weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

809 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, ZOO, Blutbad
mondeskind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:12
Die Eltern sollten dort mal unter die Lupe genommen werden, wie hier auch schon einige meinten. Normal ist dieses Verhalten ganz sicher nicht! Der Junge braucht ganz sicher Therapie, aus lauter langeweile oder nur mal aus "Gwunder" macht ein Kind sowas bestimmt nicht... Für mich sind da definitv krankhafte Züge im Spiel, woher auch immer diese kommen mögen...


melden
Anzeige

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:24
Ich habe als kleiner Fetz auch mal Schweine mit Kohlen gefüttert. Das "knusperte" so schön. Daran hätten die Tiere qualvoll verenden können. Dessen war ich mir natürlich nicht bewusst.

Außerdem finde ich die Überschrift hier etwas verfälschend. Jeder der eine Schlange, oder einen Waran sein eigen nennen kann, verfüttert lebende Ratten und Mäuse an seine "Lieblinge". Der hier beschriebene Junge verfütterte kleine Echsen an eine Große.

Also so große psychologische Probleme sehe ich dahinter gar nicht. Gut, wenn er selbst drei Tiere mit einem Stein getötet hat, ist dies natürlich fragwürdig. Andererseits und mit kindlichen Augen gesehen, testete er womöglich nur deren "Robustheit".
;)


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:29
schmitz schrieb:Ich habe als kleiner Fetz auch mal Schweine mit Kohlen gefüttert. Das "knusperte" so schön. Daran hätten die Tiere qualvoll verenden können. Dessen war ich mir natürlich nicht bewusst.
Es ist ein Unterschied, ob man Tiere mit etwas Schädlichem füttert, oder ihnen die Schädel zertrümmert!!!!


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:32
Ich glaube es gibt (hier) viele die als Kinder kleinere Tiere getötet haben.
Nur die wenigsten werden das zugeben wollen. ;)


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:33
Aber doch nicht in dem Ausmaß.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:34
In dem Ausmaß werden's noch weniger zugeben wollen, das stimmt.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:42
Als ich es las, dachte ich auch es sei sehr grausam und schrecklich. Wohlmöglich ist der Junge auch leicht gestört.. Aber mal unter dem Aspekt betrachtet, dass er dieses Tier sehr faszinierend findet, eine Verbindung aufgebaut hat und schon mal bei Fütterungen dabei war, kann ich mir vorstellen dass die Tötung der kleineren Tiere, die ja einen Nutzen erfüllt - nämlich das Kroko zu füttern, nicht als krankhaft einzustufen ist.

Ich denke mir ein Kind in diesem Alter erkennt die Wertigkeiten oder die Unterschiede, die erwachsene Menschen machen, im Bezug auf die Behandlung von Tieren nicht so gut.

Wenn das Kind öfters Reptilienfütterungen miterlebt hat, vielleicht auch mit Llebenden Tieren wie Karnickeln oder Mäusen, kann ich mir vorstellen, dass da nicht das geringste Unrechtsbewusstsein vorhanden ist.

Trotzalledem schon merkwürdig, ich wäre nie auf die Idee gekommen ein Tier zu quälen oder zu töten, nicht mal eine Spinne.


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:42
Also ich finde im Zuge der Gentechnik könnten wir doch verschiedene Kleintiere mit verschiedenen Formen züchten. Natürlich züchten wir auch große Tiere mit den dazupassenden Mäulern. Nun können die ganzen kleinen Racker pädagogisch wertvoll Große Tiere mit kleinen Tieren füttern und dabei noch den Umgang mit Formen lernen.
Da kann das auch schon mal vorkommen das der eine oder andere racker eine viereckige Sau durch ein rundes Loch drückt. Aber Spaß ist ja bekanntlich was ihr draus macht.

Kiddo


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:47
Death_Doll schrieb:Aber doch nicht in dem Ausmaß.
welches Ausmass? Anzahl der Tiere? da habe als Kind oefters mal Kaefer gejagt und zertreten, das waren garantiert mehr als das zehnfache....

aber die meisten werden sagen es waren ja "nur" Kaefer.... wir Menschen machen eben einen Unterschied, welche Tierasse getoetet wird, wenn sie uns gefaellt gibts nen Aufschrei, kleine oder haessliche Tiere interessieren keinen


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:51
doc_snyder schrieb:da habe als Kind oefters mal Kaefer gejagt und zertreten, das waren garantiert mehr als das zehnfache....
Penisneid?


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:51
Also dabei denke ich an anerzogenen Ekel , falsch an erlerntes Ästhetik empfinden , und
eine große Portion Aggression , die ein Ventil gebraucht hätte währen da nicht die Reptilien gewesen .
Da sollten sich vieleicht mal die Eltern des Kindes hinterfragen was sie falsch gemacht haben .


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:55
kiddo. schrieb:Penisneid?
LOL du bist der Held.... du hast den Sinn meiner Aussge kein bisschen verstanden

Und deine Pseudo-Lustigen Ironie-Textchen kannst du auch lassen


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:57
Als Kind habe ich damals auch hin und wieder einen kleinen Käfer zermatscht, aber hey....tagtäglich zertrampeln wir ausversehen Ameisen.
kiddo. schrieb:Penisneid?
AHAHAHA...so lustig. HAHAHAHA. *sich gegen die wand schmeiss*


Hm, ok. XD


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 18:57
doc_snyder schrieb:Und deine Pseudo-Lustigen Ironie-Textchen kannst du auch lassen
Das war keine Ironie. Nur eine Frage mit einer belustigenden Reaktion als Antwort.

Kiddo


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 19:01
Was soll das fuer eine Frage gewesen sein? Penisneid kommt ja wohl nur bei Frauen vor und hatte mit meinem Text nix gemeinsam

und mit ironie Texten meinte ich deinen Post weiter oben, wo du krampfhaft und billig versuchst das ganze ins laecherliche zu ziehen


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 19:03
doc_snyder schrieb:Was soll das fuer eine Frage gewesen sein? Penisneid kommt ja wohl nur bei Frauen vor und hatte mit meinem Text nix gemeinsam
Du hast bestimmt auch eine feminine Seite an dir... :D


melden
mondeskind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 19:04
Ein siebenjähriges Kind sollte sehr wohl wissen, ob es Tierquälerei ist oder nicht wenn es sowas tut und sonst haben die Eltern versagt, ganz einfach! In meinen Augen hat der Junge sehr wohl gewusst, was er da tut und vielleicht sogar Empfindungen dabei gehabt die in späteren Jahren dazu führen wird, dass die Opfer nicht mehr Tiere sind sondern Menschen...


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 19:08
doc_snyder
doc_snyder schrieb:Was soll das fuer eine Frage gewesen sein? Penisneid kommt ja wohl nur bei Frauen vor und hatte mit meinem Text nix gemeinsam

und mit ironie Texten meinte ich deinen Post weiter oben, wo du krampfhaft und billig versuchst das ganze ins laecherliche zu ziehen
Super geil. Da merke ich das du einer bist der gleich gepostet hat und sich nicht mal die Mühe gemacht hat den Thread vom Anfang an zu lesen. Meine Meinung zu dem Thema habe ich seit (fast) von Anfang an ernsthaft vertreten. Leider kann Mensch wie bei dir schon ein paar Seiten später von vorne Anfangen weil die Flimbimsen zu faul sind zu lesen oder das gelesene nicht verstehen.

Kiddo


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 19:12
mondskind,

der hat die Viecher aber nicht gequält


melden
Anzeige
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

06.10.2008 um 19:16
schmitz schrieb:Ich habe als kleiner Fetz auch mal Schweine mit Kohlen gefüttert. Das "knusperte" so schön.
Interessante neue Gartechnik. Die Sau von innen heraus rösten.hättest du bloß vorher unter die Kohlen Thymian und Oregano gemischt.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden