Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kinder? Nein danke!

8.803 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Geburt, Nachwuchs, Fortplanzung

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:45
@mothwoman



"Ich habe letztens einen Mann kennengelernt, (...), als ich ihm offenlegte, dass ich keine kinder möchte (...) ich dachte echt, mir platzt der Arsch!"




Also, ich muss doch sehr bitten - mann kann auch anders verhüten, so, dass es nicht weh tut!
Ausserdem lesen hier Minderjährige mit!


melden
Anzeige

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:45
@Soley
Soley schrieb:Natürlich kann ich verstehen wenn Paare sagen wir möchten unserer Liebe Ausdruck verleihen und deswegen ein Kind bekommen
Wäre das nicht etwas...egoistisch?


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:45
@mothwoman

Hast du mal in den derzeitigen Dokus verfolgt, wie man die Menschheit damit versucht, verrückt zu machen?


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:46
@Thalassa
Was meinst du genau?

@Doors
:D


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:47
@Thalassa

Ich habe Glück, mein Partner will auch keine Kinder, wir sind uns total einig in dem Punkt :)

Ich denke, ich werde zwar erst 22, aber schon seit Jahren sage ich dass ich keine Kinder möchte. Meine Mutter sagt immer, das ändert sich bestimmt. Aber wahrscheinlich nur, weil sie Oma werden will ;)

@Vymaanika

Ich find es gut dass du sagst "Mich nervt das...und das..." . Viele sagen direkt wie man so denken kann, man war doch selbst mal ein Kind und war nicht anders, ist den Erwachsenen damals auf die Nerven gegangen...
Ich find es immer komisch wenn sich anderen gegenüber für so eine private Entscheidung derart rechtfertigen muss


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:49
@mothwoman

Ich meinte das mit den künstlichen erzeugten Schwangerschaften um jeden Preis...

Meine Eltern haben auch um mich gekämpft in damals schon fortgeschrittenem Alter, nachdem meine 3 Brüder als Babys gestorben sind - sie wollten mich unbedingt haben, aber auf natürlichem Weg...das war etwas anderes damals.


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:49
@Vymaanika

Jedes Kind entsteht doch aus Egoismus oder? Irgendwann trifft ein Paar die Entscheidung "Wir wollen ein Kind"

Oder zeig mir mal Eltern die ein Kind bekommen haben weil sie gesagt haben "Nun ja, die Gesellschaft hat es (indirekt) von uns gefordert" :D


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:49
@Thalassa
@mothwoman


Liebe Gebär-Boykotteurinnen:

Das deutsche Volk stirbt aus. Ausserdem haben wir gut 5 Mio Arbeitslose, die Hälfte davon Frauen.
Was liegt da näher, als zu propagieren, dem Führer, pardon, dem ... (bitte einsetzen) ein Kind zu schenken?
Da gibt's demnächst neben Abferkelprämie auch noch Herdprämie, wenn Mutti der Arbeitswelt fernbleibt und das Gör der teuren Kita.


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:50
Soley schrieb:Jetzt kommt aber der springende Punkt: Warum wird man von vielen Menschen dermaßen angegriffen wenn man sagt man möchte keine Kinder?
Ist mir noch nicht passiert, und ich kenne auch niemanden der angegriffen wurde, weil er keine Kinder haben möchte.

Ich will auch keine Kinder haben.

Oh, Ellie, look, they're noisy, they're messy, they're expensive, they smell.



Nein, aber ernsthaft, bleibt mir weg mit Kindern.


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:50
@Doors

Blödmann! :D


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:50
Eine Gesellschaft die Abtreibung toleriert sollte Menschen die sich für ein Leben ohne Kinder entscheiden nicht verurteilen. Find ich jedenfalls.


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:51
@Bukowski

Mir schon -.-

Deswegen schreib ich das ja hier... ;)


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:51
@Thalassa

Ja...gibt es da nicht so ne Doku-Serie? Hat da nicht auch besagte "Britt" ihre Finger im Spiel?


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:52
Ich glaube nicht an Monogamie oder an die ewige Liebe, deshalb will ich auch kein Kind, welches vielleicht irgendwann darunter leidet, dass sich seine Eltern getrennt haben.
Ich mag Kinder und freue mich, wenn meine Geschwister Kinder kriegen und ich die coole Tante spielen kann ^^

Kann aber auch sein, dass sich das irgendwann ändert. Ich denke, wenn ich ab einem gewissen Alter (30) schwanger werden würde, dann würde ich mich wohl für das Kind entscheiden.


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:52
@mothwoman

"Deutschland wird schwanger" - wie passend. Also wenn die Sendung nicht vom Staat bezahlt wird... :D


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:53
@Soley

Muss man auch nicht janni.Ich habe keinen Bock drauf und meine Partnerin auch nicht.Natürlich ist das jetzt so.ich mit meinen zarten 27 Jahren werde auch nicht jünger, mal sehen was kommt, aber eins steht fest, sollte ich in 20 Jahren meine meinung geändert haben, dann nehme ich ein Kind aus dem Heim bei mir auf.

Aber ist ja eh nicht. ;)
Soley schrieb:Jedes Kind entsteht doch aus Egoismus oder? Irgendwann trifft ein Paar die Entscheidung "Wir wollen ein Kind"

Oder zeig mir mal Eltern die ein Kind bekommen haben weil sie gesagt haben "Nun ja, die Gesellschaft hat es (indirekt) von uns gefordert"
Nya, indirekt tut der Staat das ja, Stichworte Kindergeld, Elterngeld usw.Dies gibt es unter anderem um die Geburtenrate zu regulieren, vor einiger zeit hieß es ja erst, dass die Geburtenrate zu niedrig ist und in Deutschland wird im Jahre 2060 sind die meisten Leute in Deutschland 60 jahre alt, das dennt man Zwiebelmodell, ist aber auch nicht so wichtig, hatten wir nur gestern in einem anderen Thread. ;)

Aber stimmt schon, was du sagst, bei so einer Entscheidung kann man schlecht das nicht vorhandene Kind fragen.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:53
Ich hasse Kinder.
Es gibt viel zu viele, sie sind viel zu anstrengend, sie belasten nur.
Warum sollte ich welche wollen?


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:53
@Doors
Doors schrieb:Da gibt's demnächst neben Abferkelprämie auch noch Herdprämie, wenn Mutti der Arbeitswelt fernbleibt und das Gör der teuren Kita.
Zum Glück macht mir da inzwischen schon die Natur einen Strich durch die Rechnung, falls ich urplötzlich auf diese idiotische Idee käme :D.


melden

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:54
Wer sollte denn wohl anders entscheiden als die Frau selbst?


mg58597,1260363284,Mein-Bauch-gehoert-mir


melden
Anzeige

Kinder? Nein danke!

09.12.2009 um 13:55
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Nya, indirekt tut der Staat das ja, Stichworte Kindergeld, Elterngeld usw
Natürlich, das ist ein Grund. Aber das wird wohl eher Punkt für die Leute sein, die sich aus finanziellen Gründen den Kinderwunsch "verkniffen" haben.


melden
378 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt