Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Frauenliebe

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Frauen, Erotik, Bisexuell, Frauenliebe

Frauenliebe

09.04.2007 um 15:14
>>
Tja, umso mehr wird dich wundern (oder in deiner Ausdrucksweise: Wundermachn
tun), daß ich mich nun aus diesem OT-Geplänkel zurückziehe, ich mach dich dafüran
anderer Stelle wieder fertig, mein Hase!<<<

och süßer...an welcher stelledenn?
jetzt machste mich ja glatt an diesem faden Tage gespannt


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 11:57
Ich verstehe völlig, warum Frauen Frauen lieben. Tu ich doch auch!
Ich denke, dass esnichts Ungewöhnliches ist, wenn sich eine Frau zu einer Frau hingezogen fühlt.Ebensowenig wie zwischen einem Mann und einem Mann.
Ich z.B. kann mit der Bisexualitätmeiner Ehefrau sehr gut leben.
Erwachsene Menschen sollten ihr Liebes- und Sexuallebenuntereinander so gestalten können, wie sie es für richtig halten. Da hat kein Staat undkeine Kirche dreinzureden.
Viel Spass miteinander, Mädels (und Jungs)!


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 12:42
2 Frauen die sich lieb haben, wie romatisch, was kann es schöneres gehen...

cup holder


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 12:42
geben^^


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 12:50
@ashert:
Na, das nenne ich einen Getränkehalter!
So sieht's aus, wenn die russischeKugelstosserin Anna Bolika mit ihrer Geliebten Urlaub in Sotschi macht.
Traten diebeiden dargestellten nicht noch vor wenigen Jahren als angebliche Lesbo-Pop-Gruppe "Tatu"auf?
Das ist was anderes als die verhungerten Hippen im Kapitalismus, die sich nichtsmehr zu essen leisten können, weil die Besserverdienenden alles wegfressen!


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 13:10
Ich will das garnicht so genau wissen was die in ihrer Lesbo-GangBang machen, ausserHarfe singen.
Wo andere Schmetterlinge im Bauch haben, haben die ja schon Hühner^^


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 13:16
Das ist echt zuuuu fett...


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 13:22
Was sind das wieder für Klischees? Der Thread heißt ja nun auch Frauenliebe und nichtFrauenliebe 90/60/90


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 15:23
Allerdings auch nicht Frauenliebe 180/120/180 . ;-)

@Doors: Vergnügt sich deinholdes Eheweib mit der Bi-Nachbarin während du mit deren Mann die Kneipe aufsuchst oderist sie bei einer echen Hardcore-Lesbe gelandet?

CU m.o.m.n.


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 15:38
Ich könnte beide Geschlechter so gar nicht miteinander abwägen..das kann man nichtverallgemeinern. Ich liebe doch einen Menschen und kein Geschlecht.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 16:01
Frauenliebe ist das beste was es gibt, auch wennse niemand versteht...oder?


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 16:04
@mü:
Deine Neugier in allen Ehren, aber Details über mein Sexualleben gibts nur per PNgegen Altersnachweis.
Nein, es ist nicht die Nachbarin, sondern die Teilhaberin anihrem Unternehmen.
Nein, deren Mann hat schon den Löffel abgegeben.
Und ja, es isteine ausgesprochen nette, kluge und schöne Frau, die ich sehr schätze.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 16:13
ICh bin auch eine nette Kluge Frau....


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 16:17
@ralf:
Das mag sein, aber nette, kluge Frauen, die Ralf oder Hendrik heissen, sindnicht ganz mein Fall. Dazu müsste ich wohl bei der Agentur für Arbeit einenUmschwulungskurs belegen. Sorry Baby!


melden
irgendwer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 17:03
Also ich bin der Meinung das der Sex zwischen bi-Frauen anders aussieht als der Sexzwischen Lesben. Hatte allerdings noch nie was mit ner Hardcore Lesbe.....Will ich denkich auch nicht.....die sind mir zu....naja wie soll ich sagen.....männlich ;) Und wennich was männliches haben will, geh ich zu meinem Freund.
Die meisten Lesben sind jasehr Burschikos, zumindest das was man immer so sieht. Da frag ich mich doch warum....


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 17:14
Hurra, es lebe das Klischee...


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 17:14
@holly:

Bis in die 1970er Jahre war in der lesbischen Subkultur die Unterteilungin "Butches", betont maskulin auftretende Frauen, und "Femmes", betont weiblichauftretende Frauen, durchaus gängig, allerdings meist nicht zwingend. Butches fühlen sichmeist zu Femmes hingezogen, genauso gab und gibt es aber auch "butch-butch"- oder"femme-femme"-Beziehungen. Diese klassische Unterscheidung in Butch und Femme galt nachdem Aufkommen des Feminismus während der 1970er und 1980er Jahre als „nicht politischkorrekt“ und wurde in der Lesbenszene abgelehnt. Seit der Mitte der 1990er Jahre tauchenButches und Femmes wieder vermehrt in der lesbischen Subkultur auf, aber keineswegs alleLesben sind entweder das eine oder andere, auch gibt es "Switcher", die mal die eine, undmal die andere Rolle genießen.
Butches und Femmes sind vor allem vor dem Hintergrundder Kategorienkritik der Queer Theory umstritten. Außerdem wird in der Lesbenszenekritisiert, dass Femmes und Butches "Heterokopien" seien, die negative patriarchaleStrukturen und Machtverhältnisse stützen würden. Es gibt zunehmend wieder Femmes undButches, die sich von dieser Kritik und den Vorurteilen emanzipieren und betonen,Femme/Butch sei keineswegs eine "Heterokopie", da zum einen die Femme ja eine (wenn auch"maskuline") Frau wählt und keinen Mann, und die Butch eine lesbische Frau (die femme),und keine heterosexuelle Frau.

Mehr zur "Klassifizierung" z.B. unterhttp://www.butch-femme.de/

Ich kenne sowohl "weibliche", wie auch "männliche"Lesben oder Bi-Frauen.
Und keine entspricht dem (Männlichen?) Klischee derbierbäuchigen Kampflesbe mit Skinhead, Springerstiefel und Gummischwanz.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 17:17
HAbe mal mitner Lesbe geknutsch und es war ganz anderst als beiner Hetero Frau...Lesbenküssen besser...


melden
irgendwer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenliebe

10.04.2007 um 17:18
Sehr interessant, bin ja immer wieder bereit mich eines besseren belehren zu lassen ;)Ich schau mir den Link gerne mal an und auch vielen Dank :)


melden

Frauenliebe

10.04.2007 um 17:19
Wird schwulen Männern auch nachgesagt. Aber ich glaube nicht, dass man/frau die"Kussfähigkeit" an der sexuellen Orientierung festmachen kann.


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt