Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

188 Beiträge, Schlüsselwörter: Fußball, Gewalt, Hooligans + 2 weitere

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

16.08.2008 um 21:28
Zitat von CapspauldinCapspauldin schrieb:ein Besuch bei einem Fussballspiel in Polen reicht da schon aus. Dort wird man mit Stacheldraht-Keulen begrüsst.
Das stimmt Caps, bin ja mal auf die EM dort gespannt..
Da herrscht sovieso nur Korruption und Gewalt im Fussball.

Und Alkohol wie in unseren Stadien gibts nicht-besser so..


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

16.08.2008 um 21:35
Nun hoffen wir das Beste, aber auf das Negative sollte man auch vorbereitet sein. Nun mein Kneipenstammtisch wartet, na wie meinte es Wolle Schäuble es doch so schön:"Wer dem Stammtisch den Mund verbietet, verbietet Deutschland den Mund"

Auf solchen Stuss muss ich "erstma" einen Trinken gehen. Die Politisierung des Fussballs ist da echt schon ein viel "brisanteres" Thema und der Grund warum ich nicht mehr die Leidenschaft beim Fussball an den Tag lege, wie früher.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 11:24
Da bricht mein Fußballer Herz......

Hooligans sind die die total abgehen bei den Spielen,denen es nur noch um das Event Fußball geht,um die Feindschaften zwischen Vereinen und vorallem deren Fans.
Prügeleien sind das meist erhoffte Ziel.

Ultras hingegen sind Organisationen von Fans für Fans.
Bei den Ultras ist das Ziel den Fußball noch als Ereignis zu behalten,ihn zu fördern und egal was ist hinter der Mannschaft zu stehen.

Ich kenne auch die Stories von den Ultras im Osten etc,aber meiner Meinung nach sind das nicht die Ultras sondern die Mitläufer.
Ist cool zu sagen das man Ultra ist wenn man nicht mal eingetragenes Mitglied im Club ist.

Aber da muss man unterscheiden.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 11:53
Wobei man heutzutage in Deutschland schon viele Ultras in die "Kat: B" einornen kann, im Gegensatz zu Italien, wo nahezu alle Ultras "Kat: B sowie C" sind...


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 11:57
Diese 5 Ligaclubs ausm Osten würd ich sowieso entweder die Lizenz entziehen, oder die Spiele unter ausschluss der Öffentlichkeit spielen lassen, was den Lizenzentzug aus Geldtechnischen Gründen zu Folge hätte, es kann nicht sein, dass ein Spiel der 5 Liga ein grösseres Polizeiaufgebot benötigt als ein CL spiel in der voll ausverkauften Allianz Arena, ich mein es sind ja doch Steuergelder und das ich diesen Trotteln ihr Fussball finanziere, dazu hab ich nun wirklich keine Lust, zumal sie den Ruf von regelmässigen Stadiongängern sehr in den Dreck ziehen wie man in dem Thread hier ja schön sehen kann!


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 11:59
Na um Kat B Leute zu finden muss man wie gesagt nicht mal bei den Fans schauen, wer is den heutzutage zwischen 14 und 18 Jahren nicht gewaltbereit?
Geh mal abends in ner grossstadt duch ein paar dunkle Gassen!


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 12:00
der Osten ist C hähähähä


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 12:11
Auf DSF lief (läuft?) ja eine Sendereihe über Ultras, da ist so ein Brite durch die Gegend in verschiedene Länder gereist und hat sich dort mit den Ultras befasst.

Und wenn ich so sehe, was die veranstalten, egal in welchen Ländern, dann denke ich immer:
,,Man sind die bescheuert, das ist ja nicht zum aushalten."

Diese Pfeiffen sind doch nur auf Krawall aus, nicht mehr und nicht weniger.
Von wegen ,,den Verein unterstützen".

Es ist doch kein unterstützen, wenn jedesmal Massenschlägereien angezettelt, Sachen zerstört und sich mit der Polizei geprügelt wird.
Die Vereine bekommen Strafen aufgebrummt, tolle Unterstützung.

Wohlgemerkt: Ich meine hier die GEWALTBEREITEN Ultras, nicht diejenigen, die mit viel Aufwand tolle Fahnen und Plakate herstellen, weil sie ihren Verein wirklich mögen!


Bei den gewaltbereiten Ultras wie auch bei den Hooligans geht es meiner Meinung nur darum, sich gegenseitig auf die Fresse zu hauen und Zerstörung anzurichten, um nichts weiter.

Ehre, Vereinsliebe und der Kram, der immer erzählt wird, ist Blödsinn, darum geht es solchen Leuten garantiert nicht.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 13:18
Es wär ja auch langweilig, wenn der DSF eine Reportage ausstrahlen würde, bei dem man Fans sieht, die Geld für Bussfahrten einsammeln, Fahnen aufhängen und zuhause sitzen um sich Choreos für die Spiele zu überlegen!


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 14:38
"ultras sind doch hooligans..."

"Ähmm Ultras sind Hools"

was hier wieder für Experten unterwegs sind..

"Warum passiert des immmer und es wird immer schlimmer !"

ne es wird nicht schlimmer im Gegenteil, die guten alten Zeiten sind vorbei! Die wilden 70er und 80er ich habe sie nie miterlebt, schade drum. :(


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 18:17
Das sind doch bloß Verkappte Idioten, die ihr Leben nicht in den Griff kriegen und versuchen ihre Komplexe auf diese Art und Weise zu entladen. Sie glauben anscheinend die große Ausnahme im System zu sein, aber das sind sie nicht. Sie sind einfach nur krank.
Wenigstens sind sie eine weitere Existenzberechtigung für die Gummiknüppel und Wasserwerfer der Polizei und Feldjäger, etc..


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 18:37
Das sind doch bloß Verkappte Idioten, die ihr Leben nicht in den Griff kriegen und versuchen ihre Komplexe auf diese Art und Weise zu entladen.

Da spricht wohl der Experte. Die Personen solcher Coleur kommen aus allen Gesellschaftsschichten, Geschäftsführer sowie Leiharbeiter und auch manch Arbeitsloser.

Und mal unter uns, ehrlich gesagt ist es mir lieber wenn Hools sich unter Gleichgesinnten prügeln und dort ihren Alltag kompensieren, dann erwischt es keinen Falschen. Wenn ich den Leuten glauben darf die ich bisher aus der Szene kennengelernt habe, existierst auch ein gewisser Ehrenkodex, wie beispielsweise dass sofort Schluss ist mit der Prügelei, wenn jemand am Boden liegt. Ausnahmen bestätigen die Regel, gilt auch für das "Gleichgesinnte".

In dem Sinne seh ich das Ganze wie Leute die exzessiv feiern gehen, sich mit allerlei Genussmittel zupumpen, fanatisch religiös sind, deren Privatleben nur aus Arbeit besteht uvm., sie brauchen alle nur ein Ventil. Das hier ist halt ein Extrembeispiel, zum Leid von friedlichen Fussballfans.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 18:42
@univerzal,
seh das genauso wie du, mir persönlich ist auch lieber die schlagen sich gegenseitig als die schlagen zu Hause Frau und Kind.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

17.08.2008 um 19:30
Diese Geschichte mit dem ,,Ehrenkodex" hört sich ja schön an, entspricht aber eher nicht der Realität.

Sich nur unter einander zu prügeln, Aussenstehende in Ruhe lassen, niemanden mehr angreifen, der am Boden ist, keine Waffen...

Warum werden dann immer wieder unbeteiligte Leute verletzt, Waffen einkassiert, Polizisten fast oder ganz umgebracht?
Ein wenig viele Ausnahmen, wenn man mich fragt.

Ich persönlich find es ja unheimlich bescheuert, sich gegenseitig grundlos die Fresse zu polieren und noch viel dümmer, andere Leute mit hineinzuziehen.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

18.08.2008 um 10:48
Vielleicht fehlt den Jungs ein anständiger Krieg?


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

18.08.2008 um 11:02
"Warum werden dann immer wieder unbeteiligte Leute verletzt, Waffen einkassiert, Polizisten fast oder ganz umgebracht?
Ein wenig viele Ausnahmen, wenn man mich fragt."

Öhm das mit der Pol hab ich jetzt nicht verstanden... also was du damit genau sagen willst. :(


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

18.08.2008 um 11:14
@Kc

...wie schon x-mal angesprochen, werden in der Regel überhaupt keine aussenstehenden mit reingezogen, da wird ein Date ausgemacht, ein schönes 10 gegen 10 oder sonstwieviel verabredet, man trifft sich dort und *Peng*

...leider gibt es Ausnahmen, völlig richtig, und leider gibt es heutzutage wirklich viele durchgeknallte Chaoten, sowie zugedröhnte Rowdies, die sich auf alles und jeden stürzen...


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

18.08.2008 um 13:50
Tja, es sei noch mal dran erinnert, dass wir hier von wahllos organisierten Splittergruppen reden, nicht von einem eingetragenen Verein mit fester Satzung. Dass so mancher Rowdy sein Regeln selbst auslegt, war überflüssig zu erwähnen, bzw. wurde kurz angeschnitten.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

18.08.2008 um 14:29
Ich bin der Meinung, dass es nichts zu verteidigen gibt, wenn "Geschäftsleute, Bankangestellte, Leiharbeiter oder auch mach Anrbeitsloser" in der Anonymität und Einheit der Masse vulgäre Sprüche reißen und niveaulos herumbrüllen

Mit "gesunder" Druckentladung oder gar "Katharsis" hat das wenig zu tun


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

18.08.2008 um 14:44
Gibt überhaupt keinen Grund für Fussball-Randale. Meines Erachtens ja noch nicht mal für Fussball.


melden