Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

509 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Psyche, Bewusstsein ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

02.08.2011 um 23:22
Nach dem Tod kommen Käfer, Maden, Spinnen. Ich besitze keine Seele oder derartigen Quatsch, also bleibt nichts von mir zurück. Nur Fleisch, das gefressen wird und als Brutstätte für neues Leben gilt. :-)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

02.08.2011 um 23:26
Ich vertrete die Meinung, dass das selbe ist, wie vor der Geburt.
Naemlich rein gar nichts.

Nach dem Tot ist es fuer mich aus, das Leben ist vorbei. Himmel und Hoelle Gefasel kann ich gar nicht glauben.

Naja, Wiedergeburt halte ich ja noch irgendwie fuer moeglich, vermute aber kaum, dass es moeglich ist.


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

03.08.2011 um 00:07
Man wird zu einem Dämon, in einer schrecklichen Welt die nur noch aus Träumen und Gedanken besteht, vor allem den eigenen von denen man sich schon im Leben nicht befreien konnte!

Dieser Zustand ist es so unausstehlich und unfassbar, das die Seele quasi geresetet wird, dann wird man wiedergeboren, vergisst nahezu alles und alles fängt von vorne an!

Vielleicht fällt man aber auch in einen noch tieferen komatischen Trauma-Zustand, das trifft alle die schon im Leben nicht bestanden und eher nur auf der Flucht davor waren. Die leben dann in einer einfachen zurück-gelevelten Welt, die sich nur mit einfachen Naturphänomen auseinandersetzt. Das sind die Wiedergeborenen als Pflanze oder Plankton bzw. einfach nur die symbiotische Subkultur dazwischen, Welten die nur aus Licht und Tönen bestehen und nur vor Schatten fliehen, für die Nische daneben!

Die Elite hingegen hält sich in dem Chaos nach dem Tod, fängt sich an zu fassen und operiert und manipuliert dann zwischen den Menschen und ergreift vielleicht sogar Besitz von ihnen. Dann steht man wieder im Leben und hat ein anderes dafür in die Hölle bzw. Jenseits geschickt!

Es wird einem jedenfalls nichts geschenkt, das Leben ohne Körper ohne jede physische Basis ist kein Zuckerschlecken!
Wer da nur das große Zuckerschlecken erwartet, hat da leider nicht die Spur einer Chance seinen Bewusstseinszustand auf einem höheren Niveau zu erhalten!

Deswegen gilt es jetzt auch lange zu Leben und maximale Erfahrung zu erwerben, für die Prüfungen danach. Dafür sind wir ja auch schon einmal aus dem Tod geflohen und wollen demnach auch kaum wieder zurück!

Das ist völlig normal, wir wissen nämlich was uns erwartet, es sind die Schatten und die Stimmen die uns ihr ewiges Leid klagen, weil wir selber auch nur eine davon sind, irgendwo verloren zwischen Raum und Zeit! :|


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

03.08.2011 um 00:18
@Ashert001
Woher hast Du dieses Wissen ??


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

03.08.2011 um 00:21
@Ogur

Pure Intuition, meine wichtigste Quelle, wo alle Bücher zu Ende sind, Formen und Farben die von der Relativität der Dinge zeugen, wo Worte versagen! :)


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

03.08.2011 um 00:22
Aha !

Danke!


melden

Nach dem Tod - was denkt ihr ?

03.08.2011 um 00:39
Es gibt denk ich auch ein Urwissen darüber, das sich auch in den Religionen erhalten hat!

Zum Beispiel das "Jüngste Gericht" aber für Menschen die nicht in christlichen oder ähnlichen Bildern geprägt sind , stellt sich das natürlich anders dar, man steht einfach vor der Summe seiner eigenen Gedankenwelt und lebt plötzlich darin wie eine Spinne die sich im eigenen Netz verfangen hat!

Dort findet man sich dann entweder zurecht oder auch nicht, es ist ein Dauerzustand, die Summe aller Alpträume und Hoffnungen die wir jemals hatten!

Die sind ja kein geklärtes Thema, wir sind nur immer wieder aufgewacht, aber wenn wir Tod sind, ist es damit vorbei, das ist dann die Prüfung zu bestehen oder auch nicht oder davor wegzulaufen für eine kleinere!

Wir kommen da niemals raus, das Universum hat das Leben nicht definiert, das machen nur Menschen! :|


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Was wäre wenn du bald sterben müsstest?
Menschen, 294 Beiträge, am 18.03.2019 von Doors
lola6666 am 03.02.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
294
am 18.03.2019 »
von Doors
Menschen: Gibt es Wege, den Tod zu verhindern?
Menschen, 318 Beiträge, am 22.01.2012 von Mr.Dextar
taylor am 22.06.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
318
am 22.01.2012 »
Menschen: Wie es wohl ist, zu wissen...
Menschen, 186 Beiträge, am 02.05.2010 von Kongo_Otto
=quentin= am 21.04.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
186
am 02.05.2010 »
Menschen: Warum hat man Angst vor dem Tod?
Menschen, 395 Beiträge, am 12.10.2020 von -MsEiskalt-
buddel am 06.06.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 17 18 19 20
395
am 12.10.2020 »
Menschen: Bewusstsein nach dem Tod (Theorie)
Menschen, 5 Beiträge, am 01.06.2019 von Aniara
PatriciaB am 01.06.2019
5
am 01.06.2019 »
von Aniara