Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum tut die Wahrheit weh?

137 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wahrheit, Lügen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum tut die Wahrheit weh?

12.07.2007 um 16:14
lügen kann man verändern, neu erzählen, sich passend zurecht biegen.
wahrheiten
nicht.

darin liegt das schmerzpotential, das die wahrheit anschienend hat. (obwohl
meiner meinung nach längst nicht alle wahrheiten weh tun müssen, sonst würden wohl kaum
so viele menschen nach ihnen suchen)


1x zitiertmelden

Warum tut die Wahrheit weh?

12.07.2007 um 17:12
Zitat von hullabaloohullabaloo schrieb:(obwohl
meiner meinung nach längst nicht alle wahrheiten weh tun müssen, sonstwürden wohl kaum
so viele menschen nach ihnen suchen)
lol...mitsicherheit tun die meisten wahrheiten niemandem weh..!
aber du weißt doch sicher wovonhier die rede ist..!?


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

12.07.2007 um 23:15
@kaltesfeuer
Zitat von kaltesfeuerkaltesfeuer schrieb am 30.06.2007:Warum geht man meistens davon aus, dass Wahrheit etwas Negativesist? Warum muss Wahrheit, nach Ansicht einiger Individuen, immer wehtun? Gibt es keineschöne Wahrheit?
Wer geht denn meistens davon aus, daß Wahrheit etwasNegatives ist???
Nach Wahrheit streben heißt, Entzauberung zulassen zu müssen, z.B. imGebiet der Esoterik. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, daß die kleinenscheinbaren Wunder, die man aufgibt, dem großen wahren Wunder weichen, und das ist eingewaltiges Erlebnis, das zu erkennen.
In einer Beziehung kann das Annehmen derWahrheit bedeuten, zu akzeptieren, daß man am Ende ist und die Liebe fort. Aber demAkzeptieren dieser Wahrheit geht doch meist eine längere Zeit der Unzufriedenheit und desZweifels voraus - im Grunde hat man es schon gewußt und nur dagegen angekämpft. DieWahrheit kommt dann wie eine Erlösung. Sie macht Platz für Neues, Wahres.
Ent-Täuschung, dieses Wort sollte man sich mal genauer ansehen...


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 08:27
Man muss sich auch mal vor Augen halten, dass es unheimlich schwer durchzuhalten ist,überall Wahrheit walten zu lassen. Ich meine, ich mag es auch lieber, wenn es ehrlichzugeht, aber was machst du in diesen Situationen, wenn du zum Beispiel von deiner bestenFreundin angerufen wirst, die ein Problem zu erzählen hat, und du willst eigentlich garnicht zuhören, weil du schlecht drauf bist.... sagst du ihr, ach, nö, keinen Bock dirjetzt zuzuhören, oder erfindest du eine Ausrede ( kann ich dich später noch mal anrufen,hab jetzt keine Zeit..)? Oder musst man jedem direkt ins Gesicht sagen, dass man ihn odersie unattraktiv findet, daß das neue Kleid total hässlich aussieht, oder daß man denNachbarn für bescheuert hält, etc....? Tja, wenn man das so betrachtet, kann die Wahrheitschon sehr wehtun, nicht wahr, deshalb wird ja auch im sozialen Miteinander so vielgeflunkert, denn ich glaube nicht, dass die meisten Lügereien aus Boshaftigkeitentstehen.....


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 08:36
also mir tun ehr die luegen weh, denn ich mag es wenn man direckt ist, denn ich selberbin auch direckt................


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 08:50
Und mir tut deine Rechtschreibung weh!


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 08:58
ja und meine wahrheit tut dir am meisten weh nicht......


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 08:58
Deine Wahrheit interessiert mich nicht!


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:03
ich weiss das du sie nicht ertragen kannst


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:04
Ich kann dein blödes Geblubber nicht ertragen.


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:06
ja aber dein gewiessen kann dich selber auch nicht ertragen, und du weist das


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:09
Super, du kennst mich ja sehr gut. Ich schmeiss mich gleich ins Eck!


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:15
ichbinsdochnur
egal du kannst jezt krmapfhaft versuchen immer und alles umzudrehenaber es gibt nur eine wahrheit und die wiessen wir beide genau, man kann anderen beluegenaber sich selber nicht......


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:18
Ich denke, lieber Greenline, dass dir in Kürze die Wahrheit wehtun wird. Es ist wahr, duwirst hier rausfliegen.


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:19
ja seher schlau und logisch aber was du tust weist du selber


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:20
Genau! Und deswegen habe ich ein reines Gewissen. Weil ICH weiß, was ICH tu!


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:21
belueg dich nicht immer selbt maedel


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:23
Ist ín Ordnung, Burschi^^


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:30
LOL?


melden

Warum tut die Wahrheit weh?

13.07.2007 um 09:31
Was gibt es hier zu lollen? :D


melden