weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mutter beeinflusst das Leben sehr

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Familie, Mutter, Dominanz, Dominate Mutter, Rockzipfel

Mutter beeinflusst das Leben sehr

09.01.2009 um 18:08
Um mal wieder aufs eigentliche Thema zurück zu kommen:

Wie kann man denn auch erwarten, das -wenn man den Eltern mit 18 Jahren noch auf der Tasche liegt- das sie sich dann nicht einmischen.
Die Wäsche dürfen sie waschen, kochen auch, wenn es geht noch Zimmer aufräumen, ab und zu ne Finanzspritze geben, aber sich dann aus euren Angelegenheiten raushalten sollen?

Nur weil man mit 18 Jahren offiziel Volljähig ist, heißt das noch lange nicht das man es vom Verstand her auch ist.

Erst wenn man den ganzen Kram selbst erledigen kann, für sich sorgen kann, ist man Erwachsen.


melden
Anzeige

Mutter beeinflusst das Leben sehr

09.01.2009 um 19:14
Es gibt auch genau dass gegenteil.

Manchmal sind die Kinder eigenständiger als die Eltern.


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 01:59
Die wohnen dann aber in der regel nicht mehr zuhause


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 09:48
der Mensch probiert seine Fehler oftmals auszubügeln indem er beim Kind mit Zwang was durchzusetzen möchte, das eigenständige Denken nicht zutraut, bzw erstickt durch Belehrungen und Vorschriften. Kein Mensch hat was gegen gutgemeinte Ratschläge, auch Kritik ist mal angebracht. Bei Mütter deren Leben darin besteht ihr eigenes Leben zu vergessen und dadurch zuviel bei andere mitmischen, bzw nur das Negative zu sehen, rate ich zur Abnabelung.^^


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 09:50
maniche schrieb:Darf eine Mutter ihrem Kind dann noch sagen,was es zutun hat?
:D

Spätestens, wenn man mitte 40 ist und eine eigene Familie hat, sollte das nicht mehr vorkommen! Aber, so krank das nun klingt, es soll ja solche Fälle geben, bei denen die Mutter stehts die Nummer 1 ist. Da ist doch irgendwas falsch gelaufen.....


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 10:38
hm ich habe auch nen Sohn. Komisch wieso sagt mir immer jeder ich werd ne böse Schwiegermutter und werd meinen Sohn nicht gehen lassen^^....:D


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 11:47
Guten Tag,

ich erlebe selber einen solchen Fall, in dem eine Mutter ihre Tochter nicht gehen lassen will. Ich denke, wenn eine Mutter, oder aber Eltern auf Biegen und Brechen verhindern wollen, dass das Kind eigenständig wird, oder Erfahrungen macht, die ein eigenständiges Denken fördern, so denke ich, dass es den Eltern nicht mehr um das Kind geht, sondern einzig und allein der Egoismus hier spricht. Wenn um Beispiel die Mutter einen 20 Jahre älteren Partner hat, so ist es wohl in erster Linie die Angst vor dem Alleinsein, welche diese Mutter anstachelt, immer wieder zu versuchen dem Kind etwas vorzuschreiben.
Dadurch glauben sie, eine gewisse Bindung oder aber Abhängigkeit erhalten zu können, doch dieses läuft sehr oft fehl, denn es bewirkt nur das Gegenteil.

Greets

MC Homer


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 11:51
@ Hornisse

Na, das mag man sich bei dir überhaupt nicht vorstellen.
Aber na ja, Mütter haben große Angst vor einem Liebesentzug ihrer Kinder, denn die neue Freundin, so scheint es dann, wird um einiges mehr geliebt. Aber es scheint nur so, die Realität sieht oft anders aus.

Wir werden es sehen, Hornisse ;)

Greets

MC Homer


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 12:06
mchomer schrieb:ich erlebe selber einen solchen Fall, in dem eine Mutter ihre Tochter nicht gehen lassen will. Ich denke, wenn eine Mutter, oder aber Eltern auf Biegen und Brechen verhindern wollen, dass das Kind eigenständig wird, oder Erfahrungen macht, die ein eigenständiges Denken fördern, so denke ich, dass es den Eltern nicht mehr um das Kind geht, sondern einzig und allein der Egoismus hier spricht.
ja sehe ich auch so.


aber ich denke auch,dass es evtl daran liegen könnte,dass die mutter dann niemanden hat,den sie unter ordnen kann.
manche leute stehen dadrauf,wenn sie kontrolle haben können.ist dass kind weg,was sich immer alles hat sagen lassen,hat sie niemanden mehr zum runter machen.


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 12:50
Eltern waren auch mal Kinder, bis sie in die Rolle der Eltern hineinwuchsen.

Die Frage ist, ob Eltern aus dieser Rolle auch wieder hinauswachsen, wenn die Kinder alt genug sind. Als Kind sollte man versuchen ab einem bestimmten Reifegrad die Freundschaft mit seinen Eltern anzustreben.

Eltern möchten einen Platz im Leben der Kinder haben, aber sie müßen auch aus der Rolle des Elterndaseins herauskommen und Ihren Kindern eigene Erfahrungen zugestehen.
Manchmal müßen Eltern daran erinnert werden, daß sie auch noch Eigene Träume haben die sie verwirklichen können. Und was gibts schöneres als Kind, seinen Eltern dabei zu helfen? Ich denke mal in den meisten Fällen, haben Sie sich diese Unterstützung mehr als verdient. :)


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 18:28
Alles Schlampen außer Mutti.


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

10.01.2009 um 20:30
lol


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

11.01.2009 um 01:28
@maniche


Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen ..

Wurzeln und Flügel
Joh. Wolfgang v. Goethe ... kann so einfach sein.... :D


melden
maniche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mutter beeinflusst das Leben sehr

11.01.2009 um 21:36
tolle sache,leider geht der thread völlig am eigentlichen Problem vorbei.


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

11.01.2009 um 22:04
Es gibt in diesem Sinne keine Probleme, außer man macht sie sich selbst.
Und wenn man schon selbst merkt das da was im argen ist und jemand anderes mehr die Kontrolle hat/haben möchte, dann sollte man handeln.


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

12.01.2009 um 11:49
@pescado

Über Frauenbilder in den Köpfen von Männern verschiedenen Alters und unterschiedlicher Sozialisation können wir uns gern in einem Extra-Thread unterhalten.


melden
maniche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mutter beeinflusst das Leben sehr

12.01.2009 um 13:08
@NoSilence
in wie fern handeln?

@Doors
ihr könnt auch hier diskutieren..


melden

Mutter beeinflusst das Leben sehr

12.01.2009 um 20:51
@maniche

Entweder darüber sprechen und sich einigen, oder halt eben ausziehen. wobei letzteres besser ist.


melden
maniche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mutter beeinflusst das Leben sehr

12.01.2009 um 21:13
Besser ja,aber manchmal geht es halt einfach nicht.@NoSilence


melden
Anzeige

Mutter beeinflusst das Leben sehr

12.01.2009 um 21:58
geht nicht gibts nicht.


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden