Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden die Jugendlichen immer blöder?

2.994 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Erziehung, Jugendliche

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:39
yoyo

aus dem 2. wk kannst du lernen, wie leicht man menschen manipulierenkann
;)

grade heutzutage in zeiten hoher arbeitslosigkeit kann das wiederan
aktualität erlangen.


melden
Anzeige

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:39
"Ich hatte in meinem Leben noch nie den 2ten Weltkrieg als Thema in der Schule."

Wow, was ist das denn für eine Schule :) Uns hatten sie jahrelang damit zugetextet.Und was lernt man heute im Geschichtsunterricht?!


melden
aevitas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:39
sir.oliver,

Ich sprach von einem Minimum, keinen kurzlebigen Medienereignissen.Und wer auch nur minimal sozialen Kontakt hat, bekommt sogar dort zwangsweise dieseMedienereignisse mit.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:40
übrigens sollte man zwischen intelligenz und wissen differenzieren, sind nämlich 2 paarschuhe.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:40
das mit der manipulation lernst du heutzutage besser... siehe 911


melden
StUffz
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:40
@aphrodite:
Wenn du meinen Post richtig gelesen hättest, dann hättest du auchfestgestellt, das ich eine Frage in den Raum geworfen habe.
Nämlich: "Verblöden diealle?"
Das ist was anderes als "Die sind alle verblödet."

Was nicht zuwissen ist völlig in Ordnung. Aber diese Fragen sind elementares Allgemeinwissen. AlsResultat dieses Krieges ist unsere Bundesrepublik entstanden. Das sollte man wissen,genauso wie man wissen sollte wann das ganze passiert ist.
Im Übrigen habe ichgefragt ob sie blöd sind und was sie so gelernt haben.
Du machst mit deinemaufgebrachten Post den Eindruck, als hätte ich dich angegriffen....


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:41
"wer sagt hier eigentlich, dass es zwang ist genaue datumsangaben zu wissen?"

Frag mal die Lehrere, die einem in einem Geschichtstest glatt ne 6 Geben wenn man einpaar jahreszahlen durcheinanderwürfelt.

"es geht einfach darum, dass die leutewissen sollen, nein MÜSSEN was vor ihnen war.da die geschichte sehr viel einfluss auf dasheutige leben hat."

Nur bedingt, einfluss hat nur die unmittelbareVergangenheit, so die letzten 100Jahre. ich glaube nicht das Kolumbus heute noch einflusshat.

"scheinbar geht das einigen am arsch vorbei"

ja, es gibt ganz klarwichtigeres zu wissen.

"um jahresangaben geht es nicht, es geht um taten. wobeiman bei manchen sachen wie dem 2. wk schon wissen sollte, wann er war."

Meinreden, aber erklär das doch mal den Lehreren.......Im prinzip reicht es doch das man weisdas der 2. Weltkrieg nach dem 1. Stattgefunden hat, oder ;-)

Baloo


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:41
anonymus aus dem 2wk selber lern ich eigentlich wie schwachsinnig die menschheit is sichselber zu vernichten vielmehr zum thema manipulation lerne ich wenn ich mir die ca 20jahre davor ansehe


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:44
"Frag mal die Lehrere, die einem in einem Geschichtstest glatt ne 6 Geben wenn man einpaar jahreszahlen durcheinanderwürfelt."

ich rede vom allgemeinwissen, nichtvom "schulwissen"

"Nur bedingt, einfluss hat nur die unmittelbareVergangenheit, so die letzten 100Jahre. ich glaube nicht das Kolumbus heute noch einflusshat."

kommt immer aufs ereignis an ;)

schulwissen besteht für michaus mehr, als allgemeinwissen, baloo
nicht umsonst wird nicht grad wenig davon wiedervergessen


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:44
nebenbei könnte man ja auch weinkunde als allgemeinwissen voraussetzen. wer von euchkennt sich denn damit aus?
ich glaube man hier muss auch zw. verschiedenengesellschaftsschichten bzw. postitionen differnzieren.


@aevitas
ja,aber wo fängt dieses minimum und wo hört es auf?
ich denke die ereignisse des erstenweltkriegs sollten höher eingeschätzt werden als jene des zweiten, denn der erste"prägte" den zweiten. aber vom ersten haben die leute noch weniger ahnung als vomzweiten.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:44
Mit ein grumd warum so wenig wissen über den 2. Weltkrieg existeirt ist, das dieunmittelbar beteiligten langsam wegsterben. Krieg bekommt ein ganz anderen stellenwertwenn er durch einen verwandten miterlebt wurde. Die heutige Generation hat aber niemandenmehr als direkten ansprechpartner.

Baloo


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:45
Was bedeutet Weihnachten?
Was bedeutet Ostern?
Was bedeutet Pfinsten?

Dawissen doch 80% ad hoc blos noch, daß sie mal einen Feiertag haben und daß die Kunderschulfrei haben!

Ich sag nicht, daß das überlebenswichtig ist, aber in derInformationsflut unserer modernen Gesellschaft, sind wir eigentlich unwissender als jezuvor.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:46
baloo, haben deine "verwandten" (großeltern, urgroßeltern oder gar eltern) keinen schadenvom 2. wk getragen?


melden
StUffz
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:46
Für alle die es nicht wissen:
1.WK 1914-1918 Deutschland hat verloren
2.WKSeptember 1939- Mai 1945 Haben wir auch verloren


melden
kamehl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:47
das liegt auch daran das in manchen (vielen ?) Schulen der Geschichtsunterricht nichtmehr stattfindet - ist das korrekt ? hab ich jedenfalls gehört - und vor alleminteressiert es die meisten der Jungen gar nicht - viel wichtiger ist heute, das neuesteHandymodell in der Tasche zu haben und das neueste Computerballerspiel auf derSpielekonsole - da kann man Schule und lernen getrost vergessen. Und vor allem sind inSchulen mit hohem Ausländeranteil solche Themen und Wissen absolut krass unkorrekt unduncool


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:48
Für alle die es nicht wissen:
1.WK 1914-1918 Deutschland hat verloren
2.WKSeptember 1939- Mai 1945 Haben wir auch verloren


wie verloren....echt?


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:49
wenn wir grad bei allgemeinwissen sind: wer von euch kann mir was über monolayer-wachstumauf einer al(111)-ebene durch ionenbeschuss erzählen?


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:49
"ich rede vom allgemeinwissen, nicht vom "schulwissen""

Schlecht vermitteltesSchulwissen kann Dir das ganze intresse daran versauen.

"kommt immer aufsereignis an"

Ja stimmt, Vangelis hatte mal Kolumbus zu thema, war ganz guteMusik :-)

"schulwissen besteht für mich aus mehr, als allgemeinwissen, baloo
nicht umsonst wird nicht grad wenig davon wieder vergessen"

Das mag sein,aber ich finde es wird sowieso viel zu viel Priorität auf Allgemienwissen gelegt. Schonrichtig das die Leute wissen sollten was in der Vergangenheit passiert ist, aber vielwichtiger als das Wann ist doch das Warum.


Baloo


melden
aevitas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:50
ja, aber wo fängt dieses minimum und wo hört es auf?

Bei aktuellenMedienereignissen fängt es nicht an, darum ging es mir, wenn, dann bei Weltereignissen.

Man kommt sich schon komisch vor, wenn in der Klasse andächtig geschwiegen wird,wenn der Lehrer nebenbei fragt, was den Treibhauseffekt ausmacht, wie der Golfstromfunktioniert und wie die verschiedenen Jahreszeiten der Erde begründet sind - solchesachen weiß ich, ohne zu wissen, woher - und diese Dinge emfpinde ich alsAllgemeinwissen. Zu wissen wo auf der Welt etwas liegt, eventuell noch die Hauptstadt,die Struktur unserer Erde, die näheren Dimensionen des Weltalls, wichtige Ereignisse,bedeutende Namen, man bekommt soetwas m.E. automatisch mit, falls man nicht in denfalschen Kreisen verkehrt.


melden
Anzeige

Werden die Jugendlichen immer blöder?

01.02.2007 um 20:51
"Für alle die es nicht wissen:
1.WK 1914-1918 Deutschland hat verloren
2.WKSeptember 1939- Mai 1945 Haben wir auch verloren"

Na, vielleicht klappt's jabeim nächsten Spiel :|


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ehemalige DDR-Bürger168 Beiträge
Anzeigen ausblenden