weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

505 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Objekt, Haustier, Begleiter
lesmona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

16.11.2009 um 13:08
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Die Kinder wünschen sich eben so ein ein Tier und nach 1 bis 2 Wochen ist die Playstation wieder interessanter
Diesen Schuh haben sich aber die Eltern anzuziehen, wer sein Kind so erzieht, dass es Tiere als Zeitvertreib ansieht, sich nicht im klaren ist, was das bedeutet, der hat erziehungstechnisch auf ganzer Linie versagt.


melden
Anzeige

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

16.11.2009 um 13:09
@lesmona

Sehe ich auch so.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

16.11.2009 um 13:14
@lesmona 1+ *


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

16.11.2009 um 13:30
@lesmona

Genau das ist es nämlich. Man kann den Kindern nichts vorwerfen. Sowas sollte eingehend mit dem Kind besprochen werden und es sollte alles klar gemacht werden (Zeitaufwand d.h. spielen, rausgehen, füttern etc. und dass so ein Tier bis zu 20 Jahre bei einem lebt)


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

20.11.2009 um 17:45
Es ist sooo schrecklich..

http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Hundequaeler-stellt-sich-12017050


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

20.11.2009 um 18:57
Seit mein Hund seinen 10. Geburtstag gefeiert hat, hab ich mehr und mehr den Eindruck, wir Menschen seien "seine" Objekte und er das Alphatier hier :D.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

10.02.2010 um 13:32
Das hier hab ich gestern in nem Hundeforum gesehen.... Mir schossen wirklich die Tränen in die Augen.. :( :(
Wie können Menschen nur so wahnsinnig brutal sein? Was setzt da im Kopf aus?

http://www.machovideo.com/videos.php?article=Idiot_throws_dog_from_bridge_16953


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

10.02.2010 um 14:33
Klingt etwas gay, aber meine Katze ist mir damals die 15 Jahre sehr ans Herz gewachsen.
Ich betrachtete sie iwie immer als behinderte keline Schwester.
Egal wie weit ein Tier denken kann, es kann einem wohl nicht immer seine Gefühle oder Gedanken mitteilen. Daher meine Ansicht (nichts falsches denken ^^).

Als sie dann angeblich weglief konnte ich mir schon denken, dass der Ehemann meiner Mutter sie ins Heim/zum Tierazt gebracht hat um sie los zuwerden >:/

Werde ihn dafür ewig hassen, dass er mir ein gelieBtes & geschätztes Wesen nahm!


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

10.02.2010 um 15:15
ich hatte bus vor kurzem drei farbmäuse.
sie wahren drollige kleine gesellen mit denen ich viel spaß hatte. leider starben sie nach und nach an altersschwäche.
ich war die tage danach wirklich ungenießbar, fast schon krätzig.
ich habe mir drei neue weggefährten gesucht und bin wieder ansprechbar :D
ja haustiere sind zumindest für mich treue begleiter und nicht nur objekte die nett anzusehen sind.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

10.02.2010 um 15:22
@dog
das ist ja echt krank. diesen typen sollte man einsperren.
ist ja scheinbar bekannt wer das ist. ich hab mal nachgesehen der facebook account ist echt.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

10.02.2010 um 15:24
Was heißt denn hier "nur" Objekt? Objekte behandelt man auch mit Respekt. :-)


Ein Tier sollte niemals ein Ersatz sein. Man muss es um seinetwillen lieben und seinen Bedürfnissen entsprechend halten (Käfighaltung ist eigentlich Quälerei - ich hatte mal nen Hasen, der hatte immer Freilauf, ob in der Wohnung oder im Garten, im Käfig war nur seine Rückzugsecke. Am Ende war er richtig stubenrein und benutzte den Käfig nur noch als WC).
Ein Haustier kann ein prima Begleiter, guter Kumpel oder Freund sein, auch ohne es zu vermenschlichen.

In Bezug auf Kinder ist es wichtig, nicht jedem Wunsch gleich nachzugeben. Kann man nicht verallgemeinern, manche Kinder sind schon sehr verantwortungsbewusst, aber in der Regel ist es ja bis zu nem gewissen Alter so, dass ein echtes Tier noch zu sehr mit dem Kuscheltier gleichgesetzt/ verwechselt wird....oder sie wollen es haben, weil andere auch sowas haben.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

10.02.2010 um 15:29
@Südlicht
stimmt tiere sollte man mit respekt behandeln. nur vermenschlichen darf man die sache nicht.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 08:16
Ich bin momentan gerade Sterbebegleiter für unsere älteste Katze, sie ist 17 Jahre alt. Manchmal komme ich mir vor, wie vor zwei Jahren, als ich meine Mutter während ihres letzten Lebensabschnitts betreute.

Auf Grund der Anzahl der Katzen, die als "durchlaufende Posten" bei uns auf dem Hof auftauchen und wieder verschwinden (Wandertrieb, Jäger, Autos, Mähmaschinen) ist die Bindung an das individuelle Tier nicht so ausgeprägt - aber bei einigen "Katzenpersönlichkeiten" eben doch.

Mitten im dickstensSchnee tauchten kürzlich zwei kleine schwarze vermagerte Kater bei uns auf, die von den Kindern sofort zwangsaodptiert wurden und jetzt nach medizinischer Erstversorgung im Haus wohnen, bis der Winter vorbei ist. Die Kinder freuts, die katzenallergische Mutter weniger. Aber sie muss sich der Mehrheit beugen - sonst muss sie in der Scheune schlafen. Blöde Demokratie.


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 14:22
@dog

Mir fehlen die Worte...der arme arme Hund. Schlimm sowas...wie kann man nur so herzlos und kalt zu einem hilflosen Lebewesen sein. Ich woll mir das Video schon nicht zu Ende anschauen...boah krass...ich könnt heulen und kotzen gleichzeitig....

Das schlimmste daran ist ja noch...der Hund schaut noch nach oben zu dem Typen...solch brave Dinger...man...


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 14:23
@Soley
Ja... Mir schossen die Tränen wirklich hoch... Ich habe es auch etwas bereut, es mir angesehen zu haben...

Aber ich habe auch gelesen, das sie den Typen erwischt haben...
Es ist natürlich mal wieder fraglich, ob er wirklich eine Strafe bekommen wird...


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 14:27
@dog

Ja durch die Kommentare ist rauszulesen dass der wohl zehn Monate ins Gefängnis muss / musste. Schlimm sowas...auch im deutschen Recht werden Tiere ja immer noch als Gegenstände behandelt. Du verletzt nen Hund und es wird nur als "Sachbeschädigung" angesehen... schrecklich.

Wie kann man so krank in der Birne sein? Der lacht sich auch noch total kaputt...was muss da falsch im Kopf sein???


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 14:34
der müsste in Knast wie nen Kinderschänder/Vergewaltiger behandelt werden, noch dazu bräuchte der Lebenslange Einzelhaft und nur Kontackt das er zusammengeschlagen werden kann, wenn er denkt das alles gut ist wird er auch noch nen bissl durch die Gegend geschmissen. Und das jeden Tag! Und dann wieder zusammenflicken um ihn wieder auseinander zu nehmen. Den Typ würd ich Qälen bis zum Natürlichen Tod, über Jahrzehnte....


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 14:36
Menschliche Abgründe... Also bei manchen kann man nur hoffen, dass niemals die Medikamente vergessen werden...


melden

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 14:37
@Soley
Ja.. Das denke ich mir auch immer wieder....Was läuft in den Köpfen nur falsch?

Es ging schon mal ein Video rum, in dem Soldaten einen Welpen von ner Brücke geworfen haben... Das weinen hab ich heute noch im Kopf. Obwohl es schon etwas her ist, das ich es gesehen habe...

Ich werde mir ab jetzt auch nicht mehr solche Videos antun...


melden
Anzeige

Haustier - geliebter Begleiter oder nur Objekt?

11.02.2010 um 14:41
@dog

Das allerschlimmste was ich mir mal angetan habe, aber bei Gott nicht zu Ende, war so ein japanisches Video. Da finden die das wohl witzig, ein Katzenbaby mit Stöckelschuhen zu zerquetschen.........


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Probleme29 Beiträge
Anzeigen ausblenden