weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Ende

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstmord, Ende
Jersey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:02
@Zensakura

Hast du persönliche Probleme? Oder findest du die Welt allgemein scheiße? Sorry für meine Ausdrucksweise. ^^


melden
Anzeige

Das Ende

22.08.2009 um 14:02
@Zensakura

noch eines, denk an buddha. auch er hat das leid der welt erkannt und fühlte für jedes leben mitgefühl und das war sein weg zur erlösung, deiner religion


melden

Das Ende

22.08.2009 um 14:03
@Zensakura

Und gehe ich richtig in der Annahme, dass du der festen Überzeugung bist, die Welt, in der du lebst, sollte eine andere sein?

Dass du klare Bilder im Kopf hast, wie die Leute miteinander und mit ihren Mitgeschöpfen umgehen sollten etc.?


melden
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:03
@17
Liegt wahrscheinlich auch an Privaten Problemen.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:04
@Zensakura
Ich glaube an das Schicksal und wenn einem besonders schlimmen Schicksal zugeteilt wurde, das man am Ende umso stärker dafür belohnt wird....man muss nur so lange durchhalten.;)
Optimissmus und Hoffnung sind die treibende Kraft des Menschen geb also beides nicht auf, es ist klar das nicht jede Hoffnung in Erfüllung gehen kann aber man soll nicht den Kopf hängen lassen, man muss immer weiterkämpfen dann wird man am Ende auch belohnt.

Aber wie wärs wenns du uns schreibst was dich wirklich betrügt, hat eine Freundin dich verlassen , ist einer oder mehrer deiner Lieben verstorben oder bist du einsam weils du keine Freunde findest ?.......


melden

Das Ende

22.08.2009 um 14:04
@Zensakura

Das kenne ich nur zu gut...

Habe da leider auch kein Geheimrezept, ich kann nur sagen, dass ich, obwohl ich tausendmal schlechte Gedanken hatte, immer noch lebe und im Moment sogar sehr locker und fröhlich bin...


melden
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:05
@Jersey
Persönlich überwiegt wahrscheinlich.

@der_wicht
Ich weiß.

@17
Ja, ein friedvollere wäre mir schon lieber.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:05
* ersetze betrügt durch bedrückt


melden
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:05
@Lost-Hope
Dritter Selbstmord versuch meiner Freundin.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:08
@Zensakura

darf ich vielleicht fragen aus welchem Grund sie den Selbstmord suchte, falls du es weiß ?


melden

Das Ende

22.08.2009 um 14:08
@Zensakura
au weia ;) nicht übel nehmen ja!? ..aber nun nochmal, egal wie bescheiden das Leben grad aussieht, es kommen auch wieder bessere Zeiten..klar, die meissten Menschen sind Oberflächlich, Egoistisch, in Ihren Fängen festgefahren und unzufrieden.. aber man sollte sich davon niht kaputtmachen lassen! ...die Welt und Dein Leben "kotzen Dich an" - okay, dann änder was und mach die Welt ein bisschen besser!


melden
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:09
@Lost-Hope
Es liegt an ihrer Kindheit, wurde Misshandelt. Sie wird in der Schule gemobbt und so weiter.


melden
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:10
@Jajina
Ja ich würde es gerne Versuchen. Klar kann das Leben schön sein, aber in Momenten wie diesen ist es nur schwer an einen wunderbare Welt zuglaube.


melden

Das Ende

22.08.2009 um 14:11
@Zensakura

das ist doch wieder ein tolles beispiel was selbstmord den leuten die einem nahe stehen antut weil deine freundin das tut zieht es dich auch so tief runter....

selbstmord ist sowas von dumm
es erschafft nur noch mehr leid für die hinterbliebenen
selbstmord ist total egoistisch...


melden
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:12
@Genosis
So ist es, leider.


melden

Das Ende

22.08.2009 um 14:16
@Zensakura

Zensakura,

was mir ungemein in Episoden meines Lebens geholfen hat, die von Selbstmordgedanken durchsetzt waren, war es, kleine Sachen zu finden, über die ich mich freuen konnte.Es ist im Prinzip simpel, du solltest dir jeden Tag vornehmen, dich zwei bis dreimal über etwas sehr kleines zu freuen, beispielsweise über ein Lächeln.Lächel mal jemanden an und du bekommst dann ein Lächeln zurück, mitunter kann soetwas nach oben drücken.Ober du pflanzt einen Baum, das ist auch eine Art Symbol, eine Symbol des Lebens.Setze dich eine Weile neben den Baum und verinnerliche dir, dass er wächst und immer größer wird und das tut er, weil du ihn eingepflanzt hast.


melden

Das Ende

22.08.2009 um 14:17
@Zensakura
Und da liegt der "Hund begraben" - die Welt ist nicht wunderbar! Aber Du kannst Deine eigene Welt wunderbar sein lassen..dabei hilft Dir nur keiner!.. auch alle gutgemeinten Ratschläge hier wohl nicht.. Du alleine musst Deinen Arsch hochkriegen und Deine denkweise wieder ändern! Hey,das Leben ist schön ;) Du musst aber erstmal die Chance zulassen..


melden
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:19
@Vymaanika
Hab einen Bodhi-Baum.

@all
Ich werde heute Abend noch einmal Online kommen, habe gerade mit meinem "Meister" gesprochen, werde jetzt erstmal zu einem Gespräch zu ihm fahren und mit ihm darüber sprechen und dann auch wohl meditieren. Ich danke euch trotzdem für das was ihr geschrieben habt. Ich werde mich später dann noch einmal zu Wort melden. Macht euch keine Gedanken. Bis später.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:21
@Zensakura

Das klingt ganz nach meiner Kindheit obwohl ich nie misshandelt wurde, tut mir Leid für sie. Ich wurde ständig gemoppt zerschlagen ausgeraubt....
Aber Grund für Selbstmord ist das nicht, das ist die Vergangenheit. Vergangenheit ist dazu gut um züruckzublicken und die vergangen Fehlern zu erkennen damit man sie in der Zukunft nicht mehr begeht aber wichtig ist nur die Zukunft und was man aus ihr macht.

Ihr sollt versuchen vergangenes zu vergessen und nach vorne zu blicken, ich weiß es ist nicht einfach ich schreibe aus Erfahrung aber möglich, ändere dein Leben ein wenig, mache es lebenwerter, gestalte es fröhlicher....;) und bitte, mach mir einen Gefallen, verbringe deinen ganzen Tag nicht in deinen Gedanken, dann wirst du nur depremierter

hast du eigentlich viele Freunde ?


melden
Anzeige
Zensakura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Ende

22.08.2009 um 14:23
@Lost-Hope
Ja habe ich. Wie gesagt ich werde gleich erst einmal ein Gespräch führen.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unsere Sinne !17 Beiträge
Anzeigen ausblenden