:39
nochmal@nachbar

Du hast da doch einen durchaus passenden Avatar (Jacob's Ladder)Was denkst du denn, was die Aussage dieses Films ist?


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 22:50
"Du hast da doch einen durchaus passenden Avatar (Jacob's Ladder) Was denkst du denn, wasdie Aussage dieses Films ist?"

...berechtigte Frage..., sehr guter Film, er sollvom Leben lassen, um Frieden zu finden..., sehr schön in Szene gesetzt, ABER

aber Film ist eben Film...


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 23:02
Nach dem Tod zerfällst du in deine Bestandteile damit daraus etwas neues entstehen kann.Einfach in Biologie aufpassen ;)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 23:07
aber Film ist eben Film...

Finde ich in diesem Film aber sehr gutdargestellt. Das ganze Thema übrigens, von dem hier geredet wird. Jemand verirrt sich inseinem Bardo, weil er nicht von den Erinnerungen seines Lebens lassen kann. Er kann nichtloslassen. Er glaubt, das er schuldig ist, aber das stimmt nicht, es existiert nur inseiner Einbildung.

Ich finde es übrigens interessant, das es mittlerweile einigeFilme gibt, über Menschen, die sich in ihrem Bardo verirren, weil sie nicht erkennen, dassie tot sind. ZB "Jacobs Ladder - In der Gewalt des Jenseits" Oder "Vanilla Sky" mit TomCruise, der eine Neuauflage von "Öffne deine Augen", einem spanischem Film ist. Oder "TheOthers" und auch ganz beeindruckend "The Sixth Sense" mit Bruce Willis.

Also:passt auf wenn ihr tot seid und schlaft nicht.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 23:12
"Ich finde es übrigens interessant, das es mittlerweile einige Filme gibt, über Menschen,die sich in ihrem Bardo verirren, weil sie nicht erkennen, das sie tot sind. ZB "JacobsLadder - In der Gewalt des Jenseits" Oder "Vanilla Sky" mit Tom Cruise, der eineNeuauflage von "Öffne deine Augen", einem spanischem Film ist. Oder "The Others" und auchganz beeindruckend "The Sixth Sense" mit Bruce Willis. "

...da hast Duvollkommen recht, keine Frage...die etwas andere "Cine-Ecke", aber ich muss leider dabeibleiben,

nichts anderes als Si-Fi...


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 23:13
Nach dem Tod zerfällst du in deine Bestandteile damit daraus etwas neues entstehenkann. Einfach in Biologie aufpassen

Hui, das lässt sich ja sogar mit meinemGlauben vereinbaren.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 23:19
@nachbar

Nein. Sci-Fi ist etwas anderes. Das ist auch keine Fantasy. Das sindaltehrwürdige Weisheitslehren in einem neuen Gewand. *sehr weit aus dem Fenster lehn*


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 23:22
"*sehr weit aus dem Fenster lehn*"

...ich halt Dich mal am Hosenträgerfest...hhrrrr


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

01.10.2006 um 23:25
@ Quaoar

Schön was Du so schreibst, kann dem nur zu stimmen. Habe dasTibetisches Totenbuch schon vor Jahren gelesen und dann immer mal wieder. Ist schonetwas, wenn man es dann verstehen kann, und begreift wie es funktioniert.

Dassmit dem Vorwort von Jung ist, finde ich übrigens die beste Übersetzung die ich kenne.

Ansonsten ist es mir recht egal, was andere denken, Schrott hin, Schrott her.Was kann man schon wirklich beweisen, jeder muss seine Wahrheit selber finden.

Wer fragt, wird Antwort finden. Wer glaubt zu wissen, wird nicht fragen.

Mehr gibt es nicht zu sagen.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

02.10.2006 um 05:30
Tatsache ist, bei meiner Nahtoderfahrung war es so, als würde ich etwas anderes"eintauchen", eine andere "Welt" (oder wie man es auch nennen will).

Allesschien klar und beeindruckend, viel "realer" als das "Diesseits"... zuerst ein "schnellesaber langes Fallen durch die DUnkelheit" (als Komplikationen während einer OP eintraten,mit anderen Worten: Herz hatte kein Bock mehr) und plötzlich meine mich zu erinnern, NEUEFarben wahrzunehmen... meine Gefühle waren nicht abgestellt, ebenso wie mein Denken nicht(eher intensiver), ich konnte klar denken und hab versucht zu verarbeiten, was ich dorterlebte und hab meinen Verstand mit erinnerungen und Rechnungen auf die PRobe gestellt,um sicherzustellen, dass ich nicht verrückt geworden bin.. so schien es mir in demAugenblick... ich war beeindruckt und leicht panisch (da ich ja von meiner OP wusste undmeinte zu ahnen, dass es mit mir zu Ende geht), zu unglaublich war das alles... EInlanger GAng der wohl auf hohen Stützen gelegen war, den man ohne eigenes Zutun entlang"schwebt", "goldene Luft", beeindruckende "Landschaft" da, wo vorher ein OP-Saal war...naja und irgendwann viel später wurde alles wirr und unverständlich... ein starkes"ziehen durch die Dunkelheit" und ich kam wiederauf dem OP-Tisch zu Bewusstsein.

Das könnt ihr glauben oder nicht, mich kümmerts recht wenig. Das ist ein Erlebnis vonmir (in Kurzfassung)... mehr kann ich dazu nicht sagen


melden
Anzeige
anonym1992
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

16.10.2006 um 02:14
ich denke das ist wie beim schlafen
du träumst deinen tot


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt