weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sex ab 13 ?

349 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Gesetz, Verführung, Sex Mit 13

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 13:56
@dealerofdead
@zoro

Ja! Das Leben benötigt dem Alter entsprechen gewisse Grundregeln und selbstverständlich auch eine gewisse geistige Haltung. Was spricht da dagegen? Nichts!

Das hat nicht mit "Katalogisieren" von Menschen nach dem Alter zu tun. Es gibt ja schließlich auch Menschen welche 30 Jahre gelebt haben, aber im Kopf und im Geist noch 15 sind. Andersherum gehts wohl auch, ist aber eher die Ausnahme. Wobei.....

Habt ihr beide schon mal was von emotionaler Inteligenz gehört? Interessante Thematik.


melden
Anzeige

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 13:57
@dealerofdead

seh ich genau so weil dann wären wir wieder in einer diktatur welches wir meiner meinung nach eh schon sind freidenker sind die grössten feinde des staats sieht man bei fussball ja schon bei den ultras was für repression sie bekommen und auf linken demos wo es gegen diese kapitalistische weltORDNUNG geht, der staat brauch für alles gesetze und normen ....warum habe ich sprechen gelernt wenn ich nur auf andere hören soll...


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:01
@zoro
@dealerofdead

Ihr seid Blind und Taub.

@dealerofdead

"....wenn schon dann habe ich den anderen die spielsachen weggenommen! und ich schieße nicht gegen alles sondern gegen kontroll freaks die meinen alles in eine vorgegebene richtung biegen und brechen zu müßen und was nicht paßt kommt in den knast oder wird elemeniert!..."

Mit etwas anderem habe ich nicht gerechnet.

Du bringst mich echt zum lachen :)


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:02
@Hubbelmatz

ja ich hab sowohl einen hohnen iq sowie eq!
du sagst es zb nehmen wir mal an einen extremfall eine 13 weibliche person die geistig locker 16 ist und eine 21 jährige männliche person die villt auf dem niveau von 18 die beiden lieben sich wirklich und sie verstehen sich und ergänzen sich besten und haben dann sex weil sie es beide wollen was ist denn dann? angenommen es bekommt wer raus wie auch immer die männliche person wird sofort angezeigt wegen verführung minderjähriger obwohl sie eigentlich geistig auf einer ebene sind das meine ich damit mit der freien entscheidung bzw das das alter nur eine zahl auf dem papier ist!


melden
dealerofdead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:03
@Hubbelmatz

klar bringt dich diese idee alle einen großen kz zu haben, und du und ein paar andere freaks haben die absolute kontrolle zum lachen!


melden
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:04
@zoro

Jüngere Menschen sind aber leichter zu beeinflussen. Darum ist Jugendschutz schon ok.


melden
dealerofdead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:05
@zoro
ja ich hab sowohl einen hohnen iq sowie eq!
du sagst es zb nehmen wir mal an einen extremfall eine 13 weibliche person die geistig locker 16 ist und eine 21 jährige männliche person die villt auf dem niveau von 18 die beiden lieben sich wirklich und sie verstehen sich und ergänzen sich besten und haben dann sex weil sie es beide wollen was ist denn dann? angenommen es bekommt wer raus wie auch immer die männliche person wird sofort angezeigt wegen verführung minderjähriger obwohl sie eigentlich geistig auf einer ebene sind


@Hubbelmatz würde das gerne noch ganz anders regulieren mit arbeitslagern usw


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:11
@zoro

Ein Tipp: Punkt und Komma wurden nicht zur Dormatisierung der Menschen erfunden ;) Macht das Lesen etwas einfacher.

Eines geht schon mal nicht: In diesem Alter "wirklich" zu lieben. :)

Gegenfrage: Du hast eine Tochter von 11 Jahren (?Richtig) und diese wird von einem 22 Jahren jungen Mann vergewaltig und ermordert. Dieser junge Mann wird wegen seiner geistigen Entwicklung aber nur mit Jugendstrafrecht verurteilt und bekommt Sozialstunden. Was dann?

(Extrembeispiel, aber nicht unreal)

Die Antwort auf Deine Frage.....Wenn diese Personen sich "wirklich" (mit allem Vorbehalt) lieben, so stellt es doch kein Problem dar, die Eltern darin einzuweihen. Dann gäb`s mit Sicherheit auch keine wirklichen Probleme.


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:12
@dealerofdead

Du NARR!! Lass mich und geh sterben!


melden
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:14
@Hubbelmatz

Ich halte es für ein Gerücht das man sich mit 13 nicht richtig verlieben kann.
Ist mir damals selbst passiert; ist OK solang es unter Gleichaltrigen bleibt.
Ab 18-20 relativiert sich das dann mit dem Altersunterschied da die Gefahr der Manipulation nicht mehr so hoch ist.....


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:18
@Hubbelmatz

die meisten eltern würden es nich verstehen denke ich
obwohl wenn ich mir meinen freundes kreis 19-21 so angucke da sind viele mit 14-16 jährigen zusammen und ich sehe kein unetrschied und die eltern sehen auch kein prob aba ich höre auch stimmen das sie auf der strasse fast als pädophil geächtet werden ich denke das man ie lockern sollte die gesetzte da beweisen is das die jungen von jahr zu jahr "frühreifer" wird und so lange alles auf freiwilliger ebene passiert is es doch ok weil du meintest vergewalltigung und mord ...das is schon was ganz anderes als wenn es von beiden gewollt ist! aba was vringts ich denke allmy wird nicht die politik verändern...


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:22
@Saniel

Natürlich kann man sich verlieben. Habe ich nicht bestritten :) Aber hier wurde der Ausdruck "wirkliche Liebe" benutzt. Darin sehe ich einen Unterschied.

Und wer sich "wirklich liebt", geht auch auf die Bedürfnisse und Wünsche des Partners ein. Es sollte nie einseitig oder aus Verlustangst geschehen. Das meine ich mit geistiger Reife, denn dies beweißt, dass man sich eventueller Konsequenzen bewusst ist. Um dies aber bei seinen Kinder erreichen zu könnne, bedarf es gegenseitiges Vertrauen von Kind und Eltern und die "Ansprechbereitschaft" der Eltern auf die Bedürfnisse der Kinder. Dies kann man aber nur erreichen, wenn die Kinder in einer gewissen Schiene erzogen wurden und wissen, wie der Hase läuft.

Wer tun und lassen kann was man möchte, vertraut nur sich selbst und klärt alles allein für sich ab. Das ist der springende Punkt.

Nur wer Verantwortungbewusst aufwächst, sprich mit "geben und nehmen", kann auch mit Verantwortung umgehen. Und in punkto Kinder ist der Verantwortungsbereich der Menschen auf dem Höhepunkt angekommen. Meine Meinung :)


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:23
@zoro

Du bist nicht auf meine Frage eingegangen ;)


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:26
@Hubbelmatz nein dann ist es nicht ok weil straftat is straftat. aba ich finde den vergleich an den haaren herbeigezogen hier geht es darum was ist wenn es von beiden gewollt ist und nich von einer vergewlltigung


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:31
Nein. Falsch verstanden.

Wenn ein 21-jähriger eine Minderjährige tötet und nach Jugendstrafrecht wegen mangelnder Geisteshaltung verurteilt wird, so möchte die Mutter sehen, welche das Urteil so gelassen aufnimmt. Schließlich gibt es ja Regeln und der "Mörder" war schon 21. Warum nimmt man da das Jugendstrafrecht.

So meinte ich das.

Es geht im Endeffekt auch gar nicht um Gesetzte oder Vorschriften. Nein. Es geht um Wertevermittlung an Schutzbefohlene.

Mit "Mach was du willst" kommt der Mensch nicht weit. Wetten? ;)


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:36
@Hubbelmatz

das wollte ich vorhin schreiben ...die richtige erziehung könnte dieses gesetzt mit dem sex etc entwerten! da jedes normal reife kind (grausam-.- da ich dieses "normal" hasse) dann normal ticken würde...aba es wird immer indiviuelle menschen gebn die so handeln wie sie es im moment für richtig halten but who cares...


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:43
@zoro

Aber ist nicht genau dies menschlich? ...."aba es wird immer indiviuelle menschen gebn die so handeln wie sie es im moment für richtig halten..."

Ist es nicht genau der Punkt an dem der Mensch so oft gescheitert ist? Verstehst Du was ich meine? Im Umkehrschluss ist es doch gut wenn man Werte erhalten hat und seine eigenen Taten damit "vergleicht", eventuell daran arbeitet um es für sich selbst und andere zu verbessern?

Wer keine "Regeln" kennt, hat auch nicht den Stolz um sich zu entschuldigen, denn das eigenen Tun steht im Vordergrund und wird im Spiegel des Egoismusses als Richtig betrachtet.


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 14:57
@Hubbelmatz

im grossen und ganzen haste ja recht wenn man das jetz auf andere themen bezieht aba wie an meinem 13-21 beispiel siehste das auch menschen darunter leiden können und wenn ich jetz macl so das 13-21 beispiel angucke sehe ich immer öfters pärrchen 14/20 14/21 etc und denke das da ruhig ein bissl die gesetze gelockert werden können...denn ich finde es schwachsinnig einen zb 21 jährigen(der unreifer ist) der sex (DEN BEIDE GEWOLLT HABEN und das mädel zb das vorm gericht auch bestätigt) mit einer 13 jährigen(die reifer ist) hatte gleich erstma paar jahre in knast geht das finde ich unverhältniss mäßig egal was mir jetz leute nachsagen!


melden

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 15:01
Ok, Bei der Unverhältnismäßigkeit gebe ich Dir Recht. Keine Frage. Ich hätte zwar noch ein ABER, aber ;) ich lasse es nun mal....

Ich denke das jeder seine Meinung vertritt und man nicht immer auf einen gleichen Nenner kommt :) Und dies widerum macht aber auch Spaß :)


melden
Anzeige

Sex ab 13 ?

10.09.2009 um 16:34
Wer Kontakt zu realen Dreizehnjährigen hat, sei es im Sportverein, in der Schule, in Ehrenamt oder Nachbarschaft, der wird schnell feststellen, dass diese Kids heute nicht "sexualisierter" sind als man selbst in dem Alter. Die meisten von ihnen haben eher Schule, Freundschaften, Stars, Haustiere und Musik im Kopf. Alle Umfragen von DJI, Shell-Studie & Co. zeigen, dass "traditionelle Werte" wie Familie, Freunde, Treue, Liebe immer noch die Werte-Skalen anführen.

Was sich offenbar geändert hat, ist, dass heute schon frühvergreiste Anfangstwens mit dem Finger auf "die Jugendlichen" zeigen, so wie man es in meiner Jugend nur von alten Leuten gewohnt war.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden