weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Droge: Crystal Meth

1.160 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Sucht, Crystal, Methamphetamin

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 18:44
@collectivist

Würde dir empfehlen, nen Gang runterzuschalten. Sonst bleibt von deinem Hirn bald nur noch Matsch übrig. Gerade das Basen ist extrem ungesund.

Außerdem, wie finazierst du das alles? Musst mir ja nicht antworten, aber Jayo ist ja nicht gerade billig!


melden
Anzeige
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 18:48
@Aldaris
Naja, früher tat ich das tagtäglich, jetzt so gut wie gar nicht mehr... Lines sind bekömmlicher...
Aldaris schrieb:Außerdem, wie finazierst du das alles?
Teilweise mit schmutzigen Geschäften, teilweise aber durch reguläre Arbeit, wie's halt so kommt.


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 18:52
@collectivist

Ich hab schon lange nicht mehr Staubsauger gespielt, aber ich bin auch froh drum. In der letzten Phase des Konsums hat man kaum noch geschlafen und hat nur noch völlig belangloses Zeug gequatscht. Außerdem ist das manchen nicht gut bekommen (Ausraster, Psychiatrie, Knast). Und irgendwann kommt doch eh der Punkt, wo man nur noch was nimmt, um "normal" zu sein.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 18:57
@Aldaris
Ich stimme dir zu, man sollte gar nicht erst anfangen, sonst kann das im Desaster enden. Naja, ich war jung, wollte zur Gang gehören und vom grauen Alltag abschweifen. Hat auch ganz gut geklappt, habe kaum psychische oder körperliche Beeinträchtigungen erlitten. Manche vertragen halt mehr, andere weniger. Ausraster hatte ich meistens beim Runterkommen. Vor allem, wenn kein Hasch oder Gras parat war.


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:02
@collectivist

Ich bin glücklicherweise auch unbeschadet aus der Sache rausgekommen. Schon verwunderlich, wenn man mindestens jedes Wochende Alkohol, Gras, Tabak und diverse Chemie in sich reinballert. Es gab auf jeden Fall auch einige geile Erlebnisse, also verteufeln will ich die Zeit nicht. Aber wenn man hautnah miterlebt, wie manche daran kaputt gegangen sind, oder angefangen haben braunes Pulver zu schnupfen, naja, da ist man schon froh, selber nicht so geendet zu haben.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:05
@Aldaris
Ich finde das lächerlich, wie einige User so strikt gegen eine Legalisierung sind. Jeder Erwachsene sollte machen können was er will, ist ja sein Körper und Geist. Wenns nach mir ginge, gäbe es fast alle Drogen im Automaten zu kaufen.


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:09
@collectivist

Im Automaten wär vielleicht etwas zu krass. Aber Legalisierung auf jeden Fall. Dann müssen die armen Junkys für den nächsten Schuss nicht mehr anschaffen gehen, oder Schnapsläden überfallen. Und die fetten Drogenbarone können sich nach einem neuen Beruf umschauen ;)


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:13
@Aldaris
So ein Gesetz würde nur supranational Sinn machen, sprich wenn die EU dies Europaweit legalisiert, denn sonst kommt die gesamte europäische Drogenmafia nach Deutschland, um hier legal einzukaufen. Außerdem ist die aktuelle Regierung zu konservativ. Mit der CDU geht sowas nicht.


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:17
@collectivist

Ist sowieso alles Illusion. Es geht sogar eher in die andere Richtung. Tabak wird immer teurer und am Alkohol wird auch schon gesägt. Die Gesellschaft sucht sich eben Opfer aus, damit sie sagen kann, ich bin besser als du!


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:21
@Aldaris
Oh, ich glaube, Drogen werden in Zukunft ne große gesellschaftliche Rolle spielen. Der Konservatismus ist am verrecken. Unsere Generation ist nicht mehr so reaktionär wie unsere Groß-/Eltern waren/sind.


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:27
collectivist schrieb:Oh, ich glaube, Drogen werden in Zukunft ne große gesellschaftliche Rolle spielen
Mehr als jetzt schon?

Drogen passen allerdings nicht in unsere immer schneller werdende Gesellschaft. Da muss man funktionieren und auf Droge funktioniert man nur bis zu einem gewissen Grad.

Könnte man allerdings auch umgedreht betrachten. Die Menschen kommen immer weniger mit der Zeit klar, hassen ihren Beruf, verdienen wenig und gönnen sich wenigstens ein bischen Spaß im Zentralnervensystem.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:34
@Aldaris
Kennst du die Huxley Utopie ''Schöne neue Welt'? Dort wird genauestens beschrieben, welche Rolle Drogen in der Gesellschaft haben werden.
Aldaris schrieb:Könnte man allerdings auch umgedreht betrachten. Die Menschen kommen immer weniger mit der Zeit klar, hassen ihren Beruf, verdienen wenig und gönnen sich wenigstens ein bischen Spaß im Zentralnervensystem.
So in etwa....


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:48
@Aldaris
Außerdem sind Drogen heute schon gesellschaftlich salonfahig. Ich kenne Konsumenten aus jeder Alters- und Gruppenschicht. Vom Jugendlichen bis zum Rentner.


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:52
@collectivist

Kenne diese Utopie noch nicht.

Das kommt, denke ich auch auf die Droge selbst an. Ich höre auch immer wieder von Berufstätigen, die den ganzen Tag über Pep schnupfen. Salonfähig mag es in manchen Kreisen sein, die öffentliche Meinung denkt da aber anders darüber. Und solange das so bleibt, wird sich daran nichts ändern. Es kommt auf die Politik und die Medien an.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 19:56
Jedenfalls ist Ice ne richtig harte Substanz, ist nur für Hardcore Druffis zu empfehlen. Ice ist sehr viel potenter als normales Amphetamin. Und sehr viel schädlicher.
@Aldaris


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 20:00
@collectivist

Ice ist, soweit ich weiß, pures Methamphetamin. Ja sehr viel potenter. Ich weiß nicht, wie zutreffend diese Aussage ist, aber in einer Doku sagten sie, Meth sei sechmal stärker als Kokain. Und vor allem wirkt das Zeug ja viel länger. Morgends anstatt Zucker einfach n bischen Yaba in den Kaffe kippen, dann kannste malochen wie sonst was.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 20:01
@Aldaris
Nach 2 guten Nasen war ich so druff, wie vergleichsweise von 2 gramm Pep.


melden

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 20:04
@collectivist

Da bezahlste aber auch für 2g bestimmt schon mit nem grünen Schein!?


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 20:05
Ungefähr, ja...


melden
Anzeige

Droge: Crystal Meth

09.02.2011 um 21:31
@Aldaris
Aldaris schrieb:Morgends anstatt Zucker einfach n bischen Yaba in den Kaffe kippen, dann kannste malochen wie sonst was.
Definitives und klares JA... :D

Wobei genau hier die Gefahr liegt... Uppers lassen sich gut in den Alltag integrieren...


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hygiene und Toiletten223 Beiträge
Anzeigen ausblenden