weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

178 Beiträge, Schlüsselwörter: Polizei, Kriminalität, Verantwortung, Kinderpornographie, Auszeichnung
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:25
Viel schlimmer ist es doch das es so eine Organisation überhaupt geben muss. Das sie dazu noch eine so hohe Trefferquote aufweist die wiederum zu einer Auszeichnung geführt hat ist nur ein weiteres Armutszeugnis für einen anscheinend sehr hohen Prozentsatz der Gesellschaft. Aber da es diese Organisation zum Schutz von Kindern anscheinend geben muss, sollen sie für ihre guten Leistungen auch ihre Auszeichnung bekommen und viele weitere von diesen verfluchten Creeps dazu.


melden
Anzeige

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:29
kandra2323 schrieb:ob kleine fische oder grosse alle in die gaskammer und weg damit.solche kakalaken gehören nicht mehr auf diese welt.und einen riesengrossen orden für jeden der so einen kinderschänder schnappt.wir haben auch viel zu viele tauschbörsen (emule)usw.wo sowas auch verbreitet wird.das sollte man auch mal alles abschaffen.sorry für meine krassen worte.aber ich habe unsagbare wut auf sowas was sich an kindern vergreift.oder auch an behinderten.
Ich stimme dir zu, nur frage ich mich gleichzeitig wie schrecklich es sein muss mit so einer sexuellen Vorliebe geboren wurden zu sein... ein Fluch, alle Welt hasst dich, du musst dich selbst verleugnen um normal weiterzuleben zu koennen, was eben viele nicht koennen... heikles Thema.

Nur sie alle in die Gaskammer stecken ist garantiert keine Loesung... ohne diesen geplagten Seelen in Schutz nehmen zu wollen.
Aber es geht fuer diese Menschen auch anders, Verzicht ueben und Willensstaerke beweisen. Wer das nicht schafft macht sich ueber alle Grenzen schuldig und muss die Konsequenzen ertragen... wobei ich lebenslange Haft fuer ausreichend halte, am Ende ist das die viel hoehere Strafe


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:32
Über das Strafmaß können wir nicht entscheiden-und das ist vielleicht auch ganz gut so,wie es scheint.

Die Hauptsache ist doch,dass die Täter gefasst wurden. Und dafür wurden die Leute,die das bewerkstelligten,entlohnt,was ebenfalls in Ordnung ist.

Der Rest muss das Gericht/der Staat dann selbst entscheiden.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:35
doc_snyder schrieb:Aber es geht fuer diese Menschen auch anders, Verzicht ueben und Willensstaerke beweisen. Wer das nicht schafft macht sich ueber alle Grenzen schuldig und muss die Konsequenzen ertragen...
ich habe mir einmal sagen lassen der hang zu kindern in sachen sex sei eine krankheit.

wie lässt sich das mit deinem text zusammenbringen, doc.snyder?


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:37
@ strolch:

Das stimmt allerdings. Es ist erwiesenermaßen eine psychische Störung.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:43
22aztek,

Es ist erwiesenermaßen eine psychische Störung.

Hast Du mal im Thread über die Todesstrafe mitgelesen?
Sollten Du tun.
Da wird die psychische Erkrankung kurzerhand abgestritten und die "Täter" zu Schauspielern gemacht, die somit ihr Strafmaß reduzieren wollen.

Und das wird sich hier wohl nicht grossartig ändern.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:55
Aber es geht fuer diese Menschen auch anders, Verzicht ueben und Willensstaerke beweisen. Wer das nicht schafft macht sich ueber alle Grenzen schuldig und muss die Konsequenzen ertragen...



ich habe mir einmal sagen lassen der hang zu kindern in sachen sex sei eine krankheit.

wie lässt sich das mit deinem text zusammenbringen, doc.snyder?
Nenne es Krankheit, fuer mich ist es eine sexuelle Ausrichtung die angeboren ist, frueher wurden auch Schwule als krank bezeichnet...

Der Begriff Krankheit setzt fuer mich vorraus, das die Menschen mal "gesund" waren, was vielleicht bei einigen der Fall ist, bei den meisten allerdings angeboren.
niurick schrieb:die somit ihr Strafmaß reduzieren wollen.
ich will hier nichts verharmlosen falls das so rueberkommt, wer eine solche verwerfliche Tat begeht gehoehrt bestraft egal ob er krank ist oder nicht... er stellt einfach eine Gefahr dar, weil er sich nicht kontrollieren kann.
22aztek schrieb:Es ist erwiesenermaßen eine psychische Störung.
Ist Homosexualitaet das auch? (ernstgemeinte Frage), oder Fetische wie BDSM?
Gestoehrt ist wahrscheinlich jeder von uns irgentwo


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:55
niurick schrieb:Hast Du mal im Thread über die Todesstrafe mitgelesen?
Sollten Du tun.
Da wird die psychische Erkrankung kurzerhand abgestritten und die "Täter" zu Schauspielern gemacht, die somit ihr Strafmaß reduzieren wollen.
bekomme gerade zahnweh.
niurick isses dort immernoch so extrem in den ansichten?
dir mal nen gruß mitschick


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

17.10.2008 um 23:58
doc_snyder,

Ist Homosexualitaet das auch?

Wo sollen denn da die kriminellen Merkmale sein?

1. sind die Beteiligten i.d.R. volljährig
2. beide damit einverstanden


Falls es ausführlicher werden soll, dann machen wir bitte in einem speziellen Thread über Homosexualität weiter.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:03
niurick,

Hmm, damit mich hier keiner mißversteht: Ich hoffe natürlich dass der Bestand der psychischen Störung, sich vor Gericht niemals als strafmildender Umstand durchsetzt.

@ doc_snyder:
doc_snyder schrieb:Ist Homosexualitaet das auch? (ernstgemeinte Frage), oder Fetische wie BDSM?
Gestoehrt ist wahrscheinlich jeder von uns irgentwo
Nein, Homosexualität nicht. Über diverse Fetische habe ich mal gelesen, das zumindest einige es sind aber man kann bei der Vielfalt (und "Ausübung") wohl schwer "Normen" setzen.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:08
22aztek,

Ich hoffe natürlich dass der Bestand der psychischen Störung, sich vor Gericht niemals als strafmildender Umstand durchsetzt.

Krank Ja - Rücksicht nehmen aber nicht?
Welche Rolle spielt dann die Differenzierung für Dich?


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:10
Ist Homosexualitaet das auch?

Wo sollen denn da die kriminellen Merkmale sein?
soweit ist das klar, ich meinte die Frage in dem Sinne "was ist eine psychische Stoerung und was nicht", wodurch ich auch wieder die Topic-Kurve kriege und behaupte, das Pedophile keine Monster sind die man nach belieben vergasen darf (so wurde es ja dargestellt), sondern das sie eine sexuelle Orientierung haben die allerdings im Vergleich zu den meisten anderen voellig inakzeptabel ist und lernen muessen ohne Sexualitaet zu leben wenn sie einen Platz in der Gesellschaft haben wollen... allerdings WILL solchen Menschen ja garniemand helfen, lieber alle toeten das ist simpler...


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:17
doc_snyder,

selbstverständlich handelt es sich im Zusammenhang mit Homosexualität um
eine "psychische Störung"!
Aber nicht bei den Homosexuellen sondern bei deren "Kritikern".


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:20
kinder macht mal gut hier.... dies ist nicht der homosexuellenthread sondern behandelt immernoch das thema ob auszeichnungen ok sind bei polizisten.
also bitte entweder themenbezogen oder ihr zwei sucht den anderen thread auf.
danke ...der diskussionsleiter


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:21
niurick schrieb:doc_snyder,

selbstverständlich handelt es sich im Zusammenhang mit Homosexualität um
eine "psychische Störung"!
Aber nicht bei den Homosexuellen sondern bei deren "Kritikern".
Ich hab nichts gegen Homosexuelle, falls du darauf hinauswillst, ich wollte nur darauf hinweisen das man jeden Aspekt eines Individuums als psyschiche Stoerung bezeichnen kann, da niemand voellig der "Norm" entspricht und damit "gestoehrt" ist...


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:25
niurick schrieb:Krank Ja - Rücksicht nehmen aber nicht?
Welche Rolle spielt dann die Differenzierung für Dich?
Darin liegt ja mein Dilemma. Ich muß gestehen, dass ich hier nicht objektiv Überlegungen anstellen kann, denn im "Zweifelsfall" gillt meine "Gunst" den Kindern und ich kann nicht sagen warum.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:35
deine gunst pro kinder steht dir allemal zu.

dennoch sollte man einwenig differenzieren wenn es um die "täter" geht.
hauptaugenmerk liegt eigentlich auch nicht bei den menschen die derartiges "produzieren" sondern bei den konsumenten der produkte. und diese hat die spanische polizei anhand von url´s dingfest gemacht ( in welcher form auch immer). ich denke die die es praktizieren und die die es "gebrauchen"... in form von bilder oder videos... da sollte man schon unterschiede machen in der wertigkeit der bestrafung.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:39
22aztek,

denn im "Zweifelsfall" gillt meine "Gunst" den Kindern

Prima. Ehrt Dich. Alles toll.
Aber für die Kinder ist es mit Sicherheit nicht "besser", wenn ihre Peiniger in einer Zelle verrotten.
In meinen Augen wärst Du kein "schlechterer" Mensch, falls Du für die Berücksichtigung der psychischen Erkrankung beim Strafmaß stimmst.


melden

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 00:59
Nun ja, ich muß meinem Post weiter oben (00:03) "ein wenig" widersprechen. Ich denke, mein Problem läge darin, zu entscheiden ob ich damit leben kann, einen psychisch-Kranken lebenslang wegzusperren, oder damit dass nach seiner eventuellen krankheitsbedingt-früheren Entlassung, weitere Kinder leiden müssen.
Ich würde mir am "Richterstuhl" wahrlich schwer tun.


melden
Anzeige

Auszeichnung gegen Kinderpornographie

18.10.2008 um 01:01
Aber für die Kinder ist es mit Sicherheit nicht "besser", wenn ihre Peiniger in einer Zelle verrotten.

Aber vllt für andere Kinder.


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden