weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

841 Beiträge, Schlüsselwörter: Probleme, Gründe, Sommerzeit, Winterzeit

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 13:04
100% Übereinstimmung! Genau da will ich hin!! :D


melden
Anzeige
=_=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 13:10
;)


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 13:12
Und darum ja auch mein Thread! Warum dieser "Wahnsinn" der Zeitumstellerei nicht einfachengestampft werden kann!


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 18:21
Weil es zuviele Menschen gewohnt sind :(


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 18:24
Gewohnt ?

Kein einziger Mensch auf der Welt wird aus Gewohnheit 2 x jährlich dieUhren in seinem Hause ansteuern, um sie umzustellen. Ganz im Gegenteil muss immer undimmer wieder daran erinnert werden, was per Radio, TV etc. 2 x jährlich mehrfachgeschieht. Und trotzdem gibt es alljährlich Leute, dies verpennen...

Niemandwürde sich in seinen "Gewohnheiten" gestört fühlen, wenn dieser Schmarrn aufhören würde.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 18:25
Jeara,

dann sag das mal den Leuten die für so ein Schrott zuständig sind,vielleicht wird es dann abgeschafft.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 18:34
Die EU hat bzgl. Sommerzeit die Selbstbestimmung der Mitgliedsstaaten abgeschafft.

75% der Franzosen wollen seit 1996 raus aus der Sommerzeit - dürfen sie aber nicht.

In Portugal wurden 1996 die Uhren aus Protest sogar garnicht umgestellt. 1997wurde die Umstellung dann zwangsweise wieder eingeführt.

Auch die Schweiz willnicht - wird aber gezwungen.

Und uns fragt man lieber garnicht, denn was dabeiherauskommen würde, ist doch klar.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 18:41
jupp, das ist richtig, dass endet wieder in nem desaster

@kamehl

ichglaub, ich fall da ziehmlich raus, bei mir müsste die schule dann ja zwei stunden späteranfangen
ich muss meinen vadda jeden morgen aus den federn kegeln, sonst verpennt erund dabei macht er schon homeoffice


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 18:52
Eben das ist es ja, alle wollen raus, aber anstatt alle zusammen konsequent daranarbeiten und widerlegen das es Energiesparend wäre ... macht es jeder auf seine Weise,kein Wunder klappt es nicht.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:14
du meinst, uns fehlt es allgemein, nur an der richtigen organisation und dem nötigenteamwork zwischen den staaten?


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:16
So sehe ich es ja, so ist es doch bei allem, bei dem Klimaschutz usw. es muss nur richtigorganisiert werden, wenn das nicht der Fall ist, ist der Glaube daran für den Arsch.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:18
Die Energieeinsparung wurde schon längst widerlegt.

Mittlerweile hat man sichdarauf verlegt, die Vorteile für die Freizeitindustrie als Pro-Argument einzuführen.
Hin und wieder gibts auch den dollen Vorteil zu hören, dass Reisende nicht ihre Uhrenumstellen müssen, wenn sie ausländischen Boden betreten... Totaler Quatsch. Um Reisendenicht mit dieser "Tortour" zu belästigen, sollen also MILLIONEN Menschen für dieseneinzigartig herausragenden Vorteil ein Opfer bringen ? Lächerlich.

Dieangebliche Wichtigkeit einer einheitlichen Zeit lässt sich nicht begründen. Das hat auchniemanden interessiert, als die Sommerzeit-Idee damals von ein paar Ländern ins Lebengerufen wurde, schließlich haben das nicht alle gleichzeitig angefangen.

Diemeisten Leute berufen sich aber auf den Klassiker:

"Es ist am Abend längerhell."

Na und ? Bereichert das unser Privatleben derartig, dass es eineUmstellung der Zeit rechtfertigen würde ? Wozu muss es im Sommer bis 23 Uhr taghell sein?

Für die Freizeitindustrie ??

Der Sommerzeit-Schmarrn ist für meinenGeschmack noch nie hinreichend begründet worden. Es wird hingenommen und die vorgekautensuper-tollen Vorteile werden einfach so geschluckt und wiedergekäut.

Manchmalkommen Leute daher und sagen, dass diese Sache viel zu banal ist, um sich darüber auchnur zu unterhalten, schließlich würde man kaum etwas davon bemerken.

Nunja, wenndas alles sowieso "kein Ding" ist, dann können wir den Mist doch auch abschaffen.

Jeara


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:30
Zumal ist es Abend's nicht heller, die Zeitumstellung suggeriert es einem nur, hell istes so oder so, egal ob Sommer oder Winterzeit.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:32
Abschaffen ist das einzig ware!


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:32
Sorry! wahre!


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:46
hmm, wir können ja anfangen, ist die serveruhr für allmy vom admin steuerbar?

allerdings sollten wir selbst dafür stimmen sammeln


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:48
Rechtlich betrachtet ergibt sich Folgendes:

Der Zwang zur Umstellung meinerUhr(en) schränkt mein Grundrecht auf Selbstbestimmung ein.

Nun sind dieLandesregierungen aber verpflichtet, bei einer Einschräkung von Grundrechten

1.mitzuteilen, dass ein Grundrecht eingeschränkt wird und welches,

2.warum dies geschieht.

Das momentan angeführte Argument, dass dieFreizeitindustrie Vorteile daraus zieht, ist rechtlich nicht haltbar, denn Grundrechtedürfen grundsätzlich nicht aufgrund z.B. irgendwelcher wirtschaftlicher Vorteileeingeschränkt werden.
Weiterhin müssen die Vorteile der Einschränkung die Nachteileüberwiegen.

Die einzig verbleibende Begründung wäre also der Hinweis auf eineBereicherung des Privatlebens. Und wir können wohl alle selbst entscheiden, ob uns dasbereichert...

Aber soweit kommt es ja garnicht erst, denn die Mitteilung,dass ein Grundrecht (und welches) eingeschränkt wird, fehlt bis heute.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:50
Ist halt jetzt die Frage, wie man sowas in eine Klage "eintüten" kann. Bin leider keinJurist sprich "Rechtsverdreher"! ;)


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:51
Müsste man sich einfach mal informieren was man als Bürger da für Möglichkeiten hat gegenso etwas sinnloses vorzugehen.


melden
Anzeige

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

28.03.2007 um 19:54
besonders, we soll das bezahlen?
ihr wollt schließlich gegen einige länder klagen,die rückhaltlos dafür wären, dass man de uhren umstellt
so, wenn wir jett hier nenjuristen haben, der das kostenfrei für uns übernimmt und uns garantiert, dass er denprozess gewinnt, sofort


melden
175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden