Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

509 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Psyche, Bewusstsein ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

10.02.2010 um 21:00
@Yoshi

Die Ausgangsfrage war "was denkt ihr?"....

ich rede Schwachsinn wenn ich meine Meinung äußere und Du hast Recht? Ahhhhh ja... und glaub mir, ich fühle mich nicht beunruhigter sondern muss über ein Leben nach dem Tod nicht nachgrübeln sondern kann mich auf das hier und jetzt konzentrieren.

Duffine


1x zitiertmelden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

10.02.2010 um 21:12
@Duffine
Zitat von DuffineDuffine schrieb:Die Ausgangsfrage war "was denkt ihr?"....

ich rede Schwachsinn wenn ich meine Meinung äußere und Du hast Recht? Ahhhhh ja... und glaub mir, ich fühle mich nicht beunruhigter sondern muss über ein Leben nach dem Tod nicht nachgrübeln sondern kann mich auf das hier und jetzt konzentrieren.

Duffine
Hmm... ja stimmt, die Threadfrage lautet "was denkt ihr?". :)

Okay, das ist dann deine Meinung. :)

Aber sich auf das hier und jetzt zu konzentrieren ist sehr wichtig, das stimmt. :)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

10.02.2010 um 21:39
Ich meine, die Threadfrage selber führt schon in eine irreführende Richtung, denn die Frage "Nach dem Tod" beinhaltet unsere Erfahrung von Zeit als absolutes Kriterium. Gibt es jedoch jenseits unseres Daseins Zeit nicht, dann sieht alles völlig anders aus. Dann ist dies hier nur ein Fragment der Ewigkeit und gleichzeitig mit allen anderen zahllosen Fragmenten.

Ich halte es für menschlich-naiv, unsere dies-dimensionalen Vorstellungen und Erfahrungen auf jenseits von hier zu projizieren.


1x zitiertmelden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

10.02.2010 um 21:41
Korrektur eines Satzes:

Dann ist dies hier nur ein Fragment der Ewigkeit das gleichzeitig neben zahllosen anderen Fragmenten besteht.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 08:32
@Yoshi

Ok, danke dass Du meine Meinung gelten lässt ;-)


1x zitiertmelden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 16:55
@Duffine
Zitat von DuffineDuffine schrieb:Ok, danke dass Du meine Meinung gelten lässt ;-)
Jeder darf glauben, was er will. :)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 16:56
@rasco
Zitat von rascorasco schrieb:Ich halte es für menschlich-naiv, unsere dies-dimensionalen Vorstellungen und Erfahrungen auf jenseits von hier zu projizieren.
Das sehe ich ganz genauso! ;)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 17:03
@Yoshi

richtig lustig wird es, wenn dann auch noch die menschliche Vorstellung von "gut" und "böse" auf jenseits dieses Lebens projiziert wird. Da fragt man sich, warum der Tod überhaupt Angst macht, wenn jenseits davon im Grunde genommen alles so ist, wie hier gehabt :D


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 17:10
@rasco

Illusions ;)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 17:51
"was kommt nach dem tod"?

hmm...diese frage beschäftigt mich schon sehr lange. das gibt es viele denkansätze die mir gefallen.

ich denke zb es gibt eine art wiedergeburt. der sinn des lebens ist, zu lernen! man kann nicht in einem einzigem leben alles lernen denke ich, wobei sich mir dann wieder die frage stellt, "was gibt es alles zu lernen"? autofahren und dergleichen sicher nicht;) man hört ja oft die frage, " wer oder was entscheidet wie unser nächstes leben ist"? wir selber! "also wenn wir ein gutes leben führen ist das nächste auch gut?" so darf man das nicht sehen denke ich. es geht nich darum das man mit einem schlechtem leben bestraft wird. wenn man zb in einer armen familie geboren wird, könnte es sein, dass man vorher viel zu sehr vom geld beinflusst wurde und es das wichtigste war. jedoch kann man das natürlich nich genau sagen. aber man kann sein leben immer ändern! und jede noch so schlechte sache hat was gutes! besonders die schlechten, schwierigen, schmerzhaften phasen des lebens, machen einen stark.

ich denke es gibt so viele dinge die wir uns nicht erklären können und soviele dinge die wir jetzt noch garnicht verstehen können, geschweige denn vorstellen könnten!

die menschen machen immer den fehler, von sich auf andere zu schließen. man muss offen sein...man muss auch mal über mehrere ecken denken. mir stellen sich auch noch ziemlich viele fragen. jedoch denke ich: alles hat einen sinn! ALLES! es gibt keine zufälle und jeder kleinster gedanke beinflusst uns.

hoffe man kann ungefähr verstehen was ich sagen möchte. habe große probleme die richtigen worte für meine gedanken zu finden.


1x zitiertmelden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 18:03
Meines Erachtens gibt es keinen objektiven Sinn des Lebens. Man kann seinem relativem, vergänglichem Leben einen Sinn geben.

Ich meine, wir sind ewiges Bewusstsein, der Sinn ist das Leben selbst. :)

Live in the now!

<3


1x zitiertmelden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 18:12
@Yoshi
hmm könnte so sein, auch wenns mir schwerfehlt so zu denken. letzendlich ist es auch egal.
Zitat von YoshiYoshi schrieb:Live in the now!
damit hast du recht. hab es aber auch noch nicht richtig verinnerlicht.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 19:03
Das beste, was ich zu diesem Thema kenne ist folgendes:

Ein Gelehrter fragte den Zen-Meister Gudo: «Was geschieht mit einem erleuchteten Menschen nach seinem Tod?» Gudo erwiderte barsch: «Woher soll ich das wissen?» Der Gelehrte sagte: «Warum? Weil du ein Meister bist.» Gudo bemerkte daraufhin: «Ja, aber kein toter.»


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 19:30
@Natsirt
Zitat von NatsirtNatsirt schrieb:ich denke zb es gibt eine art wiedergeburt.
das würde aber Zeit als absolute Konstante erfordern. Ich meine, dass Zeit eine Illusion ist die diese Welt hier erfahrbar macht.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 19:37
Ich bin der Auffassung, dass der Unterschied zwischen Diesseits und Jenseits vieeel geringer ist, als Mensch es vermutet, weil Diesseits ein Aspekt von Jenseits ist. Das Leben bzw. unsere Existenz hier ist m. E. eine Handlung, analog, als würde man hier eine Handlung vornehmen, sagen wir z. B. Radfahren. "Jenseits" wäre wäre analog betrachtet der Radfahrer - die Handlung des Radfahrens wäre analog das "Diesseits".


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 19:38
@rasco
könntest du das vielleicht noch anders ausdrücken?


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 19:46
@Natsirt

ok, ich versuch es mal, ausgehend von meiner Radfahrer-Analogie: Wir identifizieren uns hier mit unserem Ich, also vergleichbar, als würdest du beim Radfahren alles andere vergessen und dich nur noch als Radfahrer und mit dem Radfahren identifizieren. Durch den Tod erkennst du, dass du nicht nur der Radfahrer bist und das Radfahren eigentlich nur eine Handlung von dir war. Du erkennst, dass du viel mehr - im Grunde genommen All-Es in grenzenloser Form - bist.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 19:49
hmm ok verstehe wie du das meinst. also bist du der meinung es gibt sowas wie eine wiedergeburt!? wie stellst du es dir denn vor?


1x zitiertmelden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 20:23
Da niemand sagen kann was oder ob überhaupt etwas nach dem Tod kommt, erachte ich es am besten mit allem zu rechnen. Dann nämlich kann man nicht überrascht sein ;)

In jeden Fall allerdings sollte man jede Minute mit seinen Tod rechnen, denn nur dann hat man ein ausgefülltes Leben. Einfach weil die letzte Minute die schönste und wichtigste sein soll ;)


1x zitiertmelden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

11.02.2010 um 20:36
Zitat von IlviIlvi schrieb:am besten mit allem zu rechnen. Dann nämlich kann man nicht überrascht sein
@Ilvi
haha, das ist ein trugschluss
rechnen kannst du nur mit dingen, die in deinem vorstellungsvermögen sind...
rechne "mit allem" und rauche ein wenig DMT, ich garantiere dir, "überrascht" wäre ein ziemliches understatement :D


melden