weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

505 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Objekt, Haustier, Begleiter

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:04
@Soley

Ja, das stimmt. :)

@Topic

Ich bin der Meinung, dass jeder sein Haustier liebt. Manche lieben ihr Haustier mehr, und manche weniger.


melden
Anzeige

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:04
@Yoshi
@Soley
Ja, stimmt, wenn du dein Tier liebst, bleibt es immer so wie du es geliebt hast und lebt weiter in deiner Erinnerung.
Ich dachte oft, diese Katze war so genial, es gibt keine andere mit der mir das passieren kann. Am Ende war die neue Katze auch wieder genial, nur eben auf andere weise :-)


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:08
Wer sich ein Haustier anschafft, dem muss klar sein, dass es irgendwann sterben wird.

Klar, wenn es dem Tier gut geht, und es noch jung ist, da denkt man gar nicht daran, dass auch es irgendwann ein Ende nehmen wird, es ist wie beim Menschen. Aber wenn der Moment irgendwann gekommen ist, dann ist alles anders.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:08
@stripey

Ja natürlich. Jede Katze hat ihr eigenes Wesen, jede hat etwas anderes an sich wofür man sie liebt. Auch wenn sie einen manchmal zur Weißglut treibt ;) oder gerade deshalb...

Man sollte nie sagen ich will keine Katze mehr wenn eine gestorben ist...guck mal auf mein Profil "Das Testament einer Katze" passt wie die Faust aufs Auge :)


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:09
Meine Hündin war mir 16 Jahre lang eine treue Begleiterin und war immer für mich da :) Wenn ich traurig oder krank war, sie war stets an meiner Seite und wollte mich aufmuntern. Ich vermisse sie :(

Die Drecksnachbarn haben sie vergiftet...aber dafür mussten sie bluten *fg*


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, o Mensch sei Sünde.
Ein Hund bleibt Dir im Sturme treu,
ein Mensch nicht mal im Winde



melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:12
@Soley

Ja, da gebe ich dir recht.

Meine Katze treibt meine Mutter auch manchmal zur Weißglut. Sie hat gestern wieder die Pflanze aus dem Blumentopf umgeknickt. Joa, und da hat meine Mum halt etwas drumgemacht, damit sie das nicht mehr kann, aber sie hat es immer wieder hinbekommen. xD

Sie wühlt auch die Körnchen aus dem Katzenklo immer heraus. Ja, sie ist schon seshr wild. xD

Naja, aber dennoch lieben wir sie alle. :)

Aber ja, nur weil eine KAtze gestorben ist, ist das kein Grund, sich nie mehr eine Katze anzuschaffen. Klar, man hing sehr an der alten Katze, aber da muss man auch drüber hinwegkommen. Jedes Tier ist etwas besonderes, und somit wird auch jedes neue Hausiter etwas besonders sein.,


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:13
@Soley
Ich werd es mir anschauen! :-)

@Chris0815
Das tut mir leid das zu hoeren. Ich kann es dir gut nachfuehlen, wie sehr du sie vermissen musst.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:14
@Chris0815

Tut mir sehr Leid für dich :(
Wie kann man nur so kalt und herzlos sein ein unschuldiges Tier zu vergiften? Es gibt kaum etwas widerlicheres auf dieser Welt...

Aber schöner Spruch..hier auch noch mal einer für die Katzenfreunde unter uns:

Engel kommen auf leisen Pfoten
sie sind Freunde, Gefährten und Friedensboten.
So sicher wie Hunde bellen und Tauben gurren -
so sicher steht fest: Engel schnurren


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:15
Es gibt schon sehr grausame Menschen auf der Welt, und es gibt auch sehr viele Leute, die kein Herz für Tiere haben.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:15
Für mich ist es nicht nachvollziehbar, wie man Tiere quälen kann. Sie sind doch so unschuldig.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:16
Niemand sagt dass man unbedingt ein Herz für Tiere haben muss. Aber wie kann man drauf sein und ein unschuldiges Lebewesen kaltherzig zu ermorden? Ja, das ist MORD


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:18
@Soley

Mit "ein Herz für Tiere" meinte ich jetzt nicht, dass man Tiere lieben muss. Sondern ich meinte damit, dass man sie nicht quält.

Ich hätte mich anders ausdrücken sollen. Ich kann nicht verstehen, wie man Tiere (zu Tode) quälen kann,,


melden
lesmona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:19
@Yoshi
Yoshi schrieb:Für mich ist es nicht nachvollziehbar, wie man Tiere quälen kann. Sie sind doch so unschuldig.
@Soley
Soley schrieb:Aber wie kann man drauf sein und ein unschuldiges Lebewesen kaltherzig zu ermorden? Ja, das ist MORD
Hm :-)


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:19
@Yoshi

Ja ok kleines Missverständnis ;)
Aber wir meinen ja eh das Gleiche


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:19
@lesmona

Willste trollen?


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:20
Das Tier sollte immer ein geliebter Begleiter sein. :)
Ich habe auch eine Katze. Katzen sind ja besonders begabt im Sehen von übernatürlichen Dingen und können auch viel spüren. Leider merke ich, dass ich mich oft zu wenig um sie kümmere. Oft vergesse ich sie einfach im Alltag. :(
Wird zwar immer weniger, aber es passiert noch.

Meine Katze ist eh etwas merkwürdig. :D
Sie liebt Dinge, die andere Katzen hassen und hasst Dinge, die andere Katzen mögen.
Sie heißt La Luna. Der Mond.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:20
Die meisten Menschen haben gar keine Tier verdient.
Wenn ich sehe, wie manche mit ihnen umgehen...Schaffen sie an und kümmern sich nicht mehr..

Wer die Opfer nicht schreien hören, nicht zusehen kann, dem es aber, sobald er außer Seh- und Hörweite ist, gleichgültig ist, dass es schreit und dass es zuckt – der hat wohl Nerven, aber – Herz hat er nicht.
(Bertha von Suttner)


melden
lesmona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:21
@Soley
Das nennst du trollen?
Ich frage mich, berechtigt, wie man so reden kann, gleichzeitig aber für unsagbares Leid sorgt.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:23
@lesmona

Bitte, dieser Thread geht um Haustiere wie man der Überschrift entnehmen kann. Nur weil der "Tiere vegan ernähren"-Thread geschlossen wurde und du für deine Aussagen gesperrt wurdest musst du jetzt nicht hier die User angreifen...

Lass es einfach


melden
Anzeige

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:29
Also ich kann von mir sagen das ich Tieren mag, obwohl es bei mir auch Grenzen gibt! So kann ich Leute nicht verstehen die ihre Vierbeiner mit Luxusartikel verwöhnen oder mit Therapien das Leben des Tieres mehr oder weniger unnatürlich verlängern!

Sympathie entsteht meiner Meinung nach aus Gewohnheit heraus... wenn mein Kater, der immerhin schon 15 Jahre an meiner Seite ist, Sterben würde, würde mir natürlich auch etwas fehlen und ich wäre traurig. Bei einem Hund kann die Bindung noch stärker sein!

Ob man schon nach 2 Jahren einen derartigen Gefühlsausbruch haben kann („wegen einem Tier“) wage ich nicht zu beurteilen/verurteilen.

Aber mal zum Tier allgemein zwar bin ich kein Vegetarier aber ich bin auch der Meinung dass man ein Tier nicht unnötig quälen darf und ich würde nie ein Fleisch (zumindest wissentlich) essen das von solchen Tieren stammt.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden