weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

30.11.2008 um 13:18
....naja irgendein amt will er in berlin? niemals kriegt er das, erstrecht nicht für deutschland...das is nur ein spass von ihm...Also Bushido ist weder genial noch größenwahnsinnig, wie soll man es beschreiben?
Die Prinzen haben es ganz gut formuliert: Man muss ein Schwein sein in dieser Welt.


Genau das is Bushido, er hat seine Leute verraten, er bescheisst die ganze Zeit seine Fans, er macht seit seinem ersten Demotape das selbe, keine Entwicklung er will uns nicht zeigen das er gute Musik macht er will nur Geld und mit seinem Pop-Musik-Sachen trifft er auf viele Teenies, die genauso unentwickelt sind wie er.

Und da er so eine große Fanbase hat, kann er natürlich Bücher rausbringen, die dann in 2 Jahren keine Sau mehr interessieren würde, halt eine üblich marketing Strategie.

Aber dieses Pop-Sternchen is bald vergessen und echter Untergrund-Hip-Hop wird zurück kehren
Es gibt echt 100 mal bessere Künstler eben im Untergrund wie 4.9.0 Friedhof Chiller, Mc Basstard und die ganze Hirntot-Posse
also da is Bushido eig garnicht der Rede wert.


melden
Anzeige

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

30.11.2008 um 14:59
Die meisten denken von euch die Lieder von Bushido sind sinnlos und Gewaltverhärlichend ok das sind auch einige. Doch er Rapt auch darüber wie Menschen wie Eltern alt werden und sterben wie ein Familienvater kein Geld mehr für die Familie hat oder über die Liebe oder wie eine Frau in einer Beziehung sei sollte.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 01:20
Che und Bushido unter einen Hut zu bringen ist gewagt ;)


melden
vonschwartz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 01:29
Uns weil er das verschwindend geringe Positive hervorbringt, sehen wir natürlich über den restlichen Mist mühelos hinweg


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 10:10
boa, schon mal was von toleranz gehört?

geschmack ist immer geschmackssache! ;)

schönheit liegt im auge des betrachters, oder in dem fall im gehör des hörenden.

meine mutter hört gilbert, mein vater die kastelruther spatzen, meine freundin steffi werger (ja, dafür würd ich mich auch schämen!^^) und mein chef metal.

fürchterlich, aber eben nur in meinem gehör. jedem das seine, wer bushido gut findet hat sicherlich seine gründe dafür. wird sich mit seinen texten identifizieren können, sich verstanden fühlen.

ich finde nicht, daß er immer nur das selbe macht, auch ich finde mich in der einen oder anderen textzeile wieder. und ich wette, jeder einzelne von euch findet sich selbst in der einen oder anderen textzeile wieder.

und wenn ihn karel gott so gut findet um mit ihm ein lied aufzunehmen, dann kann's nicht sooo schlecht sein! ;-)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 11:03
Ob sich wohl auch Marcel Reich-Ranizky mit Bushidos Buch beschäftigt?


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 16:21
"geschmack ist immer geschmackssache!

schönheit liegt im auge des betrachters, oder in dem fall im gehör des hörenden."

naja es geht mir ja garnicht darum, wie sich die musik anhört....
die frage is ja genie oder größenwahnsinniger, damit is sein verhalten gemeint, nicht die musik die er verbreitet...
mir geht es darum warum und wie er das macht

wer bushido von den untergrundzeiten noch kennt, wird auffallen das er ganzschön hängen geblieben is, er drop mehrere lines immer und immerwieder, keine neuen frischen ideen, schwimmt nur in alter scheisse

es geht him nich darum seine fans was zu geben er will nur geld geld geld...
haut kindern auf die fresse weil er aus ner mücke einen elefanten macht, das sind alles so dinge die mich nicht daran zweifeln lassen das es ein armer man is der ganz schön verzweifelt is, und seine texte nicht mal selbst versteht, weil er sie nicht mal selber schreibt....
das is kein rapper...eher ein komerz-popsänger... er liebt hip hop, seine eigene musik nicht.... er ist lediglich
EIN GELDGEILES SCHWEIN!


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 16:28
das is kein rapper...eher ein komerz-popsänger... er liebt hip hop, seine eigene musik nicht.... er ist lediglich
EIN GELDGEILES SCHWEIN!


Wie so viele im Pop-Geschäft.

Es gibt ne Menge Musiker die, bevor sie richtig bekannt waren, wirklich gute Musik machen. Aber irgendwann kommt dann der Durchbruch und es gibt nur noch Kommerzkacke zu hören.

Hab irgendwie auch das Gefühl, dass Bushido da nicht anders ist. Obwohl ich mich mit ihm nicht so wirklich beschäftige. Er macht nur was sein Label von ihm verlangt, damit es genug Geld gibt.

Ein Genie ist er also schon mal nicht, zumindest nicht was das musikalische angeht, nur was das finanzielle angeht vielleicht. :D Wird beim Buch dann wohl nicht anders sein.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 16:55
Dabei gab es sogute vorbilder, Kool Savas war auch in den medien groß blieb aber immer sich treu, hat sich weiterentwickelt, macht echt astreine texte, ohne gangster und frauenfeindlichen texten ohne image, er ist einfach purer hip hop, und liebt Rap/hip hop auch wenn er damit untergehn würde.


"Hab irgendwie auch das Gefühl, dass Bushido da nicht anders ist. Obwohl ich mich mit ihm nicht so wirklich beschäftige. Er macht nur was sein Label von ihm verlangt, damit es genug Geld gibt."

ja er ist auch nicht anders, ich beschäftige mich schon seitdem ich in der grundschule war(bin jetzt 17)
nur das schlimme ist ja bei bushido er ist sein eigener boss, hat also alle künstlerischen freiheiten, doch wenn amn kein echter künstler ist, sondern 100% geschäftsmann, ist ja klar was rauskommt...
er versucht die breite masse zu erreichen und verkauft sich also selbst....aber jeder wie er möchte.... wie schon gesagt bushido is ein guter bizznizz-man aber ein besch***ener künstler, und damit hängt er sich in meinen augen selbst auf... aber für mittläufer is er eben der beste..... für menschen die die musik lieben, ein kleiner embrio...aber wie gesagt jeder wie er möchte, nur man sollte den künstler durchschauen können, um auch dahinter zu stehn zu können


melden
hallatyab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

01.12.2008 um 21:32
marxloh schrieb:Die meisten denken von euch die Lieder von Bushido sind sinnlos und Gewaltverhärlichend ok das sind auch einige. Doch er Rapt auch darüber wie Menschen wie Eltern alt werden und sterben wie ein Familienvater kein Geld mehr für die Familie hat oder über die Liebe oder wie eine Frau in einer Beziehung sei sollte.
Bushido rappt doch fast immer das Gleiche. Alles ist so schlimm im Ghetto, da gibt es kein Sonnenschein, erschießt euch lieber gleich selbst. Und von wegen "Von der Skyline zum Bordstein zurück", der ist doch schon Millionär und bringt eine Single nach der anderen raus. Daran erkennt man oft billige Künstler, wenn sie soviele Lieder hintereinander rausbringen.

Und solche Texte:
"[...]hier gibt es keine Zukunft, du wirst gezwung'n zu dealen. Keine Arbeit, also Spielothek. Du wirst gewzung'n zu spielen"

, halte ich nicht für besonders intelligent. Ich weiß auch, dass das Leben in sozialen Brennpunkten hart sein kann, aber gezwungen wird niemand zu dealen oder in der Spielothek zu zocken. Und ganz hoffnungslos ist es nie, da rauszukommen, also soll er net alles so mies machen, von wegen, es gäbe keine Zukunft dort. Und wer noch Geld für die Spielothek hat, dem kann's sooo schlecht net gehen.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.12.2008 um 09:46
Bushido hat genug Lieder die nicht vom Ghetto oder Drogen dealen handeln.

paar Beispiele:

- Auf der Suche

- Wie ein Engel

- Engel

- Schau mich an

- Schmetterling

- Sternenstaub

- Sieh in meine Augen

- Hoffnung stirbt zuletzt

Und durch solche Lieder ist er auch so erfolgreich geworden.

"Schau mich an" ist einfach das beste Lied bei Liebeskummer für mich.

Würde Kool Savas erfolgreicher sein und paar mehr Platten verkaufen würden auch direkt alle Kommerz schreien


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.12.2008 um 12:29
Geh so ein Voidepp der bush(d)i(l)do=)
Der hat ja nie selber a buch gschrieben kann ned mal gscheid deutsch!
durch seine popularität zu jugendlichen und die die welche sein wollen hat er ein gewissen status erlangt hat und weil ihm( oder seeinen songschreibern) keine besseren od. schlechteren Texte einfallen- muss mann halt ein Buch schreiben(wär ned der einzioge=Bohlen) a wenns ned von ihm geschrieben worden ist,.
nur geldmacherei....meiner Meihnung ;)


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.12.2008 um 12:31
@ Pulver:
Ja weil des er geschrieben hat oder???
glaub ned jeden scheisss was in einer Klattschzeitung liest....
Ps.: hab an Auserirdischen im Keller........verstehst?


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.12.2008 um 14:35
ahja


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.12.2008 um 16:20
ich hätte das Buch gerne vor der Reinschrift gesehen...


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.12.2008 um 16:30
mario1785 schrieb:Geh so ein Voidepp der bush(d)i(l)do=)
Der hat ja nie selber a buch gschrieben kann ned mal gscheid deutsch!
durch seine popularität zu jugendlichen und die die welche sein wollen hat er ein gewissen status erlangt hat und weil ihm( oder seeinen songschreibern) keine besseren od. schlechteren Texte einfallen- muss mann halt ein Buch schreiben(wär ned der einzioge=Bohlen) a wenns ned von ihm geschrieben worden ist,.
nur geldmacherei....meiner Meihnung
Willst uns doch veraschen oder? Schreibst wie Oskar aus der Tonne, und bemängelst seine Deutschkenntnisse?!


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

04.12.2008 um 00:35
Ich halte Bushido für einen hochsensiblen verkannten Lyriker.
Ich denke, man kann ihn auf die Stufe mit Schiller oder Eichendorff stellen.


melden
koboldmaki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

04.12.2008 um 00:42
Bin ihm mal über den Weg gelaufen, ganz schön kleines Kerlchen..


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

04.12.2008 um 00:45
Ja, aber mit nem riesengroßen Mundwerk


melden
Anzeige
koboldmaki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

04.12.2008 um 01:17
Ob er das auch Privat so nutzt..


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden