weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

505 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Objekt, Haustier, Begleiter
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 21:40
Also mein Haustier ist mein geliebter Begleiter, natürlich ohne Vegane Ernährung :D


melden
Anzeige

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 21:40
@Thalassa

Ach was, ich übertreib schon nicht. Da achte ich wirklich drauf. Ich bin ja den ganzen Tag arbeiten, also hab ich gar keine Zeit mich erweichen zu lassen ;)

Die kriegen dann auch nur ein Mal am Tag, wenn überhaupt. Manchmal halt nur das normale Futter


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 21:40
@cydonia

Jetzt troll hier nicht auch noch rum, Unwissender :D :D :D


melden
GravidaIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 21:46
Ich hänge mein Herz auch gleich an jedes Tier,und deshalb will ich nie wieder eines haben.Kann mit dem Verlust nicht gut umgehen.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 21:54
@GravidaIV

Guck mal ein Profil, da ist ein wirklich schön gemachtes Video ;)


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 21:55
Ach menno, ich mein natürlich "mein Profil" :D


melden
GravidaIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 22:05
@Soley
hab ich mir angeschaut,ist wirklich gut
ich in immer zweigeteilt,was soll ich denken,wenn ich mit meinem Tier beim Arzt zum einschläfern gehen muss
ich bin meinem Tier schuldig auch auf diesem Weg mitzugehen,oder
das Tier vertraut mir und ich führe es auf die "Schlachtbank"


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

04.11.2009 um 22:06
@GravidaIV

Anders ist es bei Menschen ja auch nicht. Du hast auch Freunde, die irgendwann sterben. Und ein Tier tut das genauso. Jedes Lebewesen stirbt irgendwann.

Aber das sollte nie das ausschlaggebende sein wenn man sich ein Tier holt. Man sollte die Zeit die man hat genießen und dem Tier eine schöne Zeit bereiten


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 09:13
Also wir hatten vor Jahren eine Katze, die volle 18 (!!!) Jahre mit uns lebte und sie musste eingeschlaefert werde.
Unser damaliger Tierarzt hat sofort bemerkt, wie sehr wir an der Katze haengen und uebrliess uns die Katze, bis sie friedlich in vertrauten Armen entschlief.
Ich fand das damals eine sehr nette Geste und es half mir auch ueber den Tod meines geliebten tieres ein wenig besser wegzukommen, weil ich wusste, es war nicht in Panik und eben in vertrauten Armen und entschlief mit viel Liebe.
Allerdings denke ich heute noch in den Augen von unserer Katze sowas wie Trauer gesehen zu haben, so als wollte sie sagen sie will nicht gehen. Leider waere sie aber andernfalls aesserst qualvoll gestorben, den sie hatte ein Krebsgeschwuer unter der Zunge, das nicht zu operieren war und immer groesser wurde, so das sie am Ende erstickt waere.
Auch hatte ich Ratten, die als sie ihr Alter erreichten (3 Jahre und ein bischen mehr) dem Ableben nahe waren. Ich hatte sie dann Tag und Nacht ganz nah bei mir und du merktest, sie suchen die Naehe. Irgendwann dann schliefen sie einfach ein.
Ich habe ueber die Jahre schon so manches Tier verloeren und es brach mir jedesmal das Herz, weil ich einen wahren Freund verlor. Aber da bist du einfach machtlos. Entweder wurde eine Katze ueberfahren, sogar da, wo echt nur 2 Autos am Tag am Weg sind, oder sie wurden schwer krank, oder sie waren einfach schon sehr alt und es war ihre Zeit zu gehen.
Es tut immer wieder furchtbar weh, denn meine Tiere sind meine Babies, meine Freunde, ein grosser Teil von mir.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 10:11
Ich finde es gut, wenn man den Mum dazu aufbringt seine Tiere im Tode zu begleiten. Ich hielt meinen Hund auch auf meinen Arm, so das er nicht alleine war.
Es war schwer ihn gehen zu lassen und es tat verdammt weh, ich schämte mich nicht meiner Tränen, denn er war ein ebenbürtiges Familienmitglied.

Tiere sind keine Objekte, wer so denkt, sollte die Finger von Haustieren lassen.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 10:21
@Kayleigh
Komischerweise fliessen meine Traenen leichter, wenn ich ein Tier verliere, als wenn ein Mensch geht.
Und mit jedem Tier das ich verliere, verliere ich ein Baby, ein Kind, ein Stueck meines Lebens und Herzens, in dem es war!


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 10:43
@stripey
Es ist die Ehrlichkeit die wir von Tieren bekommen und von Menschen erwarten und selten erhalten...
Deswegen ist die Trauer dann um einiges höher und auch von uns ehrlicher. ;)


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 10:46
@Kayleigh
Ja, auch wenn es viele nicht glauben, aber ich fuehle mich immer als wenn kein Mensch ein besserer Freund sein kann als ein Tier.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 10:58
@stripey
Ich glaube es dir, aber es gibt auch richtig gute Freunde, aber auch eine Freundschaft muss über viele Jahre wachsen so das sie Höhen wie Tiefen standhalten kann.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 11:00
@Kayleigh
Hier sind wir wieder beim schweren Teil! Denn es gehoeren immer zwei dazu und beide muessen es ehrlich wollen. Aber das faellt dann wohl wieder in ein anderes Threat hier. :-)


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 11:11
@stripey
Hast recht..


Drum,
der Hund blieb dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 11:12
@Kayleigh
Oh, der Spruch ist genial. Den kannte ich noch nicht.
Muss ich mir merken. :-)

LOL, wir haben hier fast schon einen chat zusammen. :-)


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 11:53
Macht ruhig weiter... ;)

Ich möcht gar nicht dran denken wenn ich meine Beiden mal Gehen lassen muss...ich hoffe, ich kann es in Frieden und mit viel Liebe. Ich kann sie nicht leiden sehen, das tut mir zu weh...hoffentlich wird keine der beiden mal so krank...


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 11:58
@Soley

Meine Katze ist an einem Tumor gestorben. Sie hat nichts mehr gegessen und nichts mehr getrunken. Unsere Tierärztin hatte uns geraten, sie einschläfern zu lassen, damit sie nicht leiden muss, und weil das ganz schön an die Substanz zwischen Mensch und Tier gehen kann, aber wir haben es nicht getan. Hätten wir sie einschläfern lassen, hätten wir es bereut. Sie ist eingeschlafen und gestorben unter einem Sessel.

Es war schon sehr traurig, aber ich weiß, dass nur ihr Körper gestorben ist und nicht ihr Bewusstsein.

Naja, wir haben jetzt eine neue Katze. Sie ist sehr drollig, von ihr könnte ich mich auch nicht mehr trennen. Sie will raus, aber sie ist noch zu klein, deswegen können wir sie noch nicht rauslassen.


melden
Anzeige

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

15.11.2009 um 12:00
@Yoshi

Das tut mir Leid...aber klar, das Wesen lebt weiter. Nur weil ihr Körper krank war heißt das nicht dass sie noch die Katze geblieben ist bis zum Ende....


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden