Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werden die Jugendlichen immer blöder?

2.994 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Erziehung, Jugendliche

Werden die Jugendlichen immer blöder?

14.09.2013 um 12:03
@DeadPoet
Das lustige ist ja dass ich nicht mal ein Emo bin :D Ich höre deutschen Rap (Nein, damit meine ich nicht Haftbefehl oder sowas), und nach allem was ich weiß ist Emo ne ganz andere Musikrichtung :D
Aber ihr habt recht, vielleicht sollte ich meine Kleidung echt ein bisschen ändern :ok:


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

19.09.2013 um 05:03
in meinen augen sind die die heute 40-55 alt sind die dümmste generation seit langem. die haben wirklich nichts auf die reihe gebracht, dabei hatten sie ideale vorraussetzung. darauß gemacht haben sie aber nichts. es gibt immer noch hunger in der welt, diverse krankheiten sind noch nicht ausgerottet, etc, dabei waren das die drigensten probleme die diese generation hatte.
die generation davor hatte diverse andere wichtige probleme, und der welthunger war nicht so aktuell.
und trotzdem hat es die generation geschaft die pocken auszurotten und mit der grünen revolution millionen von menschen satt zu machen
wieso hat die generation der eltern nichts auf die reihe bekommen?


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

19.09.2013 um 14:20
zadya schrieb am 14.09.2013:Oft (leider?) kommt es auf das jeweilige Umfeld an das man hat (Freundeskreis) und die Erziehung der Eltern.
Da gebe ich dir recht. Die Kinder die @Mockingjay anspucken zB... Sowas bringt man seinem Kind mit paar Jahren schon bei, dass man sowas nicht macht.
Wenn die Eltern schon bei banalen Sachen wie Anstand und Benehmen versagen, dann ist der Rest eh schon vorprogrammiert.
Ich finde, dass meine Generation noch eine "bessere" Erziehung bekommen hat.
Noch ein Beispiel: Wenn ältere Personen in Bus/Bahn einsteigen, manche Kiddies sitzenbleiben. Sowas würde mir auch niemals einfallen.
Klar sind nicht alle Jugendlichen so, aber man hat auch eben seine negativen Erfahrungen schon gemacht, da kann man für sich ein wenig abwiegen.
Ich merke das auch jeden Tag in der Arbeit wo wir mit Leuten 17 aufwärts zu tun haben.. Die Leben so in einer Scheinwelt...
Keine Verantwortung für ihre eigene Sache. Wenn es dann blöd kommt, müssen die Eltern herhalten, weil man nicht in der Lage war sich um seine eigene Kacke zu kümmern. In so einem Fall müsste man die zappeln lassen, damit sie auch lernen, wie es draussen in der Welt wirklich abläuft.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

19.09.2013 um 15:26
Mockingjay schrieb am 14.09.2013:Aber ihr habt recht, vielleicht sollte ich meine Kleidung echt ein bisschen ändern :ok:
Nur, wenn Du Dich selbst unwohl fühlst.

Und nicht, weil man Dich anspuckt. Dich hat niemand wegen Deines Aussehens anzuspucken.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

19.09.2013 um 18:51
@deja-vu.
Ich fühle mich unwohl weil man mich anspuckt. Wenn die einzige Lösung eine Änderung meines Stils ist muss das wohl sein ;) :D


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

19.09.2013 um 22:42
@Mockingjay

In Deiner Kleidung fühlst Du Dich aber wohl? Dann zieh sie weiterhin an.

Das Problem bist nicht Du oder Deine Kleidung, sondern diese zwölfjährigen Kinder. Du solltest vor Intoleranz und Fehlverhalten nicht einknicken.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 06:45
@deja-vu.
Ja, du hast wohl recht :ok:

Das Lustige ist ja: In meiner normalen Alltagskleidung werd ich angespuckt und es kommen dumme Sprüche. Momentan bin ich regelmäßig in Reitklamotten im Stadtbus und am ZOB unterwegs und habe komischerweise keine Probleme. Und das obwohl Reitklamotten doch viel ungewöhnlicher sind :D


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 08:20
DeadPoet schrieb am 14.09.2013: Gestalte doch dein äusseres so dass du es selbst cool findest und auch von anderen bewundert wirst.
gehts noch? Wie weit geht das denn noch, wenn jetzt jeder, der auf der Strasse angepöbelt wird, sein Outfit ändert, nur das er vor den Rotznasen cool ist?

Und wenn sie meine Nase nicht mögen, geh ich zum Arzt und lass mich operieren oder was?
Da muß es ja wohl definitiv andere Möglichkeiten geben, oder?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 08:22
Mockingjay schrieb:Momentan bin ich regelmäßig in Reitklamotten im Stadtbus und am ZOB unterwegs und habe komischerweise keine Probleme.
intressant, erzähl uns mehr davon


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 08:23
ja, ich finds auch etwas komisch. das müsste doch probleme ohne ende geben, nich


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 08:25
@25h.nox
Wenn es dich nicht interessiert kannst du es entweder direkt sagen oder du kannst meinen Post einfach ignorieren. Ironie ist was tolles, aber manchmal ist Ironie auch unnötig ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 08:29
@Mockingjay nein, ich finde das wirklich intressant, hast du auch ne gerte dabei?


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 08:32
@25h.nox
Nein, hab eig nur ne Reithose und Reitstiefel an (und einen alten Pullover. Kommt ja mal vor dass man dreckig wird :D)
Hab eigentlich gedacht dass bei den Sachen viel mehr dumme Sprüche und so kommen, aber das einzige was passiert ist dass einige Leute n bisschen seltsam gucken weil halt nicht alle Tage jemand in reitsachen quer durch die Stadt fährt :D


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 10:08
@Mockingjay
Vielleicht hast du damit einen autoritären Eindruck gemacht.Reiten ist ja bei weitem leider kein Sport mehr für Ottonormalverdiener.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 10:09
@25h.nox
25h.nox schrieb:in meinen augen sind die die heute 40-55 alt sind die dümmste generation seit langem
vielen Dank. In 40 Jahren schaun wir mal was du so auf die Kette gebracht hast. :D


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 10:13
25h.nox schrieb:es gibt immer noch hunger in der welt, diverse krankheiten sind noch nicht ausgerottet, etc, dabei waren das die drigensten probleme die diese generation hatte.
und du denkst, die nächste Generation ist gescheiter und wird alles anders machen?


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 11:12
@Miss_Hippie
Nein, einfach eine neue Nase aus Baumarktsilikon drüberkleben. Man auch auch Maskenbildnerkurse in der VHS nehmen.

Ich hab ja nicht geschrieben, das man sich völlig assimilieren soll im Gegenteil, man soll seinem Stil treu bleiben - ich hab es doch wortwörtlich so formuliert oder etwa nicht? Natürlich kann sie jetzt anfangen jeden 12 Jährigen in ihrem Wohnort umzuerziehen..Mal sehen ob sie fertig ist bis sie 18 wird.. Ist doch normal, das man sich irgendwie styled um sich gegen untere Altersklassen abzuheben, besonders als Mädchen..Was für eine Aussage : "Du trägst keine altersgerechte Kleidung oder Makeup, als nächstes lässt du dir die Nase operieren" Ist das dein Ernst?


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 11:20
@DeadPoet
ich verstehe grad deine Argumentation, in Bezug auf meinen Post, nicht so richtig.
In deinem Post, was ich zitiert habe, habe ich im Endeffekt nur eins gelesen: pass dich an!
Und da wir in einem Jahrhundert leben, wo Individualität groß geschrieben wird, sollte man doch meinen, das jeder das Recht hat sich zu kleiden wie er will.
Oder siehst du das anders?


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 11:27
@Miss_Hippie

"pass dich an"

Sry, aber du hast meinen Beitrag missverstanden, im Gegensatz zur Fragestellerin..Es soll nicht darum gehen sich anzupassen, sondern "seinen eigenen Stil" zu finden, so dass man sich selbst mag, das strahlt man dann auch aus..


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 11:28
@DeadPoet
dann hab ich dich wirklich falsch verstanden, entschuldige.


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

20.09.2013 um 11:30
@Miss_Hippie
Kann vorkommen, kein Problem


melden

Werden die Jugendlichen immer blöder?

21.09.2013 um 00:23
25h.nox schrieb:in meinen augen sind die die heute 40-55 alt sind die dümmste generation seit langem. die haben wirklich nichts auf die reihe gebracht, dabei hatten sie ideale vorraussetzung. darauß gemacht haben sie aber nichts. es gibt immer noch hunger in der welt, diverse krankheiten sind noch nicht ausgerottet, etc, dabei waren das die drigensten probleme die diese generation hatte.
die generation davor hatte diverse andere wichtige probleme, und der welthunger war nicht so aktuell.
und trotzdem hat es die generation geschaft die pocken auszurotten und mit der grünen revolution millionen von menschen satt zu machen
wieso hat die generation der eltern nichts auf die reihe bekommen?
Deine Meinung in allen Ehren, eine These aufzustellen ist sicherlich interessant, aber so möchte ich das nicht stehen lassen. Ich weiß nicht, zu welcher Generation Du gehörst. Unter "idealen" Voraussetzungen verstehe ich jedenfalls was anderes. Wir hatten immerhin den Nachhall der Bigotterie der 50er und 60er Jahre, verschärften Rassenhass, die Diskriminierung des weiblichen Geschlechts in beinahe jeder vorstellbaren Lebenslage, die Studentenunruhen (die im Nachgang nicht wirklich etwas bewegten außer Autos auf die Seite), und schließlich erfanden wir die Playstation, damit Ihr übergewichtigen denkfaulen Säcke Eure Lebenssimulationen erleben dürft, ohne Euch vom heimischen Sofa zu erheben. ;) Ihr solltet es mal besser haben.


melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

21.09.2013 um 12:52
25h.nox schrieb:wieso hat die generation der eltern nichts auf die reihe bekommen?
magaziner schrieb: ;) Ihr solltet es mal besser haben.
Dieser fürsorgliche Gedanke zählt heute nicht mehr.


melden
Anzeige
Copyleft
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Jugendlichen immer blöder?

21.09.2013 um 12:56
Die Lebens(um-)welten von Jugendlichen heute sind schon nicht mehr mit den Lebenswelten der Vorgeneration vergleichbar. Wie weit kann also die Elterngeneration überhaupt interagieren mit Jugendlichen und Kindern von heute, wenn es um die aktuellen Lebenswelten geht?

In diesen Zeiten ist die Zeit selbst schon die größte Vakanz, wer will da also verübeln, wer will da urteilen?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt