Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Sinn des Lebens

351 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Sinn, Sinn Des Lebens ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Sinn des Lebens

31.01.2011 um 14:38
Schön und wieviele von uns Vollpfosten setzt diese Erkenntnis auch um ?

Hm ich selber muss sagen : "Ich nicht...!"

Ist mir irgendwie noch immer nicht gelungen, oder es ist was dran, dass mein Sinn in der Unsinnigkeit meiner eigenen Person begründet ist...*knotenimhirnhab*


melden

Der Sinn des Lebens

31.01.2011 um 14:49
@DieSache

wenn du dein leben reflektierst wirst du sicherlich ein muster erkennen, erlebnisse die sich immer wieder wiederholten, fehler die du immer wieder begangen hast diese "fehler" wirst du solange wiederholen bis du gelernt hast entweder sie zu bewältigen oder zu vermeiden. das zb. ist schon ein teil unserer lebensaufgabe ... erfahrungen zu sammeln, daraus zu lernen um dadurch sein bewusstsein zu erweitern.


melden

Der Sinn des Lebens

31.01.2011 um 15:00
@-Therion-

und was tun, wenn man erkennt dass man Erkentnisresistent ist ?

Hm, immer dieser Erfolgsdruck was man wie machen sollte, damit man einen "Eigensinn" im positiven Sinne entwickelt...dämliches altes Ego ;)


melden

Der Sinn des Lebens

31.01.2011 um 15:03
@DieSache

Erkentnisresistent ... tolles wort ;-)

mach dir keine gedanken, ich bin mir 100% sicher das auch dir eines tages ein licht aufgehen wird ... bei einem früher bei anderen eben später ....


melden

Der Sinn des Lebens

31.01.2011 um 15:09
Es gibt nur einen wahren Sinn des Lebens für das Leben....
****Die Liebe und Weisheit****

Ein einziger wahrer Weg ins innere Licht des Paradieses hin im Leben nach....

Auf der Suche nach dem grössten Glück beginnt in jedem Lebewesen Selbst....

Das Licht zu finden ,..bedeutet sich Selbst zu finden....
Der Schlüssel für diesen Einen wahren Weg,...vermögen die Lebensbestreiter,...Die Gefühle der Wahrnehmungen im Leben zu sein....
Es sind immer die Gleichen Beurteilungen von Gut und nicht Gut im Leben der eigenen Gefühle...
Lerne deine eigene Liebe kennen,...sie ist der Schlüssel zum Lich der Wahrheit deiner ....aller Seelen.....

Dankeschön......

LG**********


1x zitiertmelden

Der Sinn des Lebens

31.01.2011 um 15:13
@Athamagotta
Zitat von AthamagottaAthamagotta schrieb:Lerne deine eigene Liebe kennen
kannst du das vielleicht näher beschreiben bitte .... meinst du die lieb zu sich selbst ?


melden

Der Sinn des Lebens

31.01.2011 um 15:19
Man muss es in seinem Innern spüren....
Die Kraft der eigenen Liebe....
Gefühle sind sehr mächtig....
denke immer daran....
wenn du bist.....dann spürst du dich selbst auch...


melden

Der Sinn des Lebens

04.02.2011 um 11:27
@Athamagotta
Man muss es in seinem Innern spüren....
Die Kraft der eigenen Liebe....
Gefühle sind sehr mächtig....
denke immer daran....
wenn du bist.....dann spürst du dich selbst auch...

da hast du wahre wörter nieder geschrieben
wenn das leben an einem vorbei zieht dann sieht man als erstes die Personen die man Liebt viele sagen das das ganze leben an einem vorbeizieht aber das stimmt nicht
deswegen must du @-Therion- auf dein Herz vertrauen hör hin dann erfährst es....

die antwort auf deine frage

LG. Rayen


1x zitiertmelden

Der Sinn des Lebens

04.02.2011 um 11:31
hatte auch mal n witzigen gedanken dazu. ^^

wir sind alles götter o.ä., die aus langeweile und spaß auf die erde kommen und des menschendaseins frönen, um die schönen und schattenseiten, sowie die sterblichkeit des menschlichen lebens genießen.


melden

Der Sinn des Lebens

04.02.2011 um 11:47
@RayenNorofsky
Zitat von RayenNorofskyRayenNorofsky schrieb:wenn das leben an einem vorbei zieht dann sieht man als erstes die Personen die man Liebt viele sagen das das ganze leben an einem vorbeizieht aber das stimmt nicht
deswegen must du @-Therion- auf dein Herz vertrauen hör hin dann erfährst es....
ich hatte die person die ich absolut liebte schon einmal gefunden, es war wie ein blitzschlag als wir uns in die augen sahen, auf beiden seiten, es war wunderschön, ein gefühl von harmonie, wärme, geborgenheit, ein vertrautheit von anfang an als ob wir uns schon ewig kannten, aus den augen verloren und nun wieder gefunden hätten obwohl wir uns zuvor mit sicherheit noch nie begegnet sind.

leider waren die umstände in denen wir uns kennenlernten nicht sehr glücklich und so waren uns nur 2 monate des zusammensein vergönnt. ich stand damals vor einer schwierigen entscheidung und habe leider nicht auf mein herz gehört sondern meine vernunft siegen lassen und mich gegen diesen menschen entschieden. das ist nun schon über 20 jahre her aber immer noch unvergesslich. ich habe weder vor diesen erlebnis noch dannach jemals wieder soetwas erlebt.
ich habe übrigens all die jahre schon oft versucht diese person wieder zu finden jedoch vergebens, leider.


melden

Der Sinn des Lebens

04.02.2011 um 12:15
@-Therion-


Mir ging es ähnlich allerdings wird das nie aufhören
Menschen gute Freunde die Menschen die man Liebt sie verliert man leider zu oft es gibt zwei Personen in meinem Leben die ich nie vergessen werde

einmal die Frau die ich geliebt habe und dann habe ich sogesagt meine Große Schwester gefunden eine Wunderbare Person es gehört dazu das man Menschen verliert soleid es mir tut das sagen zu müssen

du darfst aber nicht aufgeben das ist bloß schlecht für die Seele und die kann man nicht austauschen das einzige was uns am Leben hält ist nicht esssen oder trinken oder irgend welche Materiellen dinge

Die Liebe ist das einzige was wir brauchen um zu überleben
also viel Glück bei deiner suche nach ihr...


1x zitiertmelden

Der Sinn des Lebens

04.02.2011 um 13:32
@RayenNorofsky
Zitat von RayenNorofskyRayenNorofsky schrieb:das einzige was uns am Leben hält ist nicht esssen oder trinken oder irgend welche Materiellen dinge
Die Liebe ist das einzige was wir brauchen um zu überleben
also viel Glück bei deiner suche nach ihr...
das kann ich bstätigen ... ich habe gehört das es einmal zu kriegszeiten einen versuch gegeben hat wo man 20 babys mit nahrung versorgte aber der hälfte davon sonst keine zuwendung oder liebe gab weil man testen wollte ob etwas wahres drann ist das menschen ohne liebe sterben und dem wahr auch so die kinder die keine liebe erhielten verstarben tatsächlich. krasses beispiel aber so soll es gewesen sein.


melden

Der Sinn des Lebens

04.02.2011 um 18:21
So ein versuch heiße ich eigentlich nicht gut aber da kann man mal sehen was gefühle alles aus machen wir menschen sind eigentlich ganz einfach aufgebaut werden wir ignoriert oder allein gelassen haben wir einen frühen Tod

Lieben wir allerdings, es muss bloß ein Haustier sein verlängert sich unser Leben
weil wir was haben was uns am Leben hält nehmlich dieses Haustier ein Hund, Katze oder gar ne Maus dann haben wir ein grund zu Lieben.....


melden

Der Sinn des Lebens

04.02.2011 um 19:09
Für die allgemeine Menscheit besteht der Sinn des Lebens seit jeher darin auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen,dass wir Menschen uns alle untereinander verstehen und miteinander gut auskommen.

Ansonsten denke ich auch, dass jeder Mensch seinen individuellen Sinn im Leben hat und seinen Charakter seinen vVrstellungen anzupassen versucht, denn ich denke dass es keinen gibt der mit seinem eigenen Charakter ganz zu Frieden ist.


melden

Der Sinn des Lebens

05.02.2011 um 06:43
@high_esteem

ja so sollte es sein aber leider liegt es oftmals in der natur des menschen andere beherrschen zu wollen. würde jeder vom gedanken der liebe und respekt geleitet werden gäbe es keine kriege und hätten wir das paradies auf erden .... ich denke nicht das wir das jemals erleben werden solange die menschen an materiellen dingen festhalten und nur an das glauben was sie auch sehen können oder es beweisbar ist ... sehr schade


melden

Der Sinn des Lebens

05.02.2011 um 09:52
@-Therion-
Ja genau so sehe ich das auch, es ist auch zugegeben sehr schwierig in einer solchen Welt wie sie jetzt ist in keine Auseinandersetzung zu geraten, vor allem da man ja von vielem materiellem abhängig ist.
Und wie sagte Albert Einstein noch gleich?:,, Solange es Menschen gibt, wird es Kriege geben.''


melden

Der Sinn des Lebens

05.02.2011 um 10:09
Habe da mal darüber nachgedacht.
Für mich ist der Sinn des Lebens Erfahrungen zu sammeln (gute und schlechte), die im Laufe des Lebens vielleicht/hoffentlich zur Erkenntnis von verschiedenen Dingen führen. Zu versuchen ein guter Mensch zu sein, zu lieben, nicht egoistisch zu handeln und mit sich selbt im Reinen zu sein, damit ich wenn ich mal alt bin auf mein Leben zurückschauen kann und mit gutem Gewissen sagen kann, dass ich, so wie ich gelebt habe einigermaßen zufrieden bin. Dann kann ich sagen, dass das Leben für mich einen Sinn gehabt hat.


melden

Der Sinn des Lebens

05.02.2011 um 10:24
@sunrise89
Ich sagte ja, seinen Charakter seinen Vorstellungen anpassen. ^^


melden

Der Sinn des Lebens

05.02.2011 um 21:03
Das schöne ist ja grad das der Charakter nicht vollkommen ist

stellt euch vor ein Charakter wer vollkommen dann wer für

diese person das Leben totall langweilig da es auchgrade schön ist das man seinen Charakter

immer neu entdecken kann

Der Sinn des Lebens

die Frage die uns noch in hunderten von jahren bescheftigen wird

aber das Leben hat einen Anfang ein Mittelteill ein Ende und eine Fortsetzung

so sieht unser Leben aus...


1x zitiertmelden

Der Sinn des Lebens

07.02.2011 um 11:31
@RayenNorofsky
Zitat von RayenNorofskyRayenNorofsky schrieb:Das schöne ist ja grad das der Charakter nicht vollkommen ist
.... stimmt nur leider gibt es zur genüge egoistische menschen die meinen die perfektion überhaupt zu sein und erheben sich über andere die sie als minderwertig, ihrer nicht würdig einstufen .... als selbstbetrug würde ich das bezeichnen, man nimmt sich dadurch nur selbst die möglichkeit dazu zu lernen, sein bewusstsein zu erweitern.
ich denke man sollte immer und zu jeder zeit bereit sein seine standpunkte und karaktereigenschaften neu zu überdenken und auch die meinungen anderer gelten lassen, sie zu respektieren und hinterfragen um dadurch über sich zu lernen um sich weiter zu entwickeln.
warum das so vielen so schwer fällt werde ich nie verstehen ..... denn die meisten fühlen sich dadurch angegriffen und wehren schon im vorfeld jede kommunikation darüber ab.
diese erfahrungen machte ich jedenfalls.


1x zitiertmelden