Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

188 Beiträge, Schlüsselwörter: Fußball, Gewalt, Hooligans + 2 weitere

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 22:03
tja schmitz hier lernste was fürs leben, mir war des auch neu ;)


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 22:44
Juventus - Liverpool
Ja bei dem Spiel kamen 39 Menschen ums Leben , das Spiel wurde Live Übertragen , und ich mochte Fußball , aber als ich die Scenen der Gewalt im Fernsehen sah traf mich der Schlag , und ich dachte es ist ein schlechter Film , als ich die Toten da liegen sah .


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 22:50
England der 80 kann man mit heute aber auch nicht mehr vergleichen, die Fanblöcke gingen bis zum Rasen womit es den "Fans" sehr leicht gemacht wurde schnell mal den Block des anderen Mobs zu stürmen, sollte sich jemand wirklich dafür intressieren kann ich ihm das Buch Congratulations you have just meet the ICF empfehlen, war genau so spannend wie auch erschreckend zu lesen!


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 22:53
Fußball is nunmal nix für Kinder. Da gehts schonmal über Leichen.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 22:59
Genau hört auf Gilb, ihr könnt ja in 2 jahren zur WM eure Autofähnchen wieder auspacken und den Mischa ganz doll anfeuern, aber bis dahin lasst uns das mal machen! :D


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 23:02
bin ja ma gespannt wie die Vereine es finden wenn sie jetzt wegen ihrer prügelnten Fans zur Kasse gebeten weren
is bestimmt hilfreich für die Mannschaft und wirft ein gutes Licht auf die Fans
aber Sport soll ja gesund sein, in diesem Sinne "Sport frei" ;)


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 23:08
Du hast es immer noch nicht verstanden, dass ein Hooligan kein Fan ist und ein Ultra der wahrlich ein Fan ist, sich den Arsch für den verein aufreisst um auswährtsfahrten, choreos etcetcetc zu organisieren!
Der Verein sieht Hools nicht als Fan und unternimmt alles solche Leute aus den Stadien zu bekommen!


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 23:18
Und weil sich die Leute nicht mehr im Stadion Prügeln können , verabreden sie sich vor oder nach den Spiel um sich zu messen.Und das sind die Hooligans die das machen .

Und heutzutage lebt der Fußball von dekadenten Kommerz bis zum anschlag wenn ich an das Eröffnungspiel Bayern gegen Hamburg nenne dann wird mir schlecht .

Bei vielen Unterklassigen Traditionsclubs 3 oder 4 Liga macht es mehr Spaß sich noch ein Spiel .


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 23:20
anzuschauen .


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

19.08.2008 um 23:24
Auf abgelegenen Fabrikgeländen oder Lichtungen sollen sie sich doch die Köpfe einschlagen, da erwischt es mMn keine falschen nicht!


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 00:12
Nu' mal meine 2 Cent dazu:

"Ultra - 90 Minuten Support, immer! Egal wann, egal wo, egal welches Wetter, egal welches Ergebnis, egal welche Liga. Der Fan schlechthin, Choreos, Orga, Auswärtsfahrten, Fan-Arbeit."

"Hooligan - Dritte Halbzeit - Zwei Firmen - eine Wiese. Keine Waffen. Wer am Boden liegt ist tabu."

Soviel zur Theorie:

In der Praxis sind die Grenzen fliessend und Arschlöcher gibts immer und überall.

Das heisst nicht, das ich Ultras oder Hools nicht mag - ich mag keine Arschlöcher. Riesen Unterschied.

Die paar Ultras, die ich kenne, würden alles tun aber sicher kein Stadionverbot riskieren. Ausserdem, wer hat schon Schiss vor Ultras im Stadion? Erstens tun die nix, zweitens weiss man wo die stehen, an ihrem Stammplatz oder im Gästeblock. Wer da "aus Versehen" reingerät, der rennt auch in Strassenbahnen, mal ehrlich...


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 00:17
Meine Rede!


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 08:20

wenn man es halbwegs kontrolliert abbrennt passiert auch nichts. Davon Pyromaterial als Waffe zu missbrauchen war nicht die Rede.


Von kontrolliert kann bei so einer wütendenen Meute eine Rede mehr sein. Gut, sie sind separiert, man gerät nicht so ohne weiteres als unbeteiligte/r hinein. Jedoch, da kann man geteilter Ansicht sein, finde ich die verschiedenen Gruppierungen innerhalb eigentlich >eines< Fanlagers unnötig. Klar, sie organisieren Choreos, was wäre der "gemeine" Fußballfan ohne sie. ^^

Das würde auch so gehen, ohne das aus der Fantribüne ein Schlachtfeld wird. Das ist natürlich typisch für den Mensch als Herdentier, das nicht mal ein harmloses Spiel als das genommen wird was es ist. Nein, anstatt ent- oder gespanntem schauen und mitfiebern, Agression, Mord & Totschlag, Alkohol in Masse, herabgesetztes Risikobewusstsein dafür aber eine Menge Testosteron.


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 08:54
Was denn für verschiedene Gruppierungen DeadPoet? Du meinst verschiedene Fanclubs? Wie willst du denn eine homogene Clubszene durchsetzen?

Oder meinst du die Unterscheidung von Ultras, Hools und normalen Fans? Die ist ja wohl praktisch gar nicht zu umgehen.

Von Alkohol in Massen kann wohl auch kaum die Rede sein, die Bullen, bzw der Verein selbst kennen doch ihre Pappenheimer, es gibt genug Sicherheitsspiele. Im Übrigen muss vor einem Spiel beantragt werden, das Alkohol im Stadion ausgeschenkt werden darf. Es gibt also keine generelle Ausgabe mit gelegentlichem Verbot, sondern ein generelles Verbot mit gelegentlichen Ausnahmen. :) Wie häufig und bei welchen Spielen die Genehmigung erteilt wird ist allerdings wieder eine anderes Thema. Der Zutritt stark alkoholisierter Personen zum Stadion ist generell untersagt, es liegt also an den Ordnern, dass auch durchzusetzen.

Überhaupt, Schlachtfeld Fantribüne? Zu was für Spielen gehst du denn?


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 09:05
Hi Holzer,

Was denn für verschiedene Gruppierungen


Vor allem Ultras und Hooligans. Und diese beiden Groupierungen haben ja wiederum noch verschiedene "Clubs" auf jedenfall Bezeichnungen. Auf der Fantribüne sollte es aber nur eine Gattun geben, nämlich Zuschauer, und keine Ausgrenzung, Abgrenzung, Randale auch wenn es innerhalb eines separierten Raumes geschiet ( den sich diese Gruppe ja auch durch ihre Agression erobert hat ).


Wie häufig und bei welchen Spielen die Genehmigung erteilt wird ist allerdings wieder eine anderes Thema. Der Zutritt stark alkoholisierter Personen zum Stadion ist generell untersagt, es liegt also an den Ordnern, dass auch durchzusetzen.



Och ja, gleich sind wir dabei, dass der Club der Philatelisten ja die eigentlichen Hardcoresäufer stellt, und nicht etwas die Fußballrowdies und Ultras^^


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 09:30
Ich kann von den Ultras meines Clubs zwischen und neben denen ich schon häufiger mal stand sagen, das es da KEINE Randale gibt. Es ist laut, es wehen Fahnen, es fliegen Konfetti und Klo-Rollen, es wird getanzt und gesungen.
Unsere Ultras haben sogar ein ausgesprochenes Interesse daran, das keine Bengalen und Rauchbomben aus ihren Reihen kommen ( wieso bloss ).

Was die Jungs nach dem Spiel machen, ist mir so was von schnuppe...

Wenn das bei anderen Vereinen anders aussieht, okay. Mir wurscht zu deren Spielen gehe ich ja nicht.

Bei 3.50 Euro für leidlich eingeschenkte 0.4l überlege ich mir zweimal, ob ich mich im Stadion, oder anschliessend am Stammtisch, bei der "Nachbesprechung" betrinke.

Von Schlägereien im Stadion halte ich nichts, aber wie oft kommt sowas denn vor?
Der Gästeblock ist doch eingezäunt und es stehen immer ein paar Turtles in der Nähe...


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 09:53
...ich mag zwar die Schwuchtel aus Footballfactory nicht, aber gestern die DSF Reportage über die Hools von ZSKA, Spartak und Zenit war schon erschütternd...

200 gegen 200 mitten in Moskau aufm Leninprospekt, Alter Falter...


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 09:56
Klar, die großen Vereine haben das schon eher "im Griff", einfach wegen einem starken Aufgebot von Sicherheitsleuten und Kameras, Zurechtweisungen.

Andernortes in kleineren Käffern und eher unterrepräsentierten Städten wie Rostock
wo sich Harz4ler und Nazis gute Nacht sagen gibt es dieses Reglement im Stadion SO nicht. Und schon wirds extrem.


Es ist laut, es wehen Fahnen, es fliegen Konfetti und Klo-Rollen, es wird getanzt und gesungen.
Es liest sich wie ein Kindergeburtstag :D , dass sich dahinter aber erwachsene emotionalisierte betrunkene Männer befinden, deren Stimmungsgrad sich zwischen Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt agressiv erstreckt, dannach liest es sich irgendwie nicht.

Mein Motto, wie du sicherlich herausgelesen hast, ist "Wenn sie könnten wie sie wöllten, dann" aber so richtig gut, finde ich es auch in dem Rahmen nicht, ich hab schon mal im Stadion nen Pappbecher abgekriegt, nur weil ein garnicht mal so Betrunkener in der hinteren, klar oberen meinte, er wäre empört über einen Elfmeter und schmeist halt instinktiv sein Bier in die Menge? Wenn dir auf der Strasse einer ein Bier über die Kleidung kippt.. Was würde passieren? Aber im Stadion darf sich jeder Dummfred benehmen wie die letzte Sau, und dieses ganze Gebaren noch mit Singen und Tanzen zu vergleichen...

Ürks. naja was ich zum Ausdruck bringen will, würden sich die Fans halbwegs kultiviert benehmen und auch die "Hardcorefans" nicht ganz so viel "singen und tanzen" ( eine Beleidigung der Begriffe Singen und Tanzen :- ) , dann würden bestimmt mehr Leute wieder Fußball im Stadion sehen wollen.



2x zitiertmelden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 10:01
Zitat von DeadpoetDeadpoet schrieb:Städten wie Rostock
wo sich Harz4ler und Nazis gute Nacht sagen
...och Poet, was issn das wieder für ne Scheiss Verallgemeinerung, bzw. wie soll man dann erst die Schläger aus Mannheim, Essen oder Düsseldorf bezeichnen...?


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 10:05
Das sollte wirklich kein Seitenhieb gen Osten werden, auch unter den Fans von Werder Bremen gibts welche der übelstesten Kategorie, und den Ruhrpott erwähnt man doch garnicht, der ist schon automatisch qualifiziert :-D


melden

Sind Ultras schlimmer als Hooligans?

20.08.2008 um 10:07
hähähä, alles klar...hätte jetzt auch nix anderes von Dir erwartet... ;)


melden