Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.11.2008 um 16:39
die_strafe,

Warum denn das?
Können denn nicht "Bushido" und "Anis Mohamed Youssef Ferchichi" (jeder für sich) "echt" sein?

Wo soll da das Problem liegen?


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.11.2008 um 17:31
also das neue Lied von Bushido mit Karell Gott zusammen ist einfach kultig :D
auch wenns geklaut ist, aber die Neuaufmachung ist gelungen ;)



melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.11.2008 um 23:53
:D


diesbezüglich, wenns wahr ist...

http://www.hiphop.de/magazin/news/detail/2008/11/06/bushido-beendet-zusammenarbeit-mit-mtv/


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 00:03
yo bushido ist echt gut, vieleicht ist er kein rapper wie underground style mehr aber seine worte sind wahr und treffen einfach den punkt, ich find das lied zwar richtig scheisse aber bushidos text ist echtok


melden
uguronay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 01:20
er hat was in der birne leute er versucht sich halt böse zu verkaufen
hats eigtl. auch ziemlich gut geschafft
ich bin mir sicher dass er privat ziemlich cool ist
er kann mit menschen umgehen
und mir ist ein junger/kluger mensch lieber als ein alter sack der nicht mehr weiss wovon er redet
er hat geld hat verstand; ein perfekter bürgermeister


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 10:55
nun ich hab ihn gestern bei schmidt und pocher gesehn und ich muss schon sagen, auf mich wirkt er recht intelligent, wenn man mal von den texten absieht


melden
kreuzberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 15:31
Tut mir leid, aber auf mich wirkt dieser Halbaffe keineswegs intelligent. Nur weil er sich ein paar normale Worte aus dem 3-Tragebart nuscheln kann, und diesen "Ich bin nur das was ihr in mir sehen wollt" Gestus auflegt ist er nach lange nicht recht intelligent.

Ich glaube abber das die Meßlatte betreffend Bushidos Intellligenz verdammt niedrig hängt, daher kann er leicht punkten.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 15:39
Es ist allgemein bescheuert, anzunehmen, dass solche honks es wollen, im Privatleben als Clever angesehen zu werden. Für mich ist Dieter Bohlen ein Proll, Verona Feldbusch ist Dumm und Bushido ist ein dummer Proll, der eigentlich ordentlich was auffe Fresse verdient hätte. Was stimmt denn bitte daran, dass wir in deutschland Ghettos haben? Viele Menschen sind meistens selber schuld, wenn sie sich in so ne Scheisse reiten. Ausländer spielen mit dem Klischee der Deutschen Nazis um damit zu begründen, dass sie von Grund auf schonmal Menschen zweiter Klasse wären und beklagen dann dieses in Texten. Auch deutschen passiert es, dass sie mal von der Polizei festgenommen werden. Aber wenn ein Türke verhaftet wird und er einer dieser Selbsbemitleider ist, sagt er dann gleich dass die Bullen alle Rassisten wären.

(Achtung! falls sich dies anhört als wäre mein denken rassistisch geprägt, der irrt^^)


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 15:52
ich mag bushido nicht so aber das ding mit Karel Gott ist mal garnicht schlecht !




was mich stört ist das viele leute seine gangstergeschichten zu ernst nehemn , es verswuchen nachzuahmen.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 16:35
Bushido schreibt einfach gute texte & das Buch ist auch super.
& natürlich ist er intelligent. Er kann vernünftig Deutsch reden & schreiben , ging aufs Gymnasium & später hat er eben seinen Traum verfolgt. Ist das so falsch ? ôo
Die Texte sind vielleicht manchmal hart , aber sie stimmen eigentlich immer.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 16:35
mehr aber seine worte sind wahr und treffen einfach den punkt, ich find das lied zwar richtig scheisse aber bushidos text ist echtok

Thumps down, für mich ist er nicht mehr als ein Unterschichten-Lyriker. Gerade die Leute die seinen Texten eine sonderbare Intelligenz beimessen bzw. raushören, sind diejenigen die sich heulend einem Schopenhauer, Kafka, Elliot und wahrscheinlich auch Tolkien verwehren.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 16:39
füür immmmer juuung...und das vom gelifteten Karel.....oho Bushido.....wie bist du nur auf den lieben Karel gekommen....?:D..Image aufbessern...der totale kluge Einfall? Netter Versuch....^^

nun ja...das Original ich schon von Alphaville nicht so berauschend fand...ist es jetzt auf deutsch total daneben gehauen...

lieber Karel...du so eine tolle Stimme hast... keine Sau mehr nach dir fragt...oder wieso das denn? Hast du das nötig...ach herrje...


melden
jared
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 16:55
@univerzal

und leute die seine Texte als Schwachsinn abhandeln haben keine ahnung wie es wirklich ist


Bushido´s lieder geben zu 3/4 die Wahrheit wieder....

Darum spricht er auch viele an :-)

Seine Beats sind gut , seine Texte direkt und verständlich.

Und nein ich bin keiner von diesen Hiphoppern "ey cool ey alter" musikalisch bin ich sehr variabel , reicht von klassik bis techno ...


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.11.2008 um 17:00
und leute die seine Texte als Schwachsinn abhandeln haben keine ahnung wie es wirklich ist

Von was den keine Ahnung? Er fabriziert und interpretiert ausschliesslich Themen, die musikalische schon hunderte Male durchgenudelt wurden. Auch seine Rhetorik ist nicht das Wahre, zeitweise weiß er gar nicht wie er seinen Metaphern zusammenhalten soll, weil er wohl zu viele Ausdrücke eingebaut hat, mit denen er nichts anfangen kann.

Und last, ist er wohl am Lächerlichsten in seiner Königsdisziplin, wenn er "musizierend" in seinen Texten einen imaginären Feind bedroht und sein Repetoire an Gemeinheiten aufzählt. Das machen zwar viel deutsch- u. englischsprachige Rapper, aber er hat diesen Nullstil perfektioniert.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

10.11.2008 um 11:02
Sprich^^ K.I.Z. hören ( ham zwei echt süsse hiphopper in einem Video gehabt^^) damit man wenigstens mal von diesen Gangstaaaaääärn(habsch das richtig geschrieben???) wegkommt^^.
Bushido versteht ja net mal Spass, wie sonst sollte man erklären, dass der Eintrag über ihn auf stupidedia gelöscht wurde, wegen einer klage seinerseits^^.
Seine Texte machen die, die sich von ihnen was vorschreiben lassen, erst zu dem was sie denken, über was er real singen würde.

Da lob ich mir lieber a rund Bananaphone. Hat a höhers Niveau.^^


http://de.youtube.com/watch?v=neKXc7pw4go


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

10.11.2008 um 11:40
hahaha :D buschido macht gar nichts selbt, hinter demm stehen manger mit boss anzüge, und verdienen an ihm geld, in 10 jahren oder so wird ihn keiner mehr kennen......


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

10.11.2008 um 19:56
nutten un koks^^

Die Damen greifen also die Manager ab?^^
Der arme Kerl muss ma ins Crazy Sexy Mainz kommen^^, da gibts so löcher in den Wänden, wo er sich auch erkenntlich zeigen kann^^


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

10.11.2008 um 20:18
Weiss nicht ob das hier schon steht, aber das neue Lied im Duett mit Karel Gott , wird von MTV und VIVA boykottiert. Sry, wenn ich zu spät komme^^


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

10.11.2008 um 20:24
Allein schon die Fazilität in Betracht zu ziehen, dass dieser Bushido ein genialer Buchautor ist, empfinde ich als signifikante Beleidigung gegenüber allen wirklich genialen Autoren. So eine Frage kann nur jemand stellen, der nicht weiß, was Literatur ist.
So ein Buch, das Bushido schrieb, kann man nicht ernsthaft als Literatur bezeichnen.
Ebenso wie niemand die BILD als Intellektuell bezeichnen würde.

Seine Songtexte beeindrucken vielleicht irgendwelche 16-jährige, die meinen, dass dies das richtige Leben sei, und auch bei "Frauenarzt" reele paralellen in ihrem Leben sehen; meinen das Frauen wirklich das wollen, was dieses Kleinlicht dort von sich gibt.

Allen, die jetzt immer noch nicht wissen, ob er genial ist, denen empfehle ich doch, einfach mal "Der Zauberberg" von Thomas Mann zu lesen.

Greets:

MC Homer


melden
Anzeige
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

10.11.2008 um 20:32
Er gibt eben den Unterricht für die Unterschicht und es gibt keinen der ihn unterbricht ... oder so ... was soll man davon denn anderes erwarten als schlichte Texte, die ein bisschen in der Weltgeschichte rumkritisieren, aber auch keine Lösungen aufzeigen und darüber hinaus von einem üppigem Maße an Injurien wie auch von einer vulgärer Wortwahl geprägt sind. So etwas nennt sich jedoch heute Unterhaltung und muss als Musik anerkannt werden, wobei sich jedoch über die Aussagekraft des Inhalts streiten lässt.


melden
215 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden