weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Raucher-"Nazi"

362 Beiträge, Schlüsselwörter: Rauchen, Raucher, Exraucher

Raucher-"Nazi"

23.08.2009 um 16:04
Jop, das mache ich auch und unterwegs läuft mir vll. noch ein Antiveganer vor das Auto. :D


melden
Anzeige
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucher-"Nazi"

23.08.2009 um 16:06
Soviel zur Toleranz ;)


melden
John_McCLane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucher-"Nazi"

23.08.2009 um 16:06
Vymaanika schrieb:Jop, das mache ich auch und unterwegs läuft mir vll. noch ein Antiveganer vor das Auto
Ich bremse auch für Veganer und Christen! (Wenn ich den Willen dazu habe!) :D


melden

Raucher-"Nazi"

23.08.2009 um 16:12
@John_McCLane

Der Wille ist stark, aber das Fleisch ist oftmals zu schwach, obwohl bei John McClane beides im Einklang und vor allem eisenhart funktioniert, Schweinebacke. :D


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucher-"Nazi"

23.08.2009 um 17:44
Mir ist aufgefallen, dass Nichtraucher die mit dem rauchen aufgehört haben oftmalls intoleranter sind als jene die es schon immer waren. Im Prinzip ist es schon ganz in Ordnung, wenn jemand den Platz vollstinkt und die allgemeine Gesundheit gefährdet muss er irgendwo hingehen wo er niemanden stört. Ich belästige ja andere Menschen auch nicht mit Blähungen. ;D


melden

Raucher-"Nazi"

23.08.2009 um 17:56
@Chris0815
Chris0815 schrieb:Man sagt ja immer, die ehemaligen Raucher sind immer die schlimmsten, woran mag das liegen ?! Ich für mich habe das noch nicht durchschaut...
Chris0815 schrieb:Als wir vorgestern eine Kleinigkeit essen waren und paar Raucher vor der Tür standen, übermannte mich ein "neues" Gefühl, ein Gefühl der Überlegenheit gegenüber einem Raucher ! Ich habe die Kontrolle, die nicht !!!
Daran.
Man fühlt sich überlegen, als etwas Besseres, weil man's geschafft hat aufzuhören und die Tabaksüchtigen immer noch im Drogensumpf der Unfreiheiten feststecken. :D ;)

Die Nochraucher sind schwach, du als Nichtmehrraucher bist stark, deshalb fühlst du dich als etwas Besseres.


melden

Raucher-"Nazi"

23.08.2009 um 18:36
@The.Secret

Der Vergleich mit den Blähungen ist gar nicht mal so daneben :D *stink*


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 09:49
Seid doch froh, dass es Raucher gibt, wisst ihr was die alles Finanzieren?
Nicht nur die Steuern, denkt auch mal an die kleinen Tabakläden und Kioske.


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 09:56
@Auweia


Allerdings hält sich der Verdienst des Einzelhandels an Tabakwaren in engen Grenzen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 10:00
Stört es sie, wenn ich rauche?
Von mir aus kannste verbrennen!


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 14:43
Bukowski schrieb:Man fühlt sich überlegen, als etwas Besseres, weil man's geschafft hat aufzuhören und die Tabaksüchtigen immer noch im Drogensumpf der Unfreiheiten feststecken.
Das würde ich so nicht sagen. Man "fühlt" sich deswegen überlegen, damit man mit dem Entzug leichter fertig wird. Man redet sich ein, wie bedauerlich die Noch-Raucher dran sind, um mit der Sucht, die ja bekanntlich immer bestehen bleibt,besser umzugehen. (Rauchen hat auch eine psychische Abhängigkeit,z.B. die Gewohnheit, auf Partys zu rauchen oder die besagte Zigarette nach dem Essen).

Man fühlt sich als Gesunder ja auch nicht einem Krebskranken gegenüber überlegen.


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 14:52
Nur, weil ich keinen Bock auf Rauchen habe, davon husten muss oder Flitzkacke bekomme, muss ich doch niemandem "überlegen" sein.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 15:01
Nichtraucher sind Schwächligne


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 16:00
Hm.. ich bin Nichtraucher... ich habe auch noch nie geraucht... aber meine Freundin ist Raucherin... und das macht mir überhaupt nichts...

Sie geht immer raus zum Rauchen auf die Terasse und genießt es... kann ich zwar nicht nachvollziehen *grins*, aber dafür hab ich andere Dinge, die mich befriedigen und die man ebenfalls als "Laster" bezeichnen könnte.

Also... Toleranz ist auch eine Tugend, die man - auf gegenüberliegender Seite - strapazieren kann, bis einem der Kragen platzt, will sagen... ich würde nie jemanden "hinausjagen", was soll das auch... wenn ich aber sehen würde, wie andere unter dem Qualm zu leiden hätten und der oder die Raucher sich darum nix scheren würden, dann würde ich meinen Mund aufmachen und sagen: "Hey, die Dame hier hustet ununterbrochen wegen euch, geht doch bitte raus zum rauchen."

Irgendetwas in dieser Art!

Aber sich überlegen zu fühlen, finde ich völlig daneben und es entbehrt auch jeder Grundlage... wie kann man sich aus solch niederen Gründen überlegen fühlen, vor allem dann, wenn man vorher exakt das Gleiche getan hat???

Das kann nur mit der eigenen Persönlichkeit zusammen hängen und hat m. E. nichts mit damit zu tun, dass Raucher im Entwöhnungsprozess plötzlich ins "andere militante Lager" wechseln.

Ich kenne soviele Menschen, die aufgehört haben zu rauchen und die nicht einmal diese vom Threadersteller beschriebene Anwandlungen aufgezeigt haben. Sie waren tatsächlich empfindlicher als passionierte Nichtraucher, das habe ich auch beobachten können, aber jemanden hinausjagen oder Überlegenheitsgefühle haben sie nicht entwickelt und auch nicht an den Tag gelegt.


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 16:05
Noch ein Nachtrag:

Total doof finde ich nur, wenn Raucher von einem ehemaligen Raucher wissen und ihm DANN ne Zigarette anbieten, nach dem Motto:

Ach komm, eine geht doch!


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 16:22
@moric

Da hst du recht.Meistens passiert sowas bei einer Party, wenn alle etwas angetrunken sind.Man kämpft schon gegen an und dann kommt so ein Depp und belabert einen, bis man dann zwei Stunden später eine Schachtel weggequalmt hat.

Was man stattdessen rauchen könnte, wäre Damiana-Kraut, ist ein sehr gutes Tabakersatzmittel und recht gut zur Entwöhnung geeignet oder aber eben, wenn man auf einer Party ist quasi als Schleudersitz, enthält kein Nikotin.


melden

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 16:38
Vymaanika,

Damiana-Kraut, das kannte ich noch nicht, aber hört sich gut an... ich bin für Ersatzmittel, ich mache gerade das Gleiche mit meinem Übergang vom Fleischesser zum Vegetarier... esse so "Fleischersatzmittel", will sagen vegetarische Schnitzel, vegetarische Würstchen und Frikadellen, das funktioniert ganz gut.


melden
VivaLosTioz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 16:50
@moric was bringt dir das wieso ersatz wenn doch auch n echtes schnitzel lecker is :D


melden
Zensakura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 16:51
@moric
Na das höre ich doch als Veggie gerne. :)

Aber ich werde nicht mit dem Rauchen aufhören, ersten schaffe ich es im Moment sowieso nicht und zweitens mag ich den schönen Rauch, auch wenn er schädlich ist.
Aber ich respektiere auch die Nichtraucher, ich mag es nur nicht wenn sie einem etwas Vorschreiben wollen, wenn es denen nicht passt, sollten sie einfach nicht mit Rauchern "abhängen" oder in Kneipen gehen. Zu einer Kneipe gehört einfach dieser Dunst.
Ich meine wenn meine Freunde und ich nach McDoof gehen, dann mache ich ja auch keinen Aufstand wenn sie ihren fetten fleischigen Burger essen wollen, ich nehmen mit dann einfach einen Salat und bin glücklich und zufrieden und hoffe das sie alle in die Hölle kommen. :)


melden
Anzeige

Raucher-"Nazi"

24.08.2009 um 16:56
lol vivalostioz... das macht es ja so schwer.. ich weiß ja, dass ein Schnitzel lecker ist...

Ich will aus Überzeugung aufhören mit dem Fleisch futtern... schöner wäre es, wenn mir Fleisch einfach nicht schmecken würde... dann wär's leicht...

Mich widert beispielsweise Fisch an, der Geruch, das Aussehen, einfach alles... meine Eltern haben es mit mir und Fisch essen mal versucht, ich hab alles ausgekotzt und das Zeug nie wieder angerührt...

Tja, dann ist "aufhören" leicht, nicht wahr?

Zensakura...
ich hoffe, ich kriegs hin...


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden